Superior Fahrräder Großhandelskatalog 1920er Jahre

O0 IOOOL OO IOO00000000000000K I0000000000% JO00000C >OC HANS HARTMA N | AKTIEN-GESELLSCHAFT | EISENACH | Größte und älteste Versandhaus-Aktiengesellschaft Deutschlands für Fahrräder, Sport- und Gebrauchsartikel OPER YYF: Lieferungs-Bedingungen Zur Erleichterung des Geschäftsverkehrs ist es ratsam, daß sich unsere werten Kunden mit den nachstehenden Lieferungs-Bedingungen eingehend vertraut machen. Jeder Irtum wird dadurch vermieden, und die genaue Beachtung unserer Bedingungen trägt zur schnellen Erledigung aller Aufträge bei. Die Preise sind aus der beigefügten Nettoliste ersichtlich und zwar be- halten dieselben bis zum Erscheinen einer neuen Liste Gültigkeit. Die Preise ver- stehen sich in Reichsmark gegen Nachnahme, falls uns der Betrag nicht gleichzeitig mit der Bestellung eingesandt wird. Wenn nichts anderes auf dem Bestellschein vermerkt ist, geschieht stets der Versand unter Nachnahme. Zielgeschäfte oder Abzüge können wir nicht gestatten, da unsere sämtlichen Preise niedrigst gestellt sind und somit uns nur ein äußerst bescheidener Nutzen bleibt. Der Versand unserer sämtlichen Waren erfolgt bei sachgemaßer Verpackung gegen billigste Berechnung ab Eisenach und auf Gefahr des Empfängers. Beschädigungen der Sendung auf dem Transportwege sind deshalb nicht gut möglich. Kommen trotz- dem solche vor, so raten wir sofort beim Empfang die Art der Beschädigung durch die betreffende Güterabfertigung oder Postanstalt bescheinigen zu lassen, damit Ersatz- ansprüche geltend gemacht werden können. Die Verpackung jeder Sendung ist nach mehrfacher Kontrolle der Artikel eine sehr sorgfältige. Während alle leicht zerbrechbaren Stücke in Holzkistchen zum Ver- sand gelangen, werden Fahrräder in Verschläge verpackt, nachdem diese zuvor in Papier eingepackt worden sind. Der Preis für die Verpackung eines Fahrrades ist jeweils aus der beiliegenden Nettoliste ersichtlich. Umtausch nicht gefallender Waren. nehmen wir innerhalb 14 Tagen nach Empfang gerne vor, wenn die betreffenden Gegenstände in unbenutztem, sowie unbeschä digten Zustande bei uns eingehen. Die Rücksendung ist uns aber vorher schriftlich unter Beifügung der Rechnung mitzuteilen und hat porto- bezw. frachtfrei ohne Nach- nahme zu geschehen. Auf Wunsch wird der Betrag zurückvergütet. Extraanfertigungen können wir weder umtauschen noch zurücknehmen. Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Eisenach. Die Bedingung ist für alle an uns gerichteten Bestellungen maßgebend. Abweichungen von Abbildungen und Beschreibungen in den einzelnen Artikeln unseres Kataloges behalten wir uns vor, ebenso entsprechende Ersatzlieferung, sobald der Lagervorrat der gewünschten Artikel vergriffen ist. Äußerst wichtig ist die genaue Befolgung nachstehender Winke! Zur schnelleren Erledigung der Bestellungen wird dadurch Bestellungen: beigetragen, daß außer den Nummern des Kataloges die Bezeichnung der Artikel und, wo nötig, auch die Größe, Stärke, Anzahl in Stück, Paar oder Dutzend usw., genau angegeben werden. Namentlich ist dies bei tele- graphischen Bestellungen nicht zu übersehen. Ist aus der Bestellung nicht ersichtlich, welche Art des Transportes erwünscht:ist, so lassen wir kleinere Sendungen durch die Post und größere als Frachtgut befördern — Eilgutsendung ist daher stets extra vorzuschreiben, sofern uns nicht schon ein kurzer Liefertermin veranlaßt, eine Sendung durch Eilgut reisen zu lassen, um dieselbe rechtzeitig in den Besitz des Empfängers zu bringen. In der Bestellung ist ferner genau anzugeben, ob die Sen- dung unter Nachnahme erfolgen soll oder ob der Betrag gleichzeitig mit eingesandt wurde. In letzterem Falle wolle man stets auch das Porto sowie einen entsprechen- den Betrag für Verpackung beifügen. Wenn besondere Vorschriften nicht geltend ge- macht werden, so liefern wir jeden Gegenstand in gangbarer Ausführung, wie in vor- liegendem Katalog beschrieben. Sofern in Bestellungen nicht ausdrücklich angegeben wird, daß der Geldbetrag derselben gleichzeitig in bar zur Absendung gekommen ist, nehmen wir an, daß die Lieferung unter Nachnahme erfo'gen soll. Wo es sich jedoch um kleine Bestellungen handelt, deren Objekt nicht mehr bis Mk. 1.— be- trägt, empfehlen wir, das Geld zugleich mit der Bestellung einzusenden, weil es sich bei derartig kleinen Beträgen nicht lohnt, außer dem üblichen Porto noch die Nach- nahmespesen zu entrichten. Hierzu möchten wir im Interesse unserer werten Kund- schaft besonders raten. Alle schriftlichen Nachrichten, wie Anfragen, Bestellungen und sonstige Mitteilungen, wolle man stets kurz und deutlich fassen. Namentlich ist auf eine gut leserliche Unterschrift, sowie genaue Orts-- und Wohnungsangabe zu achten. Von großer Wichtigkeit ist die genaue Angabe der Poststalion bei Post- sendungen und der Bahnstation bei Bahnsendungen. N hb I a In den meisten Fällen ist es nicht mehr möglich, einer achbeste UNgEN: yorher bestellten Sendung noch nachträglich bestellte Artikel beizufügen oder Änderungen in der Bestellung vornehmen zu können, da jeder Auftrag sofort nach Eintreffen in die Versandabteilung gegeben wird. Daher ist es unumgänglich notwendig, daß jede Bestellung vor Absendung genau geprüft wird, ob die Anzahl, die Nummern und erforderlichen Falles die Größen der ge- wünschten Artikel richtig angegeben sind. Vielfach passiert es auch, daß Bestellungen einlaufen, worin die Adresse des Absenders fehlt, und man wolle namentlich auch nach dieser Richtung jeden Auftrag nochmals genau nachsehen, ehe man diesen an die Post weitergibt. B d Es geschieht vielfach, daß uns bares Geld oder Briefmarken arsendungEeN:;n gewöhnlichen Briefen zugehen. Die Postbehörde leistet aber keinen Ersatz, wenn diese Briefe auf irgendeine Weise verloren gehen. Wir emp- fehlen unseren werten Kunden daher, sofern die Beträge im voraus abgesandt werden, sich dazu einer Postanweisung oder Zahlkarte auf unser Postscheckkonto Nr. 10555 Amt Leipzig zu bedienen. Auf dem Abschnitt derselben ist dann gleich- zeitig anzugeben, wofür der Betrag Verwendung finden soll. Für postlagernde Sen- dungen ist der Betrag stets gleichzeitig mit der Bestellung einzusenden. A ] d d & Wir liefern nach dem Auslande nur, wenn uns uslandssendungen! der Wert der Sendung mit der Bestellung in bar oder in einem Scheck auf eine Deutsche Bank eingesandt wird. Mit dem vollen Wert für die Bestellung ist noch ein entsprechender Betrag für Verpackung und bei Postsendungen für Porto beizufügen. Seemäßige Verpackung wird billigst berechnet, Für Fracht- und Seeversicherung ist der erforderliche Betrag mit einzusenden. Im Interesse einer schnellen Erledigung bitten wir bei Auftragserteilung um Bekanntgabe des Transportweges, sowie um Benennung des Spediteurs. £ : . Unser ausgedehnter Betrieb Einteilung unseres Groß -Betriebes: ;s er ct halber in mehrere Abteilungen eingeteilt. Bei allen Zuschriften achte man daher darauf, daß in ein und demselben Schreiben nur eine Sache zur Sprache kommt Ist-z. B: am Kopfe eines Briefes eine der Angaben: Betrifft Bestellung, oder: Be- trifft Anfrage, oder: Barsendung, Reparatur oder Reklamation gemacht, so kann dieser Brief gleich der richtigen Abteilung zur Erledigung übergeben werden. Hat man da- gegen in einem Briefe mehrere Sachen. behandelt, so muß derselbe zwecks Erledi- gung von einer Abteilung zur anderen wandern, und dadurch entstehen unnötige Verzögerungen. kl . Sollte trotz unserer strengen Kontrolle irgend ein Versehen Re amatıonen: vorkommen, so sind wir bereit, dasselbe zu regeln, falls uns innerhalb 14 Tagen nach Empfang der Sendung darüber Mitteilung gemacht wird. Um die Angelegenheit genau untersuchen zu können, ist es notig, der Rekla- mation gleich die Rechnung beizufügen. Handelt es sich um Beanstandungen über die schon verhandelt wurde, so ist hierauf Bezug zu nehmen, doch bitten wir stets die Abteilungs-Bezeichnung mit aufzuführen. Bei Nachfragen wegen nicht erledigter Aufträge ist anzugeben, wann und welche Artikel bestellt wurden. A d b . h . „ Bei einem Wohnungswechsel ist stets die frühere ressenDeric tigung: Wohnung mit der genauen neuen Adresse auf- zugeben, damit wir unsere Bücher danach berichtigen können. Besonders bitten wir dieses in Fällen zu tun, wo unser Katalog in mehreren Exemplaren unter verschiede- nen Adressen an ein und denselben Empfänger gelangt. W; A k f: Es steht unseren werten Äbnehmern frei, die von uns be- 1ederVverKkaul: zogenen Waren mit einem entsprechenden Nutzen weiter zu verkaufen, sofern sich die dabei in Betracht kommenden Überpreise in den Grenzen der Reellität bewegen. R Reparaturen, welche unter Garantie stehen, müssen uns stets eparaturen: mit dem Garantieschein portofrei eingesandt werden. Jeder Sendung ist eine Mitteilung über die Reparatur- oder Ersatzansprüche beizufügen. Die Ersatzleistung oder Reparatur erfolgt jedoch nur in solchen Fällen gratis, wo die Garantiezeit noch nicht abgelaufen ist und es sich um: Material- oder Konstruktions- fehler handelt, In allen übrigen Fällen berechnen wir die Reparatur oder den Ersatz allerbilligst. Es ist nicht zulässig, unter Garantie stehende Teile von irgend einem Fachmann in Stand bringen zu lassen und uns die Auslagen dafür in Rechnung zu stellen. Jeden Anspruch dieser Art lehnen wir grundsätzlich ab. Reparaturen an nicht von uns bezogenen Rädern werden ebenfalls sachgemäß wusgeführt und billigst be- rechnet. Die Instandsetzungskosten im voraus zu bestimmen ist nicht möglich, son- dern erst nach Beendigung der Arbeiten, da die nötigen Ersatzteile, sowie die Arbeits- zeit berücksichtigt werden müssen. Für Rahmen-Reparaturen wie auch Emaillierungs- und Vernickelungsarbeiten sind die Preise in beiliegender Netto-Liste unter der betr. Nummer zu ersehen. Bei Bestellung von Ersatzteilen, ganz gleich ob dieselben für von uns bezogene oder fremde Räder bestimmt sind, ist stets auch das alte Teil als Muster mit einzusenden. Auch sind von einem reparaturbedürftigem Fahrrad nur die Teile einzuschicken, die einer Reparatur bedürfen. Auf alle Fälle muß jeder Sendung eine entsprechende Mitteilung beigefügt werden und mit Absender versehen sein. Bei Bahnsendungen muß dieses Schreiben unter Angabe der Sign»? _ spätestens am Tage der Absendung zur Post gegeben werden, andernfalls Verze, ngen un- vermeidlich sind. w Be TE EEE TER EUREN y MIN [alla sl EEE Se ” er) 7 er Bu 49 il nl nt Me „HANS HARTMANN » Akt.-Ges. + EI Bankverbindungen: ER EN Reichsbank-Giro-Konto Eisenach | Fernsprecher: Eisenach Nr 18] Bank für Thüringen vormals B. M, Strupp Aktiengesellschaft, Eisenach .. Postscheck-Konto: Amt Leipzig Nr. 10555 Vorwort. Nach langen Jahren ungesunder und schwankender Wirtschaftsverhältnisse, die eine Heraus gabe unseres Kataloges in der von uns früher gebrachten Größe und Vielseitigkeit des Inhaltes nich‘ ratsam erscheinen ließen, haben wir jetzt einen solchen wieder zusammengestellt und beehren uns des- halb, Ihnen hiermit unseren neuesten zu überreichen. A aup t-K, atalog Bei der- Zusammenstellung dieses Kataloges haben wir alle unsere Erfahrungen, die wir in den letzten Jahren aus den Wünschen unserer verehrten treuen Kundschaft und dem Absatz unserer Tau- sende von Artikeln sammeln konnten, verwertet und damit ein Nachschlagewerk geschaffen, das nur wirklich gangbare Artikel von ausgesucht guter Qualität enthält und somit ein unentbehrlicher Rat- SENACH Größte und- älteste Versandhaus-Aktiengesellschait Deutschlands für Fahrräder, Sport- und Gebrauchsartike] ll IN MAMMUT seber für Ihre Einkäufe ist. Ganz besondere Sorgfalt im Material, Ausführung und Ausstattung weisen unsere rühm- lichst bekannten „Superior“- Fahrräder auf. Durch die Zugehörigkeit zu einem bedeutenden Industrie-Konzern, der eine mit den modernsten Maschinen und Hilfsmitteln großzügig eingerichtete Fahrradfabrik besitzt, sind wir in der Lage, Fahr- räder zu liefern, die heute infolge ihrer glänzend bewährten Konstruktion und geschmackvollen Au.- führung mit unter die besten gerechnet werden können und dabei wirklich preiswert sind. Auch alle anderen in diesem Katalog aufgeführte Waren wie: - © „Superior“-Nähmaschinen, Fahrradbereitung, Kinderwagen, Sprechapparate, Schallplatten, Musikinstrumente, Waiten, Munition, Stahlwaren, Haus- und Küchengeräte, Uhren, Goid- und Siiberwaren, Wäsche, photogr. Apparate nebst Zubehör usw. sind von anerkannter Güte, die Ausführung sehr sauber und jeden Ge- schmack zufriedenstellend, dabei ebenfalls äußerst preiswert. Der von Jahr zu Jahr immer größer werdende Kundenkreis ist ein schlagender Beweis für unsere schon sprichwörtlich gewordene kulante, gute und vorteilhafte Bedienung auch beim kleinsten Auftrag, was die fortwährend uns zugesandten Anerkennungsschreiben unserer zum größten Teil lang- jährigen treuen Kunden aus Deutschland und dem Ausland am besten bekräftigen. Im übrigen dürfte die ganze Ausführung und Reichhaltigkeit dieses Kataloges, sowie die fach- männische Zusammenstellung des Waren-Inhaltes schon der beste Beweis dafür sein, daß wir mit zu - den leistungsfähigsten Firmen unserer Branche zählen. Diesem Katalog ist jeweils die neueste Preisliste beigefügt und sind in derselben für sämtliche Artikel die äußerst niedrig berechneten Preise in Reichsmark aufgeführt. Wir hoffen nun gerne, Ihnen unsere enorme Leistungsfähigkeit, sowohl in der Qualität unserer 5 Waren, als auch im Preise und in der sorgfältigsten Erledigung dadurch überzeugend beweisen zu können, indem Sie uns recht bald mit einem Auftrag beehren. Hochachtungsvoll Hans Hartmann Akt.-Ges. Freiwillig eAnerkennun gsschreiben, die uns dauernd unaufgefordert aus unserem Kundenkreise zugehen A. G., Essen schreibt am 20. 1. 25 u. a.:Ich habe mir am 11. 5. 1914 ein Fahrrad von Ihnen senden lassen und bin reichlich damit zufrieden- gestellt, Ich gebrauche dasselbe heute noch. Senden Sie mir bitte Ihren w. Katalog, da ich mir ein neues Rad zulegen möchte usw. R. S., Markranstädt, schreibt am 18. 1. 25 u. a: Ich bezog im Jahre 1914 von. Ihnen das Superior-Rad 538217 und bin damit sehr zufrieden, Es ist jetzt, nach 104, Jahren, noch in tadellosem Zustand, ohne jede Reparatur, Ich brauche jetzt ein leichtes Rad usw. F. M., Unterspießheim, schreibt am 29. 1. 25 u. a: Da ich schon mehrere Male von Ihnen Waren, auch früher eine Nähmaschine, welche heute noch ganz tadellos geht, bezogen habe, und Ihnen wieder mein Zu- trauen schenke, so möchte ich Sie freundl. bitten usw. E. S., Kohren, schreibt am 4. 2.25 u. a.: Ich habe bereits etwa 8 Fahr- räder und einige Nähmaschinen in den Jahren 1908-14 von Ihnen bezogen und war sehr zufrieden mit der Qualität dieses Fabrikats. Sollter *ie noch wie früher liefern, bitte ich um Uebersendung einer Preis!.-. und Versandbedingungen. W. S., Luckaus, schreibt am 9. 2. 25 u. a.:: Ich möchte Sie um einen Katalog nebst Preisliste bitten, da ich schon ein Fahrrad 1911 und eine Nähmaschine 1913 von Ihnen bezogen habe und mit allem sehr zufrieden bin. K. B,, Flensburg, schreibt am 10. 2. 25: Im Jahre 1912 habe ich von Altona aus ein Fahrrad von Ihnen bezogen. Ich möchte mir jetzt ein neues Rad kaufen, und weil mir Ihr Fabrikat gut gefallen hat, beab- sichtige ich, dasselbe auch bei meinen Kollegen zu empfehlen. Ich bitte deshalb um Uebersendung eines Kataloges mit Vorzugspreisliste. E. W,, Halle, schreibt am 10. 2.25 u.a.: .... Ich muß Ihnen noch mit- teilen, daß ich mein Rad 1904 von Ihrer Firma bezog und es bis zum heutigen Tage noch fahre usw. F. M., Krölpa, schreibt am 11. 2. 25: Im Jahre 1911 bezog ich von Ihnen mein Rad. Fahre mit demselben tagaus u. tagein, bei Sommer- und Winterwetter täglich 12 km bis zum Geschäft und habe noch keine nennenswerte Reparaiur gehabt. Bin also von der Qualität Ihrer Maschinen überzeugt und möchte meiner Frau jetzt eine Ihrer Maschinen kaufen. Wollen Sie mir bitte einen Katalog hierüber zu- senden. num) INT PETER EN Karusens | HansHarimannA.-G.Eisonach belt | OO & DerHartmann-Katalog ein Kenner bevorzugen das ° unentbehrlicher Ratgeber bewährte „Superior"-Rad Hans Hartmann A.-G.,Eisenach Leistungsfähigstes Spezialhaus für Fährräder und alle Sportarilkel etc. Y Gutes Material] Theseus - Tourenrad Nr. 50 Konstruktion und daher ein zuverlässiges Rad. Die Emaillieruag u. Vernicke- lung ist dauerhaft und gibt dem Rad ein gefälliges Aussehen, weshalb es jeden Käufer zufrieden- stellen wird. Herren -Tourenrad „The Rücktrittbremse ausgestattet. IOOIDODPODODOOPOOOIOOOOOOODOOOOOOOPIODOLOOOOOOOOOOOOOO0O92 0OO9OO9O0099 000009920299 Y99YOOO9OOO9O999 „Iheseus“-Tourenrad Nr. 50 Einfache aber gute, billige Tourenmaschine mit Doppelglockenlager. [Sorgtältige Arbeit] CIE Ausstattung: Rahmen: Moderner Bau, 3 | Jahr Garantie schwarz emaillert. ist trotz seiner einfachen laut „ Kurbellager: Gutes Dop- Ausführung von starker Garantie- pelglockenlager, Kettenrad in °/s” Teil, Räder: Schwarze Rippen- felven mit vernickelten Stahlspeichen. Sattel: Einf. Tourensattel Pedale: Flügel - Pedale. ständig. Werkzeug und Übersetzung nach Wunsch. se us Nr. 50 mit Spezial- Pneumatik 28%X1”/s” und bestbewährter Freilaufnabe mit Lieferbar in Rahmenhöhe I = niedrig, IT= mittel, III = hoch. „Iheseus“-Tourenrad Nr. 7 Solides preiswertes Tourenrad mit Doppelglockenlager. In dem „TIheseus"-Tourenrad Nr. 71 erhält der Käufer eine dauerhafte und zuverlässige Maschine. Obwohl der Preis dafür sehr niedrig be- messen ist, kommt durchaus stabiles Material zur Verwendung, so daß die Haltbarkeit nichts zu wünschen übrig läßt. Die Emaillierung und Vernickelung sind solid und dauerhaft. Ausstattung unseres „Iheseus“-Herrenrades Nr. 71. Rahmen: Moderner Bau, schwarz emailliert mit einfacher Linienver- zierung, Vordergabel mit vernickelten Enden, Kurbellager: Doppel- slockenlager, hübsches Keitenrad für % ”’ Rollenkette.— Räder: Rippen- felgen schwarz mit Linien, vernickelten Tangentspeichen, Sattel stabiler Tourensattel. — Pedale Flügelpedale. — Werkzeugtasche mit vollständigem Werkzeug und Luftpumpe, „Theseus"-Pneumatik 28%X1%” mit bestbewährter Freilaufnabe und Rücktrittbremse ausgestattet, Uebersetzung nach Wunsch. DO OPDOODOOPODPDIODODODDODOODOODOODOODOSODOOODOODOOOODOOOOOOODOS A V „Iheseus“-HalbrennerNr. 72 Billiger, aber doch guter Halbrenner mit Doppelglockenlager. Als billigen aber dauerhaften Halbrenner bringen wir in unserem Modell „Theseus Nr. 72" eine Maschine, die sich durchaus bewährt hat. Zur Verarbeitung kommt nur prima Material und leisten wir für Zuver- lässigkeit volle Garantie. Die Ausstattung ist einfach, die Arbeit eine sorgfältige. Die Ausführung wird jeden Käufer unbedingt befriedigen Ausstattung unseres „Iheseus"-Halbrenners Nr. 72. Rabmen: starker moderner Bau, Vordergabel: kräftig mit vernickelten Enden. Kurbellager: Doppelglockenlager, Rollenkette. Räder: Rippenielgen mit vernickelten Tangentspeichen. Sattel: Beliebter Halbrennsattel. Pedale: Zackenflügelpedale. Werk- zeugtasche mit volständigem Werkzeug und Luftpumpe, Pneumatik: „Iheseus"-Pneumatik 28% 1% mit bestbewährter Freilaufnabe und Rücktrittbremse ausgestattet. Uebersetzung nach Wunsch. „Spezial-Tourenrad“ Dieses in niedriger Preislage von uns herausgebrachte Rad, das natürlich in der ganzen Ausführung und Ausstattung sehr einfach gehalten ist, dabei aber dennoch ein brauchbares Rad darstellt, kommt besonders für solche Interessenten in Frage, welchen die Anschaffung eines besseren Rades wegen Geldmangels augenblicklich nicht möglich ist. Nr. 7 mit haltbarem, grauem Pneumatik 28%X1'/ı, ohne Freilauinabe, |Elegante Bauart Ausstattung: schraubenbefestigung. Bremse: Kräftige vernick Handhebelbremse, Emaillierung: Tiefschwarz glänzend. Vernickelung: Alle blank. Teile vernickelt, Kurbellager; Solid. Dop- pel-Glockenlager. a > Herren-Tourenrad „Superior“ Nr. 51 DOLL PDODOOOOPYOODODODOOOODDOODOOOOOOOODODO Gut und billig, unser vornehmster Geschäftsgrundsatz. IIOIILIIIYDODIDIIIDIDIDIIIDIOODOODOOODDOODOOOO SIPDOOOOOOODDOOOOOOP PLOOO POP OO DOOODOOOOODOOOODOOOOOOODOOOODODOODOODODOOOOOOOODOOOO 9” Superior“ Nr. 51 2 | Dauerhaft! Zuverlässig! | Gutes, aber einfach ausgestattetes Herrenrad. Dieses ohne Zierrat in einfacher Ausführung gehaltene Modell mit guter Gummibereifung ist trotz seines niedri gen Preises ein zu- verlässiges Gebrauchsrad von solider Konstruktion. Kurbellager und Naben sind bestbewährt und gewährleisten einen ruhigen Lauf.» Rahmen; Modern und @ 1 Jahr Garantie EN Räder: 28%1Y/a”, m. kräft. kräftig, schwarz email- laut 7° vernick. Stahlspeichen. dert Saraslie- Fe: Felgen: Schwarz emaill, Lenkstange: Mod.Touren- Rippenfelgen, £ lenkstange mit Anzug- Pedale; Vorzügl. Gummi- Pedale. und 45 Zähne. Sattel; Kräftiger Touren- sattel,schokoladebraun, mit schwarz emailliert. Gestell. Werkzeugtasche: Mit dem erforderlich Werkzeug und Luftpumpe. 3 Übersetzungnach Wunsch. 1/.7 /s” und mit Minerva-Pneuma bestbewährter Freilaufnabe mit Rücktrittbremse ausgestattet. Lieferbar in Rahmenhöhe I-- niedrig, IT mittel, II hoch. 2 3 Wir bedienen Sie so, daß Sie ständig von uns kaufen. Luftpumpe. S gefälliges Kettenrad, für $#”’ Ausstattung: a Kettenrad: °/s” - Teilung ° en 2 8 ROODPPPOOIDOHODOOOOODIODOPOOOOOOOOOO ROIMPDITDIOIMDIDOOPPLIIDOOPOODOOOOOODOO00O & 8 g = 8 s Q 2 | | 8 Q g s j 92.0.9990, 2999009999099, P0O000900000 0000090000900 0900009090900000000000008 8 g | Rahmen: Moderner schlanker Bau mit Innenlötung. Beste nahtlose Stahlrohre Vordergabel: Sehr kräftig, mit vernickeltem Gabelkopf und Gabelenden. Lenkstange: Moderne Touren- l.enkstange mit Anzusbefest. Bremse: Außerordentl.kräftige und gutwirkende Handhebel- bremse. Dauerhaftvernickelt und fein roliert. Emaillierung: Dauerhafte glän- zend schwarze Emaille. Vernickelung: Alle blanken Teile sind hochf. vernickelt. Kurbellager:: Bestes Glocken- laser, absolut staubdicht. Räder: 28X1'/s, sehr dauerhaft, genauestzentriert,m. Panzer- Rippenfelg.. kräft. Speichen Ausstattung, eben dem Rade ein recht gefälliges Aussehen. 02020202020202020202020202020007 / Hans HartmannA.-G.,Eisenach Spezlalltät Uhren, Gold- und Sllberwaren, Geschenkartikel oo „Superior“ Nr. 52 Gutes und recht dauerhaites Herrenrad von bewährter Konstruktion s „Superior"-Herrenrad Nr. 52 ist eine”besonders vorteilhafte Maschine, die neben einer großen Stabilität eine gefällige Au er elegant gebaute, widerstandsfähige Rahmen ist tief schwarz emailliert. ebenso die Schutzbleche. » a Der „Minerva"- Pneumatik ist eine seit Jahren bewährte Bereifung i jenaı Bearbeitet. Vorzüglich bewährtes Doppelglockenlager. Naben sowie alle anderen Teile der lager sind aus prima gehärtetem Stahl gefertigt / Unsere Nr. 52 kann daher als zuverlässig in der Qualität und dauerhaft im Gebrauch besonders empfohlen werden 1 Jahr Garantie © laut Garantie- schein. Z Gutes Herren -Tourenrad „Superior“ Nr. 52 mit Minerva-Pneumatik 28%1'/.” und Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. Lieferbar in Rahmenhöhe I — niedrig, II — mittel, III - hoch. OODODDDDODDDDODDDDDDDDDDDT Die holzfarbigen Panzer-Rippenf JederAuftrag wird mitder größten Sorgfalt erledigt Formvollendet stattın Alle Teile sind g Ausstattung: Felgen: Vorzüsl, Panzer - Rip- penfelg ‚holzfarb. emaill.m.2 schwarz Strich. an beid.Seit Kettenrad: Modernste Formmit s”-Tei lung und 45 Zähnen fein ve celt Kette: A mit ”/s"-Te Pedale: Bewährte Flüselpedale Sattel: Sehr beq ıemer louren- Sattel, schok. schwarz, emailliert. G stell Werkzeugtasche: Mod. Forr und Farbe wie Sattel, mit erforderlichem Werl Sutwirkender Luf Pneumatik: Vorzüfl. Miner Pneumatik, 28%1'/: Schutzbleche: Aus bes! Stahl- blech, schwarz emailliert Übersetzung nach Wu 1 4 g ılun®, Drei jladebraun, mit erkzeu Bestes Material ’ ruhiger Lauf. SAusstäattung- Rahmen: Moderner, schöner schlanker Bau mit Innenlötung und hübschen Ornamenten- Verzierungen. Beste nahtlose Stahlrohre haltbarster Kon- struktion. Vordergabel: Sehr kräftig mit fein vernickeltem Gabelkopf. Enden derGabelscheiden eben- - falls vernickelt und Scheiden schön verziert. » liz2bte Touren-Lenkstange mit Anzusbefestigung. Hochf.vern Bremse: Außerordentlich kräf- tige und gutwirkende Hand- hebelbremse. Dauerhaft ver- nickelt und fein poliert. S Emaillierung: Dauerhafte, glän- zend schwarze Emaille mit moderner Ornamenten - Ver- zierung x Vernickelung: Alle blanken Teile sind haltbar vernickelt und hochglänzend poliert. X } Kurbellager: Neues solides Doppelglockenlager, absolut staubdicht, Räder; 28X1'/2, sehr dauerhaft, aufs genaueste zentriert, mit kräftigen Speichen. KO! RR Großer Umsatz, geringer Nutzen, bedingen un:erz hilligen Preise. VOIP OIOPOOOHO OOOO999O „Superior“ Nr. 53 Feines und recht dauerhaites Herrenrad Eine elegante und geschmackvoll ausgestattete, äußerst preiswerte Tourenmaschine stellt das Modell „Superior“ Nr.53 dar. Der gefällis hochmoderne Bau in Verbindung mit einer hervorragenden Qualität und Zuverlässigkeit ist an sich schon erwähnenswert. Man berücksichtige - ferner die wirklich geschmackvoll gewählte Ausstattung, um zu erkennen, daß diese Maschine äußerst vorteilhaft ist. Der schlanke, moderne Rahmen sowie die Vordergabel s’'nd mit hochfeinen, sehr haltbaren Ornament-Verzierungen versehen. Diese geben ebenso, wie die mit Strich- Verzierung versehenen Felgen dem Rade ein überaus gefälliges Aussehen. sichtigung der sorgfältigen und exakten Arbeit bis in die kleinsten Teile ist dieses Modell trotzdem gar nicht teuer. Das eingebaute Doppel- glockenlager sowie die Naben sind von bewährter Konstruktion, die Laderschalen. Konusse usw. aus bestem gehärteten Stahl gefertigt. Leichter, Sattel und Werkzeugtasche sind in heller Farbe gehalten und aus bestem, dauerhaften Leder angefertist. z | Jahr Garantie laut Garantie- schein Lenkstange: Moderne, sehr be- Y; Dauerhaites Tourenrad „Superior“ Nr. 53 4 mit Minerva-Pneumatik 28X1V/2" und Torpedo- oder ein anderen erstklassigen Freilauinabe ausgestattet. Lieferbar in Rahmenhöhe I=niedrig, II= mittel, III hoch. DOOIOIPPDLIDIIIIOIIOOOLIDDDDODIDDIIDIDIOOO POOL IDDOOOODOOODOQO DIDOOIODDOIDIDOODOODOOOOOOODOOODODODOODOOOO 2 Eine Probekeferung macht Sie zu unserem ständigen Yenden. VIII 3 Bei Verwendun: n&r allerbesten Materials sowie unter Berück- E Schützbleche: Ausbestem Stahl- . 47» I Feinste Emaillieruns ıge, -OPDOLOOPOMDOPOOODOOOOO Ausstattung: Felgen: Vorzügliche Panzer- Rippenfelgen, schwarz emai!- liert mithübschen roten Linien an den Seiten Naben: Bewährte Präzisions- naben von vorzüg ichster Kon- struktion und leichtem Lauf Kettenrad: Modernste Form’mi /a”-Teiung und 45 Zähnen, fein vernickelt und poliert Kette: Allerbeste Rollenkette iı s”-Teilung, */ıs breit. or Pedale: Bewährte Gummitlüsel- pedale von vorzüglich , leicht- Iaufender Konstruktion OO8L Sattel: Sehr bequemer heller Tourensattel, mit vernickel- tem Gestell. Werkzeugtasche: Moderne Form und Farbe wie Sattel, enthält das erforderliche Werkzeug und Luftpumpe. Pneumatik: Vorzügl. Minerva- „Pneumatik, 28X1'/.. 102070702070707070202020767070702070 "blech, schwarz emailliert mit roten Linien, vernick Streben 2OOO0999 5, SOOOOO9IIOO9OOOVOIIOPOOHYOYPOOOOOIYOYYOH9YOO 999 OO OOOOOOOOOOOO Er un me £ \ . & 22 a 3 5 GB m u rn 3 4 9990099099009 9OGOO0999 2 oo VODDODODODOODDDOODDODODDODOODDODODOO OD OO OO OO DO OD DD OOODOOODODIDDDIDDODOOOODOOOO DODDODODODODOOOOOO DPDODDDDDODDODO PO DO DODODODOODODDOOODPY OO < HOD20009000900 © ODIODOPODODLSODLOOOODIOOOODODODOOOOLOIOODOOIOOOOOOOOIOOOOODO DIIIDIIIIIODOOODOOODOOODAIIIDDISOAOIOOADOOT OOLLIDLODIOIODIDOONOOOOOOODHPO : SODODdO In | s . Vom Guten Sieenge Beellusu.deuE als H ans HartmannA.-G.„Eisenac h | om Guten daste zu stern zu unseren Erfolgen. Ben für Haushaltungsartikel, Geräte für Garten und Hof. S DOOODOIOOOOPOOOOPOO9OOO oo: — Ro ; : a: ie ten em Scheitelrohr von größter Zuverlässieit Mit nachstehend Modell bringen wir eine ganz vorzügliche Maschine mit nach vorn abfallendem eite ‚größte ei une legen an Ki Ste Mas hergestellt, gute Verarbeitung. moderne Bavart, größte 'Widerstandsfähigkeit. Der Laufer Maschine ist ein äußerst leichter und ruhiger. Die Ausstattung ist in jeder Hinsicht.vornehhim und geschmackvoll. Ein Misterrad in j&r Beziehung. Eine solche Maschine muß befriedigen und ist die beste Empfehlung für den guten Geschmack seines Fahrers. \ \ Ausstattung, Pedale: Gute Flügelpedale.\ Vernicklung: Alle blanken Teile sind hochglänzend vernickelt und poliert. Räder: 28% 1%. ”, Panzer- Rippenfelsen, eichenbolz- farbig emailliert, mit zwei schwarzen Streifen. Naben; Leichtlaufende, mo- Ausstattung: Rahmen: Aus besten naht- losen Stahlrohren, Innen- lötung, modern geschweit- ter Bau, mit nach vorn ab- fallendem Scheitelröhr Vordergabel: Kräftig gebaut, mit vernickeltem Gabel- kopfu. vernickelten Enden. Emaillierung: Tiefschwarz, hochslänzende Emaille, mit Linienverzierung. Lenkstange: Nach oben ge- bogen mit kurzem Vorbau. Bremse: Gutwirkende, kräf- tige Handbremse. Kurbellager:Leichtes,muster- gültis gebautes Doppel- slockenlaser 1 Jahr Garantie laut Garantie- schein Stahl gedrehte Naben. Sattel: Starker, hellge!ber Touren-Sattel mit ver- nickeltem Geste!l. Schutzbleche: Schwarz mit Linienverzierung. Werkzeugtasche: Mit kompl. Kettenrad: Modernes Modell Werkzeug, Luftpumpe. mit °/s ”-Teil. u 45 Zähnen. = + Kette: Vorzügl, Rollenkette Pneumatik: Minerva Din in %a-Teilung, '/sT breit. Pneumatik 28% 1'/2”. „Superior“ Nr, 73 mit Minerva-Pneumatik 28% 1} ”, Lieferbar in Rahmenhöhe I] = niedrig, Il = mittel, III = hoch. Das Rad ist mit Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. ever] „Superior“ Nr.54 _ermme| Äußerst kräitiges dabei doch formenschönes Strapazierrad, besonders für schwere Fahrer und auch als Geschäftsrad geeignet. i Bei dem „Superior“ Strapazierrad Nr. 54 ist auf einen besonders starken und widerstandsfähigen Rahmen gesehen, da dieses Modell in der Hauptsache schwerer Belastung dienen soll. Alle Teile sind besonders kräftig gebaut. Das Doppelslockenlager und die Naben sind von hervorragender Konstruktion. Mit Rücksicht darauf, daß dieses Rad .in besonderem Maße strapaziert wird, haben wir es mit unserem auls Beste bewährten unverwüstlichen Minerva-Gebirgsreifen versehen. Auch hat es einen eigens für diesen Zweck hergestellten kräftigen Satlel, kräftige Klotzgummipedale vervollständigen die solide Ausstattung. Durch Anbringen eines Gepäckträgers kann ziemlich schweres Gepäck befördert werden. Modell „Superior“ Nr. 54 eignet sich auch besonders als Geschäftsrad und liefern wir auf Wunsch solches "mit Firmen- tafel, welche zwischen den Rahmenrohren angebracht wird. Diese Tafel sowie Firmenaufschrift berechnen wir zum billigsten Tagespreis. Aruss statt ung: Naben: Bewährte Präzisions- naben, extra stark, von vor- züglichster Konstruktion und leichtem Lauf. Kette: Allerbeste Rollenkette Ausspatrtung: Rahmen: Mod., extra kräft. Bau mit Innenlöt., schwarz emaill. Vordergabel: Sehr kräftig, mit vorzüglich bewährtem, fein vernickelt. Gabelkopf. Enden 1 Jahr Garantie der Gahelscheiden ebenfalls laut in °/s ”-Teilung und ®/ıs ” breit. dauerhaft vernickelt. Garantie- Kettenrad: Mod.Form m. senau. Lenkstange: Moderne, kräftige schein ”s”-Teilung und 45 Zähnen. Peda!e: Kräftige, breite Gummi- klotz-Pedale. Sattel:Großer,kräftiger, brauner Sattel. Gestell vernickelt. Werkzeugtasche: In moderner Form und Farbe wie Sattel, enthaltend das erforderliche Werkzeug u. gute Luftpumpe. Pneumatik: Bestbewährter Mi- nerva-Gebirgsreifen grau, mo- dern Geflechtsriefung. Schutzbleche: Aus bestem Stahl- blech, schwarz emailliert, Uebersetzung: Nach Wunsch. Lenkstange m. Anzusbefestig. Bremse: Außerordentlich kräf- tige und gutwirkende Hand- hebelbremse, Vernickelung: Alleblanken Teile sind durchaus haltbar ver- nickeltu.hochslänzend poliert. Kurbellager: Extra starkes, so- lides Doppelglockenlager, ab- solut staubdicht Räder: 28%1'/., sehr dauerhaft, mitkräftigen Tangentspeichen. Felgen: Vorzügl. Panzerrippen- felgen sgchwarz emailliert. Besonue_; kräitiges Strapazierrad „Superior“ Nr. 54 mit Minerva-Gebirgsreifen 28X1'/»” mit Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. Lieferbar in Rahmenhöhe I-niedrig, II = mittel, IIT—-hoch. es {Laut dem jeder Maschine beiserebenen Garantieschein übernehmen wir die weitestgehende } a > : Garantie iür sorgfältigste Arbeit und allerhestes Material, i ar 2 , Die ständige Vergrößerung unseres Kundenkreises beweist unser Ansehen. % 4 Wir zahlen das Geld zurick, wenn Ihnen unsere Lieferung nicht zusagt, . a z > : e n „Superior“ Nr. 73 mit nach vorn abfallendem Scheitelrohr., | | derne, aus demvollenStück * ’, DOODDDOPPDLDODDODOPIOODDOIOIOOOOOOODOODDO DD DLIOOOOPIDAOOPDDODDDOODOODOOODOOODODOOOODODDOOODOODOOOOOOG DO DIOD OPPDIDODDPPDOPIOOPDIPYOOOODOLSOOODOOSOOOOO9O SODDDOODOODOODDIODDODOIOIDIOID DOOOOOOOOODODOOODOOL 8 Q : s : S Q s 8 ö Q 8 = BT Pr Br 5 l ® F X 3 ; > I SS i »99990909990900090000000. OOPO9IO9HOO IP 99990090I099H09090000000000900090009000 000009000999 VOIPIOOOOIOOIIIIIOM DODOOD % 2 2 0009099999099999,9,99909990900990009099900990099 < Gut un/llig lautet das 3 HansHartiman nA.-G., Eisen ach 2 Jede Lieferung eine /ser Ürteipserer Kunden. Leistungsfähigste Bezugsquelle für Reisearlikel und phologr. Apparate. 8 . Ss “ Nr.55 9 9 z 9 Kenners! ee Schönes, ersiklassiges und flottes Herrenrad vorzüglichster modernster Konstruktion. en: zu entsprechen, die auf eine besonders feine Ausstattung gerichtet sind, haben wir dieses Modell geschaffen und damit schon L Kat elren glänzende Erjolge erzielt. Die Ausstattung macht im ganzen einen recht gediegenen Eindruck. Der Rahmenbau weist pehste Eleganz und Stabilität auf. ‘Die Emaillierung ist eine tiefschwarze, hochglänzende. Doppelte Goldlinien an den Seiten erhöhen die plepenz: Aue Teile dieses Rades sind mit größter Sorgfalt gearbeitet, die Konstruktion hat sich als in jeder Hinsicht vollkommen bewährt. Die-Niderstandefähigkeie dieses Rades ist fast unbegrenzt, da die Zusammensetzung und Bearbeitung aller Teile auf das Peinlichste geschieht. Das noppeleloekenlsger: die Naben, Konusse und Lagerschalen usw. sind aus nur bestem Material, woraus sich der spielend leichte, ge- En 238 Dat erklärt. Die Vernickelung ist silberweiß und von größter Haltbarkeit. Die sehr kräftigen Toppelhohlstahlfelgen sind holz- far r nr ührt und haben schwarze Doppellinien. Als Bereifung haben wir unseren vorzüglichen Hartmanns Extra-Prima-Pneumatik vor- En SE nn Bereifung macht den elegantesten Eindruck, ist auch von vorzüglichster Qualität, weshalb keine vorzeitige Abnutzung zu befürchten ist. Jeder flotte Radfahrer, mag er auch noch so hohe Ansprüche stellen, wird mit der Ausführung in hohem Maße zufrieden sein Gleichwertige Erzeugnisse anderen Ursprunges sind meistens viel teurer“ dies erwäge man vor dem Kauf wohl, um nicht unnötigerweise das Geld fortzuwerfen. - 9 1 Jahr Garantie laut "Garantieschein. Dieses Modell ist das Gangbarsie unserer Verschie- denen Touren- räder, da in dem- ‚selben alle Vor- züge eines guten Rades vereinigt sind, Wenn Kenner die güssfissten A Uitzile für dieses 4 Modell haben, m bedarf es weiterer emsfehlender Worte nicht. 2. 3 Zur Allerfeinstes hochelegantes Herrenrad „Superior Nr. 55 mit Hartmanns Extra-Prima-Pneumatik 28 X 1/2”, mit Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. Mustergültige Ausstattung unseres „Superior”-Rades Nr. 55. Rahmen: Hochmoderner, schöner schlanker Bau m. Innen- !"""""rtrmmeteeetetsttet; Räder: 28%X115, sehr dauerhaft, aufs genaueste zentriert, mit kräftigen vernickelten Stahlspeichen. lötung und prächtigen, doppelten &oldlinien. Beste : ; nahtlose Stahlrohre haltbarster Konstruktion. : Wollen’Sie Felgen: arzgeichete Doppelhohlstahlielgen, holzfarbig, mit schwarzen Doppellinien. Vordergabel: Sehr kräftig, mit hübschem. vorzüglich b>- : vorVerdruß ellin | währten Gabelkopf ‘in hochfeiner Vernickelung, die : Naben: Allerbeste Präzisionsnaben von vorzüglichster a mit hocheleganter Strichver- : bewahrt ende Eetushior zierung (doppelte Goldlinien.) : ettenrad: Modernste Form mit genauer % Zoll-Teilung Lenksfange; Moderne, sehr beliebte Touren-Lenkstange : und 45 Zähnen, auf beiden Seiten hochfein vernickelt mit Anzugbefestigung. Auf Wunsch auch jede andere : Kette: Allerbeste Rollenkette in 5/s Zoli-Teil., %,s Zoll br „Fosm. ohne Mehrberechnung, a a "schen Entschlußfassen a us un flügelpedale von vorzüglicher u usserordentl, kräftige und gutwirkende = le fensStedie s 2: SE ee Ib ebelbremse mit leicht auswechselbarem Gummi. Dau- : bestem; fohlene Marke ee ee Deut ee g sl g. Farbe wıe »attel, erhaft vernickelt und fein poliert. = “ Emaillierung: Dauerhafte, glänzend schwarze Emaille mit Superior enthält das erford. Werkzeug nebst gutw. Luftpumpe prächtiger Goldlinien-Verzierung. ” aba Pneumatik: Eleganter Hartmanns Extra prima Pneumatik Vernickelung: Alle blanken Teile sind durchaus haltbar : ©!n Rad, a as 28% 115, neues, sehr modernes Profil, vernickelt und hochglänzend poliert. gefahren nr kt seit : Schutzbleche: Aus bestem Stahlblech, fein schwarz email Kurbellager: Neuestes, solides, sehr sinnreich konstruier- : Jahren als erstklassig mit Goldlinien-Verzierung und vernickeiten Streben. tes Doppelglockenlager, absolut staubdicht und ohne ; bekannt ist. Gewicht: ca. 14 kg in kompl. Ausstattung. er nl ua: Ueherteizunge nach Wünsch. LieferBar in Rahmenhöhe I=.niedrig, I=mittel, II —=hoch. bleiben, der nicht aus- bleiben kann, wennSie einen vorzeitigen fal- “ornsnnunnene .annnHunL En nF Er nen En En LEER Er ER FF RL En en nr nee“ Sehr elegantes, kräftiges und „Superior“ Nr. 7. hochmodernes Herrenrad. Um den Wünschen unserer Kundschaft, nach einem einfacheren aber mit Doppelhohlstahlfe'gen ausgestatteten flotten Herrenrad ge- recht zu werden, bringen wir in unserem Modell Superior Nr. 74 eine so!che Qualitätsmaschine. Diese Maschine ist trotz des nicht schwer n Gewichtes außerordentlich kräftig. Die Konstruktion ist wie bei Modell Nr. 55, jedoch sind Rahmen und Doppelhohlstalilf-Isen nur hochfein schwarz emailliert, also ohne jede Verzierung, und der kräftige, schöne Sattel und Tasche schokoladebraun. : : Als Bereifung ist Minerva Prima Pneumatik 28 X 1'/s vor:esehen. Mit Torpedo- oder einer anderen erstklassig:n Freilaufnabe ausgestattet. Lieferbar in Raimenhöhe I=niedrig, II=mittel, IT — hoch. V Nicht gefallende Waren werden bereitwilligst zurückgenommen. =. Nicht nur der Preis ist maßgebend, sondern auch die Qu lität. Aue Empfehlung für unsere Firma. g OO IPOD IOOOIIOIHHIPOOIPPIOOOLLOODOODO OO: OOOOLOLDIDIDDDIDDDDDIDIDDIDDIDD DD >0002 3 2 3 Q 8 3 8 3 3 Q oO 3 2 9 80000000090000000900000000000000000000000000000000000° 00050999 OIIILIIIHIGOGEOOOHOOOHOIDSODODLOOLOOOODOOOO 9009 0000000000000DO0O 00000000 DOODDODD,, o v O Q oO OÖ IDOOOOOODODOOOOD DODODPOOOOOODODOOPO OO OO OODIPOOOOO OO OO OOOAODOOOOOOIOOOD OOOOOOOOO IODOOOS VODOOODLPODOODOPPPOPOOOPPVOOOPOIDOO OO Q & , N er 2% ee eek, ——— = — TUE ES TE RT TE | we DO OAPDDOBDODDDDOOD 20000000000000000980008000000808800000000000000000900090000000090, 5000099 Alle Artikel sind auf ih / u In Qualität tpreis sind kb genrite 8 Hans Hartmann A-G., Eisenach re Brauchbarkeit geprüft. Spezialität Musikwaren, Sprachmaschinen und Schallplatten. x PODPIOOOPDLDIOPPPIODO OD PD OP ODODDODIOOOOPOPIOOODOO IO00000000900000090990999000900090999999 99999 995,990009%9 : : BE Nas u 5 z { e Ham] „Superior“ Nr. 36 zsner. sizer Hatrenmer [Schi] En Unsere Halbrenn-Maschine „Superior“ Nr. 56 ist trotz des niedrigen Preises von recht guter Qualität. Der schneidige Rahmenbau findet keitig BE Anklang. Aus der Abbildung ersieht man, daß es sich hier um eine flotte, aber stabile Maschine handelt, der man sich ruhig anvelhuen : ‘ x kann, denn alle Teile sind aus bestem Material geiertigt, so daß wir für Zuverlässigkeit volle Garantie leisten. Der durchaus moderne, Mae Narz = ws und hochslänzend emaillierte Rahmen’ ist von technisch vollkommenster Bauart. Die Rippenfelgen sind holzfartig emailliert und haben sch rze e “= Doppellinien. Mit Minerva-Pneumatiks. Die Bearbeitung des Materials erfolgt.bis in die kleinsten einzelnen Teile peinlichst sauber. pie £ Bun Maschine ist mit bewährtem Doppel-Glockenlager und Präzisionsnaben versehen. Konusse und Lagerschalen sind gut gehärtet. Der Laufes k R Rades ist äußerst leicht und ruhig. ; - \ 5 s Ausstattung: Bes & Ausstattung Rahmen: Solider, schlanker = Rn Felgen: Vorzügliche Rippei Be Bau, vorn abfallend, beste felgen in holzfarbig. Emai £ # nahtlose Stahlrohre- halt- Veen ats 8 . barster Konstruktion. 1 JahrG ti pellinien. ze Vordergabel: Sehr kräftig mit Br Sy [62 en ae Kettenrad: Moderne Form E vern. Gabelkopf u. Enden. FF: 7 Garantie mit genauer % ’’-Teilung & Lenkstange: Moderne, sehr 4 F er, « und: 15-Zähnen:. ER beliebte Halbrenn- Lenkst. 37 \I&B Kette: Allerbeste Rollenkette Fe m. Anzug-Befestigung. Auf £% NZ in % ’’-Teilung, 0“ breit. Wunsch auchjed and.Form. fi \ #8 Poasles Bewährte Gummi % Bremse: Außerord. kräft. u, hl IN flügelpedale = E en u DEN 2 1 BE % Sattel: Sodiler Halbrennsat- R E m En un ae re tel in schokoladebrauner ER Vernickelung 3 Blanke Teile \ 2 Farbe, mit vernick. Gestell. “ sind haltb. vernick. u. pol. {N ; Werkzeugtasche;: Farbe wie ni Kurbellag.:Sol.Doppelglock.- : Sattel, enthält das erford. Re Laser staubdicht u. ölhalt. s Werkzeug, u. gutwirkende t Räder: Größe 28%X1'/., sehr Luftpumpe. ‚ Pneumatik: Bew. Minerva- Pneumatik, gr., 28% 12” dauerh., genau zentr. mit Panzerripp.-Felg. u. kräft. Speichen sow, Präzisionsn. = = Uebersetzung: nach Wunsch. Feiner Halbrenner „Superior“ Nr.56 mit Minerva-Pneumatik 28X 1'/s” und Torpedo- oder eine anderen erstklassigen Freilaufnabe aussestattet. Lieferbar in den Rahmenhöhen I=niedrig, IH =mittel, II =hoch. jor“ Nr. 58 ea neidiger, hochmoderner Straßenrenner ö 9 ‚Sup e r ior r ® in technisch vollkommenster Ausführung nen Unser Modell 58 ist e'n Meisterstück deutscher Fahrradfechnik Verwendung von nur allerbestem zähesten Material. Peinlichst sorgfältige und genaue Arbeit bis in die kleinsten Teile. Höchste Vollkommenheit und erwiesene Stabilität. Naturgemäß haben wir bei diesem Modell auf ein geringes Gewicht und einen spielend leichten ruhigen Lauf besonderen Wert gelegt, damit die Maschine ihren Zweck voll und ganz erfüllt. Trotz dieses außerordentlich leichten Gewichts aber ist die Maschine den allerstärksten Anforderungen gewachsen. Die Ausstattung ist zweckentsprechend und auf Grund der bisher gemachten Erfahrungen gewählt, = Adısstattung: m a Ausstattung: & % Rahmen: Hochmod. schlan- Re Sr Kurbe.lager: Neuestes Dop- Fe ker Bau, vorn abfallend, a 1 et pelglockenlager, Glocken- Re mit Linienverzierung. Garaitie kurbel von eleganter Form. & Vordergabel; Sehr kräftig mit Räder: 28%1%’’, mit eichen- ; vernickeltem Kopf. holzfarbigen Doppelhohl- u Lenkstange:: Moderner Len- stahlfelgen mit schwarzen % ” ker mit Vorbau und An- Doppellinien, besten ver- E zugsschraubenbefestigung nickelten Stahlspeichen. x E; oder nach Wunsch. | Kettenrad: ®%’’-Teilung und 8 F Bremse: Außerordentl. kräf- # 48 Zähne od. nach Wunsch, < | tige Handhebelbremse. KR Pedale; Flügelpedale. e x PB Emaillierung: Dauerhaft Sattel: Elegant. langer Renn- % F schwarze hochglänzende sattel in heller Farbe mit x = Emaille mit Linien abge- vernickeltem Gestell. & | Be setzt. Werkzeugtasche: -Mit dem ö Vernickelung: Alle blanken N ÜEHENEN SG : N ' IE dazu gehörigen Werkzeus & E Teile sind fl. vernickelt, N | DT : a RS und Luftpumpe. ER = 1 a : > ER: ® = ES = ER x ee Da £ E iz E = x N . \s - - Moderier Straßenrenner „Superior“ Nr. 58 mit Hartmanns-Extra-Prima-Pneumatik 28X1°/s”. $ 2 Mit Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. : CORE | Im eigenen Interesse gibt man dem „Superior“-Rad den Vorzug. Größte Dauerhaftigkeit, spielend leichter = 5 Lauf und vorteilhafter Preis vereinigen sich bei diesem seit langen Jahren durchaus bewährten Erzeugnis. ==: ? 2 kt Bahn- und Straßenrennmaschine 9,9 uperıor r. 75 £ A mit bestbewährtem Freilauf-Zahnkranz ausgestattet, £ ; By Hochelegante, extra leichte, vornehme Bahn- und Straßenrennmaschine. Stabiler Rahmen mit Außenlötung, starke Vordergabel mit vernickeltem E Kopf. Höhe 56 cm, auf Extra-Bestellung auch 60cm. Unübertroffenes leichtes Keillager. Zäheste Holzfelgen für Schlauchreifen 27X1”, vernickelte F Sıahlspeichen, Naben mit dünnem Körper. Feinste Rollenkette: Kettenrad !/sX!/s” 48 Zähne, Uebersetzung nach Wunsch. Sattel: Bester A leichter, langgebauter Rennsattel aus gelben Leder mit vernickeltem Gestell. Pedale: Prıma leichte Rennpedale mit Fußhalter, Lenker: $ er Dobraklenker. Emaillierung: Tiefschwarz und hochglänzend, Rahmen und Gabel mit doppelten Goldlinien abgefaßt. Alle blanke Teile ff. ver- F nicke!t und poliert, Pneumatik: Prima rote Schlauchreifen 27X1”. Werkzeugtasche mit kompl. Werkzeug und Luftpumpe. £ # > < DOOODODOIDPDODOODOODODODOOODODOODDO OO ID DOOOODODODOODIODIDDOOODOOOOO PIOPIOPOOOIPLPOPDODIODOPDDOPPDDODIDDIDIDOOOOIIDIDOLIOPIOOOOODODOODODO 00000 0DODODODOO IIIDLDIDIDDODIDPOOLLDDOOOODDOOODOLOOO LOL LLODDIOOODIOOIDIOOIOOOOOOO0O 9990000 00009000000000000090000000 Er 2 Die "mpiehlung zufriedener Kunden ist unsere wirksamste Re*lame. 2 6 R Gewissenhalte Padfahrer kaufen nach unserer Preisliste, 2 IIIIIIIIIIIIIIIIIPILI ILL III ILPIIYDII III IIDIIIDPIP III IIIIIMPIIILL III III IP OYYOODOO 9,009 0900090 Dr 9 0000150,9008660600 656er 000060600060000000000 000000000000 0000000 Superior-Fahrräder S Superior-Fahrräder sind Buße‘st daverhaft sind inallenErdteilen bekannt Hans Hartmann A.-G.,Eisenach % Besto Bezugsquelle lür Waffen aller Ari und Munition. % dabei auße.ordentlich preiswert, 9999999990999999999999990900008000990009920900000000000000009000000000000000000 OODDDDODDDDDDD DIDI 2 x | Zuverlässig. | „Theseus“-Damenrad Nr. 62 Einfache, solide, aber brauchbare Damenmaschine mit Doppelglockenlager Dieses sehr beliebte Da- menrad ist aus gutem, Ausstattung: 1 Jahr Garantie FEN Rahmen: Moderner stabi- brauchbarem Material än- laut er \ ler Bau gefertigt und daher sehr Garantie- Kurbellager: Doppelglok- dauerhaft. Wir können kenlager. Kettenrad: Mit 38 Zähnen- Kettenkasten: Schwarzer Kettenkasten. diese stabile Maschine ‚allen Freundinnen des Radsportes empfehlen,die OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOIOO ist modern und solide, Die v $ ä : Ri felgen mit Oo keine höheren Preise an- I Räder: De Ir Stahl 2 | DieB Ki, guten vernickeit. Stahl- 5 egen mögen. Die Bauart v1 speichen Oo 92 2 Sattel: Bequemer Damen- RL A tatt t sattel en as y x hat 7 Pedale: Gummi - Flägel- einen leichten und ruhi- Pedale. gen Lauf. Werkzzustasche mit voll- ständigem Werkzeug u. nat. Luftpumpe. n\ chiuuon „Iheseus“- Daneurad Nr. 62 mit Spezial- Prsnmatik 28X1'/a” und einer erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. : Lieferbar in Rahmenhöhe I=niedrig, II = mittel, IIT= hoch. „iheseus“-Damenrad Nr. 77 Hübsche, kräitige, solide Damenmaschine mit Doppelglockenlager ohne Keilbefestiguns in besserer Ausstattung und Ausführung wie unser Modell Nr, 62 jedoch mit bewährtem Theseus- Pneumatik 28 X 1'/’”. Lieferbar in Rahmenhöhe I=niedrig, IT =mittel, IIT—hoch. < Mit aaneds: oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. ” | „Superior“ Nr.59 (Escher a] Sehr kräftiges, hübsches und preiswertes Damenrad. Mit diesem Modell bringen wir eine solide, kräftig gebaute Maschine, für deren Widerstandsfähigkeit der gute Ruf unserer Superior-Räder Gewähr bietet. Der schön geschweifte Rahmen sowie die Schutzbleche und Panzerrippenfelgen sind tiefschwarz und hochglänzend emailliert. Das Doppelglockenlager hat sich durchaus bewährt, Die Naben, Konen und Lagerschalen usw. sind aus gutem Material. Das Rad hat einen ruhigen geräuschlosen Lauf. F — se Rahmen: Moderner, schlan- ker Bau. Lenkstanges Moderne Tou- renlenkstange mit Anzug- Ausstattung: Räder: 28X1'/2”, vorzügliche Panzerrippenfelgen. schw. emailliert, mit kräftigen, vernickeltenStahlspeichen. laut Garantie- schein. DODDDODOOOOOPDPOODLODOOODDOOOODLOPP DOOYOO POOPOOOOOOOOOOO schraubenbefestigung. Kettenrad: °/s ”-Teilung und Bremse; Kräftige Handhebel 33 Zäune. bremse. Kettenschutz: Solid. schwar- zer Kettenkasten. Kleiderschutz: SchönesKlei- derschutznetz. Emaillierung: Dauerhaft schwarze Emaille mit ein- facher Zierlinie. Vernickelung: Alle blanken Teile vernickelt, Kurbellager : Solides Doppel- IOOODOOOOO Sattel: Guter Tourensattel, schokoladebraun. glockenlager. Werkzeugtasche: Mit dem Pedale: Gummi Flügel- dazu gehörigen Werkzeug y Pedale. und Luftpumpe. z Damenrad „Superior“ Nr. 59 mit „Theseus“-Pneumatik 28X1'/.” und Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. Lieferbar in Rahmenhöhe I=niedrig, II = mittel, III — hoch. Gain] „Superior“ Nr. 60 Foster Mari] Sehr elegantes, vornehmes Damenrad, mit Minerva-Pneumatik 28 X 1!/s” Das Damenrad Nr. 60 hat eine elegantere bessere Ausstattung wie Damenrad Nr. 59 und glänzend schwarz ellieolen Rahmen mit schöner Linienverzierung. Räder: Panzerrippenfelgen, schwarz und einfacher Linienverzierung, vernickelte Stahlspeichen. Sattel und Tasche braun. Sattelgestelllackiert, Bester Kleiderschutz in schönen Farben gemustert. Werkzeugtasche: mit kompl. Werkzeug und Luftpumpe. Mit Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Ereilaufnabe ausgestattet. Lieferbar in Rahmenhöhe I— niedrig, IH — mittel, II — hoch. ODDODODOODODO OD OO OO OO OD OOO PO OO OO OO POOL Is il ı . Se I be j =] 900 | | Ansichtssendungen erfolgen ohne. Raufzwang laut Lieferungsbedingungen. Zahlreiche Anerkennungen aus allan Kreisen and Ländern. 999 g Ongeoo00000020000 Ainnnsarerscscen000000000000000020Rgeenenecenennene Ta ri RT NT TITTEN SIR Br eaRge DOOOD DOIODODIOPDDLOMDOLLIDOOOPPOOLOODLIIIY OO ODdYOO200000000000000000000000 DODDDODODODOIOOOODOOOIDODOODIDOIOAIDDDOODDID OD OD ODOODOODDDODOOIDIIDDDODDODOOOOOO 8 PVOOOOOOOOOOOOOOODOOOOOODOODOPOOOPOOPDOOOOOOOOOOOOOOD POPP OOOOOOOOOMRPOOPOOOOOY DOOLOOOODOOOOODIO2S 02020202020 2020202020 202076 7076702020707020270707070) SIIOPOPDDPDOIDOOODODORDS DT x “ , i sor'' ist für BR HansHartmannA.-G., Eisenach 3 BD lekennt 2 Spezialität: Lederwaren, Stahlwaren, Werkzsuge. z „Superior"-Fal rräder die Marke ohne Tadel, oT 7 si) „Superior“ Nr. 61 = e Hochfeines und sehr modernes Damenrad in vornehmster Ausstattung. Die Maschine macht einen sehr feinen Die Emaillierung selbst Der Rahmen ist modern Die Ver- aschine Dieses Modell ist in jeder Hinsicht mustergültis. Bauart sowie’ Ausstattung sind gleich vorzüglich. Eindruck. Die am Rahmen befindliche geschmackvolle Blumen-Verzierung ist sehr schön ausgeführt und haltbar. ist tiefschwarz und hochglänzend, während die recht kräftigen Doppelhohlstahlfelgen gelbe Zierlinien haben. geschweiit, überhaupt ist die ganze Ausführung gefällig und vornehm. Alle Teile sind aus besigeeignetem Material hergestellt. arbeitung erfolgt mit g:ößter Sorgfalt. Sowohl in Etats. agalität und Eleganz, wie den spielend leichten Lauf besitzt die M h höchste Vollkommenheit. Das Rad ist äußerst widerstandsfähig. h > veıwendeten Hartmanns Prima-Pneumatik kann man das gleiche Lob zollen, da diese Bereifung sich nicht so bald’abnutzt und auch, einen Pasta) Radfahrerinnen, die etwas mehr anzulegen gewillt sind, werden in diesem Modell ein Erzeug t ichen Gleitschutz bildet. malgehsten Maße befriedigen muß. ; ae in UN L "Wünschen Sie ein Fahrrad, das hat, "asiberall jahrelang bewährt „Superior" die-gevert ist, dann ist I” Aosa Met Viele tausend freiwillige Aner- kennungsschreiben bestätigen die ® em hervorragenden Eigenschaften des mr „Supcerior"-Rades, eg > > DROOOOOOOO0090 DODDOODOOOOOIO Na e Sr ER *— .Sarı 5 ee a „alıner _ E mit vernck. Br on 1 Jahr Garantie laut Garaäntieschein, Unerreicht in Gangbarstes Modell unserer Ausführung und Damenräder. Ausstattung, Die vornehme und mustergültige Ausstattung unseres „Superior“-Rades Nr. 61 Rahmen: Hochmoderner, schöner Bau mitInnenlötungund :"**"""""rmeresssssssssseee": Naben: Allerbeste Präzisionsnaben von vorzüglichster prächtiger, haltbarster Blumen-Verzierung. Beste, naht- Konstruktion. lose Stahlrohre. R Kettenrad: Modernste Form mit genauer °/s” Teilung und Vordergabel; Sehr kräft'g, mit hübschem Gabelkopf in : Anerkennungssthreiben. 38 Zähnen, -hochfein vernickelt und poliert, hochfeiner Vernickelung, die Gabelscheiden ebenfal!s H PER Kette: Allerbeste Rollenkette in °/s”-Teilung, _*/ıe” err J. P. in Ko 2 mit der hocheleganten Blumen-Verzierung. breit. Lenkstange: Moderne nach oben gebogene Lenkstange : schreibt uns a.14.1.25 : Kettenschutz: Zelluloid-Kettenschützer mit fein vernickel- nun... ELTIIIITILITEIT “nnennnnnnnennnen mit Anzugbefestigung. Auf Wunsch auch jede andere unaufgefordert: ; tem Beschlag. ER Form ohne Mehrberechnung. Be 5 : r : nz: Elegantes Kleiderschutznetz mit moderner g Bremse: Außerordentlich kräftige und gutwirkende Hand- ringe hiermit der : nüpfarbeit. e > hebelbremse. Dauerhaft vernickelt und fein poliert. : Fa. zur Nachricht, daß : Pedale: Hochfeine Würfelpedale, 2 Emaillierung: Glänzend schwarze Emaille mit herrlicher : fehr das Superior Rad : Sattel: Sehr eleganter hellgelber Sattel mit fein ver- SH Blumen: Verzierung. : ES slERe : nickeltem Gestell. £ u Vernickelung: Alle blanken Teile sind durchaus haltbar : von 1912 im täglichen : Werkzeugtasche: Moderne Form und Farbe wie Sattel. = vernickelt und fein poliert. ! Gebrauch habe und : Enthält das erforderliche Werkzeug und gut wirkende ie Karbe lager: De Doppelglockenlager, absolut staub- 2 mich dasselbe höchst : uud ee nah ’ 5 "3 Räder: 28.1. 2 Behr Aaenen aufs genaueste zentriert % zufriedenstellt/usw. : an Pleimetik x ee a mit kräftigen Doppeldickendspeichen. : ® Schutzbleche: Sehr kräftig, fein schwarzglänzend email- ; 3 Felgen: Vorzüglichste Stah’felgen, holzfarbig emailliert : ° liert und mit prächtiger Blumen-Verzierung. Sl mit schwarzen Doppellinien abgesetzt. Uuecsossonssnsusssssnsensensunen Üebersetzung: nach Wunsch, = Lieferbar in Rahmenhöhe I=niedrig, II= mittel, IIT=hoch. Mit Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet, 2 a Eeintester Lan) „Superior“ Nr.67 fFaseVeaeung] Besonders elegantes, geschmackvoll ausgestattetes Damenrad. Mit diesem Damenrad Nr. 67 bringen wir ein besonders geschmackvolles Modell, Die mustergültige Ausstattung wie bei Modell Nr. 61. jedoch mit holziarbigen Doppelhohlstahlielgen mit schwarzen Doppelstrichen und Minerva Prima Cord-Bereiiung 28% 1'/ı” rot. Dieses Rad’ befriedigt den verwöhntesten Geschmack der Radlerin und hat überall das lebhafteste Interesse hervorgerufen. \ Lieferbar in Rahmenhöhe [== niedrig, II = mittel, III = hoch. Mit Torpedo- oder einer anderen erstklassigen Freilaufnabe ausgestattet. OIIIMDDOOOOPOOOOOODDIPDDIDDOODOOOOOOOOO: Ö BOOOODOOOOOODOOOOOOOOOODOOOOOOSOOOPOOOOODPOOIOPOOOD OPPDOOOOODODOPOPOOPPOOPOOO9OHOO 8 Geben Sie uns Gelegenheit, unsere Leistungsfähigkeit zu beweisen. 3 8 8 Wollen Sie gut und billig kaufen, wenden Sie sich » Wiese ee ! LOCH. 00009900900 2 2 2 Q ® 2 2 Q 2 2 ? 2 2 2 x 2 Q 8 2 Q ö = Q ö O 2 g ° 2 Q Q Q Q ° 22 2 ö oO 2 = 2 2 2 _ 2 3 Q Q2 2 02 2 00000909999990900000000090090000900009090000000090000000090000009900900909009900099000909009000008 5 a Ta g E Kenner bevorzugen das bewährie „Superior” Rad Leistungsfählgstes Spezialhaus für u & o f Rn 6 Ba | „Superior“. ® Knabenrad „Superior“ Nr, 63 7 mit Theseus-Pneumatik. ° Sehr dauerhaftes, mo- dernes Fahrrad für Knaben im Alter von 10 bis 14 Jahren. Die Rahmenhöhe, gemessen von Mitte des Tretkurbellagers bis zum äußersten Ende des Sattelstützrohres, beträgt 50 cm. Räder 26% 1'/»”. Mit Freilauf. Mädchenrad „Superior“ Nr. 65 “mit Theseus-Pneumatik. Stabiles und elegant gebautes Fahrrad für Mädchen im Alter von 10—14 Jahren. Die / Rahmenhöhe, gemessen von Mitte des Tretkurbellagers bis zum äußersten Ende des Sattelstützrohres, beträgl 50 cm.. Räder 26X1!/2”, Mit Freilauf. „Superior“ Nr. 78 (Typ Ausland) } Tourenrad = Tourenrad nach englischem 2 nach englischem Geschmack Geschmack Um der Nachfrage nach Fahrräder SZ ö - unser Auslandsgeschäft, wie auch für solche Radfahrer Ausstattung des „Superior“-Herrenrades Nr. 78 nach engl. Geschmack. Rahmenbau: In modernster Extrakonstruktion, leicht und ausserordent- lich stabil gebaut, mit Aussenlötung und starken D-förmigen Vor- dergabelscheiden. Ä Räder: Vernickelte Westwoodfelgen-mit schwarzem, goldeingefassten Mittelstr,, vern. Stahlspeichen, extra konstr. Naben m. dünn. Körper, Hinterrad: Mit bestbewährtem Freilaufzahnkranz ausgestattet Tretlager: Unübertr, leichtes Keillager, durchaus ölhaltend, staubdicht, Kettenrad;: Mit 48 Zähnen für 3X 1%’ Rollenkette, Pedale: Starke Gummiklotzpedale. :: Lenkstange: Geschweifte Form. Bremse: Gutwirkende Doppelfelgenbremse, die eine absolute Brems- sicherheit gewährleistet. zn S ‘ Sattel: Grosser, tadellos federnder Sattel, bequemer Sitz. Rahmentasche; Mit komplettem Werkzeug. Schutzbleche: Breit gehalten, beim Vorderrad durchgehend. Emaillierung: Tiefschwarz und hochglänzend, Rahmen, Gabel, Schutz- bleche mit doppelten Gold-Linien abgesetzt, blanke Teile ff. ver- nickelt, Gabelenden schwarz. Pneumatik: Minerva Prima Drahtreifen. Nr.3981. Rahmen für Herrenmaschinen, moderne Ausführung, schwarz email- liert, mit Lenkstange (Form nach Wunsch), mit Handbremse, Sattel- stütze, Schutzblechen, vorzügliches Doppelslockenlager mit Kurbeln. Kettenrad°/s” Teilung mit 45 Zähnen, jedoch ohne. Pedale. : Nr. 8838 Rahmen, Auslands-Typ, mit Außenlötung, Ausführungen wie Rad Superior Nr. 78 einschließlich Lenk- stange, jedoch ohne Felgenbremse. Mit Sattelstütze, Schutzblechen und Tretlager mit Keilbefestisung, Kur- beln, Kettenrad in Y3 X !/s” Teilung mit 48 Zähnen, jedoch ohne Pedale. Abbildung eines deutschen Rahmens, Sämtliche Rahmen liefern . wir in Rahmenhöhen 55 cem=—niedrig, 60 cm —= Auf Wunsch fertig. wir die deutsch. Rahmen auch mit Linien- oder Ornamenten-Verzie- rungen gegen entsprechenden Aufpreis an, R £ ; MucHEinen 024 — wohl fü n englischer Art gerecht zu werden, haben wir uns entschlossen, nachstehende Modelle neu aufzunehmen. Diese Maschinen eignen sich sowohl für el 000000000000000000092000000000000000000000000000000900000000000000000000094000000000 000000 2 Hans HartmannA.-G., Eisenach 8 Fähr-ädar ud alle Sporlariikel otc. Jugendräder Für unsere Kleinen im Alter von 4-8 Jahren bringen wir in nachstehend beschriebenen Sport-Fahrrädern 2 Modelle "heraus, die sich überrall schon der größten Beliebtheit erfreuen. Da diese beiden Räder sich in einer Preislage bewegen, die es jedermann ermöglicht, zum Geburtstag oder zur gesundheitlichen Betätigung seinem Kinde ein solches zu schenken, so ist natürlicherweise die Nachfrage eine besonders große, Die Räder sind im Aufbau den Rädern für Erwachsene ähnlich. nur daß sie eben dem Alter der Fahrer entsprechend einfacher gehalten sind, Knaben-Sport-Rad Nr. 80 Das Rad hat tiefschwarz emaillierten Rahmen und Felgen, h Ledersattel, 1'/:” prima Luftreifen, Vorderradtremse, bestes Kugellager, alle blanken Teile sind hochglänzend vernickelt. Rabr.enhöhe 38 cm. Raddurchmesser 40 cm. Nr. 81, Dasselbe Rad als Mädchenrad. „Superior“ Nr. 76 (Typ Ausiand) Damenrad AR nach englischem FEN Geschmack Damenrad nach englischem Geschmack die Wert auf Bequemlichkeit und sicheres Fahren legen. " Ausstattung des „Superior”-Damenrades Nr. 76 nach engl Geschmack. Rahmen; Extra-Konstr., leicht und stabil gebaut, lang geschw., Aussen] Vordergabel: D-förmige Scheiden, vern. Kopf mit schwarz. Gabelenden. Lenkstange: Engl. Form mit Zweifelgenbremsen, wovon eine auf das Vorder-, die andere auf das Hinterrad wirkt. Hierdurch wird eine sichere Bremswirkung gewährleistet. ; Räder: Westwoodfelgen, vernickelt, mit schwarzem, goldeingefaßten Mittelstrich, vernickelte Stahlspeichen. Naben: Beste Konstruktion mit dünnem Körper. Hinterrad: Mit Freilaufzahnkranz versehen. ” Tretlager: Leichtes, unübertroffenes Keillager. Kettenrad: 48 zähniges für 15x14 ”-Rollenkette. Uebersetzung: nach Wunsch :: Pedale: starke Gummiklotzpedale. Sattel: Brauner Damensattel mit vernickeltem Gestell. Rahmentasche: Mit komplettem Werkzeug. Emaillierung: Tiefschwarz, Rahmen, Gabel, Bleche mit doppelten Gold- Linien abgesetzt, blanke Teile hochfein vernickelt. Kettenkasten;: Schwarz emailliert mit Zelluloideinsätzen und fein ge- knüpftem Kleiderschutz. Pneumatik: Minerva Prima-Drahtreifen :Moderne dauerhafte Herren- und Damen-Rahmen in deutscher und englischer Ausführung. Nr. 3937. Rahmen für Damenmaschinen, moderne Bauart, mit Innenlötung, hochfeinschwarzemailliert, komplett mit Lenkstange, Handbremse, Sattel- stütze, schwarz. Kettenkasten mit fein farbisem Kleidernetz, Schutz- bleche, staubsicher. Doppelslocken- lager mit Kurbeln und Kettenrad in 3/;” Teilung mit 38 Zähnen, jedoch ohne Pedale. Nr. 8839. Damenrahmen, Ausführung wie Superior RadNr.76, Außenlötung einschließl. Lenkstange, jedoch ohne Felgenbremse. Mit Sattelstütze, Kettenkasten u. Kleidernetz, Schutz- blechen,Tretlagerm.Keilbefestigung, Kurbeln, Kettenradi. '/„xX"/s” Teıluns DerHartmann-Katalog ein unentbehrlicher Ratgeber VOIOIOPOOO99999000000900000 9009090090009 00000000000,0 000009 rODIIDIDIOIDDDDDDD DOLL LTLDDLELTTTTTT TE 5 OOODOODIIOOIOOOO Q SDDDLODLLDLODOODPDOOODOOOPPPPOPPPPPPIPP mittel, 65 cm — hoch. } mit 48 Zähnen, jedoch ohne Pedale. S 000000090000090000000000000000000000009000090000000090000000000000000000000000000000000000000000 3 Gut und billig, unser vornehmster Geschäftsgrundsatz. 2 9 x Wir hedienen Sie so, daß Sie ständig von uns kaufen. Ö | ea " 2 ’ [ 1a 1, Be Ne va RP ER 5 | b " F Pr DEREN DOOO9O x Die Leistungsfähigkeit der Firma ist weltbekannt N JederAuftrag wird milder größten Sorgfalt erledigt Erstklassiges Leichtkraftrad „Superior“ Nr. 90 mit 2,5 PS-Zweitaktmoitor. Nebenstehend bringen wir ein Leichtmotorrad „Superior” mit 2,5 PS, Zweitakt-Motor auf den Markt, eine Qualitätsmaschine mit einer effektiven Leistung von 25 PS bei 0,74 Steuer-PS, das allen Anforderungen, die an ein erstklassiges Leichtkraftrad gestellt werden können, in jeder Weise entspr cht. Höchstseschwindiskeit beträgt auf der Straße bis zu 70 km, kann aber. auf ein2 Stundense- schwindigkeit bis zu 4 km bei schlechten Straßen herunter- reguliert werden. Das „Superior“ - Leichtkraftrad ist mit einem langjährig bewährten, 2,5 PS, lultgekühlten, ventillosen Präzisions - Grade - Zweitakt - motor mit stehendem Zylinder, preis "eine ausschiaggebende Rolle Tourenuntersetzung und automa- spielt und wo aut das Vorhanden- tischer Schmierung ausgestattet, sein des Kickstarters und Zwei. ang- Gröute Kraltleistung, sparsamster gelriebes verzichtet wird, empfehlen ze Brennstoffveibrauch, leichtes An- springen bei jeder Witterung, guter Bergsteiger. Die Kraftübertragung Rahmen: Eleganter, niedriger Bau, aus besten, stark- wandigen, natlosen Präzisionsstahlrohren. Muffen hart verlötet. mit 1,5 bezw. 2 mm Wandungen. Außerdem ist die obere Rohrverbindung mit einem Querrohr besonders verstärkt Hinterradgabel: Baut breit aus mit reichlichem Raum für Antriebriemen und Riemenfelge. Fußstützen: Aus Aluminium: gefertigt, Vordergabel; Federung der Gabel erfolgt durch eine doppelte Spiralfeder, die in einer geschlos- senen Büchse lagert, welche mittels Spannkloden am Rahmenführungsrohr befestigt ist. Kotschützer: Mtt Seitenstücken aus einem Stück von 1 mm Stärke gestanzt, Lenker: Aus Präzisionsstahlrohr mit 2 mm W.and- stäıke, Die Form des Lenkers ermöglicht eine bequeme und nicht ermüdende Haltung des Fahrers. Emaillierung:; Tiefschwarz und hochglänzend. Nr. 91 „Superior“ Leichikraftrad mit 2,5 PS-Zweitaktmotor, Zweiganggeltriebe, Leerlauf-Kuppelung und Kickstarter. Die Antritt-Vorrichtung (Kickstarter) gestattet ein müheloses Ingangseizen und die vorzüglich bewährte Lamellen-Kupplung ermöglicht ein weiches und stoßfreies Anfahren, Die Betäligung der Kupplung geschieht durch einen rechtsseiligen, die Gangschaltung des Zweiganggelriebes durch einen linksseitigen Handhebel. Sonstige Ausführung wie Durch den Einbau des Gelriebes wird das Befahren jeder Straßensteigung möglich, bei Nr. 90. Unsere Leichtkrafträder dürfen steuerfrei, ohne Führerschein, ohne 5 Nummernschild und ohne Zulaßbescheinigung benutzt werden. et e Ausstattung des Leichtkraitrades „Superior“ Nr, 90 mit 2,5 PS-Zweitaktmotor, Vernickelung: Hochglänzend und If. po.iert, Motor: Ventilloser, !uftsekühlter Grade-Zweitaktmotor mit stehendem Zylinder, arbeitet nach dem bewährten Dreikanälsystem. Zylinder aus dichtem und hartem Spezialguß kergestellt. Kühlrippen liegen horizontal und so a sioniert, daß auch bei stärkster Beanspruchung des Motors eine Überhitzung v'rmieden wird, Stzuerleistung beträst 0,74 PS. Zylinderbohrung 52,5 mm. Hub 60 mm, die minutlichen Um- drehungen zirka 3600 und die etlekt:ve Leistung 2,5 Brems-PS. Kurbelgehäuse aus zähem Aluminiumguß von hoher Fest gkeit. Magnet-Apparat: Bosch oder Siemens & Halske, vollkommen stıubsicher, absekapseltr Hoch- spannungs-Apparat. Vergaser: Spezial-Pallas- oder Kiesel-Virgaser. eordnet und dimen-' erfolgt durch untersetzte Riemen- scheibe, vermittelst Keilriemen auf das Hinterrad. Die zur Bedienung des Motors notwendigen Hand- griffe erfolgen durch die an der Lenkstange angebrachten Bowden- zughebel, SimtlicheTeile desMotors sind aus bestem, bewährten Roh- material angefertigt und lehrenhalt g gearbeitet. Eine Austauschbarkeit beschädister feile ist deshalb ohne Nicharbeiten möglich. Niedriger, gefälliger Rahmen, in 3 Teile zerlegbar. Tiefe Aufhängung des Motors, günstige Schwerpunkllage, mühe und gefahrlose Handhabung selbst auf schlechter und schlüpfriger Straße. In den Fällen, wo der Anschaffungs- wirunserLeichimotorrad „Superior" Nr. 90 welches allen Ansprüchen im höchsten Maße genügt, ‚ Schmierung sämtlicher Teile erfolgt automatısch, Motorradsattel; Extrastark, breit, sowie gutabgefedert. Felgen: 26%2'. Extra verstärkt, Naben: Extra stark. Speichen:.2,5 mm stark. Bereifung; Continental, 26X2”, Gepäckträger: Ueber dem Hinterrad, dient zur Auf- nahme des Soziussitzes. x Hinterradständer: Kräftige Ausführung. Werkzeug, Reserveteilkästen mit zwölfteiligem Werkzeug und notwendigem Reservezeug. bewegten Bremse: Ianenbackenbremse und eine Felgenbremse, Brennstoffbehälter: Doppelt gefalzt und‘ verlötet, Undichlwerden ausgeschlossen, kassungsraum 6 Liter Brennstoft und zirka 1*/, Liter Schmieröl (ausreichend für eine Fahrstrecke von 200 km, Genaue Gebrauchsanweisung wird jeder Maschine beigegeben, „Continental“ -Laufdecke Prima Kalzium-Karbid siehe Seite 16. Prima Qualitätsware. motorräder mit Schienen. Bester Nr. 2371. Motorrad-Sattel für Leicht- Nr, 2377. Motorrad-Polster- Sattel schokoladenfarbiger Lederbezug. Mit DOPODPDOPPIDOPOODLLMDODDOOOODDODLOO©ODIOODDOPO OODOOPOOOOHOO OO OOOOOODODODLODOL.ODEOO00 0800000 0000000000 0000000090009 YO 091999 9X 9999999999 9299999990% Ga HansHartmannA.-G.Eisenach Spezialität Uhren, Gold- und Silberwaren, Geschenkartikel N Ä III OOOOOIOOAPIOOOOOOH9O 29099909 SER Ran an ANANANANANNINIINNINODNIDDDDSODODOOODDOOODODOOOOODDDOODOODOODPDDIDDP2PDPIDDDOPODODODDDODODODDDIDDOAOOIDODDDDODOODO LOIDPPPOOOPIOODDOOOOODOOOODODOOOODODOOOODDOOODOO VOIP POOOOOOIDOPDIIDDOIOOODODPOOOODDDOOODOOOODOOOODO OO. DODOOOOOOO für Leichtmotorräder. Nr. 2390. Größe 26% 2”. für Leichtmotorräder mit Schienen doppelten Spiralfedern, daher beson- Luftschlauch und schräger Federstellung. Aller- ders gut federnd, Hochfein schwarz ür Leichtmotorräder, Nr. 2443, Größe 26% 2”. bester schokoladebrauner Lederbezug. lackiert, Ledergröße 32%X26 cm. in MitdoppeltenSpiralfedern, Vorzüglich Nr. 7183, federnd. Hochtein schwarz lackiertes N Zweistrahlen- Untergestell. Ledersröße 33% 30 cm = 1. 2367. z Doppelbrenn. z Für Motor- BE 7 vonbesterKon- räder, Ia = struklion. Gas- > verbrauch 15 Verkleine- Er Liter p. Std. #7) rungsspie- $ 7 gel, 85 mm % Nr. 7180, Nr. 2279, Motorrad-Laterne aus bestem Messing- Durchz u Schlitzbren- blech, hochfein vernickelt, besonders für leichte t Th ner, der Beste Motorräder geeignet, mit getrenntem Entwickler, Halter Nr. 2387, Kornett für Motorräder aus bestem Messing Messingblech, fein vernickelt, mit rundem Trichter, Länge 34 cm. Gewicht 430 gr. Durchdringender Ton. Nr, 2389. Dasselbe Kornett, jedoch 38 cm lang und stärker gehalten, aller Acetylen- Brenner, ges. geschützt. Gasverbrauch 15 Liter per Stunde, und. Schlauch mm Durchmesser. gibt ein brillantes Licht. sowie einteiligem prima Linsenglas, 74 Mit Aluminium-Reflektor. Die Laterne Gewicht zirka 580 Gramm. Nr, 7180. vernickelt, SOIOOOOO 50202028 20202070202028202020202620702070 2050202020 207020 202070702020 2020202020202 900909009000000000000000000000000000000000000000000000006 h : 27 : € Ve 7 Großer Umsatz, geringer Hufzen, bedingen unsere billigen Preise. 10 2 Eine Prohelieferung macht Sie zu unserem ständigen Kunden. OIIEIITIIIYIIIPPIYIPIOOOOD POPP LP OO PP YPDOOOVGPPOPDOLL OD OPODODLOPOPOLODIOOOOOOOHOOIYOOOOOI90000009000 So OD EDVOOOLO2000.0099900009099 2 GR u u . ® ve oha6n0660B60BBBOOnOLnChRRL sh EL Er LEHLLLreOL BC LO B00L EL E00 06804277 ac han n0n0000000000006050000 # © “ We g StrengeReellität,der Leit- Ha nsHa rtmsnn A.-G., Eisenach 3 Vom Guten das Beste zu 8 S stern zu unseren Erfo'gen. : Sonderabteilung für Haushaltung sarlikol, Geräte für Garten und Hof. 2 niedrigsten Preisen & g PODOOOOPIPIOO0O9 69999009900 00009 0209000000000, 0 YO DO III DIDI IL ID DL DOLL DDLT DIR 0 2 PT 8: ek „ 8 O 3% „Spezial - Pneumatik „iheseus"”-Pneumatik ° g Solide haltküre Qualität, fehlerfreie Ware, Bewährter Lauimantel, solides Material, gute Verarbeitung. 2 8 oO oO OOSDOODOUIL DOODOODDDOOSF ODOOOOOIOOOOOOOOOOI „epezial”- Lauimantel. - „Iheseus“-Laufmantel Geflechtbereifung, Unsere Theseus-Reifen sind trotz der Billigkeit von durchaus zuverlässig da nur gute Robmaterialien zur Verwendung kommen, die es ermöglich "Unser Spezial-Pneumatik hat sich überraschend gut eingeführt, da derselbe trotz seiner großen Billigkeit, aus nur brauchbarem Material hergestellt wird und in Fällen, wo man für einen Reifen nicht viel Theseus-Pneumatik schon größere Anforderungen zu stellen. In der anzulegen vermag, seinen Zweck erfüllt. seres Theseus-Pneumatiks kann von re eiwas besseres angeboten werden & Nur’in folgenden. Größen’Heferb In folgenden Größen lieferbar; 2 ur in folg I 3 < 1:17 O gen Rz, = S SE ane Beachten Sie in der Netto- Nr. 9281 Größe 28 X 1}/: Ö I liste die niedrigen Preise. Nr. 9282 Größe 28 X 1'/s . Ö Nr. 8865 Größe 28 X 1°” Nr. 9283 Größe 28x 1” oO „Minerva“-Prima-Pneumatik Ganz vorzüglicher und hervorragender Qualitätsreifen, Solideste Arbeit, prima Material en u =, Starke Unbegrenzte „ \ SI LE Bu ; Gummiaullage, F; i I 3 Haltbarkeit. 00000800090090.090900009000000000000000000000008 IODOOLDODLOOLOPPIPOPOOOOOOOOO = Vi > IE ae MIT MIIELZLIFFLL22ICHHHOHHNVGCHHOG i „Minerva*-Prima-Lauimantel. Unsere Marke „Minerva“ genießt Weltruf und es ist nach wie vor unser Bestreben, den guten Rufe den diese Marke schon seit vielen Jahren besilzt, auch weiterhin zu wahren. In Bezug auf erstklassige Qualität und Haltbarkeit, kann unser „Minerva"-Prima-Reifen sich jedem anderen im Preise viel höheren Fabrikate ebenbürtig zur Seite stellen. Zur Verarbeitung kommt nur vorzügliches Material. Ein Versuch mit unseren ? hervorragenden „Minerva“-Prima-Pneumatik wird Sie überzeugen, daß Sie damit am besten fahren. i ; „Minerva“-Laufmäntel sind in folgenden Größen und Farben lieferbar: Nr. 364 Gr. 26X1'/2” weiß | Nr, 368 Gr. 28X1°/s” weiß | Nr. 370 Gr. 28X1°/s”’ weiß | Nr. 1706 Gr. 28X1'/4” rot Nr. 367 Gr. 28X1'/s” weiß | Nr. 369 Gr. 28X1!2” weiß | Nr. 314 Gr’ 28x 1°/,” weiß | Nr. 1707 Gr. 28X1°/s” rot DODOLOSOOO8d 7 Nr. 1108 Gr. 28X 1/4” rot Nr. 1709 Gr. 28X1°%” rot „Minerva“-Prima-Drahfreifen | „Minerva“ Prima Gord-Pneumatik Hervorragend in Qualität und Verarbeitung Hübsche und praktische Profilierung. ; 2 s 8 Q 8 Q | | $ ö 8 8 Q NN. OO00©O0DOOODOODLDOOPOODPO POPP OOOOOOOOOOOO un unuhahen, „Minerva“- Prima-Drahtreifen. Profil gerieft, nn R Passend nur für Dunlop- oder Westwood-Stablielgen, „Minerva“ Prima Cord-Lauimantel, Gerieit. - Nr. 3396 Größe 28 X 1'/a” grau Nr. 3433 Größe 28 X 1!/2” rot Die Node es heterabee den übrigen Reifen liegt darin, daß das ‚Gewebe Nr: 3401. Größe 28 X 1%” grau Nr. 3406 Größe 28X1%e” rot |. Tatoigedessen bremst sich die Einlage nicht 1 aan ad den Reifen bekannt dadurch une Passend nur für Normal-Holzielgen ; 5 weit größere Elastizität und einen viel leichteren Lauf. Nr. 3408 Größe 28X1'/X1°/4” grau | Nr. 3422 Größe 28X1"/,X1°/ı” rot Nr. £873 Größe 28X 1'/.” grau Nr. 8875 Größe 28x 1'/” rot Nr. 3409 Größe 28X1'/.X1°/s” grau | Nr 3429 Größe 28X1'/X1°/s” rot Nr. 8514 Größe 28X 1°” grau Nr. 8876 Größe 28 X 1°,s ” rot 220000000000000000000000000000000000000000009000000009000000000000000000000000000000000000000000 Ö OOOOOOODOOOOOO9OO Die ständige Vergrößerung unseres Rundenkreises beweist unser Ansehen. s 11 Wir zahlen das Geld zurück, wenn Ihnen unsere Lieferung nicht zusagt. & 50090000900900099999999099999000099900909090000909090909 OL IPIOIIPIIIIPIIOIIIIOOIPOO9Y9YOO 8 > 8 S 3 | 2 mung, N een Zabel Ta WERTE OOOLDOOIOOGOOOOOOYO9OOOOO aese > AAAAANAN IE haare re 5 Be ae Rue RESTE nei EN Q Q 2 2 2 1% 2 2 2 Q 2 Q Oo 2 2 oO 2 2 2 Q 2 Q 2 O oO © Q 2 Q Q oO oO Q ® > % Q 8 Q Q Q Q Q 2 2 Q Q O Q oO 2 O oO Q 2 2 2 Q ® Q Q 8 2 2 Q 2 Od 2 2 Q2 Q 2 oO 2 Q 2 Q ® Q % ® 2 O 2 € x Q DO Q Q 2 Q Q Q O 2 Q 2 Q D O Q = O oO DO ERSRE RESLIODSIDOSOSSSSSOHSOBOLSSLIDOSOBODOOEODOOOOO Gut und billig lautet das Urteil unserer Kunden. Sehr Sr geschmack- RSS, voller Reiien. Unsere sämtlichen Pneumatiks haben infolge ihrer hervorragenden Q HansHartmannA.-G,Eisenach Leistungsfählgste Bezugsquelle für Relseartikel und photogr. Apparate. VOOLDODIPOLPLDDODOOOODLODODODODOOPOOODODODODODODOIODIOOODOIQO OOP OP ODIODO Hartmanns „Extraprima“-Pneumatik Erstklassiger und hervorragend bewährter Fahrradreifen, von höchster Elastizität und Eleganz. Extrahohe Gummiauflage. Hartmanns „Extraprima“-Pneumatik mit sehr bewährter Längsriefung. Jede Lieferung eine Empfehlung für unsere Fir SOOOLLDODOOOLLIOIMDDIPIIDIOS: Vom Guten das Beste, Kun ualität einen Weltruf erlangt. Es besitzt daher auch unser Laufmantel „Hartmanns Extra-Prima“ alle Vorzüge eines wirklich ganz erstklassigen Straßen-Reifens, dabei ist der Preis für denselben ein niedriger, wodurch es jedem Radfahrer, der sein Fahrr>d stark in Anspruch nimmt, mögich ist, einen wirklich dauerhaften Qualitätsreifen zu kaufen, mit welchem er sicher nur die besten Erfahrungen machen wird. — „Hartmanns Ext:a-Prima“-Laufmäntel sind in folgenden Größen lieferbar: Nr. 9331 Größe 28%X1'/ı” weiß Nr. 98333 Größe 28X1'/s” weiß Nr. 9332 Größe 28X1°/s” weiß Nr. 9334 Größe 28X1°/s ” weiß Nr. 98335 Größe 28X1°/” weiß Unverwäüstliche „Minerva“-Gebirgsreiien. Ein Strapazierreifen v. unbegrenzt. Haltbarkeit; tadelloseVerarbeitung. ee ‚ Minerva“-Gebirgsreifen. = Unser „Minerva”- Gebirgsreifen vereinigt alle Eigenschaften eines erstklassigen und dabei eleganten Reifens in sich. Mit vollem Rechte können wir sagen, daß etwas Besseres zu solch billigem Preis nicht geboten werden kann. Bei diesen Reifen haben wir besonders Wert darauf gelegt eine ab- solut widerstandsfähige Qualität zu bieten, und wir sind überzeugt, daß jeder Radfahrer von diesem Reifen alle Erwartungen erfüllt sieht. Lieferbar in folgenden Größen: Nr. 8888 Größe 28X1°/s” weiß Nr. 422 Größe 28%1°/s” weiß Nr, 421 Größe 28%X1'/a” weiß Nr. 8889 Größe 28Xi°/ı” weiß Hartmanns „Stollen“-Reiien. Vorzügl.Gleitschutz. All > Hartmanns „Stollen“*-Reifen zeichnet sich durch seine hervorragende Qualität und Dauerhaftigkeit ganz besonders aus, Auch bei stärkster Inanspruchnalime hat er sich immer vorzüglich bewährt, weil nur allerbestes Material zur Verwendung kommt. Der Reifen ist unverwüstlich im Gebrauch und bietet den denkbar besten Schutz gegen Ausgleiten. Schlauchdefekte durch das Eindringen spitzer Gegenstände sind "bei Benutzung des „Stollen”-Reifens beinahe ausgeschlossen. Hartmanns „Stolleu'-Reifen ist in folgenden Größen lieferbar: Nr. 2601 Größe 28%X1°]," weiß Nr. 2603 Größe 28%X12]," weiß Nr. 2602 Größe 28X1!)," weiß Nr, 2604 Größe 28%X1°]," weiß Kicht gefallende Waren werden bereitwilligst zurückgenommen. DVODODIIPPIIPIIPDPPPIPPPPIPIDIDPID OP OP ION IO IPOD PIPPI OOIIDPOPIID > Nr. 8877 Größe 28X1'/s” rot Nr. 8884 Größe 28X1'/2” rot Nr. 8878 Größe 28X1°/s ” rot Nr. 8885 Größe 28X1°s ” rot Nr. 8885 Größe 28X1°%4* rot Gebrauchsreifen. Harimanns „Strapazierreifen“ Ein Reifen von unerreichter Haltbarkeit und leichtem Lauf. > = Harimanns Strapazierreiien, gerieit: Einen Fahrradreifen von Eleganz, Dauerhaftigkeit und glattem Lauf finden Sie in Harimanns Strapazierreifen glücklich vereinigt, denn es läßt sich etwas Besseres kaum denken. Die besonders hohe Lauf- fläche sichert größte Dauerhaftigkeit und einen angenahmen leichten Lauf. Der Reifen ist unbedingt gleitsicher. Hartmanns Sirapazierreifen ist in folgenden Größen lieferbar: Nr 8830 Größe 28%1°/s” weiß | Nr. 3190 Größe 28%X1°/s;” weiß Nr. 3171 Größe 28X1!/2” weiß Nr. 3191 Größe 28X1°/«” weiß „Iheseus“-Gebirgsreifen. Empfehlenswertes Profil. Größte Dauerhaftigkeit. „Theseus“-Gebirgsreifen. =, ; Dieser Reifen erfreut sich infolge seiner guten Eigenschalten schon seit Jahren allgemeiner Beliebtheit. Auf schlechten Straßen hat er sich, trotz niedriger Preislage, durch seine hohe Gummiauflage in jeder Hinsicht als ein äußerst haltbarer Reifen erwiesen. 5 - Theseus-Gebirgsreiien ist in folgenden Größen lieferbar: Nr. 4556 Größe 28%X1°/s” grau f Nr 456i Größe 28X1°/s” grau, x DOIOOOOOOOOOOOOOOOOOOO0009009 900.00 Y DOLL OdAOOOOIOSYAOOO DOIIIDPOOOODODOPOIPODODODOOOPOODOPODOOOOO Nicht nur der Preis ist maßgebend, sondern auch die Qualität. 12 1% u SEES DSOOOO090 2 ae Nr. 4569 Größe 28X1!/ ” Ay POOL PODOOOOOOOOOOOOYOO Zoo er l. R y R 000000000008 080000000000000009009900 0900999 P9° © y 7 * 5 4 N 4 9000009900009000009900000020000000000900000000000000000000000000000000 l N . i 2 ar 804000600600208 Alle Arlikel. sind auf ihre Brauchbarkeit geprüft. nero OODOIOOOOD o DIDDPDDASNO rot x ° En Fahrrad-i g, Q Q ; | ß 5 ö R Eontinental- Prima- enkeisntel weiß Nr. | GrößeinZoll) Nr. | Größein Zoll 1700 28 X 1! 11465 EXIT, 1467 | 28X1%s |7463 | 28 17, Continental Prima Lauimantel Nr. | GrößeinZoll| Nr. | Größein Zoll 7461 1459 28 X 1 28 X 1°/s 1458 1433 28 x 1°/s weiß BXlIa Continental-Cord Lauimantel Nr. |GrößeinZoll| Nr. |GrößeinZoll eB | 28X1' | 8892| 28x 1% „Minerva‘- Lufischläuche sehr preiswert. Minerva - Luftschläuche Luftschläuche hergestellt sind ' Material gefertigt, "Garantiert Juftdicht. „Minerva“-Luitschläuche in weißer Ausführung. Seit vielen Jahren vorzüglich bewährte Qualität, außerordentlich dauerhaft u. Unsere rühmlichst bekannten weißen |\ liefern wir auch in einer roten Ausführung, die in gleicher Qualität wie die ei ie Minerva-Luftschläuchesind aus bestem besitzen größte Me und lange Lebensdauer. SRODEDDOOLDHODT ZEISL 23020282200 980000800008090000909 Hans Hartmann B.-G., Eisenach Spezialität Musikwaren, Sprechmaschinen und Schallplatten. PIPLLLIPPPPPPP9POOPPPPOPPPP99PPIP2I2O29999 DODDDDDODDIDDODDIDD DD DD DIDDDDDDDDDDDIDD jereifung in bester Qualität und Ausführung Continental-Cord-Drahtreiien, weiß VBXI3] 8 1.28% 1'4X1”s 8208 8311 Nr. Größe in Zoll | Conlinental-Cord-Brahtreiien,-rot Nr, Größe in Zoll 8312 28xX1"i: 8313 23%1/ıX1%s Extra-Prima-Gebirgslaufmantel, weiß Continental-Schlauchreiien S800060000000000999% er = Qualität und Preissind 29 unsere Waren uaübertroffen. 000000 V DL für Bahn und Straße, rot Nr. * | Größe inZoli | N-. | Größe in Zoll esız | 28%x1%° 899 | 8x1": esta | 28X1.X13 8920 | 28% 1'4X1% Continental- Nr. gi | 28» Grantiert Iuitdicht Nr. | Größe in Zoll | | 8922 | x Ps Et Nr. | Größe inZoll 28% 1° 8323 Continental-Exira-Prima-Luit- GrößeinZoll! Nr. 'GrößeinZoll X 894 X schläuchz, weiß Nr. 8925 8926 8923 Continental-Extra Prima Luft- GrößeinZoli "Nr. |GrößeinZoll 28%1'/s 8921 3X 23%1”/s 8328 23X1% 2BX1/.X1”)s 8310 28X1'/X 1” schläuche, rot Nr. | 8168 ‚ 8160 Bester Para- Gummi \a8 |„Extra-Prima“- GrößeinZoll|- Nr. | GrößeinZoll 3x1 8164 8X1'% 23%X1*s BI5I 283X1° 3x 1:X1”| 8159 128X1 X 1”) Hartmanns 7 Preise laut \ beigefügter Nettoliste. Luftschläuche Unsere „Extra - Prima“ - Luftschläuche werden aus dem besten Para-Gummi hergestellt. Ein Versuch fällt sicher zu vollsten Zufriedenheit aus. Mit unserer Marke Hartmanns „Extra- Prima“ bringen wir einen Luftschlaich in den Handel, wie ihn ein jeder Rad- fahrer wünscht, unbedingt luftdicht und dabei von größter Haltbarkeit. Er wird ebenso wie unser Laufmantel nn UP Nr. | Größe in Zoll | Nr. | Größe in Zoll | Größe in Zoll Hartmanns „Extra-Prina” klassiger Qualität sorgfä' tigst hergestel in nur erst- It, ist also in jeder Beziehung Nr. 8539 Gr. 28X1'/a” weiße Ausf. Nr. 9290 Nr. 815 - DOPDOOOOOOOOODOOOOOOIDOOODDDODDODDDOODDODODDOOODOOOIDOIOOOO ET re ae Eine billige, aber trotzdem brauchbare Qualität, ER = 2 einwandfrei. Wir bieten in dieser Hinsicht wirklich etwas Erstklassiges, 372 26 X 1a 376 28x 1° 378 | 28 X 1°/s das jeden Radfahrer in höchstem Maße zufriedenstellt. = / ı “ = ST 23 XI 37 28 X 1a Hartmanns „Extra-Prima“-Luitschläuche „Minerva“-Luftschläuche in roter Ausführung. In weile at Nr. | Größe in Zoll Nr, | Größe in Zoll Nr. Größe: in Zoll a Grofenn. Zoll ” & 17 17 9345 28 x 1'/ 9347 3X 1% Be ai Be 3348 23% 1] a | 2x 8321 28% 17 8023 ERUR 8x1 E | : ; e Hartmanns „Extra-Prima“-Luitschläuche „Minerva-Prima“-Luitschläuche für Holzfelsen. in roter Ausführung. Nr. | Größe in Zoll Nr. | Größe in Zoll Nr. | Größe in Zoll Nr. | Größe in Zoll 3437 28 X 1 X1°% grau 3468 28x 2075 xXT/ rot 8158 | 28x 1 Bi56 | 3XxXTh 208 | EX K 3475 8X 1 X 1% rot eis7 | 28% 1% 8145 3% 1% „Minerva-Prima“-Lufischläuche in weißer Ausführung, extrasiark. Das Beste vom Besten, was in Fahrradschläuchen geliefert werden kann, besonders für Geschäftsräder und schwere Fahrer geeignet. Nr. 8135 - Gr. 28X1°/s” weiße Aust. | Nr 8124 Gr. 28X1'/s” rote Ausf. | „Theseus“-Lufischläuche. Die Qualität unserer „Theseus"-Luftschläuche ist eine durchaus gute und brauchbare. aus nur durchaus zuverlässigem Material in.der sorgfältigsten Weise hergestellt und kommen nur vollständig einwandfreie Exemplare zur Ab- lieferung, da unsere sämtlichen Schläuche unter starkem Druck auf ihre Zuverlässiskeit geprüft werden. Obwohl der Preis sehr HESeN ugr Lafteehläuche sind in folgenden Größen lieferbar: Größe 28% 1!/.” Nr. 9291 „Spezial“-Luftschiäuche Unsere Marke „Spezial” eignet sich besonders für ältere Bereifung nicht viel anzulegen vermag. Spezial Luftschläuche sind in folgenden Größen lieierbar: Größe 28X1'/a” 13 2 Nre-8las 2 2. a Motorrad-Mäntel and =Schläuche finden Sie auf Seite 10 unseres Wealoges Teristehnek III TIDIINIIIIIIIIIOIIIIIIIIIIIIIIIIOIIOINHO OO Die Empfehlung zufriedener Kunden ist unsere wirksamste Reklame. EEE SESSLT LTE TITELS ZIELEN TEILT ITT III II III IN Gewissenhafte Radfahrer kaufen nach unserer Praisliste, Nr. 8721 Gr. 28%X1°/s ” rote Ausf. OOODDOOLIDOPP POPP OOPYOODOOPOOPDPOOO RE ER NR Kr nassen OOOLDOIOSOOPODOOOOOOOOOOHOHHOAOOO niedri$s ist, werden dieselben Größe 28X1°/s Fahrräder, wo man für eine Größe 28X1°/s” DIODODODLPOOOPOPOODOPOP92 Be en BER ele OSODDDODDOOOOODODAOODDDDIDNRNAICLTEN mA a A a EORRERE H - BERND NISSAN OODODOL EIER Dt Su PN rn Bu Dazu “ " Fe en Sr B- EEE HEN Er x n ya > se % gi SEOTODOOCODOOLELLOLZDCLDELLOOLLOLOEHOGOD Superior-Fahrräder sindinallen Erdteilenbekannt Nr. 1388. Dunlop-Ventil und Einzel- teile. Bestes und zuverlässigstes, seit Jahren bewährtes Ventil. Nr. 4623 oe 8 Nr. 4622 Nr. 1392 Nr 1391 Nr.1395 Nr. 1276. Gummikitt. Von größter Klebkraft. Zum AÄuf- kitten von massiven und Kissen- reifenaufStahl oder Polzfelven, zum. Befestigen der Griffe an Lenkstangen. 80 Gramm Inhalt. Nr, 1273, Pneumatik- Dichtung. Dieselbe ver- hindert bei eintr: tendem Undichtwerden des Luft- schlauches durch Nägel; Scheri en usw., das Ent- weichen der Luft. Jeder Karton enthält 2Flaschen, wovon je einefür denvor- deren und hinteren Luit- schlauch genügt. Das 3 OÖ 8 Q Q Q 8 2 2 2 oO Q % 2 O 2 Q Q Q Q 3 oO Q Q % 2 8 Q 8 Q Q % Q Nr. Ausfülen von Löchern, Bremsverletzungen und anderen 1219. Gummi Zement zum Rissen, Defekten im Laufmantel. Unser Gummi-Zement nimmt nach dem Trocknen die Eigenschaften eines guten Gummis an, verbindet sich vollständig mit dem zu reparieren- den Gummi. ist elastisch und wider- standsfähig. Inhalt der Tube35Gr, Präparat wird durch das Ventilin den Luftschlauch eingelassen, 206% ARAARREN SIR 8 Hans HartmannA.-G,, Eisenach Beste Bezugsquelle für Waften aller Art und Munilion. IIIPPOOPPPPLOODLLPIODOPPOPDOLLLLOIIOOYIPILIO9I OO 9H9H 99999 DODODODODODODOO Prima Reparaturmaterial für Bahrradhereilung- Nr. 1225. Reparafurkasten für die Werkzeugtasche, ent- hält 1 Tube feinste „Superior“-Gummilösung, 2 schläuche, 1 Rolle Reparaturgummiplatte, 1 Rolle Repa- \y raturnessel, 1 Stück Sundpapier, sowie 4 runde Plätichen i Reparaturgummi, Mantelleinen usw. anweisung. Größe 60x40x18 mm. 5 Nr. 4637. Reparaturkasten „Superior“ beliebte Größe mit © reichlicherem Inhaltwie beiNr.1225. Größe82x 60. x 25mm. urchmesser, Die Preise Nr. 2654. sind aus : Ventilausschluß beiliegender Nr. 1177. Nr. 1179. für französische Nettoliste Drehbärer _ Pumpen- Yeaule, ersichtlich ! anschluß anschluß ausMessing. ausMessing. & 3 k zn = >": Nr. 764. Dreiteilige Teleskop-Luitpumpe, Gute Qualität in vernickelter Ausführung aus gutem Messingrohr und mit einer Schlauchkammır zum Unterbringen des Pumpenschlauches. Robrdurchmesser 18 mm, Länge geschlossen 170 mm, ausgezogen 400 mm. O8 2 2 Q 2 2 2 d Q Oo 8 2 8 8 2 2 2 2 > 2 QO Schlauchlose Luitpumpe für Fahrräder aus SEELEN Stahlrohr, lang, 22 mm Durchmesser. Vorzüglich wirkende Pumpe, Dazu passend Pumpenhalter Nr. 2647, " 2608, Nr. 975. 350 mm Nr. 762. Luitpumpenschlauch, passend zu Teloskop-Pumpe Nr. 764, \ Geschlossen, ‚Offen zum Gebrauch. Nr. 821. Hand- und Fußluftpumpe aus F Messingrohr, m.um- klappbarem Grilf u. Fuß, mittelst Pum- Wir weisen darauf hin, daß unsere Waren von ausgesucht guter Qualität und daher sehr preiswert sind. $ ® d 2 1% 2 2 ® ® 8 R ® $ d 2 % % & 2 3 % ° 3 penhalter am Fahr- radrahmen zu be- festigen. Rohr- durchmesser 24mm, Rohrlänge. 380 mm, AAAAABAAA NUN VVSVV Ventil- Nessel, Gebrauchs- Nr. 1216. Feinste Gummilösung „Superior“, Außerordentlich klebkräftig, in gut verschli-ßbarer Tube, Nr. 1215. Dieselbe, 100. nm 18. 25mn Durchmesser, ca.35Gr. | licheWerk- Schlauchreifen- - Kitt, flüss., eignet sich infolge sein. hohen Bindekraft zum Aufklebend. Schlauchreifes auf Holzfelgen; fern. z.Betestigen v,Ko:kgriffen auf Lenkstangen usw. Inhalt 55 Gramm. Inh lt 25 Gramm wendet werden. SELECODDLDDIEO Superior-Fahrräder sind äußerst daverhilt Q a 000000800900000000009 1q, Luftipumpen aller Nr. 1181. Nolverband. D.rselbe bezweckt, eine beschädigte oder stellenweise stark abgenützteLauf- decke vor weiterer Vernichtung zu schützsn.DieBelestigung geschieht in der Weise, daß man den Notver- band von außen ub.die beschädigte Stelle legt und die Enden mit deu Wulsten des Laufmantels zusam- men in dieFelgesteckt. Esistdar- aufzuachtın, daßdieVerbändenur zu Reifen von gleicher Größe ver- Der Verband ist für jede Reifıngröße abgepaßt, Vorrätig in den Größen 1'j2, 1°/s und 12/4 Zoll Nr. 1203. ae elsil gut gummiert, 50 cm Ig., 10cmbr. Nr. 1200. Repariturgummiplatte, 50 cm lang, 10. cm breit. Nr. 1206. Re; ar !tur Mantelleinen. 50 m lan 10cmbreit, 80 mm lang, 25 mm geschlossen. 50 cm lang. Nr. 816. 1 m lang. Nr. 8i4. Pumpen- = ‚sehlauch, prima _ graue Quali- £ AAA n20808 dabei außerordentlich preiswert. Art: N “ı ur Jys1o] "Or6F ‚yaraTulaA "ogaquapoy . "Suej um 0J aaqneg ’uafungnzıajun Ayosejjaneg Jap 'syleiunaug uoA ua1onuoy unz Snazyaa,y, sayswonb ..2q pun sojsysezug N«, 1187, Ventil- gummi aus best, Paragummi für Dunlop-Ventil passend. 50 cmlg. Nr, 1188. Ventil- gummi wie Nr 1187, jedoch 25 cm lang. Nr.815. Pumpen- schlauch, um- sponnen, beste "Ware. EinPlatzen selbst bei höch- stem Druck aus- > tät mit halt- ®% barerLein«n- “einlage. Nr. 2547. 5) cm lang. Punpen- Nr. 813. Pum- kalter in penschlauch wie fein. verxickelter non r. 814. 1m lang. i% Flügelschraube. e n n Nr, 8510. Vorzüg- stattluit- pumpe aus Stahlrohr, hochfein Nr. 369, Kolbenleder für Luftpum geeignetem Leder hergestellt. Nr. 3669. für Pumpenansätze und Oelkannen, 0 Stück sortiert. Nr. 849, Große kräftige Haus- und Leder-Dichtungsringe Werkstattpumpe von ganz hervor- ragender Wirkung. Die Pumpe vernickelt. mit solidem Fuß- und Handgriff. „durchme esser 28 mm, Rohrlänge 350 mm. en, aus best- tck, sortiert. ana Nr. 1539, Lil Rohr- Nr. 2608, Pumpenhalter mit Federfest- 9 stellung. Ele-f igant und prak- tisch. Zur - Befestigung der Pumpe am Rahmenrohr, Fuß-Luift- pumpe in einfacher, aber solider Aus- führung. Nahtloses Stahlrohr mit haltbarer Vernickelung. Fuß aus Gußeisen, Durchmesser 28 mm. Rohrlänge 280 mm. So000 ® 2 Q ® Q ® Q 2 ® 2 8 oO 3 5 : 2 3 ° BE: Q 99 u Nr. 1185, arbeitet vorzüglich. Einige $ Ventilgummizange Nr. 3192, Nagelfän- Stöße genügen um den aus Stahlblech, er- ger. Braklische Neu- Luftschlauch zu. füllen. Nr. 822. Fuß-Luit- möglicht ein beque- heit. Dieser neue & Eignet sich besonders pumpe. Billige, aber mes Aufziehen des Ventilschlauches auf den Ventilkegel. Praktisches Werkzeug. Nr. 1193, Gummi- Reparatur-Bürste " zum Reinigen d. Luft- schläuche und Mäntel vor der Reparatur, Diese Metallbürste machtGlaspapierund Benzin überflüssig. Nagelfänger funktio- für Radfahrer- solide Pumpe aus niert infolge. seiner Vereine, Fabriken, Federspannkraft Hotels usw. Durch nahtlosem Stahl- lediglich durch den in sich dreh- rohr, fein ver- Einklemmen zuver- ii! baren Ventilan- nickelt, Fuß AB lässig und absolut, schluß wird ein en ns 1 „sicher. Denkbar ein-| Ringeln des Gußeisen. fachste Han ihabung. | = Schlauches beim Rohrdurch- Schützt Pneumatiks |, E Aufschrauben messer 28 mm, & vor Nageldefekten. Sn i vermieden. Aus Rohrlä i Fein vernickelt, Für Stahlrohr gefertigt und fein vernickelt. Die Pumpe DAL SnER Vorder- uni Hinter- ist auf lackiertem Hartholzbrett montiert, Rohr- Nr. 1539, 300 mm. rad verwendbar, durchmesser 36 mm, Rohrlänge 450 mm, _ 1482 Nr. 822, OO Y Nr.3834, Pumpenschlauch, prima Qualität, i 2592. jedoch in 789, jedoch in sröße 8x330 m Nr, ‚Zahlreiche Anerkennungen aus allen Kreisen und Ländern, Rasene für Fußpumpen. Größe 7x 290 mm. EN wie vor Pumpenschlauch, ER Größe 9x350. mm, vr 0000000000000000000000000000000000000000900 020000000090000000000000000000000000000000000000000000 Ansichtssendungen erfolgen ohne Raufzwang laut Lieferungsbedingungen. z POOIOOOOOIOGIOOLITOO SO TE EESIOISEILTITZIIDEZLLLTITIETOLIEIETOITGHE BE een ae P KV \ = y MN TEE NT 90009000000000000000 00000000600000800000600% DRDDSAONOGOO RER SBRGREP ORPESPSESEERT GO FR erior"-Falrräder Hans HartmannA. -G.Eisenach Die Marke „Superior” ist für die Marke ohme Tadel, Spezlalität: Lederwaren, Stahlwaren, Werkzeuge. Qualitätsware weitbekannt. 99999999999999999999999900999999999999999999999099999999 OD SDDIDDDDDDDDDDIDDID ID 8 SOOOODOIDOOOOYVVVYYY ne 9 Ba NIIT DPRSTENDERNT INDIZES LEIDER IDOSOSOSOSOSBISOSSSOSOSS Gi OOSOO Be *00000900009900009900000000000000000000g8000g - in. eleganter Ausführung mit Auto- “Nachstehend bringen wir eine Anzahl unserer rühmlichst bekannten Nr. 8029. Superior - Acciylengas - Laterne in einfacher Ausfehrung, solide gearbeitet, Messing vernickelt. Abnehmbaren Scheinweiler, Reflektor ver- nickelt, Der Lichteifekt kommt hierbei gut zur Gel- tung. Gewölbtes Glas von 85 mm, leicht auswechsel- bar. Ganze Höhe 1t7 mm, Gewicht der Laleıne 400 Gramm, Brenndauer 3 Spden Eine bill’ge, aber doch gute Lrauchbare Laterne. “Nr. 7409. Dieselbe Lampe jedoch in leichlerer Ausführurg. Glasdurchmesser 74 mm, Hölie 155 mm, Gewicht zirka 300 Gramm. « Nr. 8026, Superior - Acetylengas - Laterne "Scheinwerfer, ganz aus Messing her- gestellt und ff, vernickelt. Dieses Modell stellt etwas Besonderes dar und wird sicher unter Radfahrern einen großen ‚Anklang finden. Der Scheinwerfer ist mit bunten Seiten- gläsern verziert und hat einen leicht herausnehmbaren Aluminium-Einsatz. Der Lichteffekt ist auch bei dieser Prima Kalzium auf Seite 16 unseres Kataloges. Superior-Acetylengas-Laternen _ Unerreichte Leuchtkraft, tadellose Funktion, sauberste Ausführung und moderne Form, Das Beste, was es in diesen Preislagen gibt. Nr. 864. Superior-Acetylengss-Laterne. Elegante krältge Laterne, ganz aus Messingblech herg stellt und hochfein vernickelt. Ner Wasser- und Karbicbehälter sind durch Zentralschraubenverschluß verbunden und mit Wasserregulierungsvenfil ausgestattet, wodurch die Gasert- wickelung genau reguliert werden kann Die Biende hat einen vernickelten Refiektor, wodurch der Lichtschein gut wiıkt. Das l.aternenglas ist gewölbt und leicht auswechselbar. Durch- messer 82 mm, Ganze Höhe 150 mm. Gewicht 410 Gramm Brenndauer 3—4 Siunden. Die Preise sind aus beiliegender Nettoliste ersichtlich | Superior - Acetylengas - Laterne in ; Torpedoform mit Seitengläser. Gefälliges und gern gekauftes Modell. Diese Laterne Nr. 8027. erfreut sich in Radfahrerkreisen infolge seiner schnei- digen Bauart besonderer Beliebtheit. Die Ausführung ist ganz aus Messing und hochfein vernickelt. Der lichen Schraubteil mit dem Wasserbehälter gasdicht abgeschlossen. Das Gas wird, bevor es zum Brennen gelangt, gut gereinigt und gettocknet. Der Schein- werler ist tief gebaut und mit Aluminium-Reflektor ausgestattet, wodurch ein enormer Lichteffekt erzielt wird. Zur- Verstärkung des Lichtscheins ist die Laterne mit einem Linsenglas von 64 mm Durchmesser aus- gestatiet. Kräftige, gut federnde Sthwebe. Ganze Höhe ‚der Laterne 176 mm. Gewicht 500 Gramm. Brenndauer 3!/, Stunden. Ei Sie uns Gelegenheit, unsere Leistungsfähigkeit zu heweisen. )00090000099900999999099990000000000,90C 0900000090 000099000090099,909000999999090090900000 OOHROO Karbidbehälter wird durch einen am Boden befind- Höhe. 130 mm. keit eine Nr. 8024 Superior-Acetylengas-Laterne für Damenräder in Torpedpiorm. Messing, ff. vernickelt, Scheinwerfer 55 mm Durchmesser mit Aluminiumblende. Laternenglas gewölbt, 45 mm. Ganze Gewicht 250 Gramm. Brenndauer 1'j, Die Leuchtkraft der Laterne ist trotz der Zierlich- intensive. Dieses Modell ist bei Radlerinnen besonders beliebt. Stunde, 15 in den beliebte- sten Modelien. Nr. 8028, Superior - Acetylengas - Laterne sehr zuverlässige Lalerne von hübscrer torm, gınz aus Messing gearbeitet und sörgfältıg vernickelt. DerS j werfer ist abnehmbar und besitzt vern wodurch ein guter Lichtschein eızielt w kann mit einer an den Brenneinippel 2 Luifpumpe leicht gereinigt werden, daher immer gl mäß:ges ıuhiges Licht. Die Laterne ist mit ledernder Schwebe, Zentralschraubverschluß ausgestattet, wiegt 350 Gramm und ist 160 mm hoch. Der Durchmesser des Glases betıägt 96 mm und ist leicht auswechselbar. Brenn- dauer 3 Stunden. Infolge der eleganten Form sehr gern gekauftes Modell stark Wasserregulierungsschraube sowie Laterne ein enormer und wird durch das 75 mm Linsenglas noch erhöht. Der Kar- bidbel:älter wird durch Zentralverschluß abgedichtet. Das Gas wird durch einen Filz gut gereinigt, wodurch eine helle Flamme erzielt wird. Das Blendengehäuse hat einen Durchmesser «von 80 mm. Ganze Höhe 170 mm. Gewicht 485 Gramm. Brenn- dauer 4 Stunden. | E Sämtliche Ersatzteile billigst lieferbar. Nr. 8025. Superior - Acetylengas - Laterne. Neuartige Foım, extra stark gebaut und schwerer Schwebe-Scheinwerfer mit bunten Preßslaslinsen ver- ziert und besitzt einen Aluminium-Reilektor von enormer Leuchikraft. Karbid- und Wasserbehälter wird durch starke Zentralschraube miteinander ver- bunden. Die Laterne hat Patentzweilochbrenner mit seitlicher Luttzuführung. Der Brenner kann, falls er verstopft ist, duch Abschrauben des Brennernippels mittelst einer Luftpumpe leicht gereinigt werden. Die Laterne ist in allen Teilen aus bestem Messıngblech hergestellt und hochfein vernickelt. Wssserventil mit Zahlenskala. Das Blendengehäuse hat einen Durch- messer von 105 mm, die Vollinse 80 mm. Ganze Höhe 200 mm, Gewicht 630 Gramm. Brenndauer 4, bis-5 Stunden. Wollen Sie gui und billig kaufen, wenden Sie sich an uns. 6000000000000000000000000000000000000000009000099.00000000000000000000900900000090900909000000000090909 09089 08999090 HVHHHFHODS DOLLPSDPDDDDDPDOSDDODDSDSDDDHO SOC DOGS ICLIOODLOSOTEOS SCREEN Das Superior-Rad wird in Hans Hartmann A.-G., Eisenach Wir bedienen Sie so, da allen Erdteilen gefahren. ° Boste Bezugsquallo für Kinderwagen, Leiterwagen usw. Sie unser u OP, 9,9999, 99 9999900000909 99 00 0999999999999 9999 Y999 999999999 9° DODOS Elektrische Fahrradlampen, Brenner, Laternenhalter, Rücklichter, Karkid und dergleichen. \ wa, [7 : en oe. x£ Nr. 3394. Elektrische Fahrradlampe „Philag-Origina mit Zwischenbatterie, Nr, 7519. Bosch-Licht die beste elektrische Lam ANNAAAN AAN A 2 Nr.2617. Elektrische Fahrradlampe „Philag- Die Ausfch di ie Ausführung dieser Q Q i 1 £ Original“. Die vollkommenste und unüber- : 2135 R ! E & troffenste Beleuchtung jür Fahrräder und Nr.7810. ElektrischerFahrrad-Lichtdynamo N Denen en ist genau wie bei Nr. 2617 jedoch ist solche mit ein & Ö Hilfsmotorräder. Kostenlose Stromerzeu- „Bulli‘. Sehr bewnährtes Fabrikat. Ganz Fabriken für elektrische Beleuchtuncen, Der Zwischenbatterie ausgestattet, die es ermöglicht d( SE & gung ander Felge oder am Pneu des Vorder- aus Messing hergestellt uud hochfein ver- N.me allein schon bürgt für die Unerreichte Scheinwerfer beim stehenden Fahrrad durch Einschalt F rades. Automatische Stromregulierung, kein nickelt. Scheinwerfer mit tiefgebautem Güte derkels & licht" der Baiterie zu erleuchten, ‚en Q . ze. 2 e ampe, Das „Bosch-Radlicht Durchbrennen der Birne bei höchster Ge- Parabol-Spiegel von enormer Leuchtkraft +; . ; 7 ri & 4 Q ı bietet bei gerincen Anschaffungskosten und & & schwindigkeit. Helles S{reulicht unmittelbar Eingebauter Mechanismus, äußere Einflüsse, erstklassiger Werkstattarbeit alle Vorteile & vor dem Rade und zwar sofort bei der An- wie Regen usw., können niemals störend des elektrischen Lichts, — Wegfall aller & x fahrt. Im Lichtzentrum ein noch stärkerer E wirken, Finfachste Montage- : ee: I: Rz Such Hl S Br 2 Betriebskosten Wegfall jeder Wartung & ne erstra So a 30 a 50 m, Kugel- 4 € E leichter Einbau — einfache Hrndh:bung — & een infolee essen scher Har d- unerschöpfliche, stets bereite Lichtquelle — - Q 1 ei es orm, ne acht! beste Lichtausbeute — Unabhängigkeit von - = g eichte = ha na un Be ne Mühe an { Wind und Wetter. Ferner zeichnet sich die & nn je En Fe en A \ Lampe noch besonders aus Curch geringe E Q Phil: -cı 1 el A ae N Ahmessungen, geringes Gewicht, geringen E Dun Re an Kun 5 ger, el nurg F - Kraftbedarf, unbedincte Betriebssicherheit 5 SQ und Ronsiru al öc 2 Be mE a e 7 und dauernd gleichbleibende Leistung. = 3 Oo a un ne ort beim Antrieb. & Außerdem wird die Glühlampe nie über- . Sämtlicl 8 enge ie: uud Baal Sa Bien aiele vorzeitig Teile ea eneRun SS “ . urch. Das „Bosch-Radiicht"” besteht aus der nickelten Glasringes und Seite [ x ie nasefiner ‚em Ten miesehlasmeHalter schiebers aus Schwarz TehE em Scheinwerfer un em doppeladriyen Der Seitenschieber zum Öffne S Der ud Kabel une Lichtmaschine und Schein- der Ölbehälter kann u ? r. 2. eobach- 3 werfer. er dauernde Freude an seiner Nr. 7805. Rücklicht, herausgezog. werd. An jed.Seii ! Q Best=- tungsspieg. für Fahr- Nr.7803. Rücklichtin elektrischen Fahrradlampe hahen will, muß einfaches Modell mit befind, sich ein Glas. Das face! t © $2 a räder. Ia. Verkleine- Torpedoform, Mess., „Bosch - Radlicht" anbringen, der etwas roter, kantiger Preß- Glashateinen Durchm. v.55 mr Q gekörntes 4 rungsspieg., 66mm & hochfein vernick, mit höhere Preis macht sich infolge d rrenormen: glaslınse, Halter hoch- Die Laterne ist 11 cm hoch ur & K 1 3 Messing vernickelt. roter Preßglaslinse. Vorteile in Kürze Lezahlt. fein vernickelt, wiegt 235 gr. Brenndauer 3 St. > Ö alzium=- ® u. CS E Be I 3 & > ie 3 3 Karbid FT ° | % 8 & Nr. 2618. Nr. 2275. £ & Schlitzbrenner Neuer ver- x Q für Fahrrad- Motor- und Kutschwagen- neuester Kon- besserter i F & OÖ Azetylenlaternen. struktion, ‚aus Schlitz- ER Zr z NE E oO N 2 Nr. 678, Patentdose 1 Kilo= 2Pfd © best. Speckstein, X brenner B% Nr. 324. Nr. 3455. Nr. 661. Nr. 3447. Nr. 663. Dop- B E 8 2 Nr. 679. Patentdose 21], Kilo — 5 Pfd, | S Erzeugt ‚sehr gr. mitseitlicher Zweiloch- Zweiloch- Zweiloch- Zweiloch- Pelbrenner. ir ı & Nr. 680. Patentdose 5 Kilo—=10Pfd. a breite Flamme Luftzuführ, Brennermit Strahlen- Brenner Gut funk- = | & Nr. 681. Patentdose 10 Kilo—20Pid. = bei -sparsamstem und Druck- Einsteck- brenner in mitseitlicher Brenner. tionierend, E 8 & Nr. 682. Patentdose 20 Kilo —40Pfd. Gasverbrauch. Der beste regulator, 2 } aaa vernickeltem Luftzuführ, Gas- Sparsamer E Nr, 684. Original-Trommel 100 Kilo — 200 Pfd. Brenner für Fahrradla- ergibt eine intensive spez.für Lat. Messing- Gas- verbrauch Karbidver- ” © & ternen. 101 Gasverbrauch, Sch Schmettrhagss mit Einsteck- konus. verbrauch 14 Lit brauch, Br un Nr. 2624. ; amme. “Vernickelt. vorrichtung Gasverhr. 10 Liter er T0RltrDESt E 0 ° Laternengläser. Derselbe für 15 Liter Gasverbrauch 10Ltt. pass. Sehr 10Lit.p.Std. pro Stunde, pro Stunde, Gasverbr. Nr. 7£02, Schlitzbrenne o 8 —— ; Gasyerbrauch, pro Stunde, belbt.Brenn. Euleite in-massiver Au: o ° u ze Gasverbr. führung mit Mess.-Konu 8 2 5 101 pro Std. Intensive Flamme. Ga: F verbrauch 10 Liter Ben & = pro Stunde, 8; Q & Flache Laternersläser mit geschliffener Facett r oO £ > Metall & I aceite u 5 g ° ohne Metallrand. Nr. 669. Brennernadel zum Reinigen von Brennern aller Art. Nr. 666. Mennige von bester (Qualität, extra D> RE E> = TRIER Jede Nadel kann sehr oft gebraucht werden, daher reicht das präpariert, zum Abdichten der Azelylen- er 8 4 g Nuiamer 2 623 | 3526 | 624 Bündel für lange Zeit aus.| Gasbrenner, Br © Durchmesser mm BOREl, - BE El rs R no] 8 Se e Nummer: , .......31..626.2.|773527. #]i2 627 —— : .& AN EEE RIES I ER m EEE) & & Durchmesser mm ..:| 90 | 9 |. 100 R & m are 2 Flache gehärtete Gläser mit rauh geschliffener Nr. 3750. Azet len-Brennernadeln, Dauer- Kante, hafte Stahlnadel mit spiralförmigem Stahlgriff. r & — — = = —— — 12 Stück in’ Pappkayrton. Nr. 8751. Nr. 670. Nummer | 3538 | 4675 | 3546 Tenpenagehte. für PB lernen Fahrradkerzen. Helleuchtend — — — | — 1 —_ erlig geschnitten in Längen von und lange brennend, da die M 8 Durchmesser mm . . BE 85 10 cm. In Kartons mit 20 Stück, sehr Be und Bott elta Ne | 3547 | 3548 3549 In Kartons mit 10 Stück, jr erser Durchmesser mm | 88 | 907295 % Die Preise sind aus Gewölbte Gläser mit rauh geschliffener Kante beiliegender Nettoliste g (Hohlgläser), ersichtlich | Nummer: . 2... . |3558]3581 |3582| 383 ,f Durchmesser mm: | 80 | 90 93 | 95 £ M Nr. 1035. Laternenhalter für d Linsengläser. Hochfeine optische Linsen mit ge ? Gabelknopf, fein Teraickeife schliffenem Rand, 3 poliert. : —— — NEN a Nr. 7797. Stütze für Gabel-La- NESTEOT: \ummer: LE | 633 | 3597 3598| 634 | 665 N ES ' 4 S Nr. 2310. Laternenhalter für die ternenhalter vern, Verschicken Federnd. Laternenhalte 3 Da; E [260° >83. BEE Ben Bo Nr. 7800. Laternenhalter für Vorbau -Lenk- Gabelscheide in starker Ausführ. des Laternenhalters bei stärkst, hochfein vernickelt. stangen, extra stark, fein vernickelt. Fein vernickelt und poliert. Fahrt unmöglich. Praktische Neuheit 99999999999999999999990009900999000990000909000009909990000000000000000000000000000000000000: Unsere Firma erfreut sich in der ganzen Welt des höchsten Ansehens. 165 Die Güte unserer Waren bringt uns täglich neue Kunden PIPPI PPPPYOOOHOO : 00% POOO999999 ° 999 99999999999999999999999 999990909 99999999 0000000000000 en Eee ES En 74 RE Eng wrr e. SOOOS „ 06965565005000090000906006006000000000000 0000 000000000000 DD DDR DD DD DD DDDDDDSDOIV FL 4 en? ” vr () . ‚dB Kenner bevorzugendas & Hans Hartmann A.-G.,Eisenach & a el iben. 9 bewährte „Superior“-Rad "Leistungsiählgstos Speziafhaus für Fährräder und alle Sporiurlikol nie. 3 anentbehrlicher Ratgeber DOT EN a ODE v « AL DD DD I DD "Nr. 721. Eliteglocke mit in bun- Trillerschlagglocke Q Nr. 683. Nr .219. RE RETE EN Hr. 634. Trillerschlagglocke mit Kr. 721. per G tenEmaillefarben ausgelegt.Blume mit bester, hellklingender fas- Hr. 449. Trillerglocke mit Hochelegante Trilierglocke m bester gewölbter Stahlschale von j - Q auf der vernickelten geprägten sonierter Stahlschale, poliert bestem Werk, hochieines bun- scharigeprägter Stahlschale wunderbarer Tonfülle, sehr sauber 3 Messingschale. 55 mm Durch und ver ickelt. S ch- tes Zelluloidbild, Stahlschale 55 mm. Era fein vernickelt poliert und vernickelt. Schalen- 9 Mit bestem Werk. Voller heller "messer 50 mm. 55 mm Durchmesser, schöner und poliert. Blauer Grund. durchmesser 55 mm £ Ton. Sehr geschmackvolle Glocke. - heller Ton. DL) riginal" r Lampe mit einer icht den ıschalten ODODDDDODSODODODIOGOOTSIOOSOSOOOSOSOGSODO »OOOOOOOOO IP OOOLOIIOOOOOIOIDOS 8980909000000 Kr. 8851. Extrafeine Silberklang-Triller- _ schlagglocke, mit hochglanzvernickelter ‚ Metalischale 55 mm. Unterteil schwarz yr. 9952 Kuckucksglocke, m. zwei harmon. abge- emailliert mit Zweischraubenklaue, stimmten Schalen ohne Rand, Dürchmesser 55 mn X DIOPSOIODDOO Nr.83°6. Trillerglocke „All Heil“ m Br Glockenmetallschale, Punf bemalt 55 mm Nr. 7601. Stahlhelm-Trillergiocke hochfein ver- messer. Sehr schöner Klang, gute Kiaue. nickelt und poliert, Schalen-Durchmesser 55 mr ; = wunderbarer Klang. 9 IPO9 Jämtliche des ver- d Seiten- lackiert. n Öffnen, seitlich jed.Seite as facett. v.55 mm. hoch und er 3Std, *r. 502. Radiaufglocke, bochfein vernickeite und polierte Stahlschalen, 67 mm Durchmesser. Beliebtes Modell. Ne. 8854. Hochieine Alarmglocke für Nr. 8855. Elegante Uhrwerks- Mitglieder des Arbeiter Radfahrer-Bundea, glocke mit fein yernickelter ge- wölbter Schale.von 55 mmı Durch- Gern gekaufte flache Form mit den Initia- messer, präzise hergestellt mit OOOOOOOHHNOOOVODS len des Bundes versehen. Schalendurch- Karen et Aufzug Such : e CH echtsdrehen der Schale urch- Ä esser 55 mm Ba Glockenmetall. dring. Ton. Zweischraubenklaue. $ ST - 3 oO z 3 Nr. 8853 Sirene, großes Modell, Nr. 2726. Akkord - Signalpfeife, vernickelt und poliert. Antrieb SE £ R viertönig, Messing hochfein durch dee Dorderead, marc fr. 758 Eintönige Hupe, Messing poliert. vernickelt. messer 30 mm mit “0 cm langer ver Aus- - IK fi Ka = a : Schnur. sen, Fänge 101/, cm, Das Mundstück ist durch e. Gas- N Kösen der Schraube abnehmbar. Sehr ir 7890. Originelle Fahrradhupe. ‚Der bellende Hund“. Ahimt die kläf- fende Stimme eines Hundes naturge- freu nach, la. starker Gummibali, platzen ausgeschlossen. Wird von allen Radlern und Radlerinnen, ob jung oder alt, gern gekauft. Eignet 5 für Roller und Selbstfahrer. hübsche gefällige Form = < Pr NEN ß Rn = Zus EI \ Große barmon Schalen, “hochfein wunderbarer Ton Mr. 2802. Fußbali-Pfeife, zweitönig, Messing vernick., mit Anhängeöse. Länge ca. 7!/, cm. Nr. 759. SAnhängekette für Signalpfeifen und Mupen. Messing. gebeitzt.- Länge 32 cm ES g“ » ® > 5 ei ® - A : OSOODDODODDODODDODDOODODOOQZDLDIZAILODOSODDDOOODODOROOSODODODOOOOODOOODOODSDSDRD Nr. 7582. Eintönige Signalpfeife, Messing vernickelt, mit öse zum Anhängen. Länge 12 cm. Beliebte Form. DIT z - Nr. 755. Tara Piel iessing vernickelt, Länge ca. 8 cm Durchdringender Ton Viel gekaufte Signalpfeife. Nr. 741. Kornett mit Bandklaue Nr. 743. Kornett mit Schrauben- in einfacher Ausführung, ein- klaue, eintönig, lauter durch- tönig, lauter Ton, mit gutem dringender Ton, fein vernickelt. Gummiball, Länge 18 cm _m.pr. Gummiball. Länge 21 cm. Nr. 751. „Bulldogg"-Pfeife aus Britanniametall, fein vernickelt,weit- hin hörbarer Schrillton. Die Preise sind aus 44. Eintöniges Kornett mit großem Schall- beiliegender becher, in fein vernickelter und polierter Nr. 4080. - Nr.888. Pfeife „Hilfe“. Hochfein OO OD DO OP OOOOIDOODLOPODOOOOPOOPOOIPOO9OO9O9999 VODOoDILDOOOPIDOPDOPDOOOOOPIDODODODOOOD 3 Ausführung, mit Schraubenklaue, starkem ( prnettstimme zu den Kor- vernickelt, als Notpfeife sehr ge- 37 B Nettoliste Sanmiball ern en = is 741 und 743 passend. eignet,da bereits ein ganz geringer Kr. SE Gummiball Nr. 752. 2 F ; i Hauch genügt, i ithi zum Kornett 741. „ Trillerpieiie ersichtlich! 3 Nr. 756. Sirenenpfeife, tnhalter Kr. 4051 en en genüg Er Be er EN 4045. Gummiball mit a: die beste aller ä fein vernickelt, ebene ckelt. Bar ArenjeipEHALHgenEonEzulere ‘zu den Kornetts Tirillerpfeifen, fein vernickelt. sehr lauten durchdringen- ns Kornett Nr, 744 passend: zeugen 7 cm lang Nr. 743 und 744 mit durchdringend. Trillerton den Toa 45 mm lang. ,000600000900000000000000000000000000.0000000000000000 DODOD r x | Get und billig, unser voraehmster Geschäftsgrundsatz. 1 3 - Kir badlensn Sia sa, daß Sie ständig vsa aus kaufen. 2 & DOLL DOSOOOODOOOOOOODSOOOOIO SODOOD nn, a TEEN Z JederA „trag wird mit de 99909089800809080809089000200080000.0080900060009000800890000009909089009000060099000005 größten Sorgtalt erledi; 2900998 z $% Die Leistungsfähigkeit Hans HartimannA.-G„,Eisenach Se | 3 kartikoi der Firma ist weltbekannt Spozlailtät Uhren, Gold- und Sliberwaren, Geschen 000090009008000%, LILPPSPPOOPPPOL OO POOL MrDOOOOOOOOSOOLIOOO0OOOOOOOO 207020202070207020207020702026 0262020202676, o in ausgezeichneter Qualität und Fahrradsättel End Taschen nr TEE O9, Q a Sl % Q £ 8 ° 2 Be N 05 { © S 5 R 2° S Ö u > E Q Q BI ran ap ; & = r Ro g Ba (® = 3 R 2 a ® a , ; : ttel ® Nr. 2916. Kindersattel mi = 2 i 2 . 184. Regulierschienensatte 1 el mit |], 2 g 8 Brand. Tourensattel mit einfacher on nauxenaettelfnitdoppellen Sen Re en ee dauerhafter Aus- kierter Unterfeder, braun, Led B Q & Brücke, äußerst stabil und vorzüglich Brücke, glatten Spiralfedern und ein- gestell, ex a ' Ehen führıng@mitiverstellb@Rederung, zeug, Klaue zum Aufschraul 2 $ tedernd. ‘Glatten Spiralfedern und fach®r Vorderieder, Recht kräft. Aus- vorzügliche e uuuen de u Keys schokölalebraunt auf das»Rahmenrohr. Zum N R einfacher Vorderfeder. Schwarz email- führung, schwarz emailliertes Gestell von schwerstem Körpe gew 5 GERN eFeinetenrekell@ Gewicht nehmen eines Kindes. 8 t. Lederdecke schokolade Gestell £ & liertes Gestell, schokoladebraune Le- braune Lederdecke, Sehr eleganter Beeienet et ee ca, 1375 8. Größei29 x 23°cm, ot derdecke. Gewicht 900 Gramm, Größe und stabiler Sattel in vorteilhafter braune Farbe. en een satte er 8 21x1/3x 22 cm. Preislage Ledergröße 27,5x22 cm nickelt änit ehe 1000 Ga nickeltem Gestell und hellem & Nr. 8840. Tourensattel. Ausführung Gewicht 1000 Gramm, ER Samen Sewich, En N Sun, . wie Nr. 484 jedoch mit vernick.Gestell Kr. 3441. Derselbe Sattel ‚wie Nr Größe d. ss er 15 Sattel caser N 2 Ö OÖ Nr. 8850. Tourensattel wie Nr. 48: 3947, jedoch mit fein vernickeltem Nr. 3508. Derselbe Sattel, je 3 x © & jedoch in einfacher Ausführung Gestell und hellgelber Lederdecke ; in hellgelber Au führung. IE © Oo oO — = R O Q EEE = & S Ö \ 5 Q N ® < g 2 C Be & oO Q : Sr RR = 5 : | : & E ttel, prima 8 PR x 8 8 Nr. 488. Halbrennsattel, 29x23cm Nr. 3856. Rennsaltel mit einfacher SCH e Nr. 6909, Damensattel mit dop- Nr. 8849. Damensattel, p . \ zAUB: ’ 2 e N R EP Stars une i tät, mit Doppelfedern, ein- be g Sg © groß, schokoladebraun, schwarz Unterfeder in bester Ausführung, Nr. 490. Damensattel, elegant und slark gen ak und eehten en = FF < OÖ emailliertes Federgestell mit 4 lang gebaut, Lederdecke nach gebaut, mit stabilem Untergestell und 3 Spira in En i bs en © Heaer- Vorzügl. Hedsresp, beein 5 & Windungen. Gewicht ca, 700 Gr. hinten gewölbt. Farbe hellgelb Spiralfedern, schwarz emailliert. schoko- liertes Geste . Preiswert.Dam eder. 3 n oO g 8 £ 22 Sitz. Hellgelbes Lederzeug, vernic 5 i oO Q Nr. 8841. Halbrennsattel wie mit vernickeltem Gestell. Kasten Beierdecie ae en et n a Nenn Gestell. Größe 25,523 en, Din I : \r. 488 jedoch mit vernickeltem Ledergröße 38x20 cm ca. 800 Gramm. — Nr. . Damensatte Nr. 5723. D . 3 DE äch b a für “ = ° g x ’ e. E ‚ie Nr. 490 i infacher Ausführ. Leder jedoch mit hellgelben Lederzeug Sattel eignet sic ı "besonders fü BE $: 8 8 a ae So mn Schokolsdebr emaill’GestelliCH21 2. und vernickeltem Gestell. schwerere Fahrerinnen, e L Oo Q = & 3 ® < oO Q & ni g oO 2 E O Q £ ° ° | 4 Q Re & EB R Q 2 e I ’ Ö oO BR v z > % AI ao E 8 Q us = = 2 => & o Ö Nr. 8842 Vornehmer Herren - Polstersattel mit z E ß IE f -Uni 1-Herren-Polstersatt f & Hammock-Federgestell, Lederfarbe braun, email- ir. 8845. Patent-Universa 2 E L 5 Gevwi 0 Grams i E D lvorderfecer. D FR 8 ; Q liertes Gestell. Gewicht 1100 Gramm. mit Doppelbrücke und Doppe j r Fe Q Nr. 8643. Derselbe Sattel wie Nr. 8842, jedoch beste und Al NE : a a oO hellgelbes Leder und vernickeltes Gestell. : Beletecaiten B u s Be: ze een { © Nr. &£44. Hochfeiner Damen -Polstersattel wie SE & auf die Tas 2 Se ES & an ee Q© Nr. 8842 unten mit Schneckenfeder. Gestell emaill. Nr. 5982. Tasche in Nr, 5987. Dreieck- Nr. 5995. Werkzeug- !r, 5979. kann, Leder ecke Aa ss e für Fahr: Q Lederdecke braun. Angenehm. Sitz, Gew 1050 gr. heller Farbe aus vor- Tasche aus sehoko- Tasche f. Damenräd.. Satteldeck RE Dieser Sattel Sites ich nsscn ers ü 5 © Nr. 8112. Derselbe Sattel wie Nr. 8844, jedoch züglichem Rindleder ladebraun. Rindleder. aus prima Rindleder, »atteldecke, einfar die größere Touren fahren. urch den Enpene 1 oO elbe Lederdecke und vernickeltes Gestell m. schön. Verzierung, Größe 18 x 16,5 cm. hellgeib, big, natur- oder dun- Silz wird ein frühzeitiges Ermüden vorgebeug 2 £ Q Q Größe 18x12 cm. Größe 21x11,5 cm. Kelbraun. Haltbare Nr. 8846. Patent-Universal-Damen-Polstersatt, o © |Sattel und Taschen für Leicht - Motorräder Nr. 8165. Dieselbe Nr. 1554. Dieselbe rn. mit geteillem Polstersitz, einfache Brücke, son [63 Q |linden Sie auf Seite 10 unseres Katalogs ver- Nr.1520,Dies. Tasche, Tasche in hellgelber Tasche f., Damenräd, Kamelhaar - Stoffimi- die gleiche Ausführung wie Herrensattel Nr.884 oO OÖ zeichnet, | schokoladebraun. Ausführung. schokoladebraun. tation. Hochfeine Ausführung. o Oo 2 Br = . E 2 Ö = 2 O g S Nr. 9967. Schnallriemen für alle 2 2 Werkzeugtasch:passend,schokoladebr. & S Nr. 9968, Derselbe Riemen, jedoch Nr. 8091. S$reckfeder, schwarz emailliert für in englisch se'ber Farbe, 2 H ättel N 184 196, 484, 487, 3508, 3947 : SEN Diebe ee It 8 Ö r. . ıeselbe eder jedoch vernickelt. 3 en = 2 2 Nr. 5974. Filz-Satteldscke mit einer Sitzauflag. oO oO \ aus prima kariertem Plüsch, gepolstert, zun 9 Nr. 8162 Schnüren um den Sattel, Q , . Q Verbindung Nr. 5975. Filz-Satteldecke, Ausführung wie Nr & & ielERL: Sa = 5974, für Damensättel, Oo Q Nr, „3508 a oO 2 Ed passend, schwarz re oO & Nr. 8953, Eindraht-Brücke, schwarz emailliert, nn > emailliert, Oo Q für Sättel Nr. 484, 8840 passend, E Nr. 8104. Satteldecke aus schwarzem Plüsch. Nr. 8099. Verbindungsteil wie 8 ] O Rx Nr. 8258. Dieselbe Feder, jedoch vernickelt gefüttert und gepolstert, Der Rand zieht sich Nr. 8102, jedoch vernickelt. & beim Schnüren fest um den Sattel, er » ) Nr. 8103. Satteldecke wie Nr, 8104, jedoch aus A ? Q ro hwa i i üsch. Nr. 6082. Vordere Spiralfeder & tem und schwarzem widerhaarigen Plüsch Ernte REN SER Based) Oo ED R 2 2 Nr. 8038. \ = Verbindungsteil, schwarz emailliert, Na Nr. 8018.. Streckieder für Damensättel, Nr. 490 für Sättel Nr. 484, 3441, 3947, 5723, > 5723, 6909, 8849 passend, schwarz emailliert 6909, 8840 passend. A Se Nr. 8018. Streckfeder wie Nr. 819 jed. vernick B Nr. 8036. Verbindungsteil wie Nr. NY \ N Doppel: £ Ze Nr. 6189. Hintere linke Spiral- SPiralieder ver- nickelt, für Sattel 8038, jedoch vernickelt. : Nr. 8849 passend, Nr. 8069. Sattelgestell vernickelt für Rennsattel . Nr. 3956 passend, feder, emailliert, zu Sättel Nr, 484, 3441, 3947, 5723, 6909 pass. Nr. 6190. Hintere rechte Spiral- feder wie Nr. 6189, vernickelt, 1 Vorderieder, ' schwarz emailliert, zu Sattel Nr, 487, 3441, 3508, 3947 passend. Nr. 6031. Vorderfeder wie Nr. 6080, jed.vern. Nr. 8044. Brücke für Schienen-Sättel vernickelt für Sattel Nr, 487, 3508 passend, Nr. 8065. Sattel- Gestell, schwarz emailliert, für Sattel Nr. 488 passend, Nr. 8045. Sattel - Gestell, vernickelt, Nr. 8841 passend. Nr. 4216. Drehklammer für einfache Brücke, lackiert, Nr. 4217. Dieselbe Klammer, vernick, Nr. 6221. Dieselbe Klammer, für doppelte Brücke, lackiert, Nr. 6222 Dieselbe Klammer, vernick. für Sattel u Epalle Nr. 8030. Klemmbolzen zu Sattelklauen, email- liert 7,5 cm lang, Nr. 8033. Klemmbolzen wie Nr. 8030 jed vernick. Nr. 8039. Konische Spiral- a Nr. 6225. Sattelschraube mit EN Mutter, schwarz emailliert, ieder, vernickelt Sa bi Nr. 6226. Sattelschraube mit ESS Nr. 184, 196 passend 6) Mutter vernickelt. EEE I Nr. 4218, We : A ü Sattelnieten en. Mn TR BB beten ar renden rn enter] MOL Anh schane u en Nr. 8035. Dies, Brücke wie Nr.8034 jed,vernickelt. | Gestellen ist stets die Länge anzugeben, Ganze Länge 42cm. a Fa a Be ee Großer Umsatz, geringer Hutzen, bedingen unsere billigen Preise. 9 Eine Probelleferung macht Sie zu unserem ständigen Kınden. PO9999999999099900900900000000000000 9999990999. 00000000909000000009000000 mitder erledigt no 0002000200000 0009000000990 2ODDODODO LTD DIT DOOR TI OOODOODOODOODOODOR mit Jak- un, Leder- schrauben Zum Mit. des, Be; NW > 2 DODPOITDODDODDDDDDODDOODODOOOO r- bequemer ‚, vernick. : Dieser ers für nen, © < tersattel & ’er. Der © geteiltem Ö rrichtung o t werden oÖ rnickelt, Ö Fahrer, o ıgenehm, © ‚gebeugt, 8 tersattel © e, sonst x Nr. 8845, O O oO -auflage t, zum 2 | $ O 2 z a & 2 ° O d Ö) O O \ 220200. 200000000000000860000000000000 wie Nr. \ DODDOOOODOODDOOOODOOLOOOOOO0O I OODOOOOOOOOOPOOOO RRLARSAERLLIR ” &\ sen.Die Brems- knopf und Schraube, fein vernickelt. oppei- - klötze greifen N N die Felgen von unten an. I attel Ausführung hochlein Nr. 3901. issend. vernickelt und mit Vul- Bremshebelhalter- & N : Nr. 1137 Tadelloses Dit Ja. % Funktioni Nr. 4314. Handhebel- Untere Brems- BeuaBeken, jeder, O9: un uionieren bremse von ganz vorzüß- stange mit Fü: RC BE De 2 lieher Konstruktion. Den rungs - Schraube, Nr. 3903. Q F e B stauge © Bremshebel liefern wir f. Bremsspiralfc- klenskleken o alle Lenkstangenbiegun- der, Federring, schraube an Q 7 gen passend und wolle Bremskloben mit er vernickelt 3 - stets die F Mutter. Brems- hebel- Nr, 1148, Bremsführungsschraube a ae hebei; = in etniekelt ' % Lenksiange genau ange schuh m. Gummi. halter- Nr. 4727. & = ‘ ben. Vollständigkomplett In fein vernickel- eure Mitnehmer für & in fein vernickelter Aus- ter Ausführung ER Kılometerzähler- g R 2 Nr. 112. 5 führung. remshebelieder = 2 fei ickelt. Nr. 1503. Handhebelbrems EEE g ein vernicke r hebelbremse Pepe ar ae Q oO oO FEN G ee 5 Nach obm ge- schweif mit Kerkgriffen mit AnZugschr.‚Bremshebel, Lenkstauge nach eng Bremashebelhalter u. Brems- Art hochgeb mit kur- F stange. ; Vorbau und Hebel Nr.54. Schaftstärke 25mm £# ' 2E e sowie Zelluloid h F y r L 1 vernickeit Nr.5076. Schaltstärke 22 mm a e ET m Vorbau-Lenkstange,kulihorn- Nr, 5032. „Dobbrack'-Lenker ın. Nr, 53293. „Huschke’-Lenker mitsehr be Dijeselben Lenkstangen, Nr. 301, „Suter‘-Lenker mit lar- u bequem iedoch ohne Bremshebel, lörmig, verstellbar, fein ver- kurzem Vorbau und Innenklemme, gem Vorbau u. Innenklemme, Griff- langem Vorbau und Innenk Lenkstange Scharnier- u, Bremsstange. nickelt. Mit Anzugsschraube Griffw. 400 mm, 170 mm tiefgebog. weite 400 mm, 175 efgebogen, Griilweite 450 mm, 135 mn Nr. 2931 Form und Griffe wie oben. Nr, 5708. Schaftstärke 22 mm. Schaitstärke 22 mm ohne Griffe. 22 mm Schaftstärke ohne Griife bog. Schaftstärke 22 mm ohne Schaftstärke 22 mm Nr.5115. Schaftstärke 25mm S = z "Nr. 5028. Der gleiche Lenker Nr. 5031 Lenker wie vor jedoch Nr.5938. Derselbe Lenker 221 Nr. 2934, Nr. 6933. Schaftstärke 25mm. wie vor 22mm, jedoch verstellbar. verstellbar, Schaftstärke 22 mm jedoch verstellbar, wie Abb. z altstärke 25 Nr.5113. Schaltstärke 22mm Zeiluloidgrifi mit farbigem Nr. 3602. lederartig gepreßtem Mittelstück und schwarzen Zwingen. Lochw, 25 mm, Paar. Nr. 4286. Lochweite 2 Nr. 4288. Lochweite Zelluloidgriff aus und schwarzen Ansätze Nr. 683. Lochweite 25 mm, Nr. 3577. Lochweite 22 mm, Paar Nr. 1573. Lochweite 22 mm, Paar. Nr.11990, Zelluloidgriffe schw., hübsch gemust. Kräftig = verstärkter Boden. Ein Absplittern der Zelluloidschicht ausgeschlossen, da auseinem Stck. Lochw. 25 mm Paar. Nr. 11992. Lochweite 22 mm, Paar. Nz, 1192. Handgrisi-Überzug aus prima Nr. ar Rahmenschoner rotem Gummi, Dieser Überzug hält den ind 273 mm Kobr, ın schwarz Korkgrilf stets sauber und bietet einen sicheren, festen Griff beim Fahren. Paar Gummi-Fahrradgrili, sehr elastisch, Vorzügliche Nr. 4311. Ledergrili von bester Qualität mit genah- E 2 : ualität. tem Körper aus braunem Leder und fein vernickelter Nr. 454). Felgenbremsgummi g > Mae Nr. 147. Rot 25 mm Lochweite, Paar, Zwinge. Lochweite 25 mm, Paar für Felsenbremse Nr, 146. Rot 22 mm Lochweite, Paar. Nr. 3501. Derselbe Ledergriff. Lochw. 22 mm, Paar. Nr. 3897. „Superior’’- StemgeRoeiltät, der Leit- Hans HartimannA.-G.,Eisenach Vom Guten das Beste zu "stern zu unsgen Erfolgen. Sonderabtellung für Haushaltungsarlikel, Geräte für Garten und Hol. h niedrigsten Preisen. OODOODODOO 000000000080000000000000000000000000 0000000000 000000000000 00 0000070000000 00T, / = = = Lenker, Lenker-Ersatzteile, Fahrradgriffe, Bremsen, Bremsgummis u. dergl. 9 Pneumatik-Bremse von starker Bremswir- kung. Kann bequen an jeder Vordergabel mon- tiertund.an jeder Lenk- stange, gleichv. welche Form, angebracht wer- den. Hebel und Bremsteile fein ver- nickelt, Kabel tief- schwarz emailliert, Mit Stiftführung. Prıma Qualität! — Nr. 8127, Hinterrad- Felgenbremse „Supe- rior‘‘, Durchaus zuver- lässig und kräftig wir- kend Bremsbügel an den Streben der > Hinterrad- Ga- bel zu befesti- kanfiber-Bremsklötzen versehen. Komplett. Die ständige Vergrößerung unseres Kundenkreises beweist unser Ansehen. [OX0X02020202020202020202020202020702020202020702 Nr. 7497. Fahrrad- Fähnchen aus echt Seide mit Halter zu Befestigen a ier- » nenhalter. in alleıı Lan Bundesstaatenfarben Auch in Werwolf, Stahlbelm, Marine, Jungdo Nr. 4536. Bremsfummi, oben mit 34 mm Ig$., 30 mm br Nr. 3160. Fahrradgrift, Mittelstück gerifter Gummi- Fantasie. sowie Vereinsfahnen überzug und Nickelzwingen. Dieser Griff bietet beim Fahren einen festen Halt. Ein Ausrutschen e unmöglich. Lochweite 25 mm. Nr. 311. Fahrradgriff wie vor, jedoch ın 22 mm Lochweite Bei Bestellung alte Kriegsflagge usw. Wünsche genau angeben Nr. 4533. Bremsgummi aus bestem mit elast. W m chgur , 30 mm br che. 45 mm I!g Nr. 1139. Obere Bremsstange mit Scharnier- fein vernic schraube, fein vern komplett wie Nr. 4314 jedoch für sind aus bei- englische Lenker passend. liegender federring, fein Nr. 1078. Kilometerzähler. \ = Neittoliste vernickelt. Beeeeennbedingt zuverlassi Zuverlässig im Betrieb! ersichtlich. == SE ee ssig bis 10000 km. Für 28zöll. Räder. 80000000000000000000090000000099099000 00MIN OO IMDIIOOOOIO99O999999999 OS Wir zahlen das Geld zurück, wenn Ihnen unsere Lieferung nicht zusagt. Oo 19 2 OOO9O OO. IY0O009 09099 DIPLPPPAIODOIG DODOLSSODDTDLIOIOT OOOLODOOPIOOOIIPIPPYLPOOPIIIPOPOPPP29222992999 00088 C SOHSOOOODIOAOOOOOOO DSOOODOOOODOOOOOIIOIOOOOOIOYOOIOOO SOOODOONRDPODOOIDE PLOT. N Oo OO DDOOOOOD IOOOD VOODOODO DIDOODOOOOO2DOS o FETT RER BE WETTEN, Jede Li a ö - > { Ri VOIIIOMDIDPIIOOIHHNNU DENE HansH artmann A.-G., E is enac h Empfehlung fd unsere en Gut und billig lautet das Q Pr Urteil unserer Kunden. Lelstungsfähigste Bezugequelle für Relssarlikel und photogr. Apparate. o DIOIISPDIODOODIDODO IIPOLIODIIDIIPPOPOSPOPHIOOOOOIDOIDOOOOOO0000000000000008 000 ; Fußhalier, Hosenhalter etc. d 8. Fahrradketien, Pedale, Zubehör, = ES a I = 2 : } 1 tte in best. widerstandsfähiger Qualität, 35 zZ Ne 408. Rollenkeitein;ben Gehärtet Länge 96 Glieder er 1 m, ; Nr. 2507. Dieselbe kette: jedoch ax Ta za breit, N Nr. 459; Dieselbe Rollenkette wie Nr, 458, jed. 1} Zoll-Teilg., 3/,, Zoll brt. änge 116 Glieder—148cm Re su Dieselbe. Rollenkette wie Nr. 456 jedoch 4}, Zoll-Teilung, 4, Zeil bieit, x oll-Teilung, 2714 Zollbr, bestens 56 c \ Nr. 455. Doppel-Rollenkette in prima Qualität. 1 Zoll-Teilung, 3/44 Zoll breit, Außenrollen, Hülsen und Stifte mit größter Sorgfalt hergestellt und vorzüglich gehärtet. In allen Teilen ge- nau kalibriert, wodurch die Kette .die erforderl. Gelenkigkeit, eineu geräuschlosen Gang Nr. 3931. und eine erhöhte Lebensdauer erhält. Länge 56 Glieder == 142 cm. DOODOODOOOOOSOOODOOODO Nr. 3289, Hochfeines Gummitlügel-Pedal, Nr. 1055. Hochfeines Renn-Zacken-Pedal, ER besonders für Damenmaschinen passend. fein vernickelt und poliert, yon größter N r S X Er . : rt. 4130. Recht breit i = Stabilität und spielend leichtem Lauf, hoch- schweres Strapaziermodell ai uanfel;Ped 78. H -Gummi 5 1, a.best, e n : Me: ROLE E HALLEN. Bestes Material, hochfein vernickelt. Zum S F Konusse sind gut gehärtet, und sauber be- Einschrauben mit Rechts- und Linksgewinde. fein vernickelt, Zum Einschrauben mit Rechts- a na Material; hochfeine Vernick arbeitet, was einen s leichten Lauf ge- x £ nd Links-N 1 inde, ung, besonders Arbeitern bestens‘ fohl währleizieh Hoch vernickelt und poliert. Nr. 7579. Pedalachse mit Rechtsgewinde Nr. 2940 = a en a a Zum Einschrauben mit Rechts- und Finke Zum Einschrauben mit Rechts- u, Linksgewind>, zu obigem Pedal. z . 2 Be se Ped 1 echtsgewinde winde. Sogenanntes Arbeiter-Pedal, zu obigem Pedal. Nr. 7573. Pedalachse mit Rechtsgewinde ; Nr. 4134. Pedalachse, mit Rechtsgewinde zuın obigen Pedal, bigem Ped M Nr, 4132, Pedalachse mit Linksgewinde zum ebıgem'Redal. zu obigem Peda 3 obigen Pedal, r Terz Nr. 7577, Pedalachse mit Linksgewinde zu Nr. 2343. Pedalachse mit Linksgewinde obigem Pedal, 1 Nr. 7574, Pedalachse mit Linksgewinde z s 1 obigem Pedal. ER E ErTTeeE MMANNDDDDDONOOOOOOOOOOO: Q is Nr. 4148, Blockpedalgummi in halt. barer Qualität 10cm lang, 22 mm breit, Nr, 4119. Gowürfeltes Blockgummi zu Pedal Nr, 4122 passend, = - % # Q 2 2 l SH © x ? 8 8 8 $ oO Nr. 473. Gummiklotz-Pedal mit haltbarem Gummi. Aus prima Material gearbeitet, Metallteile fein vern. Für Arbeiter und ‚Geschäftsräder besonders zu emp- - Nr. 4132. Herren- Gummiklotz-Pedal mit fehlen. Zum Einschrauben mit Rechts- und Linkegewindes ” 8 } 20 are Q : ; : : Nr. 5287. Würfel-Pedal für Herrenräd r. Vor- gewürfeltem Gummi. Garäntiert staubdicht B 7 r ze 2 zügliches halikargs M ateriah reise Arbeit, und ölhaltend. Metallteile hochfein ver- Nr. 7571. Pedalachse mit Rechtsgewinde für obig. Pedal, & "sgelläger von pewährtester Konstruktion, nickelt. Zum Einschrauben mit Rechts- und Nr. 7572. Pedalachse mit Linksgewinde für obiges Pedal, & © absolut staubdicht und gut ölhaltend, Konusse Linksgewinde, Nr.>7586. M Real jsdeh zeß RE ER und Laufflächen der Achsen vorzüglich ge- r. 7568, otorrad-Pe edoch größer und stärker Q & härtet. Die Metallteile vernickelt und poliert, Nx- 7581. Pedalachse mit Rechtsgewinde gebaut. Zum Einschraubenmit Rechts- und Linksgewinde, Nr. 4155. ; ° & Zum Einschrauben mit Rechts- und Liakenn zu obigem Pedal, - Pedalgummi-Würiel zu PedalNr, 3287 S malgewinde; Nr. 7580, Pedalachse mit Linksgewinde Nr. 7569. Pedalachse mit Rechtsgewinde zu obig. Pedal. passend. z o $ Nr. 3268. Hochjeines Würfelpedal für Da- zu obigem Pedal, Nr. 7570. Pedalachse mit Linksgewinde zu obigem Pedal, f Ö 5 menräder passend. Erstklassige Arbeit und F Ö Vernickelung, Zum Einschrauben mit Rechts- Rt ee 2 Ö und Linksgewinde, er 1 — 1 ? - Q 3% Nr. 7575, Pedalachse mit Rechtsgewinde zu Se S ee = m & 8 1 E OÖ obigem Pedal, — x F = 8 Nr, 7578 arelechen Die Linksgewinde zu Nr, 4135. Nr, 4136, _ Nr. 7367. Nr, 7559 Nr, 4143. Nr, 4144, Nr. 4139, Nr. 4142, Nr. 4150, BEZ Bn © obigem Pedal, Nr.4135. Lagerschale für Schlüsselende, Nr.4143. Unterlegscheibe, vernickelt. Nr. 4150 ‘ fü ügel- Fe o Nr.4138. Lagerschale für Kopfende, Nr.4144, Pedalmutter, vernickelt, Pedal- Gum- NsalBk. Edeka Aue Elüger hr o Nr.7557, Kugelring für Kopfende, vernickelt, Nr.4139, Staubkapsel, vernickelt, mischraube pedale, schr haltbar, 70 mm lang, 1 o Nr.7559. Kugelring für Schlüsselende, vernickelt Nr.4142, Pedalkonus m. Mutt. vern 30 mm breit, E { 8 Nr. 4161% Pedalsummi für Flügel- gi ; 5 F & N a) pedale, 80 mm lang, 30 mm breit, ‚ E $ Nr. 2513. Pedallt lechplatte Nr, 4279, Wer einmal:bei Damit das Gummi für jedes Pedal B: E oO Kelfenschraubs ns see Hosenbalter, Nr. 875, Hosenhalter, k ar delt I passend genischt werden kannzalle, I & Mutter, für 3/4 Zoll- Leichteste Hand- iRlojge Felas KORB. z aultimmer fern wir solches ohne Löcher. & ° breite. Rollenkette menung, Kraitige tionvon kräftigster Fede- Nr. 851. Hosenklammern, sehr ski praktisch, mit Feder und Klapp- Beszend Auch ale lider Ausführung, rung, In gebläuter Aus- anderen Größen Nr 2068 5 fein vernickelt führung. Paar, verschluß. Vernickelt. Paar. : dglerbar Pedalblechpiatte Par Sean vernickelt Nr, 1028. Fußhalt 2 ng Nee = Nr, 8481, Fußhalter {ür f. Zacken- a Flügel. \ Zacken- u. Flügelpedale pedale, aus rundem —I zähen Stahldraht ge- Ab aus Stahlbl., hochf. vern,, arbeitet, Fein vern mit kräftig. verstellbaren paßt f. jedes Zacken- = z VE = Lederriemen. Paar pers Sehr solide u - ARRERE altbar, gibt dem Fuß Nr. 4250. Fußruben, Bequem guten Halt, an der Vordergabel zu be- VVNN en festigen, fein vernickelt, Paar- Nr. 885, Gummihosenstege, dehn- Bar Aabel außerordentlich halt- ar an abeeih fein Federn ponhalter, Vorzüglic hate ederstahl, " Nr, 8905. Dieselbe Stege,iedoch ter ist el GEN verstellbar. Poar Für Rahmenpumpen, vernickelt. Paar Nr. 7557. Patentierter, verstellbarer Fußhalter mi_ Gummirollen und Zackenpedale. Praktisch, Hochfein vernickelt, Paar, Nr. 7556. Fußhalter wic oben jed. für Gummipedale passend, Paar Nr. 4233. Fußhalter f, Zacken-oder Flügelpedale 1&Bt sich je- Nr. 1028. Fußhalter f. Zacken oder Flügelpedale, Vorzüg- der Fußform i licher Federdraht, fein ver- anpassend. biegen, in [73 derichlnile Kr Zack nn lea at nickelt und poliert, Sehr ein, lider vernickelter Ausfüh- gekauftes Modell, da dieser Halter dem Fuß einen Nr: 6949. Hosenhalter, praktische Neuheit, kann auf zwei verschie- fache Befestigung durch zwei ; > gr = ©ene Arten verwendet werden und zwar, daß das Beinkleid in Bügel- Schrauben. Paar, rung und fein poliert. Paar festen Halt bietet. Paar. form oder gelegt gehalten wird, Blau angelassen, Paar. 99999999090909999900000909009000009000000000000000000000 9999999090999099909900000000000000000080 . 20 $ Richt nur der Preis Ist maßgebend, sondern auch die Qualität, 2. g Nicht gefallende Waren werden hereitwilligst zurückgenommen. x IIPPIPPYP999Y9YY9PY9009Y9Y900900909909009000000000 ?999999999999969999009000000000000000990000000000000000 000000600009006000% Alle AU Hans Hartmann A.-G., Eisenach “Brauc Spezlalltät Musikwaren, Spreohmaschinen und Sohaliplation, VII 2OOOODDOGIO OO9009% In Qualität und Preis sind unsere Waren unübertroffen. x Allerbeste „Superior“ -Fahrrad und Nähmaschinen-DUle 0 in Glasflaschen u.Blechgefäßen. esten : Fahrradöl Nähmaschinen- Asse a Unsere Oel bit. Schmierdle” sind Prima hellgelbe Qualität, In Glasflaschen Nr. 1223 50 Gr. Nr. 1229 100 Gr. Fr Nr. 1230 200 Gr, #7.) In Blechzefäßen Nr. 1237 1], kg Nr. 1236 1 kg von größter Schmierfähigkeit dabei äußerst sparsam im ©) Gebrauch. Harz- und säurefrei, Feinste Wasser- f \ > helle Qualität. Nr. 1235 2 kg h 2 ı Nr. 1234 5 kg In Glasflaschen Da Nr. 1233 50 Gr. @ FR RK: Be | EHER. Kr. 1499. Nr. 1232 100 Gr. iR a helle Ware in z 3 | - "Glasflaschen Nr. 1231 200 Gr, Baer Ne 1203. Alllepolt: Nr. 1281. Hochglanz- tur, ‚entferot mit Überzug - Schnell - Leichtigkeit jeden politur, Dies.Politur Rostansatz.a.Nickel wird auf d. Rahmen ünd Stahl und er- usw, dünn aufgetr, zeugt einen prächt. u. verleiht solchem Hochglanz, ohne das einen gleichmäßigen OOOOOO Superlor- Brennöl von hervor- ragender Qualität, sl-Pedal Metall zu schädigen, schönen Hochglanz. " ————— In Blechseiäßen | Nr. 1240 160 Gr. EB DR starken. Sofort trocken. Inhalt 100 Gramm. Nr. 1245. Sn a nen ‚starkem Freilaufnabenöl, _ Nr. 4638 1) kg Hr, 7548. Feinst. intensiv. Flamme Knie Nr. 7529. Echt‘ Extra für: Freilauf- Nr. 4641- i ke | weißes Kugel- Glasilasche von Vor- tpfohlen. A griechischeNafur- naben Snariertes Nr 4640 27Kg lageröl für Fahr- 1W Gramm Inh inksge- e x = En präparıerte ı FR ee 2 1% Sr ge 75, schwämme, größte 5], Es ist unbedingt Nr. 4639 5 kg Aren,® räder, Näh- Hd 3 5, Haltbarkeit, zum nötig, fürd. Freilauf- En r er Fr maschinen, Frei- Kr. 1410. ade zu R Abwascheny,Fahr- © jabenseinibesonders Obige wasser- een laufnaben etc. Kr re Inde zu rädern, Artomobil., dafür geeignetes Öl helle Oele 4 harz-u,säureirei, >uperlor-Bre sowie f.industrielle von größter ölwie vorjedoch Zwecke. Schnierfähig- keit, das beste z ai Spezialöl f. obige 20 Gramm Inh. Hl Zwecke. In Glas- re 5 flasche. 50gr.Inh. 7, 7555, Rostverhätungs-Salbe. / n Rostschutzsalbe, Besonders geeignet Regen. Der Glanz der Nickeiteile wi zum Schmieren zu eignen sich auch! “ verwenden, und emp- vorzüglich zum fehlen wir unser Ölen v. Sprech-} Freilaufnabenöl als maschinen, bestbewährtes Fett. Werken und Flasche mit 50 gr, Nähmaschinen. in Glasflasche v = 2222209090900009090080000 Die mindert und trocknet nicht ein, für Rac Wir Dose ca. 40 Gra Preise r führen dans nur beilie- prima gerder Nr. 1270. Freilaufnaben-Fett in Spire!- Tuben Netto- ist ein ganz hervorragendes Schmiermittel für alle E "Ware! Sorten Freilaufnaben, zum Schutz gegen äußeren Stoß BT Druck "Nr 11eR Patztuch, sehr weich liste er- in 1 Karton verpackt. Die Tube enthält 50 Gramm Fett und ist und geeignet, blanke Teile steta ichs hr ein Ersatz für mindestens 250 Gramm bestes Scmieröl & glänzend auerhalten; Gr,26x3icm sichtlic Chemiker Dr.W.Obst's;, Nr. 1427. ° Nr. 1428. Zr - Pinsel zum Pinsel für Nr. 1247. Schwarzer Emaille- e ‚Auftrag. von Emaillefarb. jack „Superior“. Gute Qualität | Emaillefarb. aus prima trotz desmäßisen Preises; kann mit prima Ziegenhaar. yon jedem Privatmann ohne Nr. 1263. Stahlblaue Trans- “weich. Borst, Bea n weiter. verwendet wer- parent-Emailie. Dies. Emaille ==” den. Derselbe eisnet eignet sich besonders zum "sich vorteiliiait zum Fmaillieren von rostig gewor- Ausbessern von Beschädigung. denen Speichen und erhalten S der Emaille und ist stets Solche dadurch wied. ein ele- Nr. 7553. Ketteniett Agil bewirkt einen geräuschlosen Gang. der Nr. 970. Bürste, 1 reihig, gebrauchsieitig. In schr feste £antes Aussehen, weil es den Fahrradkeite. In Blechhülsen mit ee 22x 100 mm. aus bestem Material, Zum Steinkruk.gefüllt.MitGebrauchs- Eindruck macht, als wären d. Reinigen aller versteckten anweisung. Inhalt zirka 80 gr, Speichen blau angelassen Teile am Rade. - In Flaschen ä 50 g. Inhalt, r.3287 Kettenten Agll- bewirkt hohe Schlüpfrigkeif und:leichren [ geräuschlosen Gang der Fahrradkefte. Rein fen derKef bansatz_Va arern mit Worli lügel- lang, lügel- x Nr. 7549. Rubitin, bester Schutz breit, Nr. 1438. Puzleder, vorzügliche gegen Überanstrengung, Er- Pedal weiche Qualität. Zum Polieren schlaffung, Erkältung usw. Rubi- Nr. 7553. Consistentes Eugellageriei Vorzügl 5 32 satz für Schmieröl; hält sich monatelang in den Urteil erster Autoritäten das kein Nachsehen erforderlich. Tube 150x25 mm. beste, angenehmste u. billigste = Mittel für Training, wirkt wun- derbar - erfrischend und die Muskeln neubelebend, verhin- der Nickelteile am. Rade sowie } - Abreiben der Emaille verwendbar. Hinterläßt keine Schrammen. lie- or. tin ist nach den übereinstimm Re RIOHHHH << 22 20099099999999999900, _-_„Superior“-Emaillefarben in © Patentdosen von 100 gr. Inhalt (mit Gebrauchsanweisung). Nr. 1259. Bordeauxzrot. Nr. 1251. Postgeib. Nı. 1252. EFichenfarbig, Nr. 1253. Marineblau. Nr. 1254. Dunkelsrün. Kir. 1255. Elfenbeinfarbig Nr. 971. Fahrrad Relnigenge Garni. tur. Dieselbe enthält zwei Doppel- bürsten und eine cinfache Bürste sowie ein weiches Le-ertuch zum Abputzen der Nickelteile, in solidem Pappkärton. = VOLIPPIOPLOPOOPPOOOIPOOOOIPPOOOPOPIIMIOOPIOI999O DIIOPOOOLOOIO 0999999999 O9OO0O99O9O999L dert zorzeitiges Ermüden, indem es den Körper abhärtet und stählt, wird seit Jahren von Deich, den ersten Berufsfahrern und Amateuren ausschließlich ge- gebraucht. In Flasche 200 Gr. f SE } Nr. 1256. Weiß. em er Es ® Inhalt f ‚be- 37 Y em Nr. 976. Fabrrad- E ER a Hr. 1257. Schwarz. aarı N -Ratinen"Felden? wurd bürste aus 2 Teilen es ME 1as8- „Schwan bestehend. Die kleine Bürste ist = beim Gebrauch der großen im S bürste dient zur gründl, Reinigung Griff derselben verborgen. Aus aller versteckten Teile des Fahr- sinen Borsten mit poliert, Griff, Speichenbürste, Diese Doppel- Vorzägliche dop- Dose 250 Gramm. pelte Ketienbürst. aus reinen schwarz. Borsten, ganz.Läng. 17cm. Gern ne tes Modeli, sehr praktisch. > 0000000000000.2000 | \ e Kr. 880. Ketten- bärste, selbsttätig wirkend, leicht nachstellbar. Zahn- kranz und Kette bleiben während d. Fahrt stets sauber wodurch das Rad einen leichten und ruhigen Lauf hat rades, Bequeme Form. ERENENNTA AR ETTE 5, hr. 752 9. Seneefer Salicy IV EU ETESKREISEEDERIR FRI ist das bestbekanntesie Präparat für Nr. 1293. Englisch Pilaster Leiden die durch Wundreiben, Wund- 8 Bi: E F Hl N pr = Be = 2 Y SITE 4 S Ä 3 z ; FEN Nr. 1261. Vaseline von bester „Rekord“, staubsicher, prakt, laufen usw. entstanden. Wirksamstes et 3 Nr. 1291. Taschenapotheke zur schnellen Hilie bei Un- x fällen usw. Gebrauchsanweisung liegt bei. Inhalt: Sal- => miakgeist, Hoffmanns- -Tropfen, Baldrian-Trop b 5 Tinktur, Eisen-Chlorid-Watte, Gazebinde, eng Pflaster, Nadelläppchen, Stecknadeln und Siche Qualität in gelber Farbe, eignet und bequem, verpackt in ele- und angenehmstes Mittel, unentbehr- Sn vorzügl. z.Einfeften vernick gantem Kalender-Täschchen, lich für Radfahrer, Touristen usw Fahrradteile, um ein Rosten ders. 4 Blätter Be perforiertes Elegante Schiebehülse. flaster enthaltend. Größe 22x60 mm. ie- el- ze Dose mit 100 gr. Inhalt englisches rheitsnade 5% o VOOOOOLDOOPOOYOOODPOODPOOOPO OD ieh I E28: nn ie Na Hi \ 'E I T fmpfehlung zuiriedener Kunden ist unsere wirksamste Re Inmes 21 < Gewissenhaite Radiahrer kaufen nach unserer Preisti-fe, g 90000090009090090999999990009900099009999000090009099900000909 DOIIIDIDIDIDDODOOSS © Q © 3 h Gue en = u m re; w Ei ur nn X 00 NODNDOOn: NANNNADDDDDNDINDNDRDADAONNN DOODOOOOND 3 OOOS 0000009090000000000000000080000600000000000000000000000000000000000000° 2 98000000. Superior-Fahrräder nd&nGerst Eirashafg Superior-Fahrräder Hans Hartmann A.-G.,Eisenach ne sindinallenErdteilen bekannt Beste Bezugsquelle für Waffen aller Art und Munition. ° 25 PODODIOODPPDOOOOODOPDOOOOODDLODDDOOODODOODOODOOOODDDODIDODOOODOPO OOODOOQ X OL s Kleiderschützer, Schutzbleche, Kettenschützer, Gepäckträger USW. Nr. 1006. Kteiderschutz in hochmodernen Knüpfungen mit Nr. 4720. Kleiderschutz aus schwerer dichtgeknüpfter Nr. 6162, Kleiderschutz in feiner Schlingknüpfung m Gum »izug, unter Verwendung der Farben schwarz, grau, rosa, Seidenkordel. mit Gummizug, in geschmackvoller Farben- Gummizug. Dezente Farbenzusammenstellung, oben. ur en blau, ‘rotbraun, Für bes‘ere unten, sowie in der Mitte schwarz, an den Seiten orang, t Perlenv erung. Geschmackvolle Ausführung. 32 Haken zusammenstellung, schwarz, k 1 = Sa en Paar: ä Damenmaschinen besonders geeignet. Oben 32 Haken, farbis. Aparte Ausf. 32 Haken oben und 8 unten. Paa ; unten 8 Haken. Prima handgeknüpftes Netz. Paar. Nr. 4722. Kleiderschutz in doppelter Filetknüpfung, m Gummizug, in den Farben hellsrün u, bordorot. Geschmac volles Kleidernetz, -32 Haken oben u, 8 Haken unten. Paa oe 07 Te Nr. 6105. Kettenschützer, Blech, schwarz emailliert, geschmackvolle Prägung, mit Goldlinien abgesetzt und zwei langen Zelluloidfenstern. Nr. 6106. Keitenschützer wie vor, jedoch ohne Zelluloidienster. Nr. 985. Metallkotschützer aus vorzüglichem Stahlblecl fein schwarz lackiert. Streben fein vernickelt. Kompl. Garnitu: Nr. 987. Schutzblech aus Metall für Hinterrad, schwar Nr. 7794. Metallkotschützer, besonders starke, massive E Garnitur. hochfein schwarz emailliert, beliebte Strebe, Nr. 6189. Zeliuloid-Kettenschützer, Kettenraddurchmesser 23 cm, und gepreßten durchsichtigen emailliert, fein vernickelte Strebe. Klemmplatte mit Schraube sowie Zierplatte. mit vernickeltem Metallrahmen Nr. 7791. Schutzblech aus Metall für Hinterrad schwarz Zelluloidplatten, mit dreiteiligsem Kurbellochring und Nr. 989. Schutzblech aus Metall für Vorderrad, schwar emailliert, fein vernickelte Strebe vernickeltem Sichelsteg. emailliert, fein vernickelte Strebe. Nr. 7730. Vorderrad Schutzblech aus obiger Garnitur Nı. 6181. Derselbe mit schwarzen gepreßten Zelluloidplatten schwarz emailliert mit vernickelter Strebe. und durchsichtiger Kettenradsche:be. Nr. 10316. Metallkotschützer aus best. Stahlblech gefertig‘ fein eichenholzfarbig emaill. u. mit länglicher Nickelnlatte verseh Nr. .10917. Hinterradschutzblech \ in Ausführung Nr. 10198. Vorderradschutzblech f wie 10916. Nr. 77986. Neuheit Metall -Kot- . : .ı7 - Nr. 999. Schutzblechstrebe. fein vernickelt und Schutzbleche für Damenräder, prima Material, Streben ver N schützer Schwarz emaullert mit poliert. Komplett mit Öse, Schraube und Mutter. nickelt, Ausführung schwarz emailliert. Nr. 251, Kompl. Gar kleinem Seitenschutz. Kräftige ca, nitur. Nr. 256. Für Hinterrad. Nr. 257. Für Vorderrad 50 mm breite Ausführung. Kleiner Ausführung eichenholzfarbig, Nr. 258. Komp!. Garnitur Seitenschute am Vorder ukHinter‘ Nr. 299, Für Hinterrad. Nr. 300. Für Vorderrad rad. Kräitige Streben, schwarz ed LANG IHR 2 Verwendung dieser Bleche ausge- in vernickelter Ausführung. Ceiluloid. transparent, schwarz schlossen. Nur für. Herrenräder Metallrahmen. Bedeckt nur den ober. Teil des Kettenrad. u. der Kette, findet daher auch viel Verwend. bei Herrenrädern. Q Nr. 322, Ders. Kettenschützer mit nickelplatt. Rauwen, a RIESEN Nr 997. Schutzblechstrebe mit2 Muttern ( NS ee emailliert passend Nr. 9542, Hinderrad- Gepäckträger für Achsbefestigung in schwärz emailliert Nr 8501. Kindersitz, sehr starkes, schwarz. emailliertes Bandeisen, der Träger paßt absolut an jedes Rad, ist leicht an- und ab >hm. Ausführung. Stabil Die Be ee Aero DIEBELERE 1 außerat leicht N Netz-Schafzlährung sich Z > 1 5 E D sind aus a an be- für Damenräder. Durch diese Vorrich- : See un zuyer ER, er beiliegen- son a z.tLrans- tung ist es unmöglich, daß das Kleider- Jezugist aus gutem Tuch angefer- port sc iwererer netz mit dem Pneumatik in Berührung igt. Die Aufhängestellen sind mit der Gepäckstücke kommt und dadurch beschäuligt wird, ee SE Nettoliste An jedem Fahrrade mittels 3 Schräub- © er er- chen anzubr n o = heitsgurte verhindert das Heraus- sichtlich] S x :allen des mitfahrenden Kindes, oO oO oO © 9 "rm 3 EB BAALARAAGA u Sana 19921 2 ee ° R SEE & \ Nr. 1000. Schutzblech-Ver- oO längerung, aus Wachsleder y R N 5 2 gefertigt, von größter Dauer- EL Er Hinterrad-Gepäckträger, x ) er a7 re schwarz lackiert, ohne Riemenbefestis R S balugkeik, An een! Schutz Nr: au: R Bar Bacer Der Gepäckträger hat den Var 2 Nr. 7763. Fahrrausoro aus Weide geflochten, heli Nr. 7749. Hinterrad- blech leicht anzubringen, ver- SE as en eD CAS Eer Tl einersstarken Flügelmutter mit Gegen- DO gefärbt, mit Kranzdekor bemalt, Der Korb ist Gepäckträger, schwarz cmai'l., Iindert das Bespritzen mit zum Anhängen, m. besonderer schiene sofort am Rade angebracht und & an der Rückwand mit 3 Lederriemen zur Befesti- klemmt das Gepäck, ob groß ob ScHmite Vorrichtung gegen das Aus- ebenso rasch von demselben abgenommen & $ung an der Lenkstange und der Deckel mit einer klein durch sinnreiche Anordnung > 5 i der.-GabelD werden zu können, Die Konstruktion des X Lederschließe versehen. Größe 30x16x14 cm. von seitlich angebrachten mit _ _ Se EBBeggeusider/ Gabel &Der Trägers bedingt eine hohe Tragkraft. - % Nr. 7756, Fahrradkorb wie Nr, 7763, jedoch in stark Federn versehenen Seiten- lräger ist für jede Lenkstangenhöhe verstellbar, Vollkommenster Mantelträser : ° Größe 32x 17x16 cm, ; flügeln fest und verhindert durch Alle Auflaseflächen sind mit Lederschützern ver- 2 = - & Kr. 7755. Fahrradkorb aus Ia Peddierohrschienen, eine praktische Biegung des Ge- sehen. - Mit 2.an) tierten Gurt Mrnetlzcher Nr. 926. Gepäckriemen aus prima Leder, ganz O sonstige Ausführung und Größe wie Nr. 7763. päckaufliegerostes ein Heraus. SE manuer Sur u UBER ache: durchlöchert, daher zum Aufschnallen. kleinerer, 2 Nr. 7750. Fahrradkorb zus la Peddigrohrschienen, rsıtschen der Gepäckstücke 22 cm breit, 27 cm tief, Tragfähigkeit ca. 75 kg. mittlerer und größerer Pakete auf die Lenkstanye 3 sonstige Ausführung und Größe wie Nr. 7756, Bodenfläche 21x12 cm. Ausführung schwarz lackiert, usw sehr geeignet, Länge 80 cra, Breite 12 mm. | 9 OOOOOO u O2099909 DOIOIDDIOPOODOOOODOIODOOODODODOOOO %8%99990009990000090000000000000000000000008 DOIDOODOOOOL oO i jof, > Ansichtssendungen erfolgen ohne Kaufzwang laut Lieferungsbedingungen. 2 22 Zahlreiche Anerkennungen aus allen Kreisen und Ländern. - die Marke ohne Tadel. EUER Solide Ausführung IIDIOSSSODOSDDODOOSCOSSSSSSSOOE rades ohne Gefahr des Umfallens. aus Rundeisen, durchaus Durch das Sicherheitsschloß ist jedes dauerhaft und praktisch, für Fahrrad vor Diebstahl gesichert. Ein- Herrenräder passend, in ung mit ben und Ä orange- n. Paar, R ung, mit o Nr. 4253, ‚chmack- & Kippständer mit Sicherheitsschloß, er- : n. Paar & mäglicht ein freiesHinstellen desFahr- Nr. 9833. Fahrradständer Q O $ 49 cm, untere Länge 27 cm. an he 27 cm, Breite 8 cm, führt wird. Sehr dauer- x Gewicht 700 Gramm. x re sQar Nr. 4221. ıhiblech, haft. Gewicht ca. 450 gr Nr, 6944 je sarnitur. Leder- 16 cm hoch schwar Z Nr. an. Aktentasche ale gutem schiliferhigem Gamasche £ Hasd einen, vernickeltem Schloß und starken Rind- < a schwarz lederriemen. Praktische Geschäftstasche, Oben mit Steck cm lang, unten 36 cm lang, 8 cm breit, 17 cm Bach: verschluß efertigt, Gewicht ca. 510 Gramm. Moderne Aus- führung, beson- nee Ä ders kräftiges > Nr. 6706. Gamasche ze: Lee aus’ bestem Jagdleinen, Fe Ver SI Ce 20 cm hoch, mit 3 ver- achluarenien ‚derrad: siellbaren Schnallen-Ver- een noeh: 'arnitur. schlüssen, sortiert in ver- liefärbar. schiedenen Mustern. Nr. 325. Braun. BAR Nr. Ehe Nr. 6346. Amtliche Gaukartie - des Deutschen Radiahrerbundes. Es liegen fertig vor 1:30000 die Karten von: (Hamburg): Kiel bis Bremen, Beverstedt bis Schwerin. (Bremen): Cuxhaven bis Osnabrück, holländische Grenze bis Hamburg, (Mannheim) Osnabrück bis Bonn, M.-Gladbach bis Kassel. Mannheim) : Darmstadt b,Staßburg, Würzburg b Saarbrücken, Schwarzwald): Rastatt bis Zürich, Montbellard bis Bregenz. Augsburg): Dinkelsbühl bis Insbruck, Lindau bis München. Hannover): Bremen b,Schlücktern Detmold bis Quedlinburg. 1 17a {Kassel}: Höxter bis Göttinen, Lippstadt bis Erfurt. „18 (Magdeburg): Lüneburg bıs Leipzig, Peine bis Neuruppin. N orrich- !Yeider- 20 (Berlin): Neustrelitz bis Torgau, Stendal bis Kottbus. ührung (Sachsen): Diese Karte ist im Buchhandel nicht erhältlich, t wırd dafür wird geliefert; Straßenprovilkarte vom Freistaat hräub- Sachsen, 1a (Gau Vogtland-Thüringen): Profilmanier. > (Kottbus): Berlin bis Dresden, Torgau bis Sorau. 2 (Görlite, Krossen bis zur Schneekoppe, Stremberg bis Zobten. 23a (Glogau): Sonnenburg bis Striegau, Kottbus bis Breslau, (Breslau, nördl. Teil): Posen bis Breslau, Görlitz bis Kalisch, und 34 (Schlesisches Gebirge): Bunzlau bis Leitomisch. I Görlitz bis Oppeln, (Stettin): Rügen bis Freienwalde, Witt- stock bis Kolberg. (Köslin): Ostsee bis Schneidemühl, Star- gard bis Lauenburg. A (Schleswig-Holstein): Kolding bis Ham- N “ burg, Sylt bis Fehmarn. ord- und Mittelböhmen (Profil), West- nd Nordostbayern, Zentral- und Ost- Breslau mit weiter Umgebung, Elsaß- (Provil), Franken, Frankfurt-Darm- r Bi) Mecklenburg mit Insel Rügen, Pfalz-Loth- 6 ri gebiet, Nieder- und Oberösterreich, Ost- Nr. 3031. nittels 2: osen, Mittelrhein jebiet, Freistaat Sachsen in Radfah. nn: nl Segen- A landkartenmanier, faunus-Odenwald- Spessarts at labrernade} r. 7399. Vorsitzender | = en, Württemberg-Baden, 2 Blatt (Provil). Immen (Säd- Thüringen): Erfurt bis Bamberg. medRe Nord-Thüringen und Harz): Oschersleben bis } ikraft. » rturt, = (Oberschlesien). stellungen bitte ich außer der Nummer auch noch die Gaubezeichnung mit anzugeben. führung, 9 00890000 © 000900000 ee. POODVOOOPDOODLOIDO2OOSSOoOo 999 Ei 5 ;E 3] Nr, 8331, Wandkonsole, schwarz emailliert, zu- sammenlegbar. Bequem und praktisch. Tragarm mit Gummi überzogen, ein Verletzen des Rahmens ist ausgeschlossen. Die Konsole eignet sich zum Aufbewahren und reparieren von Herrenrädern, Ö Jfachste Montage, Keine Bohrungen schwarz lackierter und bron- © nötig. Passend an jedes Fahrrad. Aus- zierter Ausführung, OÖ starkem Bandeisen gearbeitet, Beim Nr. 3395, Fahrradständer, : ö 2: N Fahren nichthhinderlich; Schwarz lack. geschlossen für Damenrad, Nr. 4983. Fahrradaufzug, Oo zirka 36 cm lang, 11cm breit. schwarz acer mit Stoff- = = schwarz lackiert, passend un e n R eg £ Nr. 5649. Rahmentasche, die in der Größe so ge- für Herren- und Dam S . halten ist, daß sie den ganzen Rahmen el Aus- räder. Der Aufzug zeich- c führung sehr elegant, aus schilffarbigen Jagdleinen. oh der ; R Die Preise] Die Vorderwand ist zum Herunterklappen eingerichtet, re DeroE er Am a Sindaus um bequem in das Innere der Tasche gelangen zn leichtes Hochziehen aus, beiliegen- | Können. Mit festem Boden und prima Rindlederrie- da am Fahrradträger und x der Netto-| men. Außen noch mit einer Tasche versehen, worin En ra enalter de ug: liste. er- event. Werkzeug usw, untergebracht werden kann. e sichtlich! | Mit Ledergritf zum Tragen der Tasche. Obere Länge schnur über 3 Rollen ge mit Abzeichen Nr. 8000. Schriftführer der deutschen Nr. 8001. Kassierer Radfahrer-Union Nr. 8092. Ehrenmitg! in feiner matt- vergoldeter Aus- Nr. 8004. Preisrichtzr - 80000900090090009000099900000000000000000000000000000000000000000000,0,0,0,0, 0,00, 000 EIETITTTT, ? _ „Superior”-Fahrräder 8 HansHartmannA.-G.,Eisenach Spezlalität: Lederwaren, Te Werkzeuge. Die Marke „Superior“ ist für Qualitätsware weltbekannt. Nr, 4994. ur Aulzug mit tätig is richtu Die Zug schnur wird so wohl am Fahrrad wird. Die schwächste Person ist imstande, da ırrad allmählig Gewicht zirka 650 Gramm. al NT N & LG ge- Nr. 4272. Aktenmappe aus weichem lanssenrarbten Leder, schwarz Sehr leicht am Rade zu befestigen, wie ı un .D., tragen. Abwaschbar und wett Prima wüstlich im Gebraucl Qualität Nr. 6945. Radiahrergamasche aus prima Rindspaltleder, 23cm hoch ch JBERSICHTSBLATT FBZ FIN; mit 4 Leiterschnallen, Paar Nr. 4089. Radfahrergamasche wie Nr 6945, jedoch aus rein. Ledertuch, Paar Jedem Rad- fahrer, Touristen usw. zu empiehlen. Nr. 9264. Schutzbrille für Radfahrer aus Draht- . : 3 Nr. 1089. Mittelbachs gaze mit weißen Gläsern und Gummiband. Zum 3 > ! z 7 Straßen- Profilkarte Schutze gegen Insekten und Staub. : dr i SEN, = Schweiz NZ fahrer. Das große ee Neulie|| on Versen ca iegender Nettoliste Es ? auf die jün 2 ter) ka ! o „ Mitteibach ergänzten und 23 Sisost-Frankreien® Irassenprofilkarte dezu musterhaft. Nr. 902. Wickel-Gamasche, guter ausgeführten Sektionen. Jedem Rad- Stoff, gerade Form, 250 cm jang, mit fahrer wegen seiner Vorzü glichkeit un- Schlaufenverschl., Farbe dunkelgrün. .atbehrlich x Kartenwerk in 85 bis Nr. 7997. Vorstand Nr. 7998. Komitee Jeder Karte wird für ihren Nr. 903. Wickel-Gamasche aus prima Bezirk ein kurzer Reiseführer beigelegt, Loden, geschweifte Form, 225 cmmit °° daß jedes weitere Reisebuch ent- Schlaufenverschluß, Farbe graugrün. behrlich wird. Nr. 918. Wickel- Gamasche aus EEE bestem Loden, imprägniert, Bei Bestellungen bitten wir stets an- geschweilte Form, 225 cm- zugeben, welche Sektion (die Nummer lang, mit Schlaufenver- der einzelnen Felder) gewünscht wird. schinß, Farbe graugrün Nr. 8003. Fahrwart Nr. 800,; Zeugwart Nr. 8006. Turnwart 9990009999990900009990009909090000009080909090020990900900009000000000000000000000900000009 an Sie uns Gelegenheit, unsere Leistungsfähigkeit zu beweisen. 23 % Wollen Sie gui und billig kaufen, wenden Sie sich an uns. 000000000 Fahrradständer, Rahmentaschen, Gamaschen, Radfahrerkarien g 3 f oO © Q DOOOODOOOOOOOOOOOOOOODIIOOOODOO N 909° OOOOOOOOIOOOOO ODOODPOOOOOOOOIOOOG DOOMOO A V IOOO OOo OOOO99 & OQOQO OODDODDOOODODODOODODODOOOPOOPODOOO ON 8 oo ISIS OOHOOOIOOOOSOOOOO Kenner bevorzugen das 8 Hans Hartmann A.-G., Eisenach DerHartmann-Katalog, unentbehrlicher Ratgel bewährte „Superior"-Rad Lelstungsfählgetes Spezlalhaus für Fahrräder und alle Sportartikel sto. DOOOODODLOLLLIIDODOIDIIIIIIIIIIIIIIMDIDDODOOOIODIIIOIOIOIIOOIO ODDIDIDOIDDIDIOOIIIDIIDIODIOIOIOIIDIIDIOIDIIDK Schlösser, Schlüssel und Schraubenzieher in prima Qualität. | ’ - man nr - SA ANAANAANAAININANNANSANNEN ANDI SION „ r ur ch Mh - Nr. 2650. i Sf N 5 & 4 Sicherheits-Speichen- i S } E Nr. 773. Sicherheitsschloß, aus einem Sr in SE [> Nr \ ® IR Stück gearbeitet, unverwüstlich- Mechanis- nit einem groß. Rück- EN N 8 x i BR ne nr licht. Öffnen d.Schloss, NT. 2249, Neuestes Fahrrad-Si ; } 1 enkbar einfach, Präzise gearbeitet A heitsschloss kann im geschlos Ba 8 & Öffnen von Unberufenen unmöglich, bester er der jedem Zustande nicht abgeschraubt we j [oa Schutz gegen Diebstahl. Das Schloß öffnet Schlosse beigegebenen Bea STAU en A 5 i 8 > sich nur auf Einstellung bestimmter Buch- a en Ich @3Dast’ beste Sichscheitssc KR & staben, deren Angaben jedem Schloß bei- = Be ebenso das Anbringen Vernickelt. BE © liegen. Länge 75 mm, Breite 45 mm, eignet fir, 191, Geheim-Freilauischloß für Nr. 311. Ssenelben saw Dffden \ 8 ] sich besonders für Schließkörbe, Truhen, Damcn- u, EINER SSEDeRnnB durch Freilauf-Fahrradschloß in schwarz mittels unge = k Se role en 4 Messing - Zifferrollen und starke emaillierter Ausführung. Läßt sich fein vernickelte Aus- 5 . z 1 oO, Sehrankesund&derglgichenz leinz vezoickeli Sperriegel, Öffnen und Schließen nur bequem an jedem Rad mit oder ohne führung. Durchmesser Beachten Sie in der Net oO h i £ x durch entsprech, Einstellung der 4 Schutzblech anbringen. Tadeclloses = 3 liste di x iedri Prei 5 Oo N. 784. Sicherheitsschloß wie vor, jedoch Zifferrollen. Best. Fahrradschloß geg. Tnktlönieren! 45 mm. Unentbehrlich ste die niedrigen Pre 5 % { für Fahrräder, Länge 115mm, Breite 50mm. Diebstahl. Emailliert. 370 gr. schwer. Gern gekauites Schloß. für jeden Radfahrer, = = | o| O' bi» Q| hr O Q Nr. 798. Sicherheifs-Panzer- Nr. 8934. Fahrradschloß Nr. 9938. Speichenschloß für Vorhangschloß. Selır solide in kräftiger, starker Aus- laufräder mit vorzüglicher, festsc! gearbeitet, hochfein lackiert, führung mit selbstauf- Sicherung. Wird’an d, hinteren ( mit stark, Sicherheits-Panzer. springendem Bügel. Das befestigt mittels d.beigegeb. Sch Schloß dient z. Festhalten Das Schloß ist fein schwarz email Nr. 3645. Automatisches Vorhang- Nr. 870. Taschenschlöß- Nr. 8931. Automatisch. Fahr- schloß D. R. P. Recht kräftige und chenmit guter Zuhaltung. radschloßmit zwei Schlüsseln solide Konstruktion, sehr bequemes in lackierter Ausführung. in sauber lackierter Ausführ,, sehr zuverlässig und handlich re RENTE TE EHNENEDERETEDORTZETTENSHeN een IIIODIOIIIDOPDIOIODDIDODOODDDOOODDSG DIOIIOIOOPPOOLLIPIIDIODODIDOOIDOOODOPOODOOADDPOOOODOOOOOOO0000ODLOLODODODLOOODOLODODOODLOOLOOO 0.0000 Ei Öffnen und Schließen. Fein matt lack r Größe 50 mm. Gewicht ca.105 Gramm, Nr. 872. Tascheuschlöß- im Gebrauch. Unbedingt zuverläss. Zuhalt. } oO ö Nr. 3648. Dasselbe Schloß in feiner chen wie vor, jedoch in Größe 6 cm. mit 2 Schlüsseln. Größe ca. d.Kurbel am Rahmenrohr. m. messingenen Nieten und verni kr 8 { Ausstattung. Gewicht ca. 65 Gramm. vernickelter Ausführung. Gewicht ca. 45 Gramm. 65 mm, Gewicht 130 Gramm. Gew.ca.150Gr,2 Schlüssel, tem Bügel’ sowie 2 Schlüssel 2 ‘ 2 < j & < m & < Ta ee je E £ S Nr. 836. Schraubenschlüsselmit bester Stahl- BE 1 * e < spindel. Der Schaft des Schlüssels läßt sich I 1 € < als Pneumatikheber verwenden, die Büchse ist Nr. 314. Fein amerikanischer $. Schlässel, schwarz Nr. 847. Konus- und Konterringschlüssel 1% F < aus bestem Stahl gestanzt und das Maul gut lackiert mit blankem Kopf. Sehr kräftiger Fahrrad- zum bequemen Verstellen von Konussen, b E $ Q gehärtet. 16 cm lang, vernickelt und poliert schlüssel an den man schon besondere Anforderungen Lagerschalen. Der Konterringschlüssel sst 1 F t Q stellen kann, Länge 6 Zoll, Spannweite 16 mm. leicht verstellbar und für alle Größen ! ( Q Nr. 5741. Derselbe praktische Schrauben- Nr. 778. S. Schlüssel wie vor jedoch 8 Zoll lang, passend, in blanker Ausführung. Gewicht { Q schlüssel, Farbe jedoch englisch-grau. Spannweite 25 mm. s 50 Gramm. R 3 © R = N. 858. Vexier- si o - - { schloß, ohne ( o Schlüssel, öffnet 2 oO sich durch Seit- : oO : = wärtsschieben © Zehn- => Nr. 5320, Schraubenschlüssel in handl der Verzierung Q Nr. 8079. Loch-Schlüssel aus vorzügl Forın von guter Qualität, mit schmalem, ar Schlüsselloch. Q Material, sehr sauber gearbeitet. für elf dabei doch kräftigem g.härteten Maulteil. Hochf.vernickelt. 2 verschiedene Muttern passend, gleichzeit. Aus vorzüglichem Temperstahl, fein poliert Br. 4568. Schraubenschlüssel, kräftige 2 als Ambößchen zum Geradeklopfen von und vernickel, Ganze Länge 23 cm Ausführung, mit gehärteten Backen; blau 2 verbogenen l’eilen zu benutzen, fein ver- Gewicht ca. 485 Gramm. 1 ä 2 nickelt. Nr. 4119. Schraubenschlüssel wie 9320. angelassen. Größe 125 mm Q Ganze Länge ca. 15cm. Gewicht 180 Gr " sehr solide gearbeitet, fein eng- Empfehlenswerter Schlüssel. oO $ lisch-grau. Länge 13 cm. z oO oO Q $ oO oO 23 3 Nr. 4312. Konus- und Brenner- Nr. 4572. Schraubenzieher zum Ö zange m. Drahtschneider, Schrau- Umstecken, in sehr kräftiger Aus- 2 | Nr. 9304. Universal-Fahrradschlüssel in R Prima benzieher, Nippelspanner und führung. Klinge fein poliert, Heft - Nr, 869, Nr. 856. Fahr IE: S l Verbindung m. ein, Kettennietausbesserer. litä Pneumatikheber. Dauerhaft. Ma- gelb poliert, mit Eisenzwinge und. fi DSSRSBBEBIGE, each mi N | g 2 z 3 Qua itäts- terial. Fein blank geschliffen. “ Feder zum Festhalten der Klinge . =, schmie eter ‚K 53 Repariert jeden Kettenriss, kürzt jede zu | n u Bände "mmltirefngestekter Kli , Ba nllrel die sich beliebig N! ware; em7tang. -änge eingestekter Klinge elfebtes Werk- ziehen läßt, ohne < N lange Kette, Für alle Fahrradreparaturen Gewicht 120 Gramm. 2a zeußtaschen- Schlog&dabeiss © verwendbar. Der übrige Teil des Werk- schloß, Hoch- schließen zu müc O ü zeuges ist mit Schlüsseln für sämtliche fein vernickelt, Ketto if. vernic 2 N vorkommenden Muttern des Fahrrades, $! mit ‚einem Schraubenzieher und einer 2929 besonderen Vorrichtung zum Anziehen Nr. 4571. Nr. 1560, Nr. 1501. Rz 2 der Tretlagermuttern versehen. Aus- Werkzeug - Schraubenzieher mit umsteckbarer Schraubenzieher mit polierter Klinge, natur- ee pledlseel a führung blank. blauer Klinge, starkes Eichenholz, Eisenzwinge. poliertem Heit mit Messingzwinge, 16 cm lang. 15 cm ee yaz IIIIIIIIIIIIIIIDIIIIIOIIIIIIIIIIIIZIIIIII III IIIMIIIIIIDIIIDIIIODODOODODOOOOOOOOOO Guf und billig, unser vornehmster Geschältsgrundsatz. $ 24 Wir bedienen Sie so, daß Sie ständig von uns kaufen, DIIDIIIIIIIY III IIII VIII III IIIIIIIIIIR III IOIIII III II III MI INIIIIOPO II OO IOPOO990 : ; : a a a = ni . De ra x z ir Eher nr REED UE B wc 62 EDER = > RER 2 h 2 A Nee ehache en == r ne = I re IODO atalogein Ratgeber rrad-Sicher- eschlosseneu aubt werden. ung. rheitsschloss. 2: Netto- n Preise. | h oB für Frei” , festschließ, nteren Gabel eb. Schraub. rz emailliert, d vernickel- chlüsseln. Fahrrad- loß mit ge- er Kelte, :liebig fest- t, ohne das abei extra zu müssen, vernickelt, ee en nn ankpoliert, srtem Heft. IVOOOOO I. Öffnung lüssels mög- DOOODOOOOO N 0000000000.0000.00.00. 000006 OODOOOOO LIEST TER SS es i n f ;\ Le = KA \ \ R® \ oh enner bevorzugen das © b ewährte „Superioc" Rad Nr. 2130. Leichter Haus- hammer mit poliertem Stiel ind 2Federn, Schlagfläche ca. Nr. 8436. Derselb2 Hamner, jed 8 mm, für leichte Arbeiten. Ausführung. Gewicht 500 gr. Nr. 2201. "Stahl, das Nr. 19254. R Stahl, Nr. Nr. 2173. Vorschneider, ganz Beißzange, ganz aus Beste was es gibt, 20 cn lang. Beidzanse, ganz aus 17.5 cm lang. für harten und 14 cm lang. aus Stahl, weichen Draht, Nr. 1569. Rohrzange,' geschmie- “dete gute Qualität, 18 cm lang. AO Nr. 6407. Sehr gutes Beil e — mit geöltem Stiel. Extra- schwere Klinge, welche hocht. lack. u. mit schwarzem Lack abgedeckt ist. Extrafeine Qualität. Klinge ist gegen Abspringen geschützt, Nr. 7059. Beil, etwas einfacher wie Nr. 6407, mit weißem Stiel und extra schwerer Klinge. Mit ‘Feder, wodurch das ÄAbfliegen der Klinge verhindert wird. Nr. 1567. Blechschere, in bester Schwarz. Qualität. Zuin Schneiden er Art Blech geeig., Länge24cm oO 00999009090000000090090090000000009009 7 Nr.8435. Schlosserhammer mit durchgehen- F dem Keil. Ein Herausfliegen des Hammers ist durch die Keilbefest ausgeschl.Gewicht 300 gr. ‚inszhwererer zieher, schwarz poliert. DIOOSOO:, 000000000000000000006900000000600000000000000000000000000000 Hans Hartmann A.-G.Eisenach Leistungstähigstes Spezialhaus für Fährräder un alle Sporiartiksl etc. Hr. 1573. nuszange, Kistenöffner, 18 cm lang 10314. Ideal-Mutterzange, 8 ver- Nr. Acl schiedene Verwendungsmöglichkeiten u HeBArorisreE zwar als Draht-, Flach- u. "Konuszange, der, aus beste m el ma- “ zum Drahtschneiden u, -Biegen, sowie terial, Are e Absolut zuver- Lösen von Muttern und als Schrauben- lässig. Länge ca 15 cm. Maulbreite 8 ma 23 cm lang. Nr. 4817. Durchschläger aus gutem Material, 10 cm lang, sehr geeignet zum Entfernen abgebrochener Schrauben usw Griff. Nr. 1573. Handschraube aus Stahlguß gehärtet, fein schwarz mit blankem Kopf und schwarzem Griff. 24 cm lang. zeuge . 2573. Taschenschieblehre mit Mi- ometerschraube, fein poliert in la deretuis. AuSen- und Tiefenmaß, aßflächen und Spitzen aus Werk- gstahl, gehärtet und geschliffen. 2 e: Millimeter und engl. Zoll. Maßlänge 120 mm, ‚10311. Taschenschieblehre. Ganz Stahl, mit geh: & ärteten Schnäbeln 2 Gieitzirkelenden; mit 2 Maßen, meter und englisch Zoll, sehr prä- gearbeitet, mit Nonius, daher !/jo n Messungen mögl. Meßbereich 12cm 1508. Stellzirkel mie Bogen £ tellschraube, 21 cm Jane 1 a Nr.8it. Spanosäge, für den Hausbedarf, beste Qualität, pr-ma _ gehärtetes Blatt, fertig geschränkt, ca. 63 cm lang. Nr. 8812. Einzelnes Sägeblatt zu obiger Haushaltsäge. Nr. 7418. Metallsägebogen, verstellbar von 8-14 Zoll, Qualität, mit prima Sägeblatt Nr. 7420. vernickelt mit a: schwere bestem RE 5 5 Metallsägeblätter, extra Qualität, aus bestlegiertem Woliram- Prima gehärtetes Blalt. Uniyversal-Diainant, schnei- stahl, Garantie für jedes Stück. N-. 4156. 80 cm lang mtliche Sorten Glas, auch Nr. 4169. 100 cm la En: SR Is HE Ida Nr. | 7415 | 6619 | 6617. | 611 Nr. 4169. Ersatzsäc: ohguß un alelglas ;= SER lee ee an 5335 en = Nr, 4173. Ersatzsäget Warzes Heft und Glasbrecher. Länge Zn IS 123005 35 SI= RE \ az Glaserdiamant, deutsche 5 Seesen ler >20] Breite „ um Schneiden von ge- u Behnlichen Fensterglas. ee Ibohrer (Na$2lbohrer) einmal ge- % nit Ringriff, vorrätig in folgenden 1 Größen: Durchmesser 1,5 mm Durchmesser 2.5 mm Durchmesser 3,5 mm Durchmesser 45 mm Durchmesser 6 mm Nr. 1533. Nr. 1546. Dreikantieile, Feilen. Nr: 1544. Vierkantfeile, 20 cm lang. Halbrunde Spitzieile, (grob), 20 cm lang. Nr. 1549. Rundfeile, Bastard-Hieb (grob), 20cm lang. Bastard- Hieb (£r»b), Nr. 7414. Spitzieile, !,S extra Qualität, Handhieb. 15cm lang. Nr. 7313. Handszgätelle; Hänlhieb, extra feine Qual. 15 cm lang. Nr. 3036. Feilensortiment auf Karton, Prima Qualität. Schlangenbohrer in kräftiger re Bastard-Hieb (grob) Bastard-Hieb cm lang. _ 6 Stück verschiedene NG Stärke | Nr.10296. Drillbohrer sauberundvo: sangen E gearbe:tetin sräftiger Ausführung mit 6 Bohren in verschie- denen Größen, Länge 42 cm. * EEE mit Gentrierko f und Büchse versehen, hwung 21 «m. Bohrwinde, feine üng, Scheibe mit Jen befestigt, Nußbaum Holz, mil Feder- d Ringknarre, Die läuft: a Kugellager 1 Nr. 8652. Maßstab mit Feder, doppelte Skala. | 2235.| 6510 | 6603 6605 | 6502 | 6601 0, Nr. 2751. 12. |. 14 16 | 18° |. 207 Universal - Werkzeug, Nr. 4813. BOMTIBCHERGEERGR, aus als Hammer, Zange, Beil, Schrau- vorzüglichem Material, s venschlüssel, Sehraubenzieher, mit poliertem Maulte zil, Fla Drahtschneider, Nage!hebzr, Ko- Drahts der, erz Schraubz nickelt. Versch Mikrometer mit Gefühls gung, 1/9, mm Teilung ders für den Gebrauch in der Werkstatt geeignet, Bügelsäge ohne Materia', Nr. 6033. Werkstatt-Schmierkanne. eioval mit hochgewölbtem Deckel. Inhalt !], Bodenlänge '105 mm. haltbare Qualität. 8 2 oo Blattlg. 30 cm gesetzt u. geieilt Nr. 2414 Werkzeugsbüchs2. Poliertes Rosenholzheft, enthaltend 12 Werk n Länge, mit ver- ckel, Länge 110cm yon je 50 usgeschnittener Spir Maßweite bis 25 mm. Beson- Zwinge aus aller- Bügel U-förmig . Uaiversal er rzeng I, Hammer; Be 5 Extra stark 1 Liter. Vorzüglichste an N a5 s TEST a Nr. 2748. Maßstab ohne Federbeschlag 6 teilig, fast ut gelb lackiert Meter und Zolleinteilung, Messingkappen Maßstab wie vor, jedoch in naturlackiert mit schwarzen Zahlen. 1 Meter lang, auf-beiden Seiten Meterteilung und Man kann mit diesem überaus prakt. Maßstab in jeder Lage Messungen vornehmen Nr. 8653. Derselbe Maßstab, 2 Meter lang, Nr. 1583. Federmaßstab, mit sichtbarer Feder 6teilig, “ goldfarbig lackiert, 1 Meter Jang. : . S = © % z "und billig, unser vornehmster Geschäftsgrundsatz. 3 25 23 Wir b>die TIRSEIRIOCHOOLIOOLOOOOAICLEIDCHTYOLELIILCTILR Meter und Zolleinteilung, auf jeder Fläche Messingkappen, Mr. Hr. 4315. führ & nadelverschluß. 8 Messing g enen Sie so, daß Sie ständig von ens kaufe‘, a \ 9832 22822902200090090000090 Werkzeuge aller Art in nur prima Qualität. ganz aus ABLEGEN 10305. Drahtzange, it IL Backen 5 ık po ı Zähnen ge zerbre lich Nr. 2431. dell mit mit bestem Eisens 23mm. Ganze] er 2434. Doppelhobel Bien Nr. 7410. Schrupplabel buche, 24 cm | m 3,4 cm breitenprir Nr. 7411. Putzhobel aus buche, 22 cm lang cm breiten Guß Nr. 7412. Schlicht gearbeitet, W eißt 6cm breiten G 26 cm. Für de besonders geeignet. hobel, che mit Osikännchen für Fahrräder usw. Nr. 1055. Ölkännchen, aus Weiß- blech mit gebogenem Rohr, um leicht au die mehr oder weniger versteckten Teile des Fahrrades gelangen zu können. Mit Knopf- Länge 14 cm, Mr. 10000. Ölkännchen, ganz aus et, nicht rostend, mit leicht gebogenem Rohr und Schraubverschluß. Länge 13 cm, gearbeit AAN wYVvvvwv PIIIITSOPIODO 0000099 DerHartmann-Katalog ein unentbehrlicher Ratgeber > 90000000000000000000 ODIDDDDDDDDDIDDIDIID 200900080000 oO O Q DOOOOOOOO O0 OOOOOODLODOLIIOOOOOLODLLODOO DOOOOOOOOOPOIOOOOO DOOOOOODIOOOO 820 NAAAA..L SOOIOPIDDOODIIOIDO OO OODOOOODOOODOOOOOOOOOOO00O000000000000090 DIDODDDOOODODODODDOO DDOOOOLOO00009000000000000990000000000009990000900 go0 800000000 000000000 000000000000 0000 000000000900 0099900 OHIO $ Die Leistungsfähigkeit 3 HansHartmann A.-G.,‚Eisenach Ede ui en mitder & der Firma ist weltbekannt & Spezialität Uhren, Gold- und Silberwaren, Geschenkartikel größten Sorgfalt erledigt TISIOOLTOIIIDIIIIOO OO IST OT TOOL TITLE III Nr. 7719. Benzinlötkolben mit Pumpe, in vollständiger Messingausführung ange- fertigt. Kein Abkühlen, kein Verlöschen bei Sturm und Wetter, in jeder Lage zu . gebrauchen. Dieser Kolben ist nach Abnahme des Kupferstückes auch als Nr. 2806. Benzınlötlampe, vö Lampe verwendbar. Gewicht 1.400 kg, Gewicht des Kupferstückes 0,300 kg, Länge explosionssich., löscht beim stä des kompl. Kolbens 450 mm. Behälter-Inhalt Ltr. 0.25. Der Kolben ist’ auch für sten Winde nicht aus. Brennrc 3 Dilettanten- Benzol zu verwenden. Eignet sich vorzüglich für Montage im Freien sowie auch Dilettanten- und Düsenröhrchen leicht aus Lötkolben für Werkstättenarbeit. Lötkolben wechseln. Die voll entwicke Hochfeine, erstklassige Benzin- in prima Qualität. Mit in prima Qualität. Mit Flamme schmilzt Kupferdraht \ 50%x3 mm Stärke in ca 40 S | Er 2) e Holzheft. Hammerform. Balls eltern Holzheft. Spitzform Nr. 8785. 40 grschwer. @ R ; ' Nr. 8783. 40 gr schwer. Nr. 7421. 90 sr schwer. Nr. 2814. Benzinlötkolben, Nr. 87989. Hauslötapparat Nr. 7492. 90 $r schwer. Nr. 8786. 170 gr schwer. kleines Modell, in einfacher zumLöten u. Verzinnen aller Nr, 8784. 170.gr schwer. lötlampe mit Pumpe. Messing- Ausführung, Bel Es wird nur die hintere Schraube ter fein poliert. herausgeschraubt, der Vergaser und billiger Ausführung. Metall- Gegenstände ohne und Düse gereini“ und wieder Ganze Länge 34 cm, Gewicht Lötwasser, Salmiak, Kolo- verschlossenewastenernnenkorte 375 Gramm, Brenndauer 30 Minuten, 3/9 Liter phonium usw. Erhitzung nur durch Benzin. In 2 Benzin fassend mit Spitz: oder Hammerkolben kompl. Ausführung mit gebrauchsfertig. Lötlampe schritt bei diesen Lampen bedeutet Vorzüglich zum| | Hartlöten Nr. 2819 7135 7133 Gewicht d.komp) Nr. 8781. Prima Messing- Nr. 2488. Prima Lötzinn Nr 2415. Lötkasten für den Ha Lampe netto kg 1.7001 1,800)3,500 . x lötdraht 3 mm stark in gebrauch. Fein polierter H: Behälterinh. Ltr.| 34 | 1 | 21% A Stangen a 150 Gramm. Stangen ä 150 Gramm. kasten, enthaltend alle Utensil zur Vornahme klein. Reparatu im Haushalt. Größe 28% 151/2X € Nr. 1521. Allerbeste Schneidkluppe für BSA-Rechts-u.Links- gewinde i. allerbester Ausführung. Die Paralle'schraubstöcke aus prima Material mit NS m vorzüglichen Stahlbacken. Lackiert Backen-| Gewicht Nr. i Kluppe befindet peeite ie sich h einem fein Ton >, cm}52.100 lackierten Holz- UN il 2708 65 u 2 kasten mit Verschluß- u un 2023 1 9.400 haken und besteht Im ui aus einer schrägen Schneidkluppe,8 Paar Gewindehak., 8 Stck Vorschneidern,8 Stck. Nachschneidern und zwar: 5 eidend rechts a, en Se En englisch 2 32 30 25 26 26 20 20 Gang aufl Zoll sowie 9/6 Zoll englisch, links schneidend 20 Gang auf 1 Zoll englisch. Großer Schneidkluppen-Satz in lackiertem Hölzkasten, mit ‘ 725 9 „10.000 7424 10. | 16,500 2,5. | 26.500 Nr. 10281. Schraubstock, für Gewicht 1 kg. Nr. 10298. Parallel - Schraub- Han 7 n en { A sebstläigem Vorschub und Rücklauf des Paar Backen und Bohrern, 2 Kluppen, 2 Windeisen, 2 Stelsiften und m Bohrers bezw. der Spindel. Mit zentrisch 1 Bohrer 1/, Zoll, 24 Gänge für Tretkurbellager. spannendem Dreibackenfutter, rundem Schneidend . - Zoll 6 Is u a Me AM Slı6 Sı6 Se "his a 1 = Bohrtisch und Schlüssel. Ohne Bohrer Gänge auf 1 Zoll englisch 24° 32 200,257 26 30 18 24 26 30 16 Nr. 75984. Für Löcher v. 26 mm, Höhe 57,5 cm, Gew. 6,5 kg. } / ARE ATRET a1 EOS EN Et EIER, new. 2 KE- Schneidend ... . Zoll 3/g” %/a ls "le "ls The Ma la Az Aa MeR Fe Nr. 7651. Für Löcher v. 3--121/, mm, Höhe 74 cm,Gew. 14,5 kg Gänge auf 1 Zoll englisch 24 26 14 19 20. 24 12 19 20 24 20R 20 r. 10293. Hand-Bohrmaschine zum schnel.en Bohren von , Besonders für Fahrrad-Reparateure geeignet. \ Felgen, sowie anderer nicht zu großer Gegenstände, An eder Werkbank oder iedem Tisch anzuschrauben. Mil 6 Bohrern, Höhe 44 cm, Gewicht 3 kg Nr, 7647. Rohrschneidekiuppe mil cinslellbarer Sämtliche Werkzeu- Preise sind aus bei- Backe und auswechselbarer Führungsscheibe. Mit ge san aus ln Henenäen NEE 1 Schneideisen nach Wahl. Die Kluppe schneidet Ab { een 27x30, 177X24, 177X26, 17%X30, 13/,7%X24 Gang Bei Bestellung ist Stärke anzugeben Nr. 6943. 1 Schneideisen extra, Stärke angeben balkon On mon = : enthält: 25 Stück mit zy- lindrischen Schaft, sortiert Nr. 6942. 1 Führungsscheibe extra Yonalnmebist5Bfrim: UnEORmmerersen Auf polier- tem Brett Nr. 7708 Gewindeschneidplatten, Stärkere Spiralbohrer, einzeln sehr gleichmäßig und ge- Prima Qualität. nau schneidend. e m Nr. 7279 {1 mm Nr. 1532. 1,8 mm schneid. Nr. 7641 | 6 mm | Nr. 7650 | 8,5 mm ; Nr. 7642 65 Nr. 6580 | 9, Nr. 7277 11,5 Nr. 1533. 2,C 2 | | a r.1533. 2,0 mm schneid Nr. 766 | 7 „ | Nr. 72283 ı 95 „ I] Nr. 7267 12 Nr. 7648 | 15 u | Nr. 7282 10 || Nr. 283 12,5 „ Nr. 7263. Stahlwerkzeuge für den Hausgebrauc Nr. 7649 | 8 Nr. 7280 | 105 „ Nr. 7254 135: extrastarke Qualität, auf Karton. Größe 31,5 m Nr. 7640. Stahlwinkel, la Qualität, Hochkanten dicht geschabt, Flach- i p F eri > 4 u w seiten genau abgerichtet, ohne An Gut und billig. Prima Abziehsteine! Gut und billig. schlag. Schenkellänge 75:50Breite und 30 cm, 7 Werkzeuge. Stärkefsrsimm Nr. 7543. Wasserabziehstein mit kleinem Auf Nr. 7645. Regent-Kombinations-Öl-Bankstein reiber von vorzüglicher Qulität. Dieser Stein eine Seite grob die andere mittelfein Ein Nr. 7539. Stahlwinkel wie vor, jedoch besitzt ein feines mildes Korn und ist abso- Qualitätsstein in höchs er Vollendun i D. . Schenkellä ee lut fehlerfrei. Steingröße 150%50, Aufreiber | Stein ist al Fichmä Euer Nr. 1525. Fahrrad - Ring- Schenkellänge 125:85, Breite 25:6 mm 505022 Eienet Fan Mer Schlei- | | einz ist absolut gleichmäßig und rein, hat s i Obige Winkel sind auch mit Anschlag 1 on W nn "Ta hen REN en un harte oder weichen Stellen. Verwen- chneidkluppe zum An- : 5 en von Werkzeuden, Taschenmessern, Instru- dung mit Wasser oder Öl, Länge 125, Brei'e schneiden des Gewinde > lieferbar gegen Mehrberechnung. menten u. dgl. Gebrauchnur m. Wasser. Im Kart. 40, Dicke 20 mm. ER EER rn die Speichen, passend für jede Sp Nr. 7644. Hart Arkansas- Ölstein-Brocken, | Nr, 955g, chenstärke, in fein polierter Ausfi Hornwetzschale, eignet sich be- Ein Nat lukt von he gende ali- i x i tät. Dieser Stcin kommt speziell für feine und | Sonders für Schreiner, Bildhauer und derg, une Mit 6 Paar Schneidbacken u scharfe Werkzeuge in Frage. Gebr m. reinem öl. Sehr gerne gekaufte Schale, Größe 14 cm 2 Srwindehahrexe, nen, 2,0 2,5 x < R ; ‚> mm schneidend. ee ee 2990990009009000000000000000000000000€ Croiler Umsatz, geringer Nutzen, Fedingen unsere hilligen Preise. 26 Eine Probelieferung macht Sie zu unserem ständigen Kund | en Kindei OO2009,999P9IIYIIPP9H0Y9P9YIOO 990090 00090.2000000000080 % 99999999990909909909909009000000000000000€ III StrengeReellität, der Leit- stern zu unseren Erfolgen. Bestbewäh & ıpe, völlig 9@ Nr. 9975. Freilaufnabe 1: £ sm stärk: 56 bremse, Eine Eee aaa it Rücktritt: Ware. Sreruruig ) en einfachen aber DraeeR AR R: En ’ SZU- ? o e r > on- 7 Deich Ischers p enwerdenkann. N | uni Zahnkranz mit 14, 15, op ehe: .. 3502. en für 5/9 Rollenkette lieferbr# = VOR 2 » Dieselbe ‚Freilaufnabe jed« Speichenlöchern. 7 draht von ‘den Haus- a “sh FeRBHBISE Nr. 9969. Vorderradnabe von vorzüglicher Kon- Ütensilie struktion und aus gutem Material gearbeitet. Bereturen Nabenkörper aus dem vollen Stück Stahl gedreht, 151 X 6cm 5 staubsicher, ölhaltend und leicht laufend, mit 36 Speichenlöchern u, Achsmuttern, fein vernickelt. Nr. 9373. Vorderradnabe in derselben Ausführung wie Nr. 9969, jedoch mit 32 Speichenlöchern. % Nr. 6710. Vorderradnabe. Geschweiite Form. Sehr beliebte, äußerst haltbare Nabe. Ruhig leichter Lauf, fein vernickelt, mit 36 Speichen- löchern und Achsmuttern. 3 Nr. 6705. Vorderradnabe in derselben Ausführung wie Nr. 6710, jedoch mit 32 Speichenlöchern: a I 16 20, 4 V vernickelt. VI « Nr. 9971. Vorderradnabe aus dem vollen Stück Stahl gedreht, äußerst genau gearbeitet, von vorzüglichster Konstruktion. Diese Nabe ‘ist mit Kugellaufringen versehen und hat einen Er außer- ordentlich leichten und ruhigen Lauf. Staubdicht un ‚mit 36 Speichenlöchern und Achsmuttern, hochfein poliert und et 9 POOOSHRLLIP9090°.000000000000006066800 Erst- Nr. 1297. „Torpedo“#Freilauf- nabe mit Rücktrittbremse. Kon- struktiv.so vollkommen und der Mechanismus so einfach, d achtung. der jeder Freilaufnabe beige- gebenen Vorschriften jeder in der Lage ist, die Nabe voll und ganz zu beherr- schen. Jeder einzelne Teil zu erfüllenden Zweck entspre gehalten u. auf seine Widerstandsfähig- keit untersucht, so daß Reparaturen fast ausgeschlossen sind. Kein da sofortiger Antrieb — spiel Lauf. Die Nabe ist mit 36 Speichen- 5/8 Rollen- kette mit 14 bis 20 Zähnen lieferbar. löchern und Zahnkranz für Nr. 2335, Dieselbe Freilauin Nr. 9970. Hinterradnabe, schweift mit Raum für Ketter- kasten von bewährter vorzügl Konstruktion, aus d. vollen Stück Stahl gedreht, staubsicher und ölhaltend. Sehr ruhiger und leichter Lauf mit 36 Speichenlöchern, mit ölhaltend, Nr. 9972. Vorderradnabe, in derselben Ausführung wie Nr. 9971, jedoch mit 32 Speichenlöchern. \ 36 Speichenlöchern. Leicht lauiend! Nr. 8688. Vorderradnabe, zierlich und geschmackvoll in Form, dabei von größter Haltbarkeit, eignet sich infolge des geringen Gewichtes u. ihrer außerordentlich hohen Präzision besonders für Rennräder, Hochfein vernickelt und poliert, mit Nr. 6634. Vorderradnabe, wie vor jedoch mit 40 Speichenlöchern. Feinste Stahlkugaeln! Vorzüglichste Qualität! © © © @® &® Preis für 10 Stück: PO9O909.0,0090005% rie Freilaufnaben, mit 40 Speichenlöchern. 0000000000000 Vom Guten 7 das FE Hr, 2346. Freillauinabe „Komet” mit Rücktritt- B bremse. Neueste hebellose Bremsnabe mit vor- este. züglicher Wirkung” Spielend leichter Lauf t 36 Speichenlöchern und 14 bis 20 zä 5 nigem Zahnkranz für L 1 2/5” Boll e Fein vernickelt |Ar. 3514. Dieselbe Unbedingte | Freilaufnabe, - Zuverlässigkeit! dochm.40Speich löchern. aß bei Be- ist für den chend stark toter Tritt, end leichter Hr. 9973. Hinterradnabe aus allerbestem Material von vorzüglich Konstruktion, n, wodurch d. Nabe ten u. ruhigen erhält, Mit 36 Speichenlöchern, hochf und poliert, für 5/3" Rollenketten pa mit 14 bis 20 zähnigem Zahnkranz = al Nr. 9974. Hinter- 9) radnabe,schmal, Form, s Präzisi abe, jedoch Die Preise | sind aus | beiliegend. Nettoliste ersichtlich ! ge, icher 14 bis 20 zähnigem Zahnkranz für 5/g* Rollen- kette. Fein vernickelt speziell für Damen- räder passend. . 1318. „Doppel“- : Torpedo- Yabe Präzisions-Arbeit! ei Damenrä e Nähe des Fah Is eines Schaltt Selbsitätiger Kugel-Sortier-Apparat. Nr. 6628. Dreisang Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktritt- bremse. Infolge vollendeter Anordnung in der Konstruk- tion gegenüber der Doppel-Torpedonabe ist es bei dieser Nabe möglich, 3 Geschwindigkeiten einzuschalten. 1, Beim Einschalten der mittleren Übersetzung 2 reduziert sich die Geschwindigkeit um 20°/,, welche genüst um mittlere Steigungen oder Gegenwind ohne große Mühe zu überwinden. N 2 : L n “ k 5 ee r. 6521. Automat 8 Er zu 2.Mit der kleinen Übersetzung ? wird die Geschwindigkeit 2 en abe Em a um 340], reduziert und können alle fahrbaren Steigungen Sortieren von Kugeln von °/a bis 2/2”. überwunden werden. fache Konstruktion und deshalb nie versagend. wu Bei der großen Übersetzung ! bleibt das Rädergetriebe < nn an : 7 ı = Vegsschaltet: infolgedessen ist auch bei ee großen Eemzussig BEzEIunzuEnetE Verschleiß kommt Übersetzung der Antrieb außerordentlich leichtgehend nicht in Frage. Kein Herumtreiben der Kugeln Die Dee BapecssEreilnulnabe Senn imnleden noE mehr. Kein lästig. Messen der einzelnen Kugeln. malen Fahrradrahmen montiert werden. Gewicht der Nabe S . el en Ra SR ca. 100 gr. schwerer als Doppel-Torpedo. Fein vernickelte SEaEE Zen et ee en Ausführung. Mit 35 Speichenlöchern und Zahnkranz für sich in kürzester Zeit bezahlt. Für Fahrrad- 5]; Rollenkette mit 14 bis 20 Zähnen lieferbar, Reparateure besonders geeignet. Glashart und absolut rund! Preis für 1 Gros (144 Stück): 1377| 1378| 1379| 1380 | 1381 | 1382 | 1333 | 1384 | 1385 | 1385 | 1387 00Nc |1366|1367 [1368| 1369.) 1370 | 1371 1372 Ya | ®/aa | ®/ı6 | Ya | Ya | Va | She ya | Ye] He | % Größe in Zoll | Ya | as | *ıa | "as | 4 | ®s TER | 3,175| 3,969] 4,763] 5,556] 6,350| 7,144] 7,937| 8,731] 9,525| 11,112] 12,700 Größe in mm |3,175| 3,969| 4.763) 5,556| 6,350! 7.144| 7,937 DODOODLOLLOIODOODOOOOOOOOOOLOLIODODDDOOOOOOOLODODOODOOODOODOOODODOODODOOO0O0O00000000000000C 27 - Wir zahlen das Geld zuräck, wenn-Ihnen unsere Lieferung nicht zusagt. I9999 VIPPOPILPIOPYYIIPIIPIPPPIPYPILOP YOPI IP 92999 VIPPPPPPOPDPPPPPPPPIPPIIIIIIIIIIIIIIIIDOOO SOOODLLLOOODOOOLLOO00©O.0.000000000000 000009099 99999O99999 99H 9999 IYYPOPIOOOOOP9HOOOYOAOS Hans Hartnigann A.-G.,Ei 990000000000000060060000 g > 9999990000090900069000000000 Kanteilung für Haushaltiiaren, Stahlwaren, Eis re h Be Ge ee en a weltbekannt, r- und Hin 12220992000900000000000000002 DIODOLDODOOODDDOODLDOODOPOOO OO OO OO PO OO9O BÄSSE a ® ] 2 BE 5000060006000 OO SODOOOOOIIOIIT | 0006000000000000000000000099009999 2.0999009 SI Jede Lieferung eine Emp- SOOOOOOOIO99992 - .E: erw | : Die Leistungsfähigkeit HansHartmannA GE: Eisenach jehluing dd: USER der Firma ist weltbekannt Spezir"" TR Sparen und photogr. Apparate. OO | 2 009000 Sn 2 0008000000099 9999 ee 29900009000000000Frder- u. Hine I chen, Nippel usw di E , Hinterrad mit „Kome als JB ME sbbe und Dapzertiphren ! telge, EVEN e i Nr. 9761. Hinterrad mit „Torpe- do“-Freilauinabe und Panzerrip- penfelge, schwarz. Vorrätig in allen Größen. ° 8 id Nr. 9762. Hinterrad mit „Torpe do“-Freilaufnabe u, Doppelhohl stahllelge, schwarz. Vorrätig nv) in den Größen 28x1!/, oder 1° it „Komet"- „4650. Hinterrad mit ,, : N TBB und Doppelhohl- 2 Bastahlfelge, schwarz Vorrätig a Ü on Größ. 28x 11], oder 28 x1?]g- re. : kn i interrad mit „Kome an u. Felge für Draht- 1 “ Vorrätig nur in d. 9 Nr.4660. Hinter.oder 28 x 12]5 Ü Freilauinabe und i. win M für Drahtreifen), Vu x Größen 28x 1!j,x 15 aan Nr. 9763. Hinterrad mit „Torpc do“-Freilauinabe und Felge lüı # Drahtreifen, schwarz. Vorrätig nu) 9 in den Größen 28x 1!/, oder 1°); B Nr. 8764. Hinterrad mit „Torpe: % do*-Freilauinabe und Holzielge &8 in Größe 28x 1?/,x13/,. Für Draht- reifen. Nr. 97565. Hinterrad mit Rippen- | felge und „Torpedo"-Freilaufnabe. | eichenfarbig emailliert, mit zwei | schwarzen Streifen abgesetzt, Nr. 9769 Hinterrad mit Doppel- hoblstahlfelge u. „Torpedo"-Frei- lauf, eichenfarbig emailliert und mit zwei schwarzen Verzierungs- linien abgesetzt. Nr. 6509. Vorderrad mit Rippen felge, eichenfarbig emailliert, mit zwei schwarzen Linien abgesetzt. je Nr. 9510, Vorderrad mit Doppel- hohlstahlfelge, eichenfarbig email- liert und mit 2 schwarzen Linien abgesetzt. KENT RE KARANANNNOOCOOODDOOS 7%: EM we ee EEE En ski Sm Te TERN Pe Gespannte Räder liefern wir für folgende Pneumatik-Größen passend: 26x 11/2” 28x11” 28x15/5 28x13. Die Hinterräder sämtlich mit Zahnkranz für 5/5” Rollen-Kette mit 13, 14, 15, 16, 17, 18 und 20 Zähnen Auf Wunsch auch in anderer Teilung. - Andersfarbige Ausführungen der Vorder- und Hinterräder sowie der Felgen müssen extra angefertigt Nr. 4652. Hinterrad mit Rippente) ARE € e :& i , Jeichtli genau zentriert, mit guler, leichtlau werden und kosten per Felge Mk. 1.— mehr. > en a eich, fender Nabe und starken Speichen, r Felge innen u. auß. schwarz lltere 7 Felge Esch und ee naar Speichen und Naben gut vernickelt. en - em liert, Speic en un Einsetzen Fertig zum Einsetzen. fertig Zu Sn de Nr. 4646. Vorderrad mit Doppelhohl- stahlfelge. Mit bewährter leichtlau- fenderNabe, kräftigen Speichen. Felge innen und außen schwarz emailliert, \W Nabe und Speichen fein vernickelt. Sofort gebrauchsfertig. Nr. 3314. Vorderrad mit best. Panzer- rippenfelge in schwarzer Emaillierung. Nr. 4642. Vorderrad mit Rippenfelge un Re: ir vi n Nr. 4656. Hinterrad mit Doppelhol stahlfelge. Mit bewährter, leichtla: tender Nabe, kräftigen Speichen. Fel; - innen und außen schwarz emaillier Nabe und Speichen fein vernickel Fertig zum Einsetzen. Doppelhohlstahlielge von größter Widerstandsfähigkeit. Vorzüglichstes Nr. 4654. Hiuterradmit bester Panzer Ausgezeichnete, fein vernickelte Nabe, Panzer-Rip enielge : ’ een: i. rippenfelge. Mit ganz ausgezeichneter aus einem Sfück gearbeitet. Aller- in bester Qualität für ee Am Boden extra Materialıssolideste: nahondgArbert mia 36gSpel hochfein vernickelter Nabe, ‚welche beste, fein vernickelte Speichen. durch eine Rippe verstärkt, daher sehr steif und fest. ra Er vn aus dem vollen Stahl gedreht ist, und Nr. 3 Vord SED elhohl Nr. 8605 passend für 28x 11], Pneumatik, 32 Loch, schw. ' Nr. 8615 passend für 28x 11/, Pneu- Aut allerbesten Speichen. ‚Felgen innen u r. 3315. Vor: en ai oppelhohl- emailliert. = matik, schwarz ; Wunsch außen schwarz emailliert, Nabe und eranliEIEe- Ns SE et et Nr. 8609 passend für 28x 15/5“ Pneumatik, 32 Loch, schw. Nr. 8624 passend für 28x 19/3" Pneu- an: Speichen hochglänzend vernickelt. en M ; Mein für zz" we | Damen Fat Sun Alnsen fein vernickelte Speichen mit gehär- : Im Interesse einer korrek- : Felgendurch- Entspricht der: matik, schwarz 2 Löchern Nr. 4657, Hinterrad m, Dunlop-Draht. teten Nippels. Felgetiefschwarz emaill : messer des Pneumatik- Sofort BnnTauchsierhg nur für 28x1!/- äuß. a 5 größe oder 18/3 Pneumatik passend. : 1 4 to R=.: „cm — 24x15]; / : matiks, für welche die Rä-: Sail, cm = 24x 1 felge in allerbester Ausführung mil ganz ausgezeichneter Nabe von leicht: laufender Konsiruktion. Beste, haltbar Nr. 3771. Vorderrad mit Drahtreifen i der bestimmt sind, und; em 26x 15] Rohe, ungebohrte Rippenfielge vernickelte Speichen, Felgen innen u felge in obiger vorzüglicher Ausführ ?pei Hinderräder außerdem : 591/, cm 6% 11% für Wulst-Pneumatik passend, in bester Qualität, außen schwarz emailliert. In allen vor rag ent Baden aehwerziern] ES angate Teilung der Kelte 3 62 2 m 2 2 nahtlos gezogen. Der Boden derselben ist durch kommenden ‚Größen lieferbar. er I zus en allen 2:8 en}: nd" Zähnerahltdes Zahke: a 28x13]; eine Rippe extra verstärkt. Felgen sind nicht Re j passend. : 631 = 28x13] emailliert und nicht gebohrt. Nr. 4661. Hinterrad mit Holzfelge iı !kranzes genau anzugeben. ENTE SN) hr . , it H i = ! Nr. 4651. Vorderrad mit Holzfelge in Lvorderräder Helere wiezalt 64!) cm = 28 x 11j, Nr. 9588 passend für 28x 11j,* Auf Wunsch obiger vorzüglicher Ausführung. Felge | naturpoliert u. lackiert, mit schwarzer " vorzüglicher Ausführung. Felge natur- : *°1 2 651 =238r13/, Pneumatik, liefern wir Aal be poliert und lackiert, mit schwarzen : beiden Achsmuttern, die: 66 a == == IE An Nr. 9589 passend für 28x 1°/,' diese Felsen Streifen abgesetzt. Für Drahtreifer Streifen abgesetzt. Für Drahtreifen : Hinterrädermit Zahnkranz, : 69 cm=30x1; Pneumatik, auch in den 28x 1!4x 12/; oder 700 x 32x 45 pass 28x 11/,x13/, od, 700 x 32x45 passend, ? Aufstieg und Achsmutter. : 1 cm= 30x1!), Nr. 9590 passend für 282 1?/," Gr.: 26x1!/,", Fertig zum Einsetzen. 3 Fertig zum Einsetzen. ’ ae Re yorssadnes ... Pneumatik, 26 x 19/5". = EHER . Nr. 7513, Aluminium - Rostschutzeinlagen aus Stahlfelgen einem Stück für Wulstfelgen. Diese Einlagen ver Nr. 9603. Normalholzielge für Drahtreifen, allerbeste Qualität, dreifach geleimt, daher von nur für Drahtreifen passend, prima Qualität, außerordentlich stabil, Fertig schwarz hindern, daß die Laufdecken durch den sich ar ARBERORAEALLEHEE Su Sr Aelbere De emailliert und mit 36 Speichenlöchern versehen, den Felgen im Laufe der Zeit bildenden Rost zer: ührung, in Natur lackiert und mit doppeltem, Nr. 5598 d fü 11% htrei ————— stört werden. Die Einlagen werden einfach in L passend für 28x11," Drahtreifen Be; Bestellung wollen Sie nicht die Felgen gelegt, der sie sich genau anpassen schwarzen Lackstrich verziert, mit 36 Speichen- fr, 9599 fü In : = 2 b passend für 28x 1/3” Drahtreifen |; arte £ Beben FEED al SieReENg Ballelge passen Nr. 9600 passend für 28x 13/4" Draktesifen ahersehen? IE SE Em Aukgeüße: 1 Paar für Vorder- und Hinterrad. BderDrahtpn eumatikszinSderaGzhS Era EEE EEE STZIE pass: 528x411, 19a Drahtreif OR nen ONE oder 700x 32x45 auch die Farbe genau anzugeben. Nr. 6582, Nippel plättchen, rund, für Holzfelgen. 10 Stück-Packung. Nr. 9627. Nippelplätt chen, blank gescheuert ee fertig zum Einsetzen, also mit Gewinde u. Nippel. 10 Stück-Packung, Allerbestes Material. I DOOIOOOODOOOOOOOOOOOOOOYOOOOOOOOOVOOOOOOOOOHOOVOOOOOOOOOOOOODVOOOOOOOOOODOODOOODOOOOOODOOOOOOOOOIIAODIO 7 Nr. | Länge | Stärke | Nr. | Länge |Stärke | Fein vernickelte Nippels für Stahl- 87 SE TRHESEEE TASTE RE NETTER TAT und Holzfelgen. Kr. 844 8606 | 300 mm | 1,8 mm Packung 9611 | 320 mm 1,8 mm Packung Aus zähestem Mateıial herge- Nippelspanner 8607, | 305mm | 1,8mm| | enthält 9612 | 320 mm |2 mm enthält stellt, mit scharfem und regel- ; in blauer Aus- 9608 | 305 mm | 2 mm| 5 Stück 9613 | 320 mm | 2,5 mm J 5 Stück me ge BE versehen, ? führung 3 5 e ur in Packungen ür 3 Stärken $ Doppeldickendspeichen von je 10 Stück lieferbar, f passend, Be | Länge | Stärke | Nr. | Länge | Stärke | MEER ng 18mm stark pass. für Stahlfelgen, 10 St. $ DEREN: 192.5 219 TRIER ST: Be NE RE ß u 2 mm stark pass., für Stahlfelgen, 10 St. 1 1 rn Nr. 9624 für Speichen 2,5 mm stark pass,, für St ! gs | 295 mm I ma|\ „ieie | cm | 90mm [15mm pösde, 9" 9025 für Speichen 3 mm stark BEER 8 9616 | 200mm | 2 mm | J enthält 5 St, | enthält 5 St. Nr. 9626 für Speichhet Arie Man Stück Packung haste Ale ah : 2 ‚ ı ck Packung, en pass,, in blauer Ausführ £00090°00009009900090000000000000000000000 00000000000000000000 SE 6 OO VOPOOOIODPOOOOOPIHOOOOOOOOLIIOO0000C © $ Hicht gelallende Waren werden bereitwilligst zurückgenommen. $ 28 Kicht nur der Preis ist maßgebend, sondern auch die Qualität. III II IIIII II III IIIIIIIII LI III DI OP PO990000000000000.00000000000000000000000 000% or SE Pr 3000 0 : Emp- Firma, 5 oO > o VOM 29000928008860088 Alle Artikel sind auf ih 8 Brauchbarkeit geprüft v g '9999900000090090900008.00 „ad, f.vernickelt, 42 Zähne, Teil. #16” breit. Mittelloch 57 mm re VOO9909 Kurbellager und’ oo % 999908 SOTAOOOGO000000 DVOOO9990 $ HansHartmann Spezialität Mustshaderwaren, nl € POSTS IZH Superior- A f Steuerung ge Ir /$ k Sf PO000090900 2 r 1 2 BSH Rechts- Hr. 51. Kugel- N-.10075. Staub- Nr, 61. = -erzu passen laufring mit deckel mit Filz- Karkensnler kr. 19677. Kurbf‘ Nr. 62, sowie Kugeln für einlage für konus m. Recht und Linksgexr, 10076 u. Nr,81. Lagerschale Schale Nr, 10076 gewinde 2, Achse open Nnge 114 mm, ohne Nr, 10076 und und Nr. 81 Nr,10077 arend agersirauben gemessen, Nr.81 passend. passend, Nr. 62. Derselbe Konus, verstel)- bar, jedoch Linksge win] pass’ is Ketten- 4 Schraublöch, 0 8 Nr. 92 Nr. 10490 Nr. 55,5 kr. 63, Nr. 64. Nr. 5534. Kr. 10978. Konterring Unterleg- Kurbellager-- Glockenkurbel, . passend scheibe Konterschraube Rechtsgewinde, Nr 91 Steuerschale, obere zu Achse zu Achse mit Rechtsge- ff. gernickelt, Nr.90 Steuerschale,uniere 72 Nr. 10077 winde, pass, zur Glockenweite Nr. 93. Justierschale 10077. passend. Achse Nr. 10077, 52 mm. Kr. 94. Deckmutter PVOIOOOODOO0000600 „-G,, E I Ss "mizouge. enach VOOO0O0000000000 Die Marke 2 e„ g Qualitätswa Superior” ist für re weltbekannt PROIWDIELOOOOOOO00000000000000. Nr. 10484 Hierzu passen Kugeln ?/ıs” Hr.92. Gabelkonus, unterer Nr. 19°90. Unterlegscheibe Nr. 5505. Feststeller Nr. 10484. Laternenhalter. OD IO Na “ w 4 | © E - R = sw. s Ersaizt ü | N izieile für 1 I o a R J © j oO 2” gr Q 2 © E S Nr 100 ; i N Kurz 5 bellagerschale, ° rechts, 46 mm & 2 ohne Rand ge- o > messen, 8 Nr 81. Dieselbe $ Schale wie SER Nr, 106076 für g linke Seite, S N. 8302, S Glocken kurbel, Nr. 12228 & Linksgewinde, Dasselwie $ 5 jeruckelt. Ketten? aber Bel ; ® weiteiB2 ram‘ Fr Zähnen, mi $ : oO Ersatzteile für Kurbellager und Steuerung unserer „Theseus“-Räder, auch passen diese zu unseren Maschinen verschiedener älterer Jahrgänge, Nr. 4352. Kurbelachse mit abge- fräßten Flächen und beiderseiti- gem Linksgewinde sowie Achs- DOOYOO OOOOOOOOO = 0 ö 9 £ | ‚ & F% EndenmifRechts-u Lin indes Nr .5543. Kur- Nr.10091 Nr. 3247. ppentelge. U & 5 : In Länge 120 u. 130 mm lieierbar. belachsmuft. Helmöl Katien- leichtlau. } S ar 3846. Aue 4430. Nr. 4357. Fr Nr. 43686. mit Linksgew. für Kur- rad- Peiche eg nmutt. egenring e En Kugellauf- Mr. 5542. Kur- bellag- Ichraub arz Sat x für rechten für rechten Kurbellag.- Nr. 4360. Kurbel- ring m.Kug. belachsmutt. Gehäule m Mu E vernick 2 Kurbellager- Kurkellager- Konus lagerschale für f.Lagerschal. mit Rechisgew. bh : 8 Konus. Konus, mit Links- Beige Nr 4740 pass, I = 3 n m: IN - g Ppelhon ME 2 gewinde. ohn-Randgem. yr. 43 Nr. 1824. Kettenrad, Be leichtlau. I Q "Nr. 4356. > =. ff. vernick., 5/9” Teil Band- en. Felge = Derselbe 6 16“ breit, 42 Zähne ZOaLZ maill; Y G RE = En u’; E Nr. 5546. 55 mm Mittel’och und örnickelt=d RE N1279520; jsdochsfür. E Nr..5547. D& SEM Nr. 5548. (| [AES yuterer > Schraublöcher. Nr. 5536 „iock,, e : Q Glockenkurbel, ‚ -/ d. recht. Seit Justier- Deck- % Gabel- kurbelm Rechts- mit Linksgewinde ° Schale. mutter. konus Nr.1929. Dasselbe Kr. 3352. Kugel- - gew.u5Schraube FPanzer. : Glockenweite Nr. 5545. Obere Nr.5544. Untere = - Kettenrad, jedoch ring f. d.Scha’en ne - ckenw, ichneter 3 ° 47 mm, If. vern. Steuerschale. Steuerschale, m. 45 Zähnen. Nr. 5544 u. 5545. Nr. 3855;-Laternenhal er. 47mm. ff. vern, Welche o — ME Ba 2 5 u und 3 ö ge = E nnen u RE EB an. gie ; . == 0° und 8 Ersatzteile für Kurbellager und Steuerung unserer „Superior‘“- Räder Draht. 2 & ng mil >» E leicht- altbar 3 X " nen u oO = = vor oO N ES r, DO RER? 6% Q Ar 2er: = Nr. 7970. Nr. 7361 Kurbelachse. für Herren- Nr. 7364. a IE u 7957. ge in > a urbel- . 7972. = rad, 16 mm Durchmesser. R eck- enterring elge g ’ achsen- ar 12 Linke Kurbel- Nr. 7360. Kurbelachse für Damen. Rechte Kurbel- „cheibefür für Ketlen- = Ö Q N outer mit Einstel’ring lagerschale, rad, 16 mm Durchmesser. lagerschale, Glocken- raliGewinde ifen 9 ; Nr. 8010. Kurbelab- inksgew. fürlink 40,5 Durch- Nr. 7959. Kurbelachse für Herren- 5 Pa kurbel. 51.5 mm er ass Ö 2 zieher für Glocken- Nr. 7975; K n 1. < Brch z und Damenrad. 17 mm on Zeh Durchmess. ad re Oi & kurbeln mit Dieselbe urbellager- messer mit Durchmesser. messer mit H-. 7985!. Konn’erring für az 1chr ie Q D-Achsenloch; jedoch mit Schale, Linksgewinde. Linksgewinde. Keitenrad, Gewinde 46,3 mm AT : Ö & Rechts- . r Hierzu passen Kufeln !/,* Durchmesser. 3 Ö R gewinde. Ö Q- x Nr. 8007. 5 = Nr. 7966. Linke Kurbellagerschale, Nr. 7362.- Rechte Kurbellagerscha'e, = Nr. 7993. -Glockenkurbel, Ow oO 2 Glocken- N Nr. 7953. 34,9 mm Durchm. mit Rechtsgewinde, 34,9 mm Durchm. mit Rechtsgewinde. 3 rechts, f. Herrenrad. FürPedalm. Rechts Ö =D - Nr, 8008. kurbel,links, Konterring für > gewinde, N. 7589. Dieselbe Gl n OB - @ Schraubenschlüssel f. Herrenrad. linke Kurbellagerschale, are kurbel, jedoch kürzer, für Damenrad pass, Ö oO Für Pedal m. l > Gewinde. z Sämtliche Ersatzteile sind aus allerbestem Nr. 7350. ; % 2 3 B Links- | 40,5 mm Durchmesser, Material sauber gearbeitet vund deshalb mit Kurbeikeil 2 gewinde, 5 mit Scheibe > Q or 192 2 Q% 8 8 2 Ö O 9 ® Nr. 7995. Dieselbe = Glockenkurbel, jed. d "2 kürzer, für Damen- O v x b1} G- ar x ‚Ad Os _ 8 $ a2. V- I Ö 3 Ö & Om - Q id - Nr. 7988, Tretkurbel & Haba! ar urbelkeilbe- 3 festigung, fein Nr. 7983. ” vernickelt, für Kettenrad 2 8 Berenzeun mit 38 Zähnen, Su. In H 5/5" Teilung, & Disselbe, jedoc! en: 3 kürzer, für She=breit, & Damenrad pass. vernickelt. je en) A \ » Et rad passend, Nr. 7953. 34,9 mm Nr. 7952. Konterring für linke Kurbellagerschale, Gewinde Durch gewöhnlichen gepreßten Stücken nicht ver- gleichbar, Alle blanken Teile sind gut ver- nickelt und hochglänzend poliert. Nr. 7947. Steuerschale, obere, ‚Nr. 7946. Steuerschale, untere, Nr. 7945, Deckmutter, Nr. 7944. Gabelkonus, unterer, Nr. 7943. Feststeller, Nr. 7942. Justierschale > Nr. 7941. Kugelring. Nur Qualitätsware. Nr. 7947. Nr. 7946. Nr. 1945. Nr.:944. Nr. 7948. Kurbellagerachse für Kurbel- keilbefestigung. Vernickelt, an beiden Enden hochglanz poliert. Ersatzteile für unsere Fahrräder älterer Mo- delle liefern wir ebenfalls schneilstens, soweit noch Lagervorrat vorhanden, und ist im Be- darfsfalle mit der Bestellung das betr. alte Teil als Muster mit einzusenden. 29 or Q Nr. 7941. Nr. 7943. Nr. 1942. Nr. 11056. Lateroenhalter, sta:ke Ausfüh- rung, fein vernickelt. 2000002000009000000009900000000000900000.00%992 0.000090 0000090000000 0,000 0O00000000 ° Die Fmpfehlung-zufriecener Kunden ist un<ere wirkscmste ReInme- L0000099900990090909900099909999990990IYYIYI9YY TOO PP PIC PIPIIPPPPOOOOOYY9YHP99YYYYYNIIYIOOITH 99% Gewissenhaite Radichrer kaufen nach unserer Preisli Je. puossed apurm»dsjupayy gm ojupaf An] Nr. 7915. Qettenrad mit 45 Zähnen, 5/3“ Teil., 3/46“ breit, vernickelt. Nr. 1986. Tretkurbel rechts, oval, für Kurbelkeilbefestigung, fein vernickelt. für Herrenrad. Nr. 7984. Dieselbe. jedoch kürzer, für Damenrad passend. DLDDLODDDPDDOOOTOOIODODODOPODIPPOPODIOOPPIPPOPOODPPDOPO OD VOODODOPDPOPOPOPOPOPOOOOOOHOOO © O OO00000090 VO9OOO O9OOO 1566800606000000000080908°6699 nior- Fahrräder sind äußerst dauerhaft “ ee dabei außerordentlich preiswert. SODLLIIIMMIIOI 000002 A.-g,Fsenach Gold- und ST 7: und Munitlon. RESORT 00000000000009009999999 HansHarimann N rar satzteilere°°e%ooo0 TUE ELIA © IE Nr. 5281. Tretkurbel für Keilbe- & festigung. Länge von Mitte bis Mitte Loch 175 mm mit B. S. A. Rechts- oder Linksgewinde., BO 9 OKI MIOO Die Leistungsfähigkeit der Firma ist weltbekannt L09000009 90099095 2 Q aller Art. r e von Mitte bis Linksgewinde, stigung. Läng: A. Rechtsoder r, 5287. Tretkurbel für Keülhele Nr. 5293. Auistieg für die BET och 175 mm IBBIES; Hinterachse, fein vern. Nr. 5767. Koetten- spannschraube, ge- schmiedet, mit Füh- rung, vernickelt, Nr. 5766. I Nr.6093. Helmölerf.Glockenl. spannschraubı Nr. 6092. Oeler für Vorderrad. preßt, vernickelt. Prakt. Dreiarmkurbel für Keil- B.S. A. Normal-Gewinde Nr. 5290. Kurbelkeil, konisch mit Scheibe un Mutter, 9 mm stark, in Nr. 5284, befestigung mit (Rechts). Länge von Loch zu Loch 175 mm Nr. 10550. Lenk- stangen-Anzug- u Nr.6231 Oeler für Hinterrad, Ne ee eu -aube m: Konus A ü 2 OÖ N NERREE ER um Befesti- vernickelter Ausführung s > Nr. 10382. Vorcerachse mit necinsgewinae 7,5 mm eat Nr. 5291. Bee l Durchmesser, 110 mm lang. Ge ie vorstehend je Nr. 3811. DieselbeAchse, jedoch 112 mm Ig. f = 10 mm stark. Nr. 10493. Sattel- N’. 3848. Dieselbe Achse, aber 116 mmIg. FI 8 8 stütze, ff, vernick., m. ER £ 22 mm Schaftstärke. Nr. 4368, Nr. 73. Nr. 74. Nr. 4368. Konus, für rechte Seite passend. Nr.73. Lagerschale fürrechte und linke Seite passend. Nr. 74 _ Kugellaufring für Schale Nr, 73 passend. SSaW Nr. 70, Nr. 712 Nr. 72: Nr. 70. Achsenmutter, für rechteu, linke Seite pass. Nr. 71. Staubdeckel für beide Seiten passend. Ör. 72. Konus, für linke Seite passend. Nr. 10494. Dieselbe Sattelstüze,jed.m. 24 mm Stärke, paßt auch für Superior-Räder. Nr. 2804. Dies. Stütze m. 25mm Schaltstärke DE ROSE een em Vordergabeln. Die nnchstehenden für 28“ Räder passenden Gabeln liefern wir Nr. 10547. B füh. fertig bearbeitet (24 Gg. Gewinde) zum Ein- ale, ale setzen. Die Emaillierung ist tiefschwarz Nr. 156. Sattelstützklemm- glänzend und dauerhaft, Die Schaftlänge beträgt ab 'Gabelkopf gemessen 208 mm und passen die Gabeln auch für unsere „Iheseus"- und „Superior"-Räder, x | Nr. 10474. Vordergabel mit Kastenkopf, | vernickelt, für 22mm Lenkstangensch. pass, Nr. 10475. Vordergabel mit rundem Ga- belkopf, vernickelt, für 22 mm Lenkstan- genschaft passend. Nr. 10476, Vordergabel, wie 10474 jedoch für 25 mm Lenkstangenschaft. Nr. 4374. Vordergabel, wie Nr. 10474 aber mit langem Schaft ohne Gewinde, ermöglicht Kürzen des Schaftes und An-: schneiden des Gewindes nach Belieben. Gut geeignet für Reparateure. : Nr. 3881. Vordergabel, wie Nr. 10474, (9 aber vollständig emailliert. de schraube, f. vern. dient zum Festschrauben der Sattestütze Nr.156 Nr.10547 i Gabeln liefern wir auch passend für Rah- menhöhe I (niedrig) u. Ill (hoch), ferner mit jedem beliebigen Gewinde versehen. Bei Bestellung ist daher außer der Schaftlänge - auch der Gewindegang anzugeben. Nötigen- falls ist die Justierschale oder Deckmutter zwecks Feststellungdes Gewindeganges mit einzusenden. Die Gabeln werden auch mit vernickelten Enden geliefert gegen ent- sprechenden Mehrpreis, Nr. 1178. Garn.Kettenrad Diese Garnitur besteht a. 1 Kettenrad n. Glocken- kurbel und passender Ge- genkurbel. Das Kettenrad ist mit 40 Zähnen verseh,, (24) in 5/5" Teilung für 36" N breite Rollenkette. Bohrung für Kurbel- achse 16mm. Bohrung für Kurbelkel 9 mm. Nr. 1183. Garnitur Keitenrad, in Ausf. wie Nr, 1178, ied.mit 46 Zähn. in 5]g" Teil. 3/ig"br. Der Pfeil bezeichnet die gefährlichste Bruchstelfe! Nr. 8015. „GABELHEIL“ Verhindert unbedingt die so lebens- gelährl. Stürze durch Gabelbruch! Das Anbringen des Schutzes kann jeder Fahrer selbst vornehmen. Gebrauchs- anweisung wird beigegeben. 9629 5 Im Interesse einer ordnungsmäßigen Be- dienung empfehlen wir bei Bestellung einer Gabel die Einsendung der alten Gabel als Muster wenn keine genauen Angaben gemacht werden können, 9631 „Torpedo“ „Komet“ ne Einzelteile der „Torpedo - Hl Y6AB 9644 9646 9648 9658 9649 9650 965 9653 9654 9 I Komet Freilaufgalen ; ‘ ‘ ı \ \ : \ f ı - ee ee Lee un 22 i i : ! i ! ! ! R Sera - 2 8 “ [= j F f & zul i : ” Ersatzteile für Freilaufnaben früherer f 8 il o! Ü = ei Kl o ) ih Jahrgänge wie auch solche für „Doppel- & An ® ap Torpedo"-, und „Mundus"-Naben liefern > 3 wir ebenfalls schnellstens. Im Interesse 9660 9663 9664 9665 9666 einer baldigen zuverlässigen Lieferung 9662 empfehlen wir mit der Bestellung stets die alten Teile als Muster mit einzu- senden. Es werden immer die billigsten Tagespreise in Rechnung gestellt, 9670 a Nr. Einzelteile für Torpedo-Nabe 9655 Gr. Staubkappe, 1908 9656 Gr, Staubkappe, 1910 Die Preise sind aus beiliegender Nettoliste ersichtlich ! Nr, Einzelteile jür Komet: Nabe 9740 Achse (1) 9734 Linker Konus (2) Nr, Einzelteile für Komet-Nabe 9743 Antriebskonus (10) 9741 Antreiber mit Kugel- Nr. 9643 Mitnehmer feder, 1908 Einzelteile für Torpedo-Nabe mit Band- Nr. Einzelteile für Torpedo-Nabe 9628 Gewölbte Unterleg- scheibe, 1908/10 9629 Hebel, Modell 1908 9630 Hebel, Modell 1910 9631 Hebelkonus, 1908 9644 Walzenführungsrg.,1903 9645 Derselbe, Modell 1910 9646 Antriebswalzen, 1908 DIIDOOOLDOIDOIDDOOPOPOODDDOOIDDYODDODOOIGHPOT OOOOIOOODDOOOTOOODLO OODOLDOPOOOL OO OO OOOODOOODODOODOOODODILODODOOO 9632 Hebelkonus, 1910 (7 Stück) 9633 Staubdeckel, 1908 9647 Antriebswalzen, 1910 9634 Staubdeckel, 1910 (5 Stück) 9635 Kugeliaufring, 1908 9648 Führungswalzen, 1908 9636 Kugeliaufring, 1910 (8 Stück) 9637 Nabenhülse, 1908 9649 Walzenkorbdeck., 1903 96338 Nabenhülse, 1910 9650 Walzenführungsk. 1908 9639 Bremsmantel m. Stahl- mantel, 1908 9640 Bremsmantel m, Stahl- mantel, 1910 z 9653 Kugeln für Nr. 9651 9641 Kupplungskon,, 1908 (10 Stück), 1908 9642 Bremskonus komp.1919,9654 Kl. Staubkappe, 1908 9651 Gewindekopf, 1908 9652 Gewindekopf mit Ku- geln, komplett, 1910 Ansichtssenduncen erfolgen ohne Kaufzwang laut Lieferungsbedingungen. 8 ö 8 2 9657 Zahnkranz, 1908 u. 1910 9659 Zahnkranz - Konterring 1908 und 1910 9660 Achse mit festem Konus, Modell 1908 9661 Achse mit festem Konus, Modell 1910 9662 Federhaltering, 1908 9663 Auftritt, 1908 und 1910 9664 Bandage, 1908 u. 1910 9665 Mutter zu Nr. 9664 9666 Schraube mit Mutter zu Nr. 9664 9667 Schlüssel, 1908 u. 1910 9669 Sicherungsmutter 9750 Gegenmutter (2 St.) (2a) 9756 Linker Oeldeckel (2b) 9754 Recht. Staubdeckel (2c) 9732 Kugelring (2 Stück) (3) 9728 Sicherungsscheibe (4) (2 Stück) 10125 Kleiner Kugelring (5) 9735 Bremsscheiben (6) (3 Stück) 9731 Rotier. Bremsscheiben (3 Stück) (7) 9744 Kuppelungsstück (8) 9749 Zwischenstück m. Ring- feder (9) ring und Öldeckel (11) 9753 Rechter Konus (12) 9736 Achsenhalter (13) (2 Stück) 9727 Auftritt (14) 9755 Mutter (15) 9751 Nabenhülse mit Kugel- ring, Öldeckel u. Helm- ‚öler (16) 9746 Rechter Oeldeckel (17) 9752 Bremshülse (18) 9738 Gegenring (19) 9742 Schlüssel (20) 9739 Zehnkranz (21) 9670 Sicherungsscheibe 30 Bei Bestellungen bitte die Nummer genau anzugeben, 0200099000909090900900000999000900990900009090009 0099000000009000000000000000000000000000000000000000000 Zahlreiche Anerkennungen aus allen Kreisen und Ländern. 9200260000099000009009900900900900900090000000090000000000 DOIOOLIODOOODDODOOOO DO0OSAAARA TOOOOOIPIOPPIOYY9YP9Y9Y9P9Y99 99999999 9YYIY9YY099999999 909. 09999909999090900909999099009009900900000000 Eee ö Be = I Ex ri re We > 90000000 0°0DTYIILIIIIIIPY99999990999980900% RER ETG GEORGEN VEERGRÖGLLNNEHTGEERITPIORE: 99992 8 „Superior'-Fahrräder © HansHartmannA.-G.,Eisenach $ Die Marke „Superior“ ist für 2 A © die Marke ohne Tadel. Spezialität: Lederwaren, Bauen Werkzeuge. x Qualitätsware weltbekannt 2% o BLOOD222ODIPLIIPPIPI2LP2LPPOPODDIIIIIIDDIDLIDLDDIIDDIIOIDIDIDID 9999000009099900090000099099000099900000% 2 L SH SGDOPDOOADODO 202000000009900000000000009009009000900099000000000000000000000000 0000000 DODOOOOOOOD Ensieen uns Geisyanheit, unsere Leistungsfähigkeit zu beweisen. $ 31 Wollen Sie aut und hillig kaufen, wenden Sie sich an uns. DIVOLIPPPILDLIPIYPLIIIPY PP OP PP POPLYIYICSOOIODODODOOOIO C < & < | Fahrrad-Instandsetzungen 2 x werden in unserer modern eingerichteten Werkstätte sachgemäß und billigst ausgeführt. 2 ÄC v ÄC 8 Ueber dıe am meisten in Frage kommenden Reparaturen, Email- | sondern werden durch neue ersetzt. Um Montagekosten zu ersparen & $ lierungen und Vernickelungen von Fahrrädern und deren Bestandteile | raten wir, wenn einzelne Teile eines Fahrrades in Ordnung zu bringen & o geben wir nachstehend eine Aufstellung, während die alleräußerst kal- | sind, nicht das ganze Fahrrad, sondern nur die betr. Stücke an uns 9 “ kulierten Preise nierfür in der beigefügten Netto-Preisliste ersichtlich | einzusenden. Eine genaue Anweisung, welcher Art die Reparaturen & P . . = . . . “ „ : > q Ü& sind. Auf Wunsch geben wir vor Ausführung der Reparatur einen un- |’ sein sollen, ist stets mit einzusenden, damit nicht durch Rückfragen % & verbindlichen Kostenanschlag, wenn die in Stand zu setzenden Fahr- | Verzögerungen in der Erledigung der Arbeiten eintreten. Sämtliche % 8 räder bezw. Teile vorher an uns eingesandt werden. — Bei Demon- | Arbeitern werden nur von geübten Fachleuten, unter Verwendung S ” 1 . . Cl & tage eines Fahrrades vorgeiundene Deiekte werden ohne weiteres be- | besten Materials, schnellstens ausgeführt und zwar kommen für größere % 2 seitigt und die hierzu nötigen neuen Stücke besonders billigst in Rech- | Sachen durchschnittlich 10—14 Tage in Betracht. Verpackungsmaterial 7 g nung gestellt, ebenso die Montagekosten. Alte Speichen sind von einer | findet, wenn noch brauchbar, bei Rücksendung wieder Ver: & $ Neuvernickelung ausgeschlossen, weil diese Arbeit sich nicht lohnt, | andernfalls wird die Verpackung selbstkostend berechnet. 5 f E e % O ° Reparaturen chne Emaillierung: berechnen diese Arbeiten nach nachfslsender|Nr. 7852 1 Vorderrad - Nabengehäuse 2 Sg Nr. 7940 1 oberes Rahmenrohr einlöten Tabelle, wenn bei Bestellung nicht ausdrücklich] „ 7851 1 Freilauf- S .- . . . - < 2 „ 1939 1 unteres Rahmenrohr einlöten darauf verzichtet wird. „ 7841 1 Paar Pedale ö . . u. . > oO 6 „ 7938 1 Rahmen-Sitzrohr einlöten Emaillierungen und Vernickelungen: „7840 1 Sattelstütze % % 81935 Rahmen-Steuerrohr einlöten Nr 78951 Herren Bahrrad schwarz emaillieren I . 7839 1 Steuerschale 2 ® (Außenlötung) Se und vernickeln „1837 1 Tretlagerachse 6 z % 1934 en einlöten „1891 1 Damen-Fahrrad schwarz emaillieren „ 7821 1 Aufstieg 2 oO An SnLOTUnE und vernickeln 7819. 1 Freilaufhebel & Q@ 7933 1 gebog. Rohr in Damen-R. einlöt. 2 a f a IE & & Ex E „ 71890 1 Herren-Rahmenschwarz emaillieren | 7818 1 kl. Mutter 2 Qu 1932 2 gebogene Rohre mit Steg „ 71889 1 Damen-Rahmen schwarz emaillieren 71814 1 sroße Mutt ° in Damen-Rahmen einlöten =e ” große Mutter 24 j 3 os ne Rewe Gestellrchrlenn! „ 1886 1 Vordergabel schwarz emaillieren er ur / LE e DET G ; Q E ; 7 ür farbige Emaille nach Wahl bis zu 50 « : 3 a Re are ADE ‚23 nn a Aufschlag. - Vorgenannte Teile mit einfachen ° „71923 1 Tretlager - Gehä für einfaches Fe = we zfenen sichnik ein 2 ° ; 3 Bogen 5 = . 71884 1 Vordergabel schwarz emaillieren, Linien ur are Be ; > ö 4 = ’erni reis von , doppelte Linien oder farbi < 8 „. 71915 Tretl.-Gehäuse für Doppel-Gloken- par re Streifen 40% und bei Luxusausstattung mit 2 3 laser einlöten „1881 1 Felge schwarz emaillieren et g 8 | & „7907 1 Rahmen-Steuermuffe einlöten ‚ 1879 1 Garnitur Schutzbleche schwarz SEgas Et ° | 2% „7906 i Rahmen-Sitzmuffe einlöten emaillieren “= Bei Bestellung von Ersatzteilen für unsere Fahr- 3 | % 7904 1. Rahmen-Hintergabelende einlöten | » 7878 1 Sattelgestell' schwarz emaillieren |räder älterer Jahrgänge empfiehlt es sich, stets 5 8 „ 7903 2 Rahmen-Hintergabelenden einlöten | .. 7877 1 Sattelgestell vernickeln die betr. alten Stücke als Muster mit einzu- 2 e „ 7902 1 Rahmen-Verbindungssteg einlöten „ 7876 1 Felge vernickeln - senden, andernfalls eine ordnungsmäßige Er- g 8 71901 1 Gabelschaft. einlöten 5 „ 7875 1 Lenker, reguläre Form, vernickeln ledigsung des Auitrages unmöglich ist. 2 „ 7898 1 Gabelkopf einlöten „ 1874 1 Lenker (Vorbau) 2" Besonders angefertigte Teile wie: Kettenräder, % „71897 1 Gabelscheide einlöten - „ 71873 1 Bremse, komplett „ Kurbeln, Achsen, Konen etc. können nicht zu- 2 8 „ 71896 1 Gabelscheidenende einlöten : „ 1870 1 Gabelkonus ar rückgenommen werden. Die Ausfüt eo — ° ER > E fortig se ka n Q Q Nach erfolgter Reparatur eines Rahmens| " 7864 1 Kugelkopf mit Schraube X derartigen re n n 3 8 ‘oder einer Vordergabel muß eine Neuemaillie-| „ 7856 1 Glocken-Tretkurbel ee vorherige Kasse erfolgen. - $ : & ‚rung und eventl. auch Vernickelung stattfinden.| „ 7854 1 gewöhnliche Tretkurbel “ Bei Emaillierung und Vernickelung von Trans- & = Wir führen solche ohne weiteres mit aus und| „ 7853 1 Kettenrad, mittel 7 port- und Motorrädern etc. Preise auf Anfrage. % oo $ go = - er 5 = O % Präzisionsarbet! Zahnkränze und SF Freilaufzahnkränze Prima Material! ?° Q _Zahnkränze, fertig bearbeitet, präzis Zahnkränze, fertig bearbeit, präzis £ Zahhkränze, O R geteilt und gefräst, aus bestem Stahl geteilt und gefräßt, aus bestem Sta)’ e ) > fertig zum Aufschraubea, ıiit Ge- Freilaufzahnkränze, Y \ hergestellt, zu unseren „Superior"; - hergestellt, zu unseren „Superior“ RR \ winde versehen, zu „Superior“- auch zu e & Q Maschinen wie auch zur „Torpedo"- Maschinen wie auch zur „Torpedo“ Maschinen, wie auch zu „Torpede*“- O R Nabe passend, in 5/3 Zoll-Teilung. Nabe passend, in 5/; Zoll-Teıluns. Freilaufnaben passend. in !/, Zoll- 2 Ö 37, Zoll breit. Gewindeloch-Durch- !/g Zoll breit. Gewindeloch-Durch Teilung. 4; Zoll breit. Gewindeloch Gewindeloch - 1 m. © Q messer 34 mm. £ messer 34 mm. Durchmesser 34 mm. Q 2 i i Nr. 3000 1 5180 mit 14 Zähnen 2 g . 5207 mit 13 Zähnen Seas ante 1 Zehnen a sn an & Ö 5208 „14 S x ® 2 S002 17er e ESIB2 IE Sa & Q Blase De 2 ? 5209,..15 leere SUNZSE a O 32100 16, 2. Re = 3005 SE u Q al Te le, Diesclben Zahnkränze, jedoch für munoben Be aut ee 8 SD EERTISLT LITER, " Rollenketten 3/4” breit. Er = SR, © 11995 19 - „11998 , 20 E = "Nr 204 mit 7 Zähnen Nr. 5185 mit- 17 Zähnen oO ” u 2 11999 22 “5205= , 8 $ SITE IR = Ö 11990772220 “ 5 “u ” 320079 u 5192 14 . OÖ 5 BalI de 52255 = 2210er SIERT, Q } QÖ aus bestem Materialhergestellt. Fertigbearbeitet. See EeEE Eee im & Muttern, 2 27 | |Schutzblech-Schrauben, ° BER REI ER Nr. [2953] 2933] 2953| 2930| 2087| 2988| 20391290 | Die Muttern fein vernickelt, $ S nn ee Hohensam | 25| 3 [ 35| 4 | 5 | 4 | 4 | a d S h L mit Muttern und Unterlesscheiben. Ö e Gänge auf 1 Zoll englisch | 28 |23 |2s |24 | 24 [24 |24 |s0 I HI SCHFaUDEN | —— SR ES SER RE ET 2 - Gewinde-Durchm. in mm | 5 | 5] 5 ser! werden z Rs | ZUG EST 278 = 2 2 | ie & 3 Nr. | 2991] 2992| 2993| 2394| 2995] 2998] 2997] 2998| stückweise if Durchmesser mm | 36%4,5| 32X45| 25X4,5| 19X45 = 8 : Höhe i | nn — —= Mi = en an! slelsielelalals abgegeben. Nr. | 2979 Br 2950 je zsı | 2082 = 3 il Gänge auf1Zollenglisch |-24 | 25 | 28 | ıs |26 | ıs |26 |2s 1 — o SewindeDirchm: inmm| 6 | 6 |65| 8 =] Se or rn I}- Durchmesser mm Eu 45] 14X4,5| 12) a5 | 8X45 8 Q Q O Q oO LIPDITPISOITILIOVIDPPOOOPLPOOOPPODOODODODOPIDOYOVVOOO ü HANS HARTMANN * Akt.-Ges. * xı SENACH\ Größte und älteste Versandhaus - Aktiengesellschait Deutschlands für Fahrräder, 15 Gebrauchsartikel Bank bindungen: [Fernsp: ee ngenS 4 ae irnsch Hernsprgeheie, EiBanRe Netto-Preisliste Nr.5 zum Hauptkata] 5, Gültig ab 25. September ei Ausgake 192 | Telegr.-Adr.: „Superior"Eisenach | Bank für Thüringen vormals B.M. Strupp Aktiengesellschaft Eisenach .. Postscheck-Konto: Amt Leipzig Nr-X355 So a) » Die Reichsmarkpreise dieser Liste haben bis zum Erscheinen einer neuen Liste Gültigkeit. Die Qualität und Ausführung unserer sämtlichen Waren ist anerkannt gut und sind mit Rücksicht darauf unsere Mreise alleräußerst gestellt. In Ausnahmefällen etwa notwendig werdende Preisänderungen bleiben vorbehalon, Abweichungen insbesondere von Abbildungen und Beschreibungen des Kataloges behalten wir uns ebeı. falls vor, ebenso evtl. Druckfehler. Frachtfrei innerhalb Deutschlands liefern wir jede Fahrradsendung von über 100.- R.-M,, fracht- gut- und verpackungsfrei von über 300.- R.-M. Die Verpackung der Fahrräder erfolgt, weil die sicherste Verpackungsart, im starken Lattenverschlag, den wir zum Selbstkostenpreis von 2,20 R.-M. berechnen. Aufträge auf Fahrradzubehör und Sportartikel liefern wir von über 30.- R.-M. Nettobetrag an innerhalb Deutschlands portofrei und von 50.- R.-M. an auch verpackungstrei. 2 Prozent Extra-Nachlaß gewähren wir ferner, wenn der Betrag einschließlich einer entsprechenden Summe für Verpackung mit der Bestellung in bar oder auf unser Postscheckkonto Leipzig Nr. 10555 überwiesen wird. Lieferungsbedingungen auf der zweiten Umschlagseite unseres Kataloges maßgebend. Hans Hartmann Akt.-Ges, Im übrigen sind unsere „SUPERIOR“- Hochwertig in Qualität und Ausführung. Leichtester Lauf. Der Kauf eines Rades ist Verirauenssache, sehen Sie daher nicht zuerst auf den Preis, sondern auf die Qualität. welcher eine mit den modernsten Maschinen und Hilfsmitteln groß gerichtete Fahrradfabrik besitzt, sind wir in der Lage, ein ausgesprochenes Qualitäts-Rad bei wirklich vorteilhaitem Preis N Zugehörigkeit zu einem bedeutenden Industriekonzern, „spezial‘-Herrenrad Nr. 70 Mit haltbarem, grauen Pneumatik, jedoch ohne Freilaufnabe ‘ „Iheseus“-Herrenrad Nr. 50 Einfache, aber gute, billige Tourenmaschine mit Doppel- glockenlager, Spez] RES und guter Freilaufnabe mit Rücktrittbremse , . EEE ER eRM „Theseus“- -Herrenrad. Nr. 71 Solides, preiswertes Tourenrad mit Doppelglockenlager, Rah- men moderner Bau, schwarz emailliert mit einfacher Linien- verzierung. Theseus- Pneumatik und A Freilaufnabe mit Rücktrittbremse . ? Be, RM „Theseus‘“ -Halhrenner Ar. 12. Billiger, aber doch guter Halbrenner mit Doppelglockenlager, starker, moderner Bau, schwarze Rippenfelgen, mit Theseus- Pneumatik und bestbewährter Freilaufnabe mit Rücktritt- bremse. a . RM „Superior‘ “Herrenrad Nr. 51 Gutes, einfach ausgestattetes Herrenrad mit Minerva-Prima- Pneumatik und bestbewährter Freilaufnabe mit Rücktritt- bremse „Superior‘‘- -Herrenrad Nr. 52 Gutes und recht dauerhaftes Herrenrad von gut Bewährter Konstruktion. Vorzügliche Panzer - Rippenfelgen, holzfarbig emalliert mit 2 schwarzen Strichen. Mit vorzügl. Minerva- Prima-Pneumatik und bestbewährter Freilaufnabe mit Rück- trittbremse 2. 5 2 002000 RM . ‘ „superior“ -Herrenrad Nr. 53 Feines, elegantes und gern gekauftes Herrenrad von unbe- grenzter Dauerhaftigkeit. Rahmen, Gabel und Schutzbleche mit Blumenverzierungen abgesetzt. Rippenfelgen schwarz emailliert mit hübschen roten Linien an den Seiten. Minerva- Prima-Pneumatik, helles Eederzene und bestbewährte Frei- laufnabe mit Rücktrittbremse. Ba RM „superior“ -Herrenrad Nr. 13% Mit nach vorn abfallendem Scheidelrohr. Aus erstklassigem Material hergestellt, gute Verarbeitung, moderne nd größte, Widerstandsfähigkeit. Tiefschya” in chglänzende Linie empfehlenswerte | zierungen if Minerva-Prima-Pneu natik und bestbewährter as&lzufnabe mit Rücktrittbremse. RM | \ u ll (} Aussehen. Vorteilhaft im Preis. „superior“-Herrenrad Nr. 54 Aeußerst kräftiges, dabei doch formenschönes Strapazierrad, besonders für schwere Fahrer und auch als Geschäftsrad ge- eignet. Mit Prima-Minerva- gebiraseilen. | bestbewährter Frei- laufnabe mit Rücktrittbremse. . RM „superior ‘-Herrenrad Nr. 55 Hervorragend schönes, erstklassiges und flottes Herrenrad vorzüglichster, modernster Konstruktion. Rahmen und Schutz- bleche mit Doppellinien abgesetzt. Vorzügliche Doppelhohl- stahlfelgen, holzfarbig emailliert mit 2 schwarzen Strichen, starker hellgelber Tourensattel mit vernickeltem Gestell. Hartmanns-Extra-Prima-Pneumatik und bestbewährter Frei- laufnabe mit Rücktrittbremse, RM „superior“ -Herrenrad Nr. 1 Sehr elegantes, kräftiges und hochmodernes Herrenrad, Rah- men und Doppelhohlstahlfelgen, schwarz emailliert, schöner, kräftiger, brauner Tourensattel mit Minerva-Prima-Pneumatik und bestbewährter Freilaufnabe mit Rücktrittbremse. . RM „superior“-Halhrenner Nr. 56 Feine, leicht und elegant gebaute Maschine mit gelben Rip- penfelgen, mit Minerva-Prima-Pneumatik und bestbewährter Freilaufnabe und Rücktrittbremse, RM „superier“-Strassenrenner Nr. 58 Schneidige, hochmodern gebaute Maschine mit geschmackvol- ler Linienverzierung, Doppelhohlstahlfelgen, holzfarbig email- liert mit schwarzen Doppellinien, langem, hellen Rennsattel mit vernickeltem Gestell, sowie Hartmanns-Extra-Prima-Pneu- matik und bestbewährter Freilaufnabe mit Rücktrittbremse. RM „superior“-Bahn- u. Strassenrennmasch. Nr. 75 Extra leichter Rennrahmen, neuestes Modell mit Außenlötung, Keillager. Dobbracklenker, langem Rennsattel, Renn-Nabe, Fe ala une een 27 X1 mit roten Schlauch- reifen. ER RE EM „Theseus“-Damenrad Nr. 82 Einfache, solide, aber kr£ ftige Damenmaschine mit Doppel- glockenlager, tiefse! -rz it 1-B tik a mit Spezial-Pneumati RM emailliert, &ufnabe mit Rücktrittbremse, Fe Br sad x & Er re TA ig s u Ne — = Dun F' AHRRÄDER Modernes und elegantes die oi N ORT Bar IN) Ih 7 ji ri hr . ’ 2 FR 77 lager sc illi EL ä e lag hwarz emailliert\ mit bewährtem Thesfemse 3 währt F il D „Süperior“.ps-enrad ‚Nr. 60 D 3 a -„Theseus“-Damer r. a -Vamenyad Nr. 77 ; Hübsche, kräftige, solid« UN mit Doppsbiücken- RM Ih I und bestbewährter Freilaufnabe mit Rüe Superior“- 34 EL or ; Damenrad_ N'wogelt mit schön geschweit- ter Rahm ALZES; dabei elegareseus-Pneumatik, sowie bestbe- en, vorzügliche-Rücktrittbremse z RM Feine, elegank „ad recht dauerhafte Damenmaschine von un- begrenzter Daufrhaftigkeit, Rahmen, Gabel und Schutzbleche mit einfachen‘ Linien abgesetzt. Felgen schwarz emailliert mit hübschei roten Linien an den Seiten. Minerva-Prima- Pneumatik und bestbewährter Freilaufnabe mit Rücktritt- bremse, EEE ET BEE ERESSRENM „Supsrior“-Damenrad Nr. 61 Her/orragende Qualitätsmaschine in vornehm wirkender Aus- ststtung, infolge des gefälligen, schneidigen Baues ein bevor- zustes Modell, Rahmen, Gabel und Schutzbleche mit halt- barer Blumenverzierung, Stahlfelgen holzfarbig emailliert mit schwarzen Doppellinien abgesetzt, hellgelbes Lederzeug mit fein vernickeltem Gestell. Mit Hartmanns Extra-Prima-Pneu- matik und bestbewährter Freilaufnabe mit Na „superior -Damenrad Nr. 67 In Konstruktion und Ausstattung das Beste, aus erstklassigem Material hergestellt, beste Verarbeitung, moderne Bauart und $rößte Widerstandsfähigkeit. Wunderbar leicht laufende Lager. Doppelhohlstahlielgen, holzfarbig emailliert mit schwarzen Doppelstrichen, helles Lederzeug und Minerva-Prima-Cord- Bereifung, rot. Mit einer erstklassigen Freilaufnabe mit Rücktrittbremse ausgestattet = “i „superior“-Knahenrad Nr. 63 Eür Knaben im Alter von 10 bis 14 Jahren, gute, starke Aus- führung, Rahmenhöhe 50 cm. Räder 26 X 1% mit Theseus- Pneumatik und bestbewährter Freilaufnabe mit Rücktritt- bremsen RM ae „superior “-Mädchenrad Nr. 65 Stabiles und elegant gebautes Fahrrad für Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren Rahmenhöhe 50 cm, Räder 26 X 1% mit Theseus-Pneumatik und bestbewährter Freilaufnabe mit Rück- trittbremse . ‚RM „Anahensportrad“ Nr. 80 Rahmen und Felgen tieischwarz emailliert, für Knaben im z bis-8 Jahren, prima Luftreifen, Vorderradbremse, lager, alle blanken Teile sind hochglänzend ver- urajaı nz „menhöhe 38 cm . RE re M „nd@onenrad“ Nr. 81 In Ausführung und Ausstattung wie Modelli802°27,. 2: ,2RM „superior -Herrenrad Nr. 78 (Auslandsmodell) Mit außengelötetem Rahmen und durchgehenden Vorderrad- schutzblechen, Doppelfelgenbremse, vernickelten Westwood- felgen mit farbigem Mittelstreifen, Keillager, Freilaufzahn- kranz, Gummiklotzpedale, Rahmen und Bleche mit Linienver- zierung und allerbestem prima Drahtreifen . . . . RM tt „superior -Damenrad Nr. 76 (Auslandsmodell) 155 Ausführung wie bei Modell 78 . . ,„ . ‚„v..., RM „superior-Moterrad‘ Nr. 90, Erstklassiges, empfehlenswertes Leichtkraftrad mit 2,5 PS- Zweitaktmotor in hochwertiger Ausstattung und vorzüglich- I! 80 ster, modernster Konstruktion . „superior-Motorrad“ Nr. 91, In Ausführung und Ausstattung wie Modell 90, jedoch mit Zweiganggetriebe, Leerlauf-Kuppelung und Kick- a a EEE. s RM Anstelle der 2 Prozent Extra-Nachlaß vergüten wir bei Einkäufen von über 100... RM, die Sie PeraneTich bei uns machen, die Bahnfahrt hin und zurück im Umkreis von 60 km. ller Art an Fahrrädern, auch fremden Fabrikates, Reparaturen ER Emaillieren und Vernickeln führen wir in unserer sehr gut eingerichteten Reparatur-Werkstätte schnell und billig aus. EN uperior“-Nähmaschinen für Haus- und Gewerbebetrieb in verschiedenen, seit Jahren vor- züglich bewährten Systemen, sind erstklassiges deutsches Fabrikat und zeichnen sich besonders durch ihre größte Nähgeschwindigkeit, schönen gleichmäßigen Stich, schöne Ausstattung, sowie sehr leichten und ruhigen Gang aus. Nr. 119. „‚Superior“‘-Schwingschiffehen-Handnähmaschine von bester Konstruktion, auf fein poliertem Holzsockel mon- tiert und mit einem Handdrehapparat neuester Art versehen, Vor- und Rückwärtsnähvorrichtung. . . - . RM Nr. 121. „‚Superior“-Zentral-Bobbin-Handnähmaschine mit gebogenem Kasten und elegantem Holzsockel, Diese 4 Maschine eignet sich vorzüglich für die bessere Damenschnei- I' derei, Weißzeug- und Konfektionsnäherei , . SRERM: Nr. 107. „Superior“-Langschiffchen-Nähmaschine für Hand- und Fußbetrieb. Eine elegante Maschine für cc |1} Hausgehratichi 172, 0.23: Wr 01 So le ger Nr. 111. „Superior‘-Langschiffehen-Nähmaschine wie Nr. 107 mit elegant geformtem und verzierten Verschluß- N kasten, jedoch nur für Fußbetrieb. . , . . z . RM Nr. 93. „Superior“-Schwingschiffehen-Nähmaschine für Hand- und Fußbetrieb in feiner Ausführung und elegan- 4 tem Verschlußkasten. Diese Maschine kann als Handnäh- M maschine außer dem Hause benutzt werden, . RM Nr 90 „Superior‘-Schwingschiffehen-Nähmaschine 140 wie: Nr, 93, jedoch nur für Fußbetrieb. a EERM Nr. 94. „‚Superior‘-Langschiffehen-Nähmaschine 4 mit 2 Schubladen und versenkbarem Oberteil, elegant ausge- hl stattete Maschine . , SSR EM Nr. 95. „Superior“-Schwingschiffehen-Nähmaschine 4 mit versenkbarem Oberteil, sehr praktische und elegante Aus- N fübrung-mit- 2x Schubladen wa. 2020 2,07 Dr ERW Nr. 96. „Superior“ -Rundschiffehen-Nähmaschine 212 mit versenkbarem Oberteil und 2 Schubladen. ‚ RM Nr. 97. „Superior‘“-Zentral-Bobbin Nähmaschine mit versenkbarem Oberteil und 2 Schubladen. Vor- und Rückwärtsnähen, ‚eignet sich vorzüglich für den Hausge- brauch, leichte Herrenschneiderarbeiten, Damenschneiderei, 1 Weißzeugnäherei. Erg 7150 Nr. 98. ‚ Superior‘-Langschiffehen-Nähmaschine mit versenkbarem Oberteil und 4 Schubladen. Sehr prak- | tische und elegante Ausführungen. . . , ,.. .,., RM mit versenkbarem Oberteil und 4 Schubladen. Für leichte Herrenschneiderarbeiten geeignet '„ RM Nr. 100. „Superior“‘-Rundschiffehen-Nähmaschine mit versenkbarem Oberteil und 4 Schubladen. Für elegante, praktische Haushaltarbeiten und Damenschneiderei geeienet ] RM Nr. 101. „Superior“-Zentral-Bobbin-Nähmaschine versenkbar, sogenannter Schnellnäher, für den Haus- ] und RM gebrauch, Herrenschneiderei, Damenschneiderei Weißzeugnäherei, mit 4 Schubladen Nr. 99. „Superior‘-Schwingschiffehen-Nähmaschine N Nr. 2935. Herren-Portemonnai mit Geldscheineinrichtung. Gutes schwarzes Leder mit großer Faltentasche und 3 großen Fächern, mit Marken- täschchen. und Aufreißschloß, 11X 74, Nickelzugschloß Größe cm, Extrapreis E Nr. 2509. Salonstand- SElckME2 270. Uhrchen aus echtem Palisanderholz ohne Wecker-Ein- DIR richtung. 1 Tage-Gehwerk. Größe 9 18Xi1 cm. Extrapreis Mk. 14—, Neuheit! k. 1.—. mit Druckknopfverschluß, Ir - preis Stück vorgezogen. sonle-Angehot! Mur solange Nora ri! schön geschliff, und gefaßten Farbsteinen, Extrapreis Stück Mk.2—, Nr, 429. Dasselbe Gliederzug-Armband jedoch mit 1 ö geschliffenen und gefaßten Farbstein. Extrapreis Stack Me, —D.RP.a. —— :DelspritzeMinos milreinskra Nr. 5282. Oelspritze in Tubenform u... Stück Mk. —.,35, Nr. 427. Gliederzug - Arm- band aus prima Alpakka-Sil- ber, mit schön geschnitten, Frauenkopf _ geschmackv, schmales Format. Extra- preis Stück Mk. 2—, Nr. 119. Dasselbe Glieder- zug-Armband jedoch mit 3 Nr. 2894. Damen-Tresor mit Geld- scheineinrichtung aus schwarzem „genarbten Leder. Größe 13,5%X6,5 cm. Extrapreis Stück Mk. 2—. Nr. 2900. Derselbe Tresor, jedoch in braunem genarbten Leder. Extrapreis Stück Mk, 2.—, Nr. 10953.S Herrenuhr (Dienstuhr) in prima Nickelgehäuse. Vor- zügliches Werk. 5,3 cm. Durchm. Eignet sich durch die größ, Deutlichkeit der Zif- fern vorzüglich für Bahn- und Militär- in-welssen,. Oel. Nr. 2703. Sport-Portemonnale aus hi nn x g nLeibeahr en Leder, genarbt, | bestem Schmieröl für Fahrräder, Nahınältzapparat, geitll, mit | beamte, Zifferblatt Let; mit zwei gekreuzten Klappen. Jleichtflüssig, fett und säurefrei. Eine kleine Drehu, ayen usw. (fein weiß emaill. Nr. 9 „3. Brosche, mit Filigran- u Oel fließt, wieder eine kleine Drehung und die Tube "rt das Kan arab. Zahlen, einsatz, Hochglanzpolitur, mit ü Fächer, Größe 7X8 cm tra-Ä schlossen. Neu, äusserst praktisch und daher den Oelkännchen tahlzeiger. Sehrge- einem großen ‚zoten „Oli ge- . e sp preis ucg, Extra faßt, once Stück Mk. 275. u I et urn, ee re Fr RE 2) 6.—1 469 69) 4.701 9083| 4.70] 1283| —.20 4.60| 2981 —.06| 3358. 97.- 1.20| 4216 —.70] 4577 18 4. u 3.40 473 3.25| 918 5.90] 1291) 1.50) 2,60 a 0 ee 59 129.- 2.—1 4217. —.01 4579 4.201499 4. 16| 9.75] 476) 1.40] 926) 5.25 ‚15 2,25] >. ‚50 4218 201 4581| 2.25] 490. 2.0 24 4.951 481| 2. 9291 1.40 1.0 2i „BR —| 4 14014532 22014198 22 25| 4.95 44 7.30] 948] 4.50 7 23514586 1.701 4998. 2 953 —.25 3. —. 051 4591 1.70] 4995 4.5 1. 251 4593 AH 4.50 1. — BIT 93.0147 4.54 1: 240) 404 1 a 4.0 Zu 061 4605 2.6001 4999 4.54 3. 5 06 — AU OO 4.4 38|5 3 20, 8.50] 4608| 18.50] 5001 4.50 1739|55.—| 2181—.—| ? 9,601 4613 25.1 5002 4.5 5 1011 2184| 1.—1 2 15] 4614'120.—] 5003. 4. | 40] 4615 150.—| 404 4.% 351 4618 165.— 1 008 4.5 —_ 3 4022 2009 4.54 - t 351 4623 25010. 4.5 —.901 2 801 4629 —.70| 011 3.4 — 1.501 4637| — 45] #12 2 — 2 3.014638) 1.1904 4,5% f FE 2 2.—14639 7.0] 5917 2.75 Bea 1.80 —.90] 3413 1.70| 464 20 5 5.64 1.—1 3415 5 3515 3 1.35 .15| 1372 : 40.—| 3416 2 Bl 70| 999) —.18 1877.08 Ü 602) —.—| 1000| —.30] 1378| —.10 603| 1.55] 1006| 2.10] 1379 — 18 604) 1.70) 1010, —.—| 1380 —.24 605. 2 1025, —.30| 1381| —.30 623|—.20] 1026| —.40| 1382) — 62 0 1030, —.50 626 —.10] 1035 —.20 627. 15 1089| —.55) 633) 1.—1 1055| —.15 634) 1.40] 1059) 635, 1.45] 1060| —.75 247 3.2 639) 2.—| 1065| 2.50] 1389 —. 2249| 1.90] 2 643| 3.50] 1066 6.30] 1390/—.05| 1793| 1.75] 2254| 1.20] 2 649) 5.50| 1075| —.8öl 1391|—.03] 1794| 2.—| 2258| 3.—1 2ı —.20| 1078, 4.75| 1392 —.0o| 1796| 4.75[ 2259| 3.501 267 662) 2.301 1079 —.20| 1393| —.07| 1800 16.50] 2261 u 2% 663/—.30| 1080) 1.—| 1395| —.03] 1804| 7.60] 2270| 5.: 666 —.08| 1085| 1.60] 1396 12.75] 1805| 3.60] 22 6691 —.20 1086| 1.70] 1400 —.40] 1808|11.75| 227 670, —.90] 1099| 2.60] 1401176.75| 1830. 2.10) 678/—.45] 11005 3.10] 1409 —.30] 1812| 4.50 679, 1.15) 101] 4.10) 1410 —.50) 1817 38.—| 2286 680) 2.25| 1102| —.25| 1412) 1.10] 1822| 6.60] 2 681| 4.25 1103 —.35] 1415| 1.15] 1823) 3.60 51 682] 8.—| 1111 —.50| 1427 —.12| 1825) 684/35.—| 1112) —.60| 1429| —.15| 1829 13.5 SIND & nbemua 688 —.75| 1113) 1432|. — 4.10 689 —.40| 1119) —.30| 1436| 9.50| 1845 : 2728| —.— 693 —.45| 1120| 4.10] 1438| 2.40 185313 2748 —.50| : 694, —.50 12 : ; 5 2749 31.— 7011—.95 1128| : 711/17.50| 1131 1132 2751/—.60 2753 1 SHaNAD 3 IND Hr He hfm > He el > SSHtaroröt 1u83) 8; 150 1 nu Wy NKRABNSSWISH: I 744| 3.— 1484 11.—| 1880| 2 2. 745| 2.20 14851 — 3.00] 2 3.4 5 1882| 1.60] 2 4.80 3 1.95 4.4 2.10 15 1889) 3 { 1890 42.— 1500. 7 ‘80 1504.45] 1902| 4. 8 ; 1505 —.60 { ii 506) 1.15 15081 —.90 1520| 2.45 1929. 3.80 1939| 5.80 1940) 1. 20 1947| 3.50 1952| 10l2 D mu 2.50 7721. = 776, 7.50 51 2808 1.60] : 2806) 9.— 2810 9.601 & 1956 1957 1960 — 19611 — 50 2 1962) 1.10] 2 19701 — — 1% 1971 3.—] 2 1972| 3.30] 2 19811°5.—] 2 1983'—.90] 2 1986| 1.65 1989|12.70] 2 3) 199020.8 1999| 2.30] 2 2000| 2 2. 2002 —.i 2006| 2.40) 2 2 BU 2 810, 20. 25 811) 1.65 813 —.60] 1234 814 —.30] 1235 815 —.16] 1236 816 —.30] 1237 821 2.25] 1239| 822) 1.60] 1240| 825 —.—| 1242 828) —.30| 1245 832113.—| 1247 836 1.10] 1248 3 Er i 4] 2913 2035 —45| 248 1.40| 2916 4 51 4143| —.03 844 —.20] 1250 5] 2043| 4.50 2360 80] 2327 3.40 414 —.04 B17\ 201 1251 2929| —.70 4148| —.30 al je Ele 2931| 6.50] 38 ‚2 4149| —.30 2069| 1.50 2466| —.30 2933| 1.90] 33 4150| —.06 2075 —.90] 2168 —.7| 2934 6.50] 3302 2 2155| 18 2098| 2.75] 2471 1.10] 2036 —— |: 4156. 1.80 Im gwwarım: Bene 2337| 2.25 2101) 2.—] 2481 —0] : 2484 120 2 2488 — 24 2503 —.70] 2969| —.10| 3322| 4.50] 3700) —| 4161 = E., 422| 7. x 423) 4.701 886) —.70] 1273 424| 4.70| 887 —.80| 1275 2504 1.10] 2975 —.12| 3323| 5-40L270° 435| 4.95] 839) 3.80] 1276 5] 2307 2,501 3976. —10 35 Eu 10.50 449| 1.00| 892) —.10| 1278 2518 —. 06] ze 1701826 1% 455| 2.75| 8931 —.—| 1279 2519| 2.800 1 1.00] a 456 2.60] 895. —,20] 1 .25| 1687 —.2| 2159| 1.701 9°” 458| 2.50] 902) 3.50| 1281| —.40| 1691,36.—| - a x = c.n 6185 8468| 1.10) 8323| 1.26 12057| 2,50] 122 1.20 8470 — 12) 1,70 12058| 3.60] 12389! 1,20 84711— .17 1. 12059 — 30 1230| 120 8478| 7.80 2.15 12060 12391 i 8180|10,30 A 12062 i 3.90 2 931 7940 7941 7942 30) .05 \ 5.40 03 10582 7943 ‚60 7944 - .70 2 10619 7945 45] 8843) 10630 7946 3.50| 7947 7703| 1.15] 7948| 3. 206. 6.50] 7949 751 8844 70 10531 5397 6602 2 6900 6605| 1.10] 6901 94 55 1.25 6609| 6902 .501 6610) 6904 5] 9446| 1,60 6611 6905| 6907 6908 9447| 1.60 9448| 160 9469122,25 9791 26.0 9481| 3, 9814, 1,25 Ss: 9482 9315 1.70] 10690 9486 3, 1,601 10694 9487|— 85 10704 9489| 165 10705 9490 — 15 10706 BR t 10749142 9335 10796 — 2 9839 10797 9843 10799 9847 951 10802 10519 L 9869 10837 8600 20 9830 10888 8605| 1.20 9893 10839 9904 10890 1 1 8609| 1.20) 1 1 1 8610| 1.25] 8896 9920 10891 8611 10] 8909| 9931 —.25} 10892 8614) 1.70] 8911) 9934| — 80} 10893 3615 salz! 9936| 1.051 10899 8913 9950| 4.70] 10900 43 9951, 4.70} 10901 - 9964 37.— 10902|45 5 9967| — 20] 10903 39- x 9968| — 10904 8002 4. 9969 10905 8003 1 5970 10916 8 $ 8004 8642 48. 9971 10917 OU EHE RES it 4.L 8005 8296 8645 1: g 9972| 2.90 on 144 50) 1. 8006| 1.55] 8297 8646| 4. 9588| 1:20] 9973| 2.50 3: 1. 8007) 8298 : B6i7 5 9589) 120] & 4, | 1.80 6.5 8008/—.30] 8299 9590| 1201 9975/14.50 1.50 1. | 8010 —.70l 8301 958 2501 9978 4 2. ge { 8307 5] 892 599, 2:50) 9987| 1.50] IC 3% 1.50 5.20 8309 8953 9989 1.—| 10980.90 — 1.50 4: 8310) 8959 9990 — 80] 10994) 8 50 =; 9:6 317 8966 10000 —.30] 10996 2 50 Bi 9. 8970 —| 1103640 4. 8981 11391 12-— 6. 8903| 11394| 3-50 7 51 8994 11405 —- 8995| 11407 — 55 8996| 5. .60 18883333 |& 11416 9005 10.50 4 10) 11430 , 9007| 18.40 35} 11431 9009| 16.75] & 9014, 2.60 9016| - 3.— 9017| 1.50 an +25 10.75 ‚10 781 3. 1) 10091 —.15| 11449 — 2 1010319 25] 11454 1-60 101131 —.60} 1142 25 10114 —.80 25 —.30| 11458 —75 rss 8039| - 36) 1.70] 11461 — 90 12498 _ — 8040 —. .20 12499 —. 8042 —. 8043'19.5 8044 1. 8045| 1.2 a 12501, &— 10200) 1.2: 10201) 1.70 | 6 7014 i 8048): 10230) 1.55 | 6102! 1.90] 6 780) 7. 5.4 ‘ in 91 —.6 .95] 8055 10240 —.35) Wir | RB] 4 70 | 5 10241 — 45 | 0 10244/— 60] 11790 3-60) weisen ; 10254, 1.20] 11791) 4.60 10257 11820) 975 gauz 10275 > be- 10276 10281 B ; sonders 8391 12338 8400 2 290] 12340 darauf 8083161 8404 9643 —.90 188 11839 2 —| 12341 hin, 8084 —.50] 8421 9644| 1:60] 10288) 2.—] 11875) 110 : -| 8085 | 9645, 1.40] 10291) 1.80] 11877) — 80] 12 daß wir 9646 — 56] 10293 14.—| 11878) 1— 9647, — 40] 10286 | 11884| 6.60 9648/—.48] 10298) 3,20] 11885| 7 10 9649 — 04] 10306| 1.20] 11887, 6.25 9650| — - 34 10307) 3.10] 11888| 4.90 2 10311) 3.50] 11889) 5.60 al 2.20] 11893 — 35) 11894 20 2:75 20 .70 40 20 13.20 D| 2.40 1.40 zo nur Als- 22] gesucht gute Waren 6.30 ; [2 5.80 10210 6,80 2.5 m 10411, 720 350] führen, | 10420. 6.75 2 ’ 8112 10.75 an 60 1 70| 10424.11.50 >_| Was Sie 8113| 1.40] 8446 966, 1.40] 10470| 1.20) 2 8114 1.90 | 7 90 2. beim 8115| 1.40 2 un] © sof®% 5| 4.75| 11996 1 — 3] Ver- 8 di 10476) 480} 11997 — 90) 3 . sı2i 2.15| 8155 —4olazaı 1. | 104sı — io] Ins 1 3,75] gleichen 8122| 1.80] 8456 1.40| 8 8796| 2.301 9234 - 9667| 10490 — 05| 1999| 1.20 der 121] 2.15] 8459 —.10|8800 1.25] 9264 2.20] 9669| — 10) 10498 130] 12000, Rn i ‚8 2 : 648 7902| 4.042427. 5:85] 8460 —.10] 8802| 2.11.9269, 460] 4670 —02] 10494, 1.30] 12048 — Preise 16 6864, 1.20] 708317 { ; ar 80 Be —.10| 8804. —.80| 9281| 5.00] 9727| —.50| 10547. — 45 Bu a ‚01 6865| . . 75179: 0802 3.10 . Zö0ltesis si Si 5 |. 1.70| 7652148. — Aasalıa. 1814 % beachten & ml ——/ “10 8811| 2.25] 9283| 5.00] 97311— 55 8467, 4:12} 1.20] 9290| 1.60 dr 50 ; —1: - N 0] 1056910 —| 12055| 4 75) 9735,—.40| 10570|11,50| 12056| 2.25 1.10] 8810| 1.50| 9282| 5.00] 9728 —.02 % » Site! 10

Superior Fahrräder Großhandelskatalog 1920er Jahre


Von
1920 - 1929
Seiten
37
Dokumentenart
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Superior
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
22.12.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (6,60 MiB) Standard (30,9 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Triumph Fahrräder Prospekt 1930er Jahre
1930 - 1939, Prospekt, 10 Seiten
Triumph Fahrräder Katalog 1929
1929, Katalog, 32 Seiten
Triumph Fahrräder Katalog 1926
1926, Katalog, 32 Seiten