Lohmann Motor Auch für Sie ... Prospekt 1953

Vorschau (935 KiB)

Maße: 205 x 145 mm

ST (Ara RRE A SRE PI jy Der CD HI 6 RI Rò MOTOR 1955 mit Werksgarantie AUSGEREIFT und ZUVERLASSIG in Bedienung Betriebssicherheit Startfreudigkeit Lebensdauer Gerduschlosigkeit immer wieder überraschenden GROSSEN LEISTUNG Sind das nicht aud) Ihre Fragen? | Ich habe mich entschlossen, mein Fahrrad zu motorisieren. Es soll aber ein Fahrrad bleiben, a CORI Re da N ee © verunstaltet werden und das Ganze darf weder in der Anschaffung noch im Betrieb Wever sein. Ich habe daher an den Lohmann-Motor gedacht, aber... .. . leistet er denn auch genug? Sie hätten den Lohmann-Motor bei den verschiedensten Zuver- MOTOR lässigkeits- und Prüfungsfahrten sehen sollen! Sie hätten ebenso gestaunt wie die gesamte Fachwelt. Seine °/, PS Dauerleistung q O sind genau dem Wesen eines Fahrrades angepaßt, das ja schließlich 55 ein Fahrrad bleiben und kein ,,Behelfsmotorrad’’ werden soll. Das mit Werks garant ie Fahrrad wird durch den Einbau des Motors selbstverständlich keine Der Rennmaschine. Aber entsprechen 25 km/h nicht auch Ihren Ansprüchen, | [EN \ A e VEA, AUSGEREIFT un d ZUVERLASSIG wenn dazu noch eine ausreichende Kraftreserve fir Fahrten im ber- 1 L in gigen Gelände kommt? Bedienung ES . .. aber das Motorengerdusch? Betriebssicherheit j I Sie stellen diese Frage nicht ganz zu Unrecht. Sie können | aber versichert sein: Das war einmal! Seit der Aus- Startfreudigkeit : H ell rüstung des Motors mit der sogenannten ,,doppelten Schall- Lebensdauer D iD / ; gee OR) dämpfung“ hören Sie wirklich nur noch ein leises Surren. Es Geräuschlosigkeit wird jetzt nämlich nicht nur das Auspuffgeräusch, sondern und seinerimmer wieder überraschenden auch das Ansauggeräusch auf ein Minimum herabgedrückt. Der Unterschied gegenüber früher ist von Laien und Fachleuten mit gleicher Überraschung zur Kenntnis genommen worden. GROSSEN LEISTUNG ... und wieviel verbraucht er? Man sollte lieber sagen: Wie wenig verbraucht er! Noch nicht einmal ein Liter Leuchtpetroleum für 100 km ist ein Normverbrauch, wie ihn kein anderer Motor seiner Größenordnung hat. Rechnen Sie sich bitte aus: Das sind knapp DM -,70 für 100 km! en 227 WE ER TE fa RITA . . . setzt seine Bedienung nicht aber besondere Vorkenntnisse voraus? Ganz und gar nicht. Das einzige was von Ihnen verlangt wird, ist die Bedienung des Gasdrehgriffes mit der rechten Hand, wäh- rend Sie mit der linken die Zündung (genau genommen, die Kompres- sion) regulieren. Den jeweiligen Bestwert in der Einstellung beider Drehgriffe zueinander haben Sie sehr bald im Gefühl und Gehör. Eine recht ausführlich gehaltene Anleitung, die jedem Motor bei- liegt, erklärt Ihnen die technischen Zusammenhänge im einzelnen. \ %, Wichtig für Sie ist, daß Sie sich weder um eine Zündkerze DMS noch überhaupt eine elektrische Zündeinrichtung zu sorgen brau- chen, da es beide beim Lohmann-Motor nicht gibt und schon BE EA à dadurch als Störungsquellen fortfallen. Der Lohmann-Motor Men en 0, zündet allein durch die hohe Verdichtung. Der Fachmann RE bezeichnet ihn daher als Selbstzünder-Motor. D . . . haftet die Treibrolle auch sicher genug? In Zusammenhang mit den bekannten Continental-Gum- a D mi-Werken in Hannover wurde eine Spezial-Buna-Rolle \gusarmen.S entwickelt, die sich durch besondere Haftfestigkeit aus- zeichnet. Selbst bei regennassen Straßen brauchen Sie keine Bedenken zu haben, zumal Sie über eine „Feinein- stellung,, an der Motorabhebung füreine Nachregulierung des sehr wichtigen Anpreßdruckes sorgen können. Es wird Sie interessieren, daß beispielsweise in Italien, einem Land, in dem die Motorisierung des Fahrrades bereits in einem ganz anderen Maße Fuß gefaßt hat als bisher in Deutschland, der weit überwiegende Teil aller Fahrrad- hilfsmotoren die Reibrollenkraftübertragung benutzt. . . ist die Motoranbringung denn auch an meinem Rade möglich? LOH MANN-M OTOR im Schnitt Der Lohmann-Motor kann an jedem Rade ohne bauliche Ver- änderungen angebracht werden. Die ideale Schwerpunktlage unter a. Mischer f. Zylindergehäuse dem Tretkurbellager verhindert ein Ziehen des Motors nach rechts b. Kurbelgehäuse g. Trapezgewinde oder links und bedeutet weder für das Vorder- noch für das Hinter- Oben kanal kb rad oder irgendeinen Teil des Rahmens eine zusätzliche Belastung. Ce D NUE ae Der Lohmann-Motor ist in seiner auch äußerlich ansprechenden d. Laufbuchse i. Dekompressionsventil eleganten Form dem Fahrrad gewissermaßen „auf den Leib ge- e. Verbrennungsraum k. Zahnradgetriebe schneidert” ... 4 Ein unauffälliger, trotz seiner Kleinheit außerordentlich leistun 0 fähiger Helfer. Er ist mit seinen 18 ccm selbstverständlich führerschein-, steuer- und zulassungsfrei. Sie benötigen lediglich den Nachweis einer Haftpflichtversicherung, deren Jahresprämie jedoch nur 6,- DM beträgt. Der groBen Leistung stehen gegenüber . .. und nun der Preis? Zu all diesen Vorzügen kommen nun noch die geringen An- schaffungskosten als gerade heute besonders wichtiger Punkt hinzu. Der günstige Preis wird durch engste Kalkulation, Ratio- nalisierung der Arbeitsmethoden und modernste Spezialmaschinen ermöglicht. Ein sehr bequemes und günstiges Teilzahlungssystem mit geringer Anzahlung und kleinsten Raten erleichtert die An- schaffung . .. der geringe Verbrauch das geringe Gewicht der geringe Anschaffungspreis — darauf sollten Sie achten, wenn Sie Ihre Wahl treffen! . auch fir Sie! Technische Daten: Zylinder-Inhalt Bohrung Hub Drehzahl 6000 U/min Verdichtung veränderlich Leistung Geschwindigkeit Norm-Verbrauch Tankinhalt Gewicht Brennstoff reines Leuchtpetroleum Mischungsverhältnis mit Zweitakter-Ol 1:25, für die ersten 500 km 1:20 Brennstoff-Pumpe Schaltgetriebe Elektrische Zündung Kraftübertragung Treibrolle aus Spezial- buna auf Hinterrad

Lohmann Motor Auch für Sie ... Prospekt 1953


Von
1953
Seiten
6
Art
Prospekt
Land
Deutschland
Marke
Lohmann
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
14.12.2021
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (2,53 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Lohmann-Fahrradmotor Type 500 Einbau Bedienung Wartung Betriebsanleitung 1951
1951, Anleitung, 23 Seiten
Lohmann Motoren-Dienst Nr. 5 Dezember 1951 Werbezeitschrift 1951
1951, Werbeschrift, 8 Seiten
Lohmann-Fahrradmotor Type 500 Modell 51 Betriebsanleitung 1951
1951, Anleitung, 34 Seiten