Franken-Räder Katalog 1925

VORWORT! Vor Allem sagen wir unserer geschätzten Kundschaft für das bisher entgegengebrachte Vertrauen unserern aufrichtigen Dank. Wir geben uns die Ehre mit Vorliegendem unseren neuesten Hauptkatalog zu überreichen, mit der Bitte, uns Ihre geschätzten Aufträge zu erteilen. 5 “ Die beiliegende Preisliste enthält die gegenwärtig billigsten Preise. Von Zeit zu Zeit geben wir maı neue Preislisten heraus, um unsere geschätzte Kundschaft immer auf dem Laufenden zu erhalten. [Gegrünger 1008 ] Die Qualität unserer DE ist bekannt erstklassig, die Ausführung anerkannt vorzüglich Bei den jetzigen Modellen sind die isherigen Erfahrungen voll zur Ausnutzung gebracht worden, sodaß Sie die Gewißheit haben, von uns jederzeit | modern ausgeführte und unbedingt zuverlässige Fahrräder zu erhalten. Auch unsere Fahrradzubehörteile, Fahrrad-Bereifungen usw. sind auserwählt gute Ware und bieten Ihnen Gewähr, für Ihr Geld wirklich brauchbare Qualitäten zu billigsten Konkurrenzpreisen zu bekommen. An unserem Grundsatze = streng reell, preiswert und gut werden wir jederzeit festhalten, MS Tausende von Anerkennungsschreiben bürgen für die Güte unserer Fahrräder und Zubehörteile. u Mit vorzüglicher Hochachtung Bankverbindung: Dresdner Bank, Filiale Nürnberg / Postscheckkonto Nürnberg Nr. 2359 , Fernsprech-Anchluß Nr. 3622 Telegramm-Adresse: Weinland & Co., Nürnberg g des g ‘ jeden Abzug. Falls auf dem Bestellschein über die Zahlungsweise nichts Besonderes angegeben ist, erfolgt die Er entanm Sind alleräußerst gestellt und verstehen sich zeit freibleibend gegen Nachnahme oder Voreinsendung des Betra ohne 3. Preise B alls B de 2 g Sendung stets gegen Nachnahme des Betrages. Für Artikel, welche Preisschwankungen unterworfen sind, verstehen sich die Preise freibleibend. i ı EEE ERBEN Jeder Auftrag wird, sofern solcher nur in unserem Katalog enthaltene Artikel betrifft, sofort am Eingangstage erledigt. 2. Lieferun . Cr wichtig ist es bei Bestellungen, die Katalognummern, sowie alle übrigen eriorderlichen Bezetehhusgen über is Preis und Größe, ob Stück oder Paar, der gewünschten Artikel genau anzugeben, da hierdurch die richtige und schnelle Erledigung der Aufträge wesentlich erleichtert wird. z Waecoasır geschieht auf unsere Gefahr und übernehmen wir die Garantie für tadellose Ankunft; etwaige Transportbeschädi- 3. Versand Zungen sind von der Bahn- oder Postverwaltung auf dem Frachtbrief bescheinigen zu lasse Den Da alla Ractallııanmaram Pitten wir die Preise anzugeben, um Rückfragen zu vermeiden. Wird ein Artikel billiger, 4. Bei allen Bestellungen so wird von uns von selbst der billigere Bi geh Re 5 Re Wir senden auf Wunsch jede Maschine 14 Tage zur Ansicht und verpflichten uns, dieselbe, wenn 5 Ansichtssendun ‚° nicht entsprechend, in unbeschädigtem Zustand anstandslos wieder oberen oder umzutau- schen; es ist somit jedes Risiko ausgeschlossen. Die Lieferung erfolgt der Einfachheit halber stets gegen Nachnahme oder Vor- einsendung des Betrages, welchen wir bei etwaigen Rücksendungen wieder ausbezahlen, ebenso Zubehörteile. £ Daramtia Für unsere sämtlichen Fahrräder leisten wir ein Jahr gewissenhafte Garantie. Sättel, Werkzeugtaschen und Holzfelgen 6. Garantie. sind von der Garantie ausgeschlossen. Für Pneumatik können wir nur nach” den Bes ahnen der en Conventions-Fabriken garantieren. 7. Eventuelle Modelländerungen, „eich. sich während der Saison ergeben, behalten wir uns vor. Dorcatrztail Bei Bestellungen von Ersatzteilen zu einer von uns gelieferten Maschine ist es unbedin notwendig, außer der 8, Ersatzteile. Katalognummer auch die Modellnummer sowie Bezugsdatum des betreffenden Rades unrehe Es EnpHehlt sich zur schnellen und richtigen Erledigung stets die alten Teile als Muster einzusenden. 9, Adr essen wolle man stets genauest angeben, wie Stand, Wohnort, Post- oder Bahnstation, Straße, Hausnummer. 10. Geschäftszeit. Unsere Geschäftsräume sind täglich, ausgenommen Sonn- und Feiertage, von 8-12 und 2-6 Uhr geöffnet, INHALTSVERZEICHNIS Abziehbilder . Acetylenbrenner Acetylen-Laternen Achsen i Astoria-Freilauj el Astoria-Hinterrad . . . . 3] Aufreiber: . Hi 40 Auisteiger 32 17 HOLE 12,13 37 20,34 1315 15 38 39 38 22 22 14 17 Bandieststeller Batterien Birnen, elektr. Blechschere Bohrer. . Bohrmaschine Bremsen . Bremsteile Brenner Bürsten 14 34, 39 17 37 938 41—42 41—42 Calcium-Carbid . Centrierapparat . Consistentes Fett . Conusse . : Conusschlüssel . Cornets Cornetteile . Damensättel 25 Dochte für Feuerzeug . 15 Doppelübersetzungsnabe . 30 Drahtielgen : 33 Drahtreiien ya 9 Dreiarmkurbeln . 34 Durchschläger 39 Elektrische Batterien 13—15 Elektrische Taschenlampan 15 Emaille-Lack . . R 17 Emaille-Lackpinsel 17 Fahrräder Ei: Fahrrad- Behandlung . Fahrradhochzug Fahrradschild . Feilen . Felgen . Felgenbremsen Feststeller Freilauikränze Freilaufnaben . Freilaufnabenteile Freilaufräder Fußhalter Fußruhen 2132 31 28 24 Gabeln Gebirgsreilen . Sad Th Theater „7 rg ZT IS A AIR SER TR IRINT -. Gepäckhallere.2. .2....28 Gepäckriemen 28 Gepäckträger . 28 Gespannte Räder . 31 Gewindebohrer . . 36, 39 Gewindeschablone . 39 Gewindeschneidkluppen 36 Gewindeschneidplatten 36 Glocken 10—11 Glühbirnen . 51 Griffe für Lenkstangen 20 Gummi: 2.69 Gummikitt . 16 Gummilösung 16 Gummiplatte . 16 Gummiringe 14 38 18 31 33 39 Handbohrmaschine Helm-Oeler Hinterräder Holztelgen Holzhammer Hosenhalter S 26 Hülsen für Kurbeln . 36 Hülsen für Taschenlampen 15 Hupen . 41—42 Isolierbandar ar ld, 39 26 26 34 34 34 26 19 Kaltmeissel Kelten . . h Keitenglieder . Kettenradschrauben . Kettenräder Kettenrad Garnitur Kettenschrauben Kettenschützer Kettenspanner 26 Kilometerzähler . . ELLE Kinderfahrräder . .... 4 Kindersitz Ku Kleidernetze : Kleidernetzführungen Klemmbolzen . Klemmschrauben 35 Rnnabenraden ar et Kolbenleder 23 Konusschlüssel 38 Konusse . 37 Konuszange 43 Korkgriffe 20 Körner 39 Kotschützer 19 Kotschützerteile . 19 Kreuzschlüssel 39 Kugellagerfett 17 Kugelringe . 35 20 34 Kugeln Kurbelachsen . Kurbelkeile Kurbeln : Kurbelschlösser : Kurbelzieher Lack BE Lackierpinsel . Lagerschalen . Lampengläser Laternen . 2 Laternen- Ersatzteile : Laternenhalter Laufdecken . Lenkstangen Lenkstangenteile Locheisen für Gewindeköpie Luitpumpen . Luftpumpenschläuche Luftschläuche Mädchenräder Mantel-Leinen Mäntel. . Maßstäbe Metallsägen Metermaße . Mikrometer Montierständer Motorradteile . Muttern Mutternschlüssel Muttern-Sortimente Naben . Nadeln Nagellänger Nähmaschinenöl Nähmaschinenzubehör . Netze 2 Netzführungen Netzhalter Nippel . Nippelspanner Oele. Oeler Oelkannen . Pedalächsen Pedale . . Pedalteile s Pedalgummibleche” Pedalgummischrauben Pedalkonusse . Pedalschlüssel Pedal-Staubkapseln es "14 28 21 21 32 23 23 6—9 4 16 6—9 2039 . 539 Pinsel Pneum. -Reparaturkaste n Pneumatiks Pumpen 5 Pumpenanschlüsse Pumpenhalter Pumpenschläuche . Quadranten.. Radlauiglocken . Räder gespannte Rahmen . : Rahmenpumpe Reifenheber . Reinigungsbürstien Rennhaken . Reparaturachsen Reparaturkasten Riemen .. { Rohrschneidkluppe Rollenketten Rostentierner . Rotax-Freilaui Säge . . . Sägeblätter . Saltelö . Satteldecken Satteliedern Sattelstütze . Satteltaschenschlösser Sattelteile ei Scheiben . Schifichen : i Schilderschrauben . Schilder . : Schlauchreifenkitt i Schläuche Schlösser Schlüssel . Schlüsselzange Schmieröl Schmierkannen Schneideisen Schneideisenhalter Schneidkluppe Schnelliaß- Mutterzange Schrauben : Schraubenschlüssel Schrauben-Sortimente Schraubenzieher Schraubstöcke Schublehre . Schutzbleche . Schutzblechteile Serpentina . Dt 01 DOW WDVDWDI D \0 01 01 01 Span Trillerglocken Univers Universalzange Unterlegscheiber Ventile Ventil Ischlaucl Vikt ria-Fr jlauf Viktor V EIS. Vorderrad Vorderradk Vorderrad] Vorderradm Vorderradnaben . Vorderräder Vorschneider Werkstattlötkannen . Werkzeuge 3 Werkzeug taschen - Westwoodielgen . Zackenpedale. . . Zahnkränze Zangen e Zentrierapparat Zündsteine . Sehr stabile, hübsch ausgestattete Fahrräder, Bewährte Tourenmaschinen für den täglichen Gebrauch Billigste, minderwertige Maschinen liefern wir wegen des guten Rufes I NZ 4 U unserer Franken= räder überhaupt nicht i HN TE ZUM) m N VA V DW, N | N) Royal-Herrenrad No. 1 Starkes Strapazierrad, allen Aniorderungen entsprechend. Mit Garantie. Beschreibung: Prima Rahmen mit gekröpften ovalen Streben, tiefschwarz emailliert, Vordergabel verstärkt mit vernickeltem Kopf. Bewährtes Glockenlager, mit schönen Stahlkurbeln. Kugellaufringe im Tretlager. Lenker mit Celluloidgriffen, wie Abbildung oder nach Wahl Vorbaulenker gegen Mehrpreis. Handhebelbremse. Panzerrillenfelgen stabil, schwarz emailliert, 8X1!/2.. Finzrel- pedale, mit Gummieinlagen. Starker Hammock-Tourensattel mit emaillerter Feder, prima Ledertasche mit komplettem Werkzeug. Tragkraft für schwerstes Gewicht und stärkste Beanspruchung. Royal-Herrenrad Nr.1 mit prima Gummibereifung, gute Laufmäntel und gute Luftschläuche, Astoriafreilauf. Royal-Damenrad No. 2 Sehr solid gebaut, in guter Ausführung und Qualität. Mit Garantie. Beschreibung: Rahmen mit zwei geschweiiten Rohren, prima schwarz emailliert. Gabel mit vernickeltem Kopf. Beste Panzerrillenfelgen, schwarz emailliert. Bewährtes Glockenlager. Stahlkurbeln, Kugelringe im Tretlager. Hand- hebelbremse. Blech-Kettenschutz bis an den hinteren Zahnkranz reichend, beste Qualität, Kleiderschutznetz geschmackvoller Ausführung. Flügelpedale mit Gummi- einlagen. Brauner Dameusattel mit emaillierten Federn, Rindledertasche mit kom- plettem Werkzeug, Tragfähigkeit für schwerstes Gewicht. Royal-Damenrad Nr.2 mit prima Gummibereifung, gute Laufmäntel und eute Luftschläuche, Astorisfreilauf. Erstklassige Fahrräder in feinster und solidester Ausführung 2 Kräftiges, zuverlässiges und empfehlenswertes Fahrrad in mäßiger Preislage. Garantie für nur gutes Material und solide Arbeit. \ > TO \ N Garantie für vorzügliches Material und beste Verarbeitung Solide, zuverlässige und empfehlenswerte Maschine in mäßiger Preislage Wi / WR A WÄRE RZ WIRT“: NAWGTZ eu Gr NN) - La WIND, BZ N 4, fh N. _/ 9 N .; 9 Hd MNOSS, Zn ni £ Franken-Herrenrad Nr. 3 Bestes Material und sehr leichter Lauf. Mit Garantie, Beschreibung: Prima Rahmen mit feinen Rahmenlinien, mit ovalen, gekröpiten Streben, bestens schwarz email- liert. Vordergabel verstärkt, mit vernickel- tem Kopf, Glockenlager staubdicht mit schö- nen Stahlkurbeln, Rollenkett* prima gehär- tet. Lenkstange wie Abbildung oder nach Wunsch. Panzerrillenfelgen stabil, außen schwarz emailliert mit Strich in der Mitte, mit Linien abgesetzt, oder auf Wunsch mit holzfarbigen Felgen, 238xX1!/.. Prima Stahl- schutzbleche schwarz emailliert und liniert. Flügelpedale mit Gummieinlagen. Kräftiger Hammock-Tourensattel mit hellgelbem Le- derzeug mit vernickelten Federn, prima gel- ber Rindledertasche mit komplettem Werk- zeug. Tragkraft für schwerstes Gewicht und stärkste Beanspruchung. Nr.3 mit prima Laufdecken und prima Luft- schläuchen, Torpedofreilauf. Anerkennung: Bin mit Ihren Sendungen, die Sie bisher geliefert haben, sehr zufrieden und spreche Ihnen daher meinen besten Dank aus. M. Sp. 15. Okt. 1924. Franken-Damenrad Nr. 4 Sehr solid und modern gebaut, in sehr feiner Ausführung und Qualität. Mit Garantie, Beschreibung: Rahmen mit zwei geschweiften Rohren, prima schwarz emalliert mit feinsten Rahmenlinien, sehr geschmackvoll. Gabel mit vernickeltem Kopf und schwarzen Enden. Beste Panzerrillen- felgen, schwarz mit lem rotem oder grünem Streifen in der Mitte. mit Goldlinien abge- setzt. Kettenrad: 5/s Tlg., hübsche Form, 36 Zähne. Staubdichtes Doppelglockenlager, ovale Stahlkurbeln, kurzgliedrige Rollen- kette 5/s“”. Handhebelbremse. Blech-Ketten- sehntz bis an den hinteren Zahnkranz rei- chend, beste Qualität. Kleiderschutznetz geschmackvollster Ausführung. Flügelpedale mit Gummieinlagen. Gelber Damensattel mit vernickelter Feder, Rindledertasche mit komplettem Werkzeug. Tragfähigkeit für schwerstes Gewicht. Nr. 4 mit prima Laufdecken und prima Luftschläuchen, Torpedofreilauf. Anerkennung: Das bestellte Franken-Damenrad kam in meinen Besitz und war ich mit dem Ausfall desselben, wie nicht anders gewohnt, sehr zufrieden. E. T. 16: Okt. 1924. Allerfeinstes Material und Präzisionsarbeit ersten Ranges garantiert. MHAL z I = ) 2 ) N u Ä GG ni, N _ = Neuestes Modell! Rahmen. Aus allerbesten nahtlosen Stahlrobren und verstärkten Rahmenverbindungen, mit 55, 60 und 65 cm Rahmenhöhe lieferbar Mit feinen Goldlinien und Rahmenverzierungen. Tretkurbellager. Best bewährtes Doppelglockenlager mit prima gehärteten und polierten Lagerschalen und Konen, daher spielend leichter Lauf. Form des Kettenrades vorbehalten, Glockenkurbeln aus bestem Material hergestellt. Kette. Seit Jahren bewährte, vorzügliche Rollenkette, 5/,”-Teilung. Pedale. Sehr kräftige Flügelpedale mit Gummi-Einlagen. Gabel. Stabile, zuverlässige Vordergabel mit fein vernickeltem Gabelkopf und vernickelten Gabelenden. Anerkennung: Teile Ihnen mit, daß ich mit dem im Mai dieses Jahres gelieferten Franken-Rade sehr N N M N) . 1 Beschreibung: Dieses Rad ist den aller- FrankenNr.5 teuersten deutschen Marken vollständig ebenbürtig, wofür wir jede Garantie übernehmen Feinstes Tourenrad von absolut erstklassiger Qualität und unübertroffener Lebensdauer, sowie hervorragend leichtem Lauf. Die Maschine ist in allen Teilen vorzüglich gearbeitet, mit den neu- esten Verbesserungen versehen und bietet absolute Zuverlässigkeit. Das ganze Rad ist mit geschmackvollen bunten Linien Verzierungen 1 | ausgestattet. DieFelgen sind schwarz \ mit bunten Streifen oder holziarbig \ emailliert. Bestes Präzisionsglocken- lager, staubsicher. Kräftiger, gelber ; Hammock-Toı ’ vernik- kelten Federr / tasche. Die //, prima Pneum sind selb von dem dieser Mas ZN 3% Franken Nr. 5 mit extra prima G — Torpedofreilauf Neuestes Modell! Lenkstange. Mit Innenbefestigung und besten Biegung nach Wahl. Vorzügliche Handh E Emaillierung tiefschwarz, hochglänzend blanken Teile sind silberweiß glänzend tr Räder. Größe 28X1!/,” mit beste I elge größte Haltbarkeit und fein vernickelten Speiche Beste Präzisions- naben, staubdicht und ölhaltend. Sattel aus ganz vorzüglichem gelbem Rindleder. Die Werkzeug- Tasche enthält das komplette reichliche Werkze Gewicht ca. 15 Kilo. Tragkraft für schw Beanspruchung. gut eiriedig bin. Das Rad zeichnet sich aus durch spielend leichten Lauf und durch ein wundervolles Ausseher Besonders leicht laufende Damenmaschine Sehr solides, modern gebautes und leichtiahrendes Tourenrad von unbegrenzter Haltbarkeit I, Um AR HM Mn G NT ; HN) 0 % D _ . nn D; EN \ 7, Neuestes Modell! Rahmen. Mit sehr geschmackvollen, reichen Verzierungen u. Rahmen- linien, aus allerbesten nahtlosen Stahlrohren, mit verstärkten Rahmenverbindungen, moderner Bau mit zwei geschweiften Rahmenrohren, sehr kräftig. Rahmenhöhe 52 oder 56 cm lieferbar. Tretkurbellager. Ausgezeichnet konstruiertes Präzisions-Doppel- glockenlager, vollständig ölhaltend und staubdicht, Lagerschalen und Konusse vorzüglich gehärtet und poliert. Geräuschloser Lauf Kette. Ganz vorzügliche, aufFestigkeit geprüfteRollenkette, °/,“-Teilung Pedale. Besonders leicht laufende Flügelpedale mit guten Gummi- einlagen. Rettenschutz. Eleganter und kräftiger Kettenschützer mit feinem Mittelstück, Elegantes, engmaschiges Kleidernetz, = = Beschreibung: Feinste Präzisions - Arbeit FrankenNr.6 Zahlreiche lobende Aner- 3 kennungen Vorzügliches, elegantes, ab- solut zuverlässiges Damenrad von leichte Der R en die Vordergab sind mit ge verzierungen versehen, we elegantes A 1 dem kann das Rad Stahlfelgen o mit I cm rote ausgestattet werd dlıci ausprobierte und glänzen währte Damenmaschine hat eine ußeror- dentlich praktischen Ra 1 besitzt einen wirkli selter Lauf, sodaß j derselben hochz Dieses Modell is baren extra prin BL gestattet a Franken Nr. 6 mit extra prima G und Torpedofreilauf Neuestes Modell! Gabel. Schön geschweiite Vordergabel, sehr kräftig und elegant gebaut, mit vernickeltem Gabelkopf und vernickelten ( r Lenkstange. Mit Innenbeiestigung und besten kräftige, vorzüglich wirkende Bremse. Emaillierung. Feinste, tieischwarze, haltbarste Emaillierung und allerbeste, silberweiß glänzende Vernickelung Räder. Größe 28X1!/, mit allerbesten Panzerrippenielgen u. fein vernik- kelten Speichen. Beste Präzisionsnaben, ölhaltend und staubdicht. Sattel. Feiner kräftiger Sattel aus gelbem Rindleder mit vernickelten Federn, gelbe Werkzeugtasche mit komplettem, reichlichem Werkzeug. Gewicht ca. 15 Kilo. Tragkrait für schwerstes Gewicht und stärkste Beanspruchung. Zelluloid; Besonders leichtlaufende, sehr haltbar gebaute Straßenrennmaschine Spielend leichter Lauf, elegantes Aussehen und zähestes Material 7 _ ı > Franken Nr.7 Schneidiger, zuverlässiger Straßenrenner v. größt. Stabili- tät und leichtestem Lauf. Dieser Straßenrenner ist besonders sol- chen Radfahrern zu empfehlen, welche großen Wert auf eine leichte, elegant gebaute, beson- ders leichtlaufende und da- bei durchaus kräftige Maschine legen. Der Antritt, auch bei großer Uebersetzung, ist ein sehr leich- ter, was namentlich bei Fahrten bergauf zur vollen Geltung kommt. Alle Sportsmänner, welche eine hochmoder.u. extra feine Maschine wünschen, sollten sich dieses Mo- dell anschaffen. Der Steuerkopf ist niedriger wie die Abbildung, auch wird dieses Modell regulär mit Suter-Lenker ohne Bremse und mit langem Rennsattel und langer Werkzeugtasche geliefert. Franken Nr. 7 mit Cord-Reifen, Volle Garantie für ersiklassige Präzisionsarbeit GE “ KINN 28Xx1'/, und mit Torpedofreilauf. Neuestes Modell Beschreibung Neuestes Modell Rahmen. Ausprimanahtlosen Stahlrohren’und verstärkten'Rahmenverbindungen. Pedale. Vorzügliche Rennpedale ohne Gummieinlagen. 55 cm Rahmenhöhe. Emaillierung. Feinste, tiefschwarze Hochglanz-Emaillierung, alle blanken Tretkurbellager. Ganz vorzüglich konstruiertes. Doppelglockenlager von Teile sind silberweiß glänzend und haltbar vernickelt. außerordentlich leichtem Lauf. Kettenrad von geschmackvoller Form in -Teilung. Kette. Aeußerst haltbare, geprüfte !/s“-Rollenkette, sehr leicht laufend. Gabel. Sehr elegante Form, verstärkt, mit vernickeltem Gabelkopf und schwarzen Gabelenden. Renn-Lenkstange. mit Zelluloidgriffen (Modell Suter), andere Lenkstangen- form nach Wahl, ohne Bremse. Anerkenneng: Kann Ihnen mitteilen, daß mein Sohn Gregor auf eine ein 187,5 Kilometer-Rennen mit dem 1.Pre Räder. 28X1'l mit besten Panzerrippenfelgen und besten Speichen. Extra leicht laufende Präzisionsnaben. Sattel. Kräftiger Rennsattel aus gelbem Rindleder. Werkzeugtasche mit komp- lettem Werkzeug. Hellgelbes Lederzeug, vernickelte Sattelfedern. Schutzblech. Ohne Schutbleche. Mit Schußgblechen Mehrpreis. Gewicht ca. 14 Kilo, Tragkraft für schwerste Fahrer. m Frankenrad (Halbrenner), das ich vor 2 Jahren von Ihnen kaufte, Ein Zeichen, daß Ihre Räder prima sind. P.K. 28. Juni 1924, is gewann. Franken-Jugend-Fahrräder Für bestes Material und vorzügliche Arbeit übernehmen wir volle Garantie Franken-Knabenrad Nr. 8 Enunuunnununanen Aus demse Material ge wie unse kleiner für Knaben im Alter von 8—15 Jahren, Knabenrad auch für kleine Herren passend. Die sehr stabile Bauart und sorgfältige Arbeit verbürgen eine jahrelange Halt- barkeit bei außerordentlich leichtem Lauf. Aus besten nahtlosen Stahlrohren hergestellt und mit vorzüglichem modernen Doppelglocken- lager versehen. Uebrige Ausführung wie Frankenrad Nr. 3. Mit Werkzeugtasche und komplettem Werkzeug. Rahmenhöhe in 45 und 50 cm lieferbar. Räder-Größe 26 X 1!/,. Franken-Knabenrad Nr.8 mit prima Laufdecken und prima Luftschläuchen, Größe 26%1'/, und Astoria-Freilauf. Mit Torpedo-Freilauf Mehrpreis. vorzüglichen Frankenräder Nr. 3 und Nr. 4, nur etwas Franken-Mädchenrad Nr. 9 Iben baut, re .. für Mädchen im Alter von 10 bis 15 Mädchenrad Jahren, auch für kleine Damen passend. Aus gutem Material hergestellt und sorgfältig gearbeitet, vereinigt diese Maschine größte Haltbarkeit mit leichtestem Lauf. Dieses Modell ist in allen Teilen durchaus modern gebaut. Uebrige Aus- führung wie Frankenrad Nr. 4. Mit Werkzeugtasche und komplettem Werkzeug. und 50 cm lieferbar. Räder-Größe 26X1'/,. Franken-Mädchenrad Nr. 9 mit prima Laufdecken und prima Luitschläuchen, Größe 26X1!/, und Astoria-Freilauf. Mit Torpedo-Freilauf Mehrpreis. Rahmenhöhe in 45 Prima Fahrrad-Rahmen Wir unterhalten in Rahmen ein großes Lager und können dadurch jederzeit prompt liefern. Kräftige moderne | I Nr. 10. ER Herrenrahmen, Bauart wo englisches Modell mit Außenmuffen und Keiltretlag. r, hübsches Ketten- Mit Garantie SG rad mit '/,*-Teilung, kräftige Kurbeln, mit Sattelstütze und einmon- tierter Vordergabel mit vernickelten Gabel kopf, ohne Lenker, ohne Bremse, ohne Schutzbleche. Ral menhöl e 60 cm Nr.ii. Royal-Rahmen tür Herrenrad, neues Modell mit gutem Glockenlager, fein schwarz emailliert, Hoch- glanz vernickeltes Kettenr ıd Feilms : Form, kräftige fein vernickelte Kurbeln, mit Sattelstütze und erter Vordergabel mit vernickeltem Gabelkopf, ohne Lenker, n mse, ohne Schutz- bleche. Rahmenhöhe 55 und 60 cm lieferbar. Mit Schild und Rahmen- hrift „Roy Nr. 22. Franken- Rahmen für vl t ß m De ppel- Herrenrad, ; a hübschen Formen, Te ung, se kräftige Kurbeln, Vi Forn mit Sattelstütze und einmontierter \ ickel jabel kopf und mit Schutzblechen. Rahmen, Gabel und Schutzbleche sind glänzend schwarz emaillier blanken Teile Hochglanz vernickelt. Ohne Lenker und ohne Bremse. Mit Schild und Ral Nr. 14. oa Rahmen für Damen- Kads essen tet veruickeftes Keftensad sie Teilung moderne KarE kräftige Kurbeli, mit Sattelstü nd eir tierter nickeltem Gabelkopf, ohne Lenker, Schild und Rahmens Bremse S zt e. Mit Nr. 15. Franken - 'Damenrahmen in eleganter, dauerhafter Ausführung a besten n ren mit vorzüglichem Doppeliglockenlager, sKe lung, tiefschwarz glänzend emailliert und [ Abbil- dung, verziert, alle blanke Teile hoc itze und einmontierter Vordergabel mit -vern en ierten Schutzblechen. Ohne Lenker und ohne Bren ahmen schrift „Franken“ verse Nr. 16. Franken- Rahmen für Straßenrennmaschine, Kraft 2 0 aus allerbesten, nahtlosen Stahlrohr Kettenrad '/,“-Teilung mit kräftig L S glänzend emailliert und mit Do ‚ppel- Golc k sind hochfein vernickelt. Mit Satt ütze un r mit vernickeltem Gabelkopi ER wie enste A Mit Schild und Rahmenschrift „Franken“ verse UN Unsere sämtlichen Fahrräder > „Marke Franken‘ sind mit Ver- stärkungen an den Rahmenverbindungen und in der Vordergabel versehen, so dass Rahmenhrüche ganz ausgeschlossen sind. Tausende von Anerkennungen bezeugen die vorzügliche Qualität unserer Frankenräder. INN Nr. 150. Guter, grauer auf Dichtigkeit geprüfter Luitschlauch, 2teilig. a Nr. 152. / Alligator-Prima-Luit- ”\ schlauch, Vorzügliche A Qualität u.hervorragende Preiswürdigkeit zeichnen diesen Schlauch vorallen J anderen aus. Zu vielen Tausenden im täglichen, anstrengenden Gebrauch erprobt und bewährt. Größe 28X1!/, u. 28X1!/, vorrätig. Sorslällig ausgemählte Pneumatiks, in jeder Preislage das Beste und Billigste. ——— Nr. 101. Billiger, dabei aber guter, brauchbarer Laufmantel, der gerne gekauft wird, Nr. 102. Prima Laui- mantel i. verschiedenen Formen, gute, haltbare, graue Decke, f. gewöhn- lichen Gebrauch sehr empfehlenswert. Ä Garantiert Ä haltbar Nr. 103. Alligator- Prima. Helle, sehr haltbare Laufdecke zu verhältnismäß.billigem Preis. Diese Decke ist zu vielen Tausenden im täglichen Gebrauch u. wird immer wieder nachbestellt. x. 103. Alligator- Prima - Laufdecke ausgezeichnete Qualität und beste Haltbarkeit, im Verhältnis zur Qualität billigster Preis. Alleinverkaui für ganz Deutschland! Für unsere Alli- gator-Mäntel und -Schläuche über- nehmen wir wei- testgehende Ga- rantie bei etwa eintretenden Nr. 104, Alli - - . Bes SEO Aa ILente r. 10 gator-Prima-Extra. Besonders gute, weiße Lauf Faprikteniern decke, auch für große Touren und anstrengenden Gebrauch nur zu empfehlen. Schönes Aussehen und jahrelange Haltbarkeit haben diese Laufdecke bei allen Käufern beliebt u. begehrt gemacht. N 3 z . Nehmen Sie daher lieber einen etwas besseren Schlauch als Sie ursprünglich vorgesehen nel l st aut IS le PP P PS l ps haben, die kleine Mehrausgabe wird sich im Gebrauch reichlich lohnen. Unser Alligator- 3 e Prima-Extra-Luftschlauch gibt Ihnen Gewähr für allerbeste Qualität [und größte Dauerhaftigkeit. Seit vielen Jahren erprobt u. glänzend bewährt. Extra starke, besonders haltbare Ausführung. Jeder Luftschlauch wird auf ie = m 2 u Wer unsere Luftschläuche seine Dichtigkeit geprüft. moi N = benützt, fährt gut. Nr. 153. Alligator - Prima - Extra:-Luftschlauch rein Para-Qualit. unverwistlich. Bei unseren Alligator-Pneumatiks sind wir an keine Preisvorschrift gebunden, auch kommt hierauf kein Preisaufschlag für große Reklamekosten, wir können diese daher im Verhältnis zur Qualität billiger abgeben, als jede andere Marke. AL A . Nr. 109. Alleinverkauf Elastic-Dauerreiien- für ganz Cord. Auf Aa al lichst bekannte Cordge- Deutschland! webe ist eine besonders elastische, äußerst halt- bare Gummischicht auf- vulkanisiert u. stellt die- ser Reifen das Beste dar, was geboten werdenkann. Selbst die verwöhntesten Radfahrer sind von dem eminent leichten Lauf die- ses Reifens überrascht und entzückt, dabei ist die Haltbarkeit ebenso groß, als bei anderen Reifen. Elastic-Dauerreiien-Cord, ganz besonders leicht laufend. Nr. 155. Elastik-Dauer-Schlauch, rot aus ganz besonders feinem Gummimaterial (Autogummi) hergestellt, sind die besten, zuverlässigsten und dauerhaftesten Fahrradschläuche, welche zur Feinste rote Gummiqualität! Zeit auf dem deutschen Gummimarkte zu haben sind. Höchste Lebensdauer! Der etwas höhere Preis macht sich durch die bedeutend längere Haltbarkeit und stark erhöhte Zuverlässigkeit wieder vielfach bezahlt. In Größe 28X1'/, und 28 vorrätig Garantie. Für unsere Elastic-Dauerreiien und Elastik-Dauer-Schläuche übernehmen wir weitestgehende Garantie bei etwa eintretenden Fabrikfehlern. Nr.106. Alligator-Ge- birgsreifien, hell mit erhöhter Gummiauflage und Gleitschutz. Guter Gebrauchsreifen auch für schlechte Straßen, die starke Gummiauf hindert das , Se von Nägeln und ‘ad er: = SH Steinen. In Form ge- \n arbeitet, daher leicht zu montieren. . e Pe ee Nr. 106. Alligator-Gebirgsreifien, starke, gute Qualität in mäßiger Preislage. Alleinverkaui dieser hervorragenden Bergreifen für ganz Deutschland. Garantie. Für unsere Alligator- Prima-Extra-Gebirgsreifen übernehmen wir weitest- gehende Garantie, Nr. 107. Alligator- Extra-Prima-Gebirgs- reifen seit vielen Jahren = erprobt und glänzend be- Anerkennung: Es dürfte Sie vielleicht interessieren, u ER währt, extra starke, be- daß ich mit einem von Ihnen vor 4 Jahren bezogenen sonders haltbare Ausfüh- Alligator-Gebirgsreifen heute den 10000sten rung, in Form gearbeitet Rilometer zurückgelegt habe. Fr. H. Re Nr. 108. Alligator Pri na, erprobt und bewährt. Größe 28x 1!/, und 28X1! Nr. 130. Peters Union Extraprima. Ueberall bekannt und be liebte Qualitätsmarke. .159. Peters Union Luiftschlauch Extraprima. Nr. 115. Continental weiß mit Schriftprofil zu Fabrik preisen. Nr. 17. Continental Extra- Prima Gebirgsreifen sind stets vorraüg N | Nr. 120. Fulda-Extra-Prima- { Lauidecken sind wegen ihrer } großen Haltbarkeit überall be- j liebtundbegehrt. Größe 28x 1'/, und 28%X1!/, vorrätig, Nr.122. Fulda-Extra-Prima Laufdecken, rot, sehr schön aus- f geführt und jahrelang haltbar. Größe 28X1!/, und 28xX1'/, vorrätig. Prima, Alligator Laufimantel, rot, in derselben guten Qualität, wie ‚ stets vorrätig. unser Nr. 105. Alligator Prima Stollenreiien, weißer guter Gebrauchsreifen in mäßiger Preislage, allen Anforderungen entsprechend. ESSITITI Nr. 131. Peters Union Bergreifen, auch mit schwarzer Gummiauflage lieferbar, bester Strapa- zierreifen. GL Nr. 116. Continental Cord. Sehr leicht laufender Halbrennreifen, weiche Gummiauflage. Nres1s7z Continental Luit- schlauch Extra-Prima, sehr feiner elastischer Schlauch zu Ve re a Br I RER Nr. 121. Fulda Stollenreifen, durch die starke, elastische Gummi- auflage auch für schlechte Straßen und starke Benützung geeignet. Nr. 156. Fulda-Extra-Prima Luitschlauch, Größe 28X1!/, und 28x 1'/, vorrätig. f2 Nr. 125. Metzeler - Prima - Extra - weiß. . 126. Metzeler - Gute,bewährteLaufdecke Prima - Gleitschutz - seit Jahren bekannt und reifen, tarke gute beliebt. Gummiauflage Die Jeselz 5 zi rorn Nr22158, Metzeler - Prima - Extra - Luit- schlauch.) Nr.133. Fulda-Extra-Prima-Drahtreifen, grau, sehr leicht laufend, erößte Haltbarkeit, vorrätig in Größe 28%X1!/,<1°), und 28%X1'/,X1°/,. Nr. 135. Veith-Extra-Prima Drahtreiien, S Nr. 134. Derselbe Drahtreiien, rot. altitseran Voten ’@ 48 z Nr. 160. Fulda-Extra-Prima Luitschlauch, 28X1'/,x1°/, DE EN re & = Nr.”161. Fulda-Extra-Prima Luftschlauch, 28% 1'/,x 1°/,. Nr. 136. Derselbe Drahtreifen, ro / Ze Nr. 137. Pollack - Schlauchreiien, ei | vulkanisiert, für Straßenrennmaschinen, SORTE Ü _— | grau, bestens bekannte Qualität Nr. 167. Felgenband, Nr. 138. Pollack -Schlauchreiien , ZUEnnE Jaupz vulkanisiert, für Straßenrenner, rot. ——Z N nt : et j Nr. 139. Fritz - Peter - Schlauch - FRE z L) j reifen, rot. Nr. 168. Felgenschnur, dick “ nur bestens bewährte Fabrikate, in allen vorkoı ıden Grö ieferbar. Prof S Motorrad 7 Bereilungen, Gleitschutz, Block, Stollen und andere, starke und extrastarke Ausführung. I g A an KRleinmotorradreifen. Nr. 176. Peters Union \ Nr. 170. Peters Union... 26x 2 Nr. 177. Fulda Nr. 171. Peters Union. . 28X1 Nr. 178. Fulda Rleinmotorradschläuche Motorradschläuche. Nr. 172. Peters Union... 26x2 Nr. 180. Peters Union Nr. 173. Peters Union. . 28x] Nr. 181. Peters Union Motorradreiien (Alle Größen lieferbar) Nr. 182. Peters Union 26x 2 Nr. 174. Peters Union. 26 Nr. 183. Fulda 26x 2 DD m Nr. 184, Fulda L L Nr. 175. Peters Union. . 2 { Nr. 498. Motorradgrifi, Gummi, weich, sehr haltbar Nr. 497. Motorradgrliff, Zelluloid, schwarz, sehr kräftig. Nr. 499. Motorrad-Gummigriif mit Haken Glocken Unsere Glocken sind allerbestes Fabrikat, sehr solid gearbeitet, besonders iein vernickelt undipassenlaufi jede Lenkstange a \o —_ —H 7 SE Se Tee | | 3 Nr. 201. Gutes, solides Werk, Nr. 202. Trillerglocke, sehr Nr. 203. Trillerglocke m. Knopi, Nr. 204. Trillerglocke, flache Stahlschale gutes Werk, mit hellklingender beste Konstruktion, fein vernickelt, Form, sehr empfehlenswert, fein Durchmesser 55 mm. Stahlschale, Durchmesser 60 mm, Durchmesser 60 mm, Gewicht vernickelt, mit einem geprägten fein vernickelt. 90 Gramm. Goldrand. Durchmesser 55 mm. Nr. 205. Farbige Triller- Nr. 206. Kuckucksglocke, Nr.208. Trillerglocke, flache Nr. 209. Trillerglocke, tlache glocke, glänzend gold, grün, Doppelschlag — Ding-dong — Form, mit vorzüglichem Werk, Form, sehr gutes Werk, mit dunkelrot etc., verzierte Stahl- sehrgutes Werk, Stahlblattfeder sehr angenehmer Ton, fein ver- Edelweiß, farbig geprägt und | schale, 60 mm Durchmesser. Durchmesser 60 mm. nickelt, mit geprägter, bunt emailliert, Durchmesser 55 mm. | Nr. 207. Kuckucksglocke, emaillierter Schale, in hoch- jedoch mit auswechselbarer feiner Ausführung, Durchmes- Bronzebandfeder. Ges. gesch. ser 55 mm. 65 mm Durchmesser. E Nr.’210. Trillerglocke, vor- Nr. 211. Trillerglocke mit Tur- Nr. 212, Trillerglocke mit wun- Nr. 2138. Vorzügliche fl zügliches Werk, schöner Klang, nerzeichen, grün Eichenlaub und dervoll geprägter, bunt bemalter Uhrwerkglocke, |be- | fein vernickelt mit geprägter Goldrand, rot emailliertes Zeichen Schale von 55 mm Durchmesser, währte Konstruktion, zum Schale, grün emailliertes Klee- auf weißem Grund, Durchmesser sehr gutes Werk und vorzüglicher Drücken, mit bester Me- | blatt, Durchmesser 55 mm. 55 mm. lauter Klang, äußerst geiälliges, tallschale, durch Drehen H preiswertes Modell, der oberen Schale nach h rechts aufzuzjehen, fein H vernickelt, Durchmesser I 55 mm. Original-Frankonia-Glocken Diese Original-Frankonia-Glocken sind die besten und feinsten Fahrradglocken auf dem Markte. Mit vorzüglichem, hell- und velltönendem, unverwüstlichem Alarmwerk ausgestattet, ganz aus rostsicherem Glockenmetall hergestellt, bilden diese Glocken die Zierde eines jeden Rades. Zu Hunderttausenden seit Jahren im täglichen Gebrauch, Nr.214. Original-Frankonia-Glocke. Nr.215. Original-Frankonia-Glocke. N mit geprägter Elegante Blumendekoration, Hochglanz fein farbig emailliert mit Schwan, von vernickelt, rost- vernickelt, in verschiedenen, geschmack- wundervollem Aussehen. Die Glocke { vollen!Mustern, ganz aus Glockenmetall, ist vernickelt, die Schale dunkelblau sehr feiner hellklingender Ton. Dureh- mit weiß, grün und violett emailliert. messer 55 mm. Durchmesser 55 mm. der Seite der Glocke be Nr. 217. Speichenglocke. Deraı - fr liche Klöppel wird durc zB \ r > dort hervortretende A y C draht, welcher sic! wi ä 7 \ . . 7 A Nr. 222. Ding -Dong- \j Speichen abstre WA = E gung geselizi ı S g ee Glocke mit harmonisch & N abgestimmt.Stahlschalen o\ \ 7 iorigeseizige £ Beste und praktischste Glocke der Gegenwart betätigt durch Bowden- Draht-Mechanismus. = Nr.233. Fahrrad-Fähn- \ Durchdringender weit DANS chen mit Halter, vor- B hörbarer Doppelklang. 9% KV rätig in den verschie- Kein Rasseln und Klap- ZINN denen Landesfarben. h pern während der Fahrt. ES Extra große Ausführung, ! Schalendurchmesser ©) s0 mm. Ganze Breite 70 mm. = N lin Nr. 220. Radlauiglocke „Herkules“. Croßes, äußerst beliebtes 2 ge Modell mit Doppelschale, 70 mm Schalendurchmesser, Patent, sehr Nr.218. Doppeltriller-Glocke mit Triller- dauerhafte und unverwüstliche Konstruktion, mit vollem lauten werk, vorzügliche Konstruktion, Schalen von Ton, fein vernickelt, mit Zugriemen. Gewicht 320 Gramm. 6 cm Durchmesser. Dieselben sind an der Nr. 221. Radpfeife, Form wie Radlaufglocke, heller, durchklingen- Oefinung durch ein Nickelband verdeckt, der Pfeifenton, erregt großes Aufsehen. Ganze Länge 15 cm, zum Schutze des Werkesgegen Regen, hoch- Nr. 219. Doppeltriller- Höhe 6 cm. fein vernickelt und poliert. Sehr lauter Giockeäme thesen und voller, weithin hörbarer Klang tigem Werk und 2 ha abgestimmten Schale Nr. 234. Celluloid-Propeller mit Halter, vierteilig und sechs- Nr..223. Nr. 226. Nr. 227. Nr. 228. Nr. 229. Glocken- Glocken- Klöppel m. Zahnradm. Glocken- teilig, zwei- und dreifarbig in den hebel mit tfeder. Getriebe- Getriebe. beiesti- verschiedenen Landesfarben. Zahnung. rädchen. gungs- schraube. Nr.f230. Bronzebandfeder zu Glocke Nr. 207. lie i N 13 # F | a ! ! Y u = menu Karbid-Fahrrad-Laternen in nur besten Fabrikaten Nr. 242. Wirklich. Größe ca. 17'/,cmhoch Nr. 241. Wirklich. Größe ca. 16 cm hoch Nr. 241. Beliebte, gern ge- kaufte Acetylenlaterne von vorzüglicher Konstruk- tion, solider Ausführung und ausgezeichneter Leuchtkraft, aus Weißblech vernickelt. Der Reflektor ist mit guter Blende versehen und von I10.cm Durch- messer. Die Glasscheibe ist leicht auswechselbar. Nr. 242. Sehr gut bewährte Acetylenlaterne, Öber- teil aus reinem vernickeltem prima Messingblech, sonst messingplattiert, von vor- züglicher Leuchtkraft. Alle Teile sind dauerhaft gelötet und genietet und ist die Laterne von größter Halt- See Nr. 243. barkeit. Höhe der Laterne 17!/, cm. Durchmesser des Reilektors Wirkliche Größe Il cm. Glasscheibe 80 mm. ca. 17 cm hoch Nr. 244. Wirkliche Größe ca. IS cm. hoch Nr. 243. Vorzügliche Rcetylenlaterne ganz s sehr starkem Mes- ıgblech gearbeit., hoch- in vernickelt und po- liert, von hervorragen- der Leuchtkraft. Alle Teile dieser vortreftlich konstruiert. Laterne sind sehr solid und sauber ausgeführt und daher von unübertroffener Haltbarkeit. Ganze Höhe 17 cm Durchmesser des Reflektors II cm. Glas- scheibe 80 mm. u TERSSSSISN S \ TEEN at Nr. 244. Acetylen- laterne. Von höchster Vollkommenheit und -un- übertroffener Leuchtkraft. Zur ganzen Ausführung fin- det nur bestes, sehr starkes, fein vernickeltes Messing- material Verwendung, so- daß dieses Modell in Bezug auf Aussehen und Haltbar- WERE keit unübertroffen dasteht. Ganze Höhe 18 cm, Durchmesser des Reilektors, welcher mit Aluminiumblende versehen ist, 90 mm. Glasdurchmesser 86 mm. Brenndauer ca. 4 Stunden. Nr. 247. Motor- radlaterne aus ganz starkem Mes- singblech, Hoch- glanz vernickelt m. gestanzten Haltern tür Lenkstangen- befestigung, Halter schwarz lackiert. Nr. 246. Prima Kerzen Nr. 245. Aeußerst preiswerte Höhe 16cm, Länge von besonders harter Quali- Kerzenlaterne, aus gutem 24 cm, Glasdurch- tät. 70 cm lang, extra für Material, fein vernickelt. Großes messer 100 mm. Fahrradlaternen präpariert, tief. Gehäuse. Scheibe bequem Nr. 247a. Dieselbe Ausführung, jedoch mit vernickelten Haltern für Lenk- per Paket enth, 12 Stück. auswechselbar. 19!/, cm hoch. rohrbefestigung. Sehr feines Modell. Großartige Lichtwirkung 12 _. Nr. 248. Wirkl Größe ca. 17cm hoch Nr. 248. Von vor- züglicher Leucht- 4 krait mit Automo- Q bil-Reflektor. Die ganze Lampe ist NS aus starkem Mes- sing gearbeitet und sämtliche Teile dauerhaft gelötet und genietet; Karbid- und Wasser- behälter sind aus prima Messingblech hergestellt. Der Reflektor hat einen fein polierten Aluminiumeinsatz, wodurch der Lichtschein noch verstärkt wird. Alle Teile sind ausgezeichnet vernickelt und fein poliert. Brenn- dauer zirka 3—4 Stunden. Besonders beliebtes Modell. Nr-250. Bulli, die beste und vollkommenste elektrische Fahrrad- beleuchtung. Dieses Original-Bulli-Licht kann an beiden Seiten des Auisehen erregende Neuheit in Fahrrad-Beleuchtung! Nr. 249. Schmill-Fahrrall- Acelylen-Lampe \ Torpedoiorm mit optisch genauem Silberglasspiegel D.R.P.a. Formenschutz D.R.6G.M. Die neue Lampe hat einen ganz verblüffenden Lichteffekt. In der Gesamt- Ausführung verkörpert sie Wertarbeit in höchster Vollendung. Der vordere Laternenkörper ist abklappbar. Nach Oefinung werden Brenner und g Silberglasspiegel zwecks leichter Zugänglichkeit völlig freigelegt. Gasent- wicklung absolut gleichmäßig. Volle und ruhige Flamme bis zu rest- losem Gasaufbrauch. Durch doppelte Federung sind Defekte der Schwebe vollständig ausgeschlossen. Nr. 251. „Fatra“, Fahrrad-Traglampe mit abnehmbarer Schwebe Schraubkontakt und Tragbügel, fein schwarz emailliert, Bügel, ring und Schwebe vernickelt, 75mm Messing-Reflektor, Glas D messer SO mm, ganze Höhe 90 mm, für gewöhnliche Taschenlampen- batterie passend. Sehr beliebte Lampe Vorder- oder Hinterrades angebracht werden. Das Antriebsrädchen wird von der Radfelge angetrieben. Keine Beschädigung der Gummi-Laufdecke. Nr..252. Elektrische Fahrrad- lampe mit großer Kastenbatterie. Die Batterie, die überall erhältlich ist, brennt mit Unterbrechungen 25 Stunden, ohne Unterbrechung 7—8 Stunden. Der fein schwarz email- lierte Blechkasten für die Batterie ist mit Riemen versehen zum Auf- hängen am Rahmenrohr. Glas Durch- messer 80 mm, große Leuchtkraft. Infolge des einfachen, reinlichen und . - = verhältnismäßig billigen Betriebes wird diese Lampe sehr gern gekauft. Der Preis versteht sich Laterngläser in allen gangbaren Größen vorrätig Nr. 256. Flache Gläser 50—80 mm Durchm. Nr. 257. Flache Gläser Nr. 258. Flache Gläser 91—100 mm Durchm Nr. 254. Rücklicht mit geschliffenem roten Glas, einfache Ausführung. Nr.259. Gewölbte Gläser 50—80 mm Durchm. Nr.260. Gewölbte Gläser SI—90 mm Durchm Nr. 255. Rücklicht mit geschliffenem roten Glas, Nr.261. Gewölbte Gläser 91—100 mm Durchm. mit Batteriekasten, Batterie und Birne, fertig zum Gebrauch. Nr. 253. Rasten-Batterie für obige Fahrradlampe und für größere elektrische Hauslampen passend, Größe 8X10X3,5 cm. sogenanntesKatzenauge, Fassung fein vernickelt, bessere Ausführung. Nr. 262. Linsenglas für Torpedolaterne, 65 mm Durchmesser. i i i ET Hann nn j ; ; 4 j i Laternen-Ersatzteile Bei Bestellungen von Ersatzteilen Ist es unbedingt notwendig, die Modellnummer jeder Laterne, für welche das betreffende Stück (passen soll genau anzugeben oder womöglich den zu ersetzenden schadhaften Teil mit einzusenden, da nur dann eine richtige Lieferung erfolgen kann. I Ku HUN IE \ Sri. Aluminium: N1.272. Karbidbe- Nr. 273. Karbidbe- Nr. 275. Karbid- Nr.270. Kompl. Blend- blende je nach hälter für kleinere hälter für größere fuß je nach Größe. feder-Deckel. hau Größe. Laternen. Laternen. gehäuse mit Glasschei- be, je nach Größe I 8 WW Nr. 283. Nr. 284. Inneres Nr. 285. Nr.282. Rlammer "Schwebe- - Gasblech Flügelmutter. Nr. 278. Laternen- Nr. 279. Siebrohr. zum Befestigen für feder "Messing. Een wepe je nach Nr. 280. Wasserfüll- die Schwebe. Bitte Durchmesser angeben. zum Abdichten Größe. Bitte betr. schraube. des Laternen- Laternen-Nummer Nr. 281. Brennernippel- fußes. angeben. schraube. h Nr. 289. Feder für \ A | Nr. 287. Wasserregulier- Kerzenlaterne. SS WS schraube. = Nr. 288. Drahtring iür N 277. Gummidich- Gläser. tungsringe. Prima Kalzium-Karbid Genaue Größe ist anzugeben. zu billigsten Tagespreisen. Nr. 293. Trommel mit 100kg. Trommel frei. Nr. 294. Trommel mit 50 kg. Trommel frei. Rarbid-Dosen, leer, zum Selbstfüllen. Nr. 290. Brennerzange für Acetylenbrenner, sehr 295 296 297 298 299 300 haltbar, ca. 14 cm lang. i 1 24), 5 10 4 2 Nr. 292. Acetylenbrennernadel, zum Reinigen von Brennern. Dieselbe besteht aus einem Bündel von Stahldrähten, die zum Gebrauch einzeln abgezogen werden. Nr. 291. Dichtungskitt, bestes Mittel zum Ein- S ; £ 8 Jeder Draht kann oft benutzt werden und ist daher die Nadel lange Zeit zu gebrauchen. dichten von Acetylengasbrennern. Acetylengas-Brenner beste Qualität aus prima Speckstein mit Metallhülsen. Nr. 301 302 303 304 305 306 310 31 Nr. 300a. Karbidbrenner, einfache, jedoch Nr.307. Doppelbrenner, mit seitlicher Luftzu- Midi- und brauchbare Ausführung. führung und Messinguntersatz, feinste - . „301. Zweilochbrenner, ohne Luitzuführung. Qualität, für größere Laternen sehr Dura-Karbid-Schlitzbrenner „9302. e, mit2seitlichen Luftlöchern. empfehlenswert. gibt Aura! eine einzige Gasaustrittsöffnung eine IR , : i aagı RanE ache Flamme, ist absolut drucksicher, brennt bei „ 303. a direkte ‚Luftzuführung. „ 308. Doppelbnenney; mit Messinguntersatz Benni ederemerie TAN SERNHOHeNIGREITLERRAhTE „ 304. » mit 2 seitlichen Luftlöchern für 20, 25, 30 Liter Gasverbrauch. zu rauchen oder zu blasen. Eine Verrußung ist zum Stecken. „ 309.) Aurorabrenner,: Größe I für Fahrrad- BanziieN ‚Ausgeschlossen. Der Brenner Kann sich . 3 2 x z Ar nen ‘ unmöglich verstopfen, da alle mitgerissenen Verun- „ 305. „ mit Luftschacht. » en a ebiülamıpen, Größe 2 mit reinigungen des Gases durch den Schlitz austreten „ 306. - zum Stecken.. 2 iter tür Motorrad und Auto. Können aldi: gibt infolge der Bauart keine Au ra gibt durch eine einzige Oeffnung eine prächtige, breite Flamme, ist absolut druck- ELDER: einen asien ro sicher, rußt nicht, brennt bei ganz niedrigem und sehr hohem Druck ohne zu blasen, Vorzüge der billigste Acetylen-Gasbrenner. verstopft sich nicht und gibt keine Stichflamme, deshalb ist Aurora der beste Laternen- Nr. 311. Midi-Brenner, 14 Liter Gasverbrauch. brenner für Fahrräder und Wagen. Nr. 312. Dura-Brenner, 21 Liter Gasverbrauch, — 14 — . Elektrische Erstklassige moderne Auswahl! Keine minder- wertige Ware, wie vieliach angeboten! Taschenlampen-Hülsen. Wir haben die beliebtesten und gangbarsten Modelle ausgewählt und machen wir ganz besonders darauf aufmerksam, daß wir nur prima Batterien von langer Dauer und beste Glühbirnen verkaufen, Nr. 320. Taschenlampen- hülse in hochfeiner Aus- führung, schwarz emailliert, Deckel mit Vergrößerungs- linse u. Boden m. Scharnier, mit neuer seitlicher Ein- schaltvorrichtung. Größe 95X65X25 mm. {Neue Modelle! !;} EEE le ul =i Nr. 323. Taschenlampen- hülse mit neuem quer- liegenden Schiebekontakt. Ganze Hülse vernickelt. Mit ovaler Linse. Für die regu- lären Batterien passend. 3 Zündsteine in einer Kapsel o) Ey ad ES En en esse w es en € wo a. un = ea En 0 ei co Es ea Ea € es ea en Es lo =D Euese Eben EcDBeEse IEbeschche EDEbEsene e © = < n al L Nr.332. Auer-Zündsteine für Gasanzünder oder Feuer- zeuge, rund. Größe 2,8%X5 mm, 50 Kapseln auf I Karte, jede Kapsel mit 3 Auer- steinen, im Ganzen also 150 Steine. Karte mit 50 Kapseln inkl. Steuer. Nr.332. 1 Kapsel=3 Steine. Nr. 333. Docht !. Taschen- feuerzeuge, reguläre gute Qualität. In Längen zu I Mtr, Die Lampen geben bei normalem Gebrauch Tausende von Erleuchtungen und wird jede Lampe vor Verkauf auf ihre Brennfähigkeit geprüft Das umständliche und lästige Zurechtbiegen der Batteriestreifen kommt in Wegfall nach Einschieben der Batterie in normalem Zustande ist die Taschenlampe fertig zum Gebrauch. Auf der Vorderseite der Hülse ist Sofort en, Nr. 3231. Vorzügli h- ; he ülse elegante Tesehenlmgen: der querliegende Schiebekontakt D.R.G.M. hiebe- hülsei.starker,feinmattschwarz angebracht, dessen elastisch nachgebendes er Be- emaillierter Metallhülse m. fein verkobalteten Kappen u. ovaler Vergrößerungslinse. Mit neuer Federende unter allen Umständen den rich- tigen Kontakt mit dem Batteriepol sichert, in welcher Lage sich letzterer auch befinden mag lären Batterien pa seitlicher Einschaltvorrichtung = verseh. Größe 95X65X25 mm. — —— Nr. 330. Pr. Metallglühiaden-Birne BEN Er > Osram, v. sehr starker Leuchtkraft, ver- \ a Een, a | nfiaden- Fossze tt Licht 3 t sd e= glasreilektor. S 1 h ehr zı : Nr. 331. Metallglühiad Nr. 331. Milchglasreflektor, hol für alle Tasc Y £ pienlien. en-Birne, mit Le hteffakt F 4% h = 5 £ # i E F $ i = i x ! 1 3 IND ex R ET Er 5: Nr. 324. Taschenlam- Nr. 325, Taschenlam- Nr. 326. Taschenlam- We ren penhülse zum Anhängen penhülse m. Sicherheits- penhülse mit neuer seit- Nr. 327. Taschenlam- mit neuer seitlicher Ein- Anhängehaken. Grau lich. Einschaltvorrichtg. u. penhülse m. neuer seit schaltvörrichtung. Ganze 1 Hülse schwarz emailliert, mit 33 mm Linse. Für re- guläre Batterien passend. Einschaltvorrichtung und echter Handmalerei „Hirsch“ Rumpf schwarz e t Deckel u. Boden poliert. Mitgroß.D emailliert, Deckel u. Boden schwarz, mit55 mm Linse. Für reguläre Batterien passend. Sicherheitskontakt. Rumpf grau,Deckelu.Boden schw. emaill. Mit33mm Domlinse Für reguläre Batt. passend. zer un iokünigin derB Diekiigin: En Bi N au 1 i Nr.335. Beste deutsche Batterie, 4 Stunden ununterbrochene Brenndauer mit Metalltadenbirne 3,5 Volt, 6 Wochen Lagergarantie batterie m. 4'/, Std. ununterbroch. Brenn- laut Garantiestreifen. dauer,6Woch. Lagergarant. It.Garantiestreif Jede Batterie wird vor Versand genau geprüft. Nr. 336. Allerbeste deutsche Dauer- a Im Sartre zieren ÄREPARATURKÄSTCHEN & Für PNEUMATICS’ = $ Bester, und durch den ausgiebigen Inhalt billigster Reparaturkasten auf dem Markte. Nr. 342. Vorzüglicher Reparatur- kasten. Der ganze Inhalt ist von extra prima Qualität, Größe 83,2X60Xx24 mm, in besonders guter Ausführung, enthal- tend 1 große Tube feinste „Viktoria“- Para-Gummilösung, I großes Stück dicke Gummiplatte, Gummiläppchen, Leinen- läppchen, Mantelleinen, Ventilgummi, Sandpapier und Gebrauchsanweisung. | ul 3:-Nr. 348. Gummilösung „Viktoria“ von, höchster Bindekraft, aus dem feinsten Paragummi hergestellte beste Lösungjauf dem Markte. REPARATURKÄSTCHEN für PNEUMATICS == Reparatur-Mantelleinen, prima Qualität, sehr stark und gut gummiert zum Reparieren von Laufmänteln. Nr. 354.9 40 cm lang, 10 cm breit Nr. 355. I m lang, 10 cm breit. ung in allerbester Qualität. Durch die Reparatur -Gummiplatte, extra starke, prima Qualität zum große Ausgiebigkeitim Gebrauch der Reparieren von Luftschläuchen. vielfach angebotenen dünnen Gummiplatte, welche bei Repara- Nicht zu verwechseln mit der billigste Kasten. ‚turen nicht annähernd so zuverlässig ist. Inhalt: 1 Tube feinste Gummilösung Nr, 356. 20’cm lang, 10 cm breit. Nr. 357. 40 cm lang, 10 cm breit. „Viktoria“, I Stück dicke Gummi- Nr. 358. I m lang, lO cm breit. platte, I Stück Mantelleinen, 4 runde Gummiläppchen, I Stück Sandpapier, 3 Stück Ventilgummi und Gebrauchs- anweisung. Größe 68X45X22 mm. Nr.340. DerselbeReparaturkasten jedoch nur Größe 60X40X18 mm. Die Viktoria-Gummilösung ist aus allerbestem Paragummi hergestellt Gummiertes Leinen zum Ueberkleben bereits mit Gummiplatte und durch die große Ausgiebigkeit reparierter Luftschläuche. Nr. 359. 50 cm lang, 10 cm breit. die billigste Lösung im Gebrauch Nr. 360. I m lang, 10 cm breit. Ventilen. Tube in natürlicher Größe abgebildet. 55 Gramm Inhalt. ( jute zuverlässige Gummilösung. Inhalt ca. 35 Gramm. ee Po) Gummilösung Marke ‚Viktoria‘, von höchster Klebekrait, aus den aller- feinsten Marken von Paragummi her- gestellt, anerkannt beste Lösung auf dem Markte. Größte Erleichterung bei Re- paraturen. Nr. 349. Dose mit '/, Kilo Inhalt. Nr. 346. Gummilösung ‚Viktoria‘, gleiche Qualität wie Nr. 348 Nr. 350. Dose mit '/, Kilo Inhalt. jedoch nur ca. 20 Gramm Inhalt. Nr. 351. Dose mit I Kilo Inhalt. Nr. 345. Gummilösung „Viktoria“, ca. 15 Gramm. Reparafurpiäffchen >r N Nr. 366. Reparatur-Gummiplättchen für Luitschläuche aus bester Gummiplatte hergestellt in runde Scheiben geschnitten. Nr. 367. „Alpa“-Reparaturplätichen, der Momentilick, der auf der Höhe der Zeit steht. Diese Plättchen sind mit einer Speziallösung präpariert, welche die Klebekraft jahrelang bei- behält. Vulkanisieren überflüssig. Der Schlauch wird etwas aufgerauht und der fertige Flick aufgesetzt, worauf sofort wieder aufgepumpt werden kann. Nr. 365. Gummikitt, bestes Nr. 361. Leinenflicken zum Versetzen von Die Flicken sind in der Mitte ver- Ah stärkt und gut vorgummiert. Nr. 362. Ventilplättchen aus Gummi. Nr. 364. Flüssiger Schlauch- reiienkitt, eignet sich vorzüg- lich zum Aufkleben von Schlauch- reifen auf Holzfelgen, sowie zum Befestigen von Griffen auf Lenk- stangen. Tube mit 55 Gr. Inh. SCEITTR ER) 7 Fa Mittel zum Aufkleben von Voll- gummi, Polsterreifen und amerik. Schlauchreifen auf Stahl- und Holzfelgen, sowie zum Befestigen von Kinderwagenreifen und Kork- griffen. Schachtel mit’80 Gramm. Nr. 367. Brieichen m. 4 runden, 3 längl. Flicken. Nr. 368. Briefchen m. 12 runden, 3 längl, Flicken. SS Farbige Emaille Meyers farbige Emaillefarben zum Selbstemaillieren von Fahrradrahmen, 7 Felgen etc. | Feinster, praktischer und billigster An- strich, durch welchen jedes Fahrrad fast wieder wie neu aussieht. \ PP sans Emallieren NG VON ENG Fahrrädern schnell trocknend, kann mit ‘ etwas Terpentinöl verdünnt werden. |Nr. 370 tiefschwarz, Nr. 371 postgelb, Mi Er — ‚al Nr. 372 eichenfarbig Ä| s.nachste Anwendunän) Nr. 373 bordeauxrot, Nr. 374 dunkel- DR Grüss, ellste Trocken. lanz I braun, Nr. 375 taubengrau, e Härte,sowie hohe I Nr. 376 marineblau, Nr. 377 hellgrün, Nr. 378 dunkelgrün, Nr. 379 elfenbein- farbig, Nr. 380 weiß, Nr. 381 mittelgrau, Nr. 382 felgengelb. Nr.: 385. Emaillelack schwarz, '/,-Kilo-Dose. Nr. 370 bis 382 in Patentdosen von 100 Gramm. Nr. 386- Desgleichen !/,-Kilo-Dose. Nr.392.Serpentina neuestes Putz- u.Ver- silberungsmittel. Ersatz f. galvanische Versilberung. Zum Putzen, Aufbessern LEN und Versilbern von N Redikales Er abgenützten Gegen- Er g “üize rad y, ) ständen aus Nickel, nn ve aa vna Eafken ı Messing, Neusilber ma Ara Anna KINN sg 7 Sn Nr.393. Vorzügliches NET SAD ERGSSE! RosprnterningS El ee ot | einen Niederschlag a emaige N : Beyer. mittelbeseitigt jeden ma man v. reinem Feinsilber. Rostfleck in kürzester Man mnmans 5 Die Handhabung ist Zeit, greift Metall nicht an und eignet sich daher bestens zum Putzen von Fahr- rädern, Haushaltungs- gegenständen etc. spielend einfach, BZ durch bloßes Auf- reiben ıst „Luce Legenstand geputzt und versilbert. Flasche mit 100 g. ‘/, natürlicher Größe ne No ee BRdeH on oO 25 on = Dreier m _ Bm (= =E=2 Do nu” en = nr 2 Sc£3 S “305 . 7 075 > o o 2 ber ° co =. Er ec SuN Mc wZOE ! er ; : Ss ® 9 - Nr. 390. Abziehbilder. Verzierungen für Fe &=3 S Fahrradrahmen in hochfeiner Ausführung. z 2 © Ez= Das Sortiment enthält 20 Stück zwar: ln "5 O2E 6 große für die 3 Rahmenrohr > Pe 2 mittlere für die V Do nr n e a NZ 12 kleinere für < zZ ds Man bestreicht die N Z & Nr. 394. Prima Iso- lierband, außen weiß oder schwarz, zum Iso- lieren von elektrischen Drähten, auch zum Um- wickeln v. Lenkstangen geeignet. Rolle 10 mm oder 15 mm breit. Nr. 395. Spiralradietter. Derselbe ist einem außerordentlich schmierkräftigen, weichen Fettstoff gefüllt und dient dazu, den Fahrrad- mit Nr. Rat lagern eine lange Zeit anhaltende Fettschmierung zu geben, wodurch eine Beschädigung der Lager durch Warmlaufen mangels Schmierstoffes ausgeschlossen ist und das häufige Oelen des Rades gespart wird. Ca. 25 g Fett enthaltend. Nr.396 Rahmen- schoner in rot, beste Ausführung, verhindert das An- stoßen der Lenk- stange und die da- j:durch verursacht. Nllnsezznes en er ISchädigungen. Der Schoner paßt durch die in demselben beiindliche Feder für jeden Rahmen. Zug Nr. 397. Consistentes \ Kugellager- fett, vorzügl AiQualität, sehr /) lange anhaltend Dose 50 g. l Nr. 398. Das- selbe vorzügliche Fett. Dose !/; kg Nr. 399. Consistentes Kugel- lageriett, Dose I kg seite mit einem und läßt etwas trocknen nicht mehr rutschen, dann legt ma lie- selben auf den Rahmen und beie ntet hierauf die R Nas iickseite solange mit bis man das Papier leicht abziel Nr. 401. schwarzen Pneumatikbürste aus starken Borsten, für Rahmen und Luft- reifen, sehr”gerne NT. 402. oQ @o Reinigungsbürste, sehr Ausführung, mit schwarzen, starken Borsten. 403. Doppelbürste, solid gear ımen und Naben, mit starken, schwarzen Borsten, äußerst praktisch. Nr. 400. Illustrierte Beschreibung über die richtige Behandlung des Fahrrades nebst Anleitung zur Aus- | führung der am häufigsten vorkom- | kleineren Reparaturen, wobei die Gummi-Repar menden aturen setzen des etc. nach den neuesten Methoden) besonders ausführlich be- handelt sind E enthält (Flicken sowie Zusammen Schlauches Das Büchlein Ill auch: Die amtliche Vorschrift über | dieOrdnung desRadfahrer-Verkehrs für das Deutsche Reich. NEE ee en SERIE EIER Sn nein in TEE TEEN NEE ES er KINN ‚harzu,saurefrei Slate I | INN | INH] r ah! Prima: Schmieröl für Fahrräder, teinste Qualität, v. höchster Schmier- kraft, vollständig harz- und säurefrei Nr. 405. Flasche mit 50 g Inhalt, gelb Nr, 406. Flasche mit 75 g Inhalt, gelb Nr. 407. Flasche mit 100 g Inhalt, gelb Nr. 408. Flasche mit 50 g Inhalt, weiß Nr. 409. Flasche mit 75 g Inhalt, weiß Nr. 410. Flasche mit 100 g Inhalt, weiß Nr, 423. Nähmaschinen- ölkannen ganz aus gutem Weißblech, dicht schließend, 9 cm hoch, STE UPS DET ukällebeständig. Das beste Oel für Nähmaschinen Nr. 410. Feinst. weiß. Schmieröl für Nähmaschinen, vollständig harz- und säurefrei, greift das Metall nicht an, Flasche 100 g Inhalt, aus Durchmesser 7 cm. Große Oelkanne für Werkstätten, Nr. 425. Oelkanne, feinste Ausführung, ganz aus fein polier- tem Messingblech, Größe des Behälters 80x60 mım, Weißblech, sehr stark gearbeitet. Ganze Höhe 20 cm, Nr, 424. as weißesFahrrad-u. Nähmaschinen-Öl vorzügliche Qualität Nr. 415. Kanne !/, Ltr. Nr.416. Kanne I Ltr. Nr.417. Kanne 2Ltr, Nr. 418. Kanne 3Ltr. Nr.}419. ‘Kanne} 5 Ltr. BULL U HI 2 Nr. 426. Schmierkanne, vorzüglich geeignet für Fahrrad-Repara- teure, Die Kanne ist von starkem, gut verzinntem Stahlblech sehr solid Oelkännchen mit gebogenem aus Weißblech. fehmieröle für Fahrräder und Nähmaschinen; porzügliche, unüberiroffene Qualitäten. Diese Schmieröle, welche in Flaschen und Kannen geliefert werden, besitzen eine außerordentliche Schmierfähigkeit, sind garantiert harz- und säurefrei und greifen daher Metall in keiner Weise an. Jede Flasche ist in einen kräftigen Wellkarton verpackt und kann daher auf dem Transport keinerlei Bruch vorkommen. prima gelbes Schmier-Del vollständig harz- und säurefrei, von höchster Schmierfähigkeit, in guten Blechkannen, Nr. 411. Kanne mit ?/, Liter. Nr. 412. Kanne mit I Liter. Nr. 413. Kanne mit 2 Litern. Nr. 414. Kanne mit 5 Litern. Obiges Oel ist für Fahrräder und für den Haushalt f, alle Zwecke geeignet DieseshellgelbeSchmieröleignetsich vorzügl. für Fahrräder, Nähmaschinen und für den Haushalt, z. B. zum Schmieren von Türen, Schlössern, Kinderwagen, Musikwerken, Wand- uhren, kleinen Zentrifugen, Wasch- maschinen, Sprechapparaten, Waffen, sowie allen sonstigen im Haushalt vorkommenden Maschinen. Nr. 421. Nr. 422. Ölkännchen Rom m.gebogenemRohr u, Flügelschraube, aus Weißblech, FINN gearbeitet und mit gutem Griif,versehen, Inhalt zirka !/, Liter. Helmöler für Naben und Tretlager. Nr. 427. Oelspritzkannemit Pumpwerk „Triumph“ Oeltblitzschnell, jeder Tropfen regulierbar. Großer Oelbehälter. 7 Für Werkstätten un- entbehrlich. Nr. 435. Oelerfedern. Schutzbleche, RKotschützer und Kettenkasten Nr. 452, Nr. 453, Nr. 454. Nr. 452. Stahlieder mit 2 Schrauben und Muttern zum Befestigen des Hinterradbleches am unteren Steg, ff. vernickelt. Nr. 462. 4Kleidernetziührung, verhindert das Streifen der Kleider- Ki Nr. 453. Mittelschlauie zum Befestigen |} netze am Laufrad, daher sehr em- MH des Hinterradbleches am oberen Steg, fein “ pfehlenswert Komplette }|Garnitur vernickelt, mit Schraube und Mutter. Nr. 440. Schutzbleche aus Stahlblech, Nr.454. Schutzblechwinkel, if. vernik- schwarz emailliert, komplett und fertig zum £ kelt, zum Befestigen des Vorderradbleches, Anmachen, mit schwarzen Streben. mit zwei Schrauben. Nr. 441. Damenrad-Schutzbleche mit 36 Löchern zum Befestigen des Kleidernetzes' Komplette Garnitur, schwarz, mit Doppel- es x = TR — Rotschützer mit je 2 schwarzen Doppel- ] i linien links u. rechts, sehr elegant aussehend, >: IS ChulzbI En AN kompl. Garnitur mit Streben und Zubehör. zwei Mittelschrauben; Goldlinien. Mehrpreis. Nr. 443 Holzfarbig emaillierter Stahlblech- Nr. 444. Vorderrad-Schutzblech mit Strebe, schwarz emaill. Nr. (RM NN. Nr. 468. Kettenschützer aus Blech, feinst schwarz 942. . ’ emailliert, mit Goldlinien Nr. 445. Hinterrad- Ne schutzblech, Nr. 9 N 1 schwarz emailliert, für 943 N JE Herrenrad. f \e/ Nr. 446. Hinterrad- gi = schutzblech, e schwarz emailliert, für Damenrad, gelocht. sw Nr. N | Em Nr. 447. 944. b I Schutzbleche aus Stahl, fein schwarz emailliert, das Vorder- NN A PETE ; W radblech ist hinten, Nr. ; are Nr. 464. Fein 'schwarz” emaillierter Rettenschützer mit das Hinterradblech 945. langen, eingesetzten, durchsichtigen jZelluloidfenstern in@ den vorne etwas breiter Seitenteilen, mit Goldlinien versehen. f wodurch jede Beschmutzungd.Klei- 2 ı) ® der vermieden wird, «N!- hi außerdem ist das Vor- 3946. ve\en je derblech vorne durchgehend. Nr. 942 bis 946. < Schutzblech-Schrauben TEE Abbildungen x en in natürlicher Größe. Nr. 448. Schutzblechbügel, schwarz emailliert, 4!/, mm stark, ohne Befestigungs- schraube und Mutter, fertig zum Anmachen, für jedes Schutzblech passend. Nr. 449. Schutzblechbügel, fein vernickelt. ee ——,—) Nr. 450. Schutzblechstrebe, schwarz emailliert, 4'/, mm stark, mit 2 gedrehten Muttern, f. Vorder- u. Hinterradschutzblech. Nr. 451. Schutzblechstrebe, vernickelt. Nr. 465. Blechketienschützer mit schwarz emailliert Bogen, schwarz emaillierte, eingesetzte Seitenteile, ve Steg, Seitenteile und Kurbelscheibe durch schmale Nickelein- fassung verziert, mit Goldlinien versehen Nr. 461. Schutznetz- Nr. 756. Schmutz- halter. Zeit und Geld fänger auskräftigem sparendeNeuheit.Schutz- schwarzen Rindleder netz mit Halter abnehm- 8 Nr. 466. Halber Keitenschutz für Herren- od. Damenräder, fein schwarz istahlfederverstei bar, ohne Schrauben und emailliert u. mit Goldlinien versehen fung. Unbegrenzte ohne Bohrung, bei alten Nr. 467. Derselbe Kettenschutz mit vernickeltem Bügel Haltbarkeit. und neuen Rädern, auch und schwarzem Zelluloidseitenteil. b. Herren-Schutzblechen Nr. 468. Derselbe Kettenschutz mit vernickeltem Bügel und anzubringen. D.R.G.M. hellem,"durchsichtigem Zelluloidseitenteil. —. 319 T gr Ser 2 FR a 2 RER TENE ” RT“ a . LEE Be \ Rleiderschutznetze | haltbare Ausführung, hübsche Farben. | N NN Tr AN NV NV h Z 114 RN } N Ri NUN 7 R RN RUN NH TDG, r Ye LE FF Nr. 473. Sehr geschmackvolles, dauerhait ge- arbeitetes Rleiderschutznetz, in 3 Farben, rot, grün und schwarz, die mittleren 5 Reihen sind eng geknüpft, oben 32, unten 8 Haken. Nr. 471. Rleiderschutznetz, sehr feine Ausführung in eleganten Farben, 3fach geknüpft, 32 Haken oben, 8 Haken unten. Nr. 472. Kleiderschutznetz, hochfeine Aus- führung in ‚geschmackvollen Farben, 4fach ge- knüpft, oben 24, unten 8 Haken, auch zu unseren Rädern passend. Den ee ea ra EEE EBERLE NM SINN N DL ki Z N N WFT | u 14 Ta Nr. 476. Seidenkor- Ki N a del, in brauner oder a “a 5 schwarzer Farbe, zum 3 x y N Umwickeln von Lenk- : Nr. 477. Quadrant Nr. 474. Kleiderschutznetz in feinster Aus-- Nr.475. Damenradnetz aus prima Seidengarn, stangen und Ausbes- (Netzhalter) für jedes | führung und hochgeschmackvoller Farben- bevorzugte Ausführung. Sehr schönes, preis- sern v. Kleiderschutz- Kleiderschutznetz zusammenstellung, 5 enggeknüpfte Reihen, wertes Muster in 4 hübschen, zusammen- netzen, Rolle mit 10m, passend. dunkelgrün, braun, hellgrün mit 2 Reihen passenden Farben. für eine Lenkstange Perlen, oben 32, unten 8 Haken. ausreichend. Lenk Griff enkstangen-Urilie Unsere sämtlichen Griffe sind aus bestem Material sehr dauerhaft gearbeitet und innen mit einem Leimanstrich versehen, sodaß dieselben zum I Montieren nur mit Wasser zu befeuchten und aufzustecken sind. Bei Bestellungen ist Nummer und Lochweite, ob 22 oder 25mm, stets genau anzugeben. Zelluloidgriii in vorzüglicher Ausführung Sehr feiner Ledergriff, aus gutem, braunen Zelluloidgrifif aus einem Stück, mit verzier- mit schwarzen Zwingen, von größter Haltbarkeit, Leder hergestellt, mit Metallzwingen, amerik. tem Mittelstick mit schwarzen Linien und innenmit Papphülse, mitgeringeltemMittelstück. Fasson. schwarzen Zwingen. Höchste Haltbarkeit. Nr. 487. Lochweite 25 mm. Nr. 489. Lochweite 25 mm. Nr. 485. Lochweite 25 mm. \ Nr. 488. 5 22 mm. ‚Nr. 490. 22 mm. Nr. 486. u 22 mm. i | ‚ De Guter Korkgriff, aus gepreßtemfNatur- Hochfeiner Zellulingriif, ganz aus bestem kork hergestellt, mit Papphülse und Zellulin hergestellt, Mittelstück schwarz dauerhaften, schwarzen oder {weißen mit Verzierungen gepreßt. Größte Dauer- 2) Gelluloidzwingen. haftigkeit. Hu Nr.f481. Lochweite 25 mm. Nr. 483. Lochweite 25 mm. Nr.,482, 22 mm. Nr. 484. r 22 mm. I iM Gummigriff aus Weichgummi, rot oder schwarz auch mit geringeltem Mittelstück lieferbar. Länge ca. 90 mm, Sehr beliebter Griff. Nr. 493. Gummigriff, rot, 22 oder 25 mm Lochweite. Nr. 494, Gummigriff, schwarz, 22 oder 25 mm Lochweite. Nr. 495. Continental-Gummigriff rot, dickwandige angenehme Form. Länge 100 mm, Lochweite 22 oder 25 mm. Nr. 496. Fa haltend 10 Paar der gangbarsten Griffe und zwar 7 Paar mit 25 mm und 3 Paar mit 22 mm Lochweite. Griffehiermu Griffehierzu siohe Seite 20 Lenkstangen - Sämtliche Lenkstangen sind nur vorzüglicue Qualität u. feinste Ausführung, aus besten nahtlosen Rohren hergestellt, dawerhait vernickelt und hoch- glänzend poliert. Die Biegungen sind außerordentlich elegant u. sind sämtliche abgebildeten Modelle in der gangbarsten Breite (ca. 5% mm) stets vorrätig. it en ne — nn —= = Sämtliche Lenkstangen passen auch für unsere Räder, und zwar mit 22 mm Schaftstärke, mit Innenklemmung. M5- Bei Bestellungen wolle man die Nummer bezw. Schaftstärke stets genau angeben 94 Nr.501. Lenkstange Nr. 502. Lenkstange, englische Form ohne Vorbau WW / Nr. 505. Nr. 500. Lenkstange, aufwärts gebogen, mit Nr. 508. Lenkstange, Nr. 504. Rennlenkstange mit Vor- nach aufwärts gebogen, Yorbau, deutsche Form aufwärts gebogen, m. Vorbau, Lenkstange, bau und langem Schaft, deutsche Form, mit 22 u. m, 22 u. 25-mm-Schaft englische Form, mit 22 und abwärts gebogen, Modell „Suter“, mit 22-mm- 25-mm-Schaft vorrätig vorrätig. Senne aeg 25-mm-Schaft vorrätig. deutsche Form. Nr. 508. Lenkstange, verstell- bar, Modell „Dobrak“, mit langem Schaft vorrätig. Vorbau, roh, zum Umwickeln : Bi 4 a ac nr Se eben v ms r. . enkstange mit z = und abnehmbare Lenkstange Vorbau, verstellbar (auf- und ASOTE LENKSLORRE aD; Nr. 509. Dieselbe Lenkstange, mit langem Vierkant-Vorbau. abwärts), mit 22- mm- Schaft mit kurzem Vorbau, Be nicht verstellbar, abwärts gebogen, Griffweite 450 mm vorrätig. 22-mm-Schaft vorrätig. mit kurzem Vorbau. Schaftstärke 22 mm Bester Schutz gegen Diebstahl! Nr. bremse. Lenkstange mit Bremshebel zusammen ab- 5ii. Abnehmbare Lenkstange mit Hebel- nehmbar. Mit 22 mm Schaftstärke in englischer und deutscher Form vorrätig. Wird mit kompletter Bremse und Laternenhalter geliefert. Nr. 512.6 Vorbau- schaft zu unseren Lenkern Nr. 506 u. Nr. 508 passend Nr. 513. Sattel- stütze,4 fein ver- nickelt,%mit 22, 23, 24, 25 und 26-mm- Schaft vorrätig. 21 Nr. 514. Flügel- schraube z. Len- ker Nr.510 passend Nr. 515. Sechs- kant- Klemm- schraube, zu un- seren verstellbaren Lenkern passend Nr. 516. Rlemm- hülse, vernickelt, m. I u.2 mm Stärke vorrätig, für Sattel- stützen, um in grö- ßeren Sitzrohren auch dünnere Sat- telstützen verwen- den zu können. en rt oder 25-mm-Lenkstan 29 O0 mm gehörig. m ]6[) mm Lenkstangen-Anzugbolzen (Innenklemmung) komplett Bei Bestellung von Lenkstangen-Anzug ist die Angabe der gaı 517. Länge unbedingt notwendig, ebenso ob für Nr, Nr. 522, Nr. 521. Hand -Hebel- bremse,schweres,krältiges Modell, iein vernickelt und poliert, mit Stiftführung und Spiralfeder am Bremsfuß, auch mitabwärtsgebogenem Bremshebel lieferbar. Nr. 522. Starke,solideHandbremse mit. Bremshebelfeder, fein vernickelt und poliert, mit Stiftführung,Hebelformnach Wunsch. Sehr beliebes Modell. Nr. 525. Vorderradfelgenbremse mit Kabelzug, vorzügliche Kon- struktion, sehr starke Bremswirkung, paßt anzjedes Rad. Nr. 527. Gummibremse mit Kabelzug, paßt für jede Lenkstange, für Rennlenker und für verstellbare Lenker unent- behrlich.MitBe- festigungsband. Nr. 528. Befestigungs- band für Kabel- bremsen und Kabelzüge. Hebel- und Felgenbremsen — Bremsiteile = Nr. 529. Bremshebel, zu|\ obigen Bremsen passend, fein } vernickelt und poliert, auf- || oder abwärts gebogen. Nr. 523. Handhebelbremse für Lenk- stangen englisches Modell passend, mit Hebelfeder und Stiftführung, fein ver- nickelt und poliert. Der Bremshebel ist mit einem hübschen, schwarzen Zelluloidgriffichen versehen. Bremshebelhalter m. Schrauben zu 22-mm-Oberrohr passend. Nr. 533 zu'25-mm-Oberrohr passend. Nr. 534. Brems- nm fußnippel mit Ü Nr. 5%. Handhebelbremse, starkes BA Schraube. Ü englisches Modell. Der kräftige Hebel zeigt dieselbe Biegung wie obige Nr. 523, die sonstige Ausführung ist wie Nr. 522. Zu Hunderttausenden im täglichen Gebrauch. Nr. 535. Brems- federring mit Schraube. Nr. 537. Stiftführung mit nie Mutter für Bremsen. a Nr.’ 536. [Stiftführung, gekröpft, mit Mutter. Nr. 538. Brems- fieder für Brems- hebel,fein vernick., beste Qualität. ! N) Nr. 545. Bremsgummi, vorzüg- liche Qualität, auch zu unseren M Bremsen Nr. 521—524 passend, anna Breite 35 mm, Länge 44 mmı. Nr. 526. Hinterradielgenbremse Nr. 539. Bremsieder- mit Kabelzug, bewährte Ausführung, spirale, fein vernickelt. verleiht dem Rade erhöhte Sicher- heit, sehr beliebt. Nr. 546. Bremsgummi, allerbeste Qualität, oben mit Hartgummi- auflage, auch für unsere Franken- räder I—9, passend. Breite 30 mm, Länge 40 nım. Nr. 580. Bremsiuß, vernickelt, mit ne Bremsgummi und Feder, passend zu Nr. 547. Bremsgummi, Bremse Nr. 521. sehr gute Qualität, hellgrau, Nr. 531. Bremsfuß ohne Feder und jeicht auswechselbar. Breite ohne Bremsring. 37 mm, Länge 44 mm. 548. Bremsgummi, Nr. Nr.5499. Bremsgummiausbestem feine ‚Qualität, | Hartgummi, für Felgenbremsen, oben mit Hartgummiaullage. Breite 13 mm, Länge 5l mm. Nr. 554. Nageliänger „Im Nu“ D. R. G. M,, der einfachste, der zuverlässigste, der verbreitetste und dabei der billigste, , BB Nr. 540. Brems- Yu stange,vernickelt wird nur eingeklemmt und erfüllt Al seinen Zweck mit absoluter Sicherheit. Aus bestem Klaviersaitendraht her- EEE : y Nr. 541. Bremsstange, gestellt, fein vernickelt. vernickelt. — 22 Bewährte Pumpen von solider Ausführung und vorzüglicher Wirkung 4 f ji 3 | (nie ersehen W Nr. 558. Rahmen-=- Nr. 555. Schlauch- pumpe. Vorzügliche, lose Rahmen-% Pumpe mit bestem Steck-Ventilansatz, vor- züglich dichtende Gum- äußerst praktische Fuß- pumpe mit umklappba- rem Griff und Fuß zum Nr.562.Werkstatt- Nr. 559. Kräftige Fuß- Iuleinlagens cm Arz oder Umlegen. Rohrlänge 380 Nr. 560. Vorzü pumpe, besond. stark 2 Größe 450%22 Inn mm, Durchmesser24mm Nr. Gestell- pumpe, aus Slarkem Fußpumpe, = earbeitet, m.schwerem 3 Größe 450xX i BE RE Materialhergestellt, ver- Teilen sehr solid nziertem m faß mit langem Pumpen- Pumpe mit Vertiei- „ickelt, mit solidem, beitet, fein vernicke rare . 5 schlauch, vernick. Diese ungen an den Enden bronziertem Gußfuß und starkem bronziert. Gu 2 Pumpe eignet sich be- für Pumpenhalter, vor- braunlackiertem gutem fuß, gutem hellackierter } rset S ER Ri Holzgriff. Pumpen- Holzgriff und prim: 2 sonders zum Mitnehmen züglich wirkend. Der schlauch mit drehbarem Schlauch Beste 2 E ——. auf Touren, indem die- hinten eingeschraubte Ventilansa&. Vorzüglich struktion, ausgezeichnetä g - Nr. 556. Gummi- a > : 2 Sk 2 : Ge. funktionierend. Durch- wirkend, Rohrdurchmes- > 1 dichtung zu Nr. 555 Selb ae auem au demss chlauchewirdiibe| ne messer 30 mm, Rohr- ser30 mm, Rohrlä a L passend. Rahmen befestigt wer- brauch vorn angese$t. jinge 300 mm. Sehr mm. Sehr empfel = den kann. Größe 375X19 mm. preiswerte Pumpe wertes Model EI Dada BI II uuyyuaI SE Nr. 566. Pumpenschlauch mit starker Umspinnung Nr. 565. Telescoppumpe, 3teilig, bewährte Nr. 568. Extra starker Pampenschlauch, prima Konstruktion, für die Werkzeugtasche. in prima Qualität, ein an ist selbst bei höchstem Brock k Qualität, rot, mit sehr kräfti r Eir für große ausgeschlossen, für große Fußpumpen passend Fußpum ıpe I net Nr. 567. Der gleiche Pumpenschlauch, jedoch Nr. 369. Pumpenschlauch, edoch etwas schwächer, für kleine Fußpumpen u. Rahmenpumpen schwächer, für kleinere Fu Je Rahr ı und passend. Tel Nr. 575. kannt und am > MT A | | ill j u RAU Dunlop-Ventil, überall be- \ besten eingeführt. Ventil- Gummi für Dunlop- und Gloria-Ven- tile, beste Qualität. Nr. 581. Ventilschlauchbest. Qualität, für Dunlop- und Gloria-Ventil passend. Nr. 598. Kolben- leder für Luftpumpen, faconiert,aus bestemLeder hergestellt. Von 14-49mm Durchmesser Nr.576. A. Gehäuse v.mmzu mm steig., vorrät 577. B. Ventilbleche. 578. C. Schraubenmutter Nr. 599. Kolbenled.- 579. D. Felgenmutter. Sortiment,enthaltend „380. E. Kegel. { 50 Stück von 20-40 'mm. pP, 581. F. Ventilgummi. „ 582. G. Ueberwurfmutter. „ 583. H. Verschlußdeckel. Nr. 593. lose Pumpen, Ventils, paßt an jede schlauchlose deckt außer Gebrauch den Pumpenanschluß, sehr preiswert. zösischen (Schlauch- . 986. Nr. reifen)-Vent. passend. Nr. schlauch- 1 verhindert Beschädigung des Pr Nr. Pumpe, 2 Nr. Nr. Anschluß, zu Skla- verand- Pumpenstütze i. 592. Ventil- Nr WNieeen bezw. fran- .987. Nr. 386. Nr.?570. Continental- a ne )ruckfestigkeit für starke Fußpumpen und Aute mobilpı u Pumpenschlauch, einfache Schraubgewind Rahmenpumpe n DerselbePumpenschlauch, 35 cm Derselbe Pumpenschlauch, 2 < doppelt umsponnen mit mehr als 50 Atm Nr. 571. guten Anschlüssen Nr. 572. Nr. 573. mit conischem Nr.594. Pumpenhalter, jein|vern. z. Beiestig. an den Fahrradrahmen. Die Pumpe wird durch die beid. Spigen festgehalten und kann durch Zurückdrücken der einen Spi&e welche mit einer Feder versehen ist, leicht befestigt u. wieder herausgenommen werd. Ventil-Anschluß, drehbar zu allen Fußpumpen passend. .987. Pumpen-Anschluß, für un- sere Telescop- und Fußpumpen passend. 588. Ventil- und Pumpenan- anschluß, Nr. 586-587, komplett. 389. Derselbe Ventilanschluß, stärkere Ausführung. 590. Derselbe Pumpenanschluß, stärkere Ausfühührung. 591. Ventil- und Pumpenan- schluß Nr. 559—5% komplett. —. 23 epaßter!L Anschlüs pen } cm lang irke® e Drudte tigkeit, für F Umspinnung, 35 sehr I pass lar m lang .595. Pumpen- Nr. 596. halter, blau nitfFlüg Pumpenhalter selschrau ein vern nper pass., Nr.591 Pumpenkopf aus Messing, spart Zeit u schließt dicht, dari an kei- ner Pumpe fehlen, die Ab- dichtung erfolgt durch eine Nr. 597. Pumpenhalter Gummischeibe, Ia. Qual z. Eindrücken, beste Bandfeder, die schnell u. leicht aus- blau, bes. für s ıchlose und gewechselt werden ka Gestell-Pumpen passend. Nr. 5385. Schlauch rei- fen-Ventil, bestes deutsches Mod., französische Ausführung liefer- bar Nr.600. Guter kräftiger Hammock-Touren- sattel aus braunem Rindleder mit schwarz emaillierten Federn, stark gebaut. Größe der Lederdecke 25X19 cm. Gewicht ca. 850 Gramm. Nr. 601. Derselbe Sattel mit ganz starker Lederdecke in prima Ausführung. Fahrrad-Sättel Sämtliche Sättel werden nur in prima Rindleder in sauberster Arbeit, hauptsächlich schokoladebrauner Farbe geliefert. Die dazu verwendeten Gestelle sind aus bestem elastischem Federstahl und ie nach dem Preise entweder schwarz emailliert oder fein vernickelt. Nr. 602. Sehr schöner, starker Hammock- Tourensattel aus hellgelbem Rindleder mit fein vernickelten, glänzend polierten Sattelfedern. Nr. 603. Sehr kräftiger Hammock-Touren- sattel in hochprima Ausführung und besonders starker hellgelber Lederdecke. Die Sattelfedern sind fein vernickelt und glänzend poliert. Nr. 604. Vorzügl. starker Prima Hammock- Tourensattel, in braun Rindleder und schwarz emaillierten Federn, beste Konstruktion, mit doppelter Unterfeder von größter Elastizität, daher ausgezeichneter ruhiger Sitz. Gewicht ca. 880 Gramm. Nr. 605. Derselbe Sattel, jedoch mit vernickelt. Federn u. gelbem Rindleder. Prima Ausführung. nn rer: an a SE EEE Nr. 606. Extra starker Hammock-Touren- Sattel, bestes braunes Rindleder, für schwere Fahrer, besonders kräftig gebaut und außer- ordentlich widerstandsfähig. Gewicht ca. 1300 Gramm. ganz große, breite Sitzfläche. Nr. 611. Sehr kräftiger Touren- sattel, prima Rindleder, gelb, mit fein vernickeltem Schienengestell, vorzüglich federnd und extra stark gebaut, daher für schwere Fahrer besonders geeignet. Gewicht 950 Gramm. 4: Nr. 616. Starker Tourensattel mit Gegenfederung, die 2 hinteren, unteren Muttern können dem Körpergewicht entsprechend eingestellt werden. Sehr angenehmer, elastischer Sitz, auch für empfindliche Fahrer sehr zu empfehlen. Starkes, hellgelbes Rindleder mit hoch- fein vernickelten Federn. Größe der Lederdecke 28X21 cm, Nr. 612. Federung, elegant und solid gebaut, sehr preiswert. der Lederdecke 25X19 cm. Nr. 613. Halbrennsattel, prima hellgelbes Rindleder, ele- gante, schneidige Form, besonders gute Federung, dauerhafte Konstruktion. Größe der Lederdecke Nr. 618. Kindersattel, Rindleder. an das obere Rahmenrohr befestigt werden, so daß sich das Kind bequem an der Lenkstange anhalten kann. lich werden an den Fußruhen bracht, damit das Kind durch festeren Sitz erhält. Nr. 607. Eleganter kräftiger Damensattel, gutes Rindleder, braun, mit schwarzen Federn, vorzüg- liche Konstruktion. Sehr bequemer Sitz. Nr. 608. Derselbe Sattel in hochprima Ausführung mit besonders starker Lederdecke. Halbrennsattel, braunes Rindleder, mit Gewicht ca. 700 Gramm. Sehr beliebter Sattel. 25X19 cm. Gewicht ca. 700 Gramm. Nr. 619. Fußruhen aus Band- stahl, vernickelt, zur Befestigung an den Gabelscheiden, zu Kinder- sattel passend.} Gabelscheiden noch Der Sattel wiegt ca. 600 Gramm. BED guter Größe Dieser Sattel kann direkt Gewöhn- ange- Aufstellen der Füße einen ist solid konstruiert Nr. 609. Sehr lfeiner starker Damensattel aus hellgelbem Rindleder mit fein vernickelten, glänzend polierten Sattelfedern. Nr. 610. Derselbe gute Damensattel in hochprima Ausführung und besonders starker, hellgelber Lederdecke. Die Sattelfedern sind fein vernickelt und glänzend poliert. Nr. 614. Starker prima Rennsattel, bestes Rindleder, hellgelb, wird auch viel als Halb- rennsattel benützt, mit fein vernickelten Federn. Vorzügl. Sitz. Gewicht ca. 500 Gr. Nr. 615. Rennsattel, hellgelbes Rindleder mit vernickelten Federn, extra prima, extra lange Ausführung. Nr. 617. Damensattel „Veleda“ mit Gegenfederung, sehr angenehmer, weich. Sitz. Die elastischen ‚Federn können durch 2 Regulierschrauben für jedes Körpergewicht passend eingestellt und nachgestellt werden. Sehr kräftiges hellgelbes Rindleder mit Hochglanz ver- nickelten Federn. und Werkzeugtaschen — Satteldecken — Sattelteile B——D 7 Nr. 620. S =), ı) Werkzeug-Tasche aus prima Rind- leder, sehr haltbar gearbeitet, schoko- ladebraun, Größe21x16%x3cm D.R.G.M. Nr. 628. Plüsch -Satteldecke (D.R.G.M.), vorzüglich bewährt. Diese ganz vorzügliche, außeror- dentlich praktische Satteldecke ist aus prima Plüsch mit gutem Leder- tuchfutter hergestellt und mit krät- tigem Schnürzug zum Befestigen versehen. Die Decke läßt sich mit einem Griff durch den daran befind- lichen Schnürzug ganz glatt und stramm über den Sattel ziehen. Nr. 629. Plüsch - Satteldecke, n „Famos ähnlich wie oben, jedoch in billi- gerer Ausführung. Nr. 635. Gestell, pass. für gewöhnliche Hammocksättel, fein emailliert. Nr: 636. Gestell passend f. Hammock- Sättel Nr. 600, fein emailliert. Nr. 636. Dasselbe, fein vernickelt. _— —— Nr.637. Brückenieder, fein emailliert. Verschiedene Längen. Nr. 638. Vernickelt. feiner PI jun RER 191, Nr. 621. Werkzeug-Tasche aus hellgelbem Rindleder, vorzügl. gearbeitet. Nr. 630. Satteldecke aus kariertem Plüsch mit kräftiger Filzunterlage hergestellt, sowie mit dicker Polsterung u. Schnürzug versehen, wodurch ein festes Spannen der Decke über den Sattel ermöglicht wird. Sehr empfehlens- wertes Modell. Bei Bestellung von Sattelersatzteilen ist die Einsendung des Musters oder ganz genaue Maßangabe nötig. Nr. 631. Riemen mit Schnalle, zu sämtlichen Werkzeugtaschen passend, schokoladebraun oder gelb. Nr. 639. fein emailliert. _ Streckieder für Hammock-Sättel, Nr. 640. Vernickelt. Nr. 661. Sattelbolzen zu Drehkolben pass., mit Muttern. e 8 Te: Nr. 641. Nr. 643. Nr. 645. Nr. 641. Spiralfeder für Hammock-Sättel, schwarz emailliert. Nr. 642. Spiralfeder, fein vernickelt. Nr. 643. Spiralfieder für große Tourensättel passend, schwarz emailliert. Nr. 644, Spiralfeder, fein vernickelt., Nr. 645. Vorderfieder für Hammock-Sättel, schwarz emailliert. Nr. 646. Vorderieder, fein vernickelt. Nr.647. Sattelverbindungsieder, schwarz oder vernickelt. Nr. 648. Sattelfederbeiestigung. Nr. 649. Sattelverbindungsstück. Bitte anzugeben, ob linke od. rechte Feder gewünscht OR Nr.622.Werkzeugtasche für Herrenräder, belieb- teste Form, aus vorzügl Rindleder gearbeitet, schokoladebraun, i.hoch- Ausführung mit Blumenpressung, Größe I <IEX< II! ÜZE Nr. 623. Dieselbe vor- züglicheWerkzeugtasche aus pa. hellgelbem Rind- leder mit Blumenpressg <3 cm Nr. 624. Werkzeug-Tasche für Damenräder, 23 aus kräftigem, ge- preßtern Rindleder, schokoladebraun, Größe 24X17'], 12'/,x<3°/, cm. Nr. 625. Dieselbe, jedoch hellgelbes prima Rindleder, hübsch "gearbeitet. Nr. 626. praktische Form Nr. 627. Werkzeugtasche, viereckig, äußerst r solideste Ausführnng, aus kräft. Rindleder, schokoladebraun, Größe Dieselbe gute Werkzeugtasche aus <4 cm. 20%. 8! starkem, hellgelbem Rindleder Nr. 650. Schnabel mit Beiestigungs -Schrauben für gewöhnliche Sättel. er —ß Nr. 632. Rennsattelieder, einfach, mit gerader fein vernickelt. Nr. 633. fein vernickelt. KompletterSattelkloben mit Bolzen und Mutter, schwarz emailliert. Nr.658. Sattelkloben i. Brückenfeder 0638, vernck. Nr. 659. Kompl. Sattel- befestigung für Kinder- sättelm. 2 Flügelschraub. Nr. 652. Sattelschraube., mit Mutter zum Befesti- gen der Spiralieder, schwarz oder vernickelt. Nr. 653. Sattelspann- schraube mit Mutter. PEN Nr. 654. Einiache Spannschraube. Opitze, Rennsattelieder, doppelt, mit gekröpfter Spitze, Nr.651. Sattelverbin- dungsstück , schwarz Nr. 644. Ring- verschluß, fein vernickelt,zusämt- ichen Werkzeug- passend, gensftück Nr. 660. Kompletter Sattelklobenm.Bolzen und Muttern, passend für Sättel doppelter rteder. EYEE "nn Nr. 656. Sattelnieten, zweispaltig, fein vernik- kelt, zum Befestigen des Leders auf dem Gestell, lieferb. 10, 12u.14mmlang Nr. 655. Bügel, email- liert, mit Schrauben, für gewöhnl, Sättel passend, - — - ass Dres Fahrrad-Retten Allererstes deutsches,Fabrikat. Beste |Präzisionsarbeit. Alle Fahrradketten werden nur in’|bester Qualität geliefert, jedes einzelne Glied ist sorgfältig und genau gearbeitet. auf Festigkeit geprüft. Feinstes Material. Sämtliche Ketten sind 77 Den 7 ar 1“-Teilung, ?/,“ breit, allerbeste, erst- Nr. 673. Doppelrollenkette, Nr. 665. Rollenkette, °/,“-Teilung, °/,;“ breit, ausgezeichnete Qualität, aus bestem Stahl, Platten blau, Außenrollen und Stifte vorzüglich gehärtet, absolute Präzision, auf Festigkeit geprüft, 98 Glieder. m Abbildung in natürlicher Weite. 3 klassige Ware, Innen- und Außenrollen, sowie Stifte vorzüglich ge- härtet, absolut zuverlässig, auf Festigkeit geprüft, garantierte Präzision, 56 Glieder. Abbildung in natürlicher Weite. Nr. 674. Doppelrollenkette, I“-Teilung, °/,,“ breit, sonst wie Nr. 673. Nr. 666. Rollenkette, °/;*-Teilung, °/,,“ breit, feinste, erstklassige Qualität, garantiert Präzision, Platten blau und an den Kanten ab- geschrägt, Innen- und Außenrollen sowie Stifte gehärtet, 98 Glieder. Abbildung in natürlicher Weite. Nr. 667. Dieselbe gute Rollenkette, jedoch Teilung °/;xX!/g“. Nr. 668. Dieselbe Kette, Teilung °/s<4 mm. Nr. 669. Dieselbe Rette, Teilung °/,x<!/;“. IDEAL IE DE IPA rüft, absolut zuver- Nr. 675. Doppelrolienkette, auf Festigkeit gep lässig, für Rennmaschinen geeignet, Teilung 1*X'/,. TIGE Nr. 676. Rollenkette, 1/,*-Teilung, 1/,“ breit, aus prima Material, blaue Platten, Außenrollen und Stifte gehärtet, auf Festigkeit geprüft, 116 Glieder. Abbildung in natürlicher Weite. Nr. 677. Rollenkette, '/,“-Teilung, °/,;“ breit, feinste Qualität, Rollen und Stifte gehärtet, Platten geschlititen und poliert, 116 Glieder. Nr. 670. Rollenkette, Rot Stern, °/,“-Teilung, °/,,“ breit, extraleicht, für Luxus- und Rennmaschinen, hervorragende Qualität, mit Ansatz- stiften, kleine leichte Platten, an den Seiten abgeschrägt, an den hohen Kanten geschliffen und poliert, aufs sorgfältigste gehärtet, höchst erreichbare Präzision, 98 Glieder. Abbildung in natürl.. Weite. Nr. 671. Rollenkette, Blau Stern, extrafein, °/,X®/,;“, nach Art der besten Ketten auf dem Weltmarkt fabriziert, von unübertroffener Qualität und Haltbarkeit. Nr 672. Rollenkette für Wandererräder passend, 15 mm von Mitte Nr. 679. Rollenkette, wie vorstehend, jedoch '/,X®/1s“* zu Mitte der Nieten. Prima Qualität. Nr. 680. Dieselbe Rollenkette, '/,X!/;“. ———— Nr. 702. Kettenspanner, Fr z— —— “ . ap \ = pP a fi gut vernickelt mit geschlos- 1 [ I e u = sener Brücke. PT rmmmm Tre N E= = 1 | 7 Nr. 703. Kettenspanner, Nr. 685. Kettenglied für Rollen- -— ; gut vernickelt, mit offener kette 1/,X8/,,“ passend oder 1/,X!/4“. x Brücke, daher für jedes Rad Nr. 686. Kettenglied für !/,X!/;“. ! passend. & ls Nr. 687. Kettenglied, gekröpit, Nr. 694. Kettenschraube, gerollt. Nr. 696. Kettenschraube, gedreht m. Muttter f. !/,“ u. ®/,5“% breite Rollen- u. Blockketten passend. Nr. 697. Kettenschraube, gedreht m. Mutter f. ?/,“ breite Rollenkette passend. Nr. 698. Kettennieten für alle Ketten passend, kurze und lange. men ohne Schrauben u. Muttern, f. Ketten PETE Nam le er > mit ungerader Gliederzahl, °/,“. E N gr mn ef N f | | i | I u en 1, Nr. 688. Kettenglied, gekr. 1. 1/,X'/,“. zu N 1 I —— ————— sg Nr. 689. Kettenglied für Doppel- rollenkette 1X!/,“* passend. Nr. 690. Keitenglied für 1X°/,,“. Nr. 691. Kettenglied für 1X!/,“. Nr. 711. Hosen- spangen mit Schloß, hochfein vernickelt. Beim Unterbrechen der Fahrt wird eine Spange um 2 Spei- chen u. Hinterrad- IN 2 = ee Nr. 692. Kompl. Kettenglied für Rollenkette, °,,“-Teilung, °/,, br., pass. Kettenglieder in anderer Teilung werden zu gleichen Preisen geliefert. Nr. 704. Ketten- nieten- Entierner, drückt schnell u. ohne Gewaltan- wendung cylind- rische und abge- u] nm SZ Schlien! einst. D: I Ende den enden __ TE Spange dient als INN I "Schlüssel. l Sehr beliebt. Nr. 685. Kettenschrauben -Sor- timent, Schrauben gebläut, 100 Stck. i. Kart., nur gangbare Größen, gerollt. ww: TR „HE Nr.705. Hosenklammer aus Feder- stahl, blau, sehr haltbar. Nr. 706. Hosenhalter, sehr kräftig, fein vernickelt. setzte Ketten- nieten. Kein Ruinieren der Kettenseitenteile mehr. | iymung Nr. 708. Derselbe Hosenhalter, veı Nr. 707. Hosen- halter mit ein- gerollt. Ende, hält unbed. fest, blau. rnickelt. Nr. 709. Hosenklammer, mit Schnepper, fein vernickelt, besonders haltbar und zuverlässig, sehr beliebt. — 26 Sehr gerne gekauft. Nr. 710. Hosensteg aus gutem schwarzen Gummiband. Auch besonders geeignet für Reiter, Turner etc., 25 mm breit. :: Feinstes Material! :: Pedale | BestePräzisionsarbeit! | Allerbestes deutsches Fabrikat; sämtliche Modelle sind von bewähriester, vorzüglicher, moderner Konstruktion und bei Verwendung des besten Materials mit größter Präzision gearbeitet. Nr. 716. Solides, kräftiges, Nr. 720. Dasselbe Pedal mit Gummieinlagen. Nr. 723. Vorzügliches Pedal in sehr feiner kräftiger Ausführ., v. höch- ster Stabilität, alleTeile fein vernik- kelt und poliert, leichter Lauf, mit Einlagen, Rechts- u. Linksgewinde Größe 115><55><38 mm. 3 Nr. 726. Rat-Trap-Pedal, ähnlich wie Abbildung, jedoch mit Steg in der Mitte, für Halbrenn- und Renn- maschinen sehr beliebt. Größe ohne Gewinde 135%X60%X27 mm Nr. 740. Pedalgummi für Nr. Flügelpedale, oben gerieft, auch zu unseren Rädern passend, vorzügliche Qualität, 70 mm lang, 30 mm hoch. Nr. 740K. Derselbe mit Blech und Schrauben mit Muttern. Nr. 743. Pedalgummi, gerieit, prima Qualität, hellgrau, sehr be- liebte Form, Länge 100 mm, Quer- schnitt 22 mm. Größe haltbar. Zackenpedal, von gutem Material her- gestellt, fein vernickelt u. } poliert, vollständig staub- ; ! 2 sicher und ölhaltend, mit y Rechts- u. Linksgewinde, 2 mit Gummieinlagen. Gewinde mit 1/,“J= 12 mm-Gewinde und Material hergestellt. am Kugellauf ohne 120%x55>x35 mm. Nr. 717. Zackenpedal, pa. Ausführ., Präzisionsarb., spielend leichter Lauf, mit Gummieinlagen, Rechts- und Linksgewinde. Nr. 718. Dasselbe gute Pedal, jedoch etw. kleiner, f. Damenräder. Nr. 719. Pedal wie Nr. 717, jedoch ohne Gummieinlagen. Nr. 721. Hochelegantes feines Pedal, ModellDürkop. Alle Teile sind sorgfäl- tigst gearbeitet, hochfein poliert. Achsen und Konusse sind am Kugel- lauf vorzüglich gehärtet, größte Sta- bilität, spielend leichter Lauf, mit Rechts- u. Linksgewinde, mit Gummi- einlagen. Größe 125>%65><40 mm. Nr. 724. Damen- Modell. Hochfeines und äußerst elegant. Gummi = Pedal, sehr schön ver- nickelt u.poliert aus bestem Die Achsen und Konusse sind vorzüglich gehärtet, daher spielend leichter Lauf. Dieses Luxuspedal wird besonders gern für Damenräder gekauft. gewinde. Nr. 730, Pedalkapsel, 741. Nr. 744, Pedalgummi für Block- pedale Pedalgummi Flügelpedale, Länge 70 mm, Höhe 30 mm. 102 mm lang. Mit Links- und Rechts- Größe 110xX70xX22 mm. Nr.] 731. Nr. 732. Nr. 733. Nr. 734.3 Pedal- Pedal- Pedal- Pedal- lagerschale. konus. scheibe mutter. für Nr. 742, Pedalgummi 725, prima Qualität, 217 — Flügelpedale, prima Qualität, Länge 70 mm,QHöheß32 mm. Nr. 745. Pedalgummi, passend zu Luxus-Klotz- pedalen Nr. 724. Nr. 722. Extra konstruiertes Pedal, so vorzügl. Ausführ le breites, besonders gen leict )es kräftig . Arbeiterpedal, in t. Lauf, beson- ders für schwere F Geschäftsräder geeignet. Alle Teile sind fein poliert und die Achsen und Konusse am Kugellauf vorzüglich gehärtet. Mit ts- Links- gewinde und prima Gummi«-Einlagen. Größe 130x<60x40 mm Nr. 725. Gummi-Pedal, aus sehr guten Material hergestellt, mit zu sämtliche Teile fein poliert Rohr mit eingesetzten g daher leichtest. Lauf. Gr { e > } Be 125><70X?3 mm. Nr. 735. Pedalachse, ist aus ıller- besten und zähesten Material hergestellt und kommt deshalb ein Breche fast niemals vor. Dieselbe ist mit Links- oder Rechtsgewinde zum Einschrauben in die linke oder rechte Kurbel versehen und ist deshalb stets anzugeben, ob die Achse t Links- oder Rechtsgewinde und welche Länge ge- wünscht wird. Nr. 746. Pedalgummiblech mit zwei Schrauben und Muttern, zu allen Pedalen passend für Nr. 747. Pedal- gummi- Beiesti- gungsschraube Be mit Mutter. Nr.747 Nr.748. Nr. 747. 10 Stück. Nr. 748. Pedalgummischraube mit Mutter. Nr. 748. 10 Stück. Nr. 755. Großer, extra langer Fuß- halter, besonders f. Rennmaschinen sehr beliebt mit Riemen. Nr. 756. Riemen dazu. Nr.754. Flacher Fußhalter,um die Stiefelsohle fassend, dabei aber sehr fest haltend, fein vernickelt. \ Nr. 770. Abnehmpbarer Gepäck- träger, für schweres Gewicht, ein- fach, solid und praktisch. Allgemein gekauft, schwarz lackiert, an jedes Fahrrad passend. “Nr. 772. Gepäckträger für die Hinterradstreben, fein vernickelt, sonst wie Nr. 771, sehr beliebt. Nr. 774. Gepäckträger zum Be- ' festigen an der Hinterradgabel, gute j kräftige Konstruktion und sehr halt- bar, schwarz lackiert, Tragfläche I3cm breit, 26 cm lang. Nr. 751. Fußhalter für Zacken- und Flügelpe- dale aus starkem Stahl- draht,fein vernickelt,sehr beliebt, f. jed. Pedal pass. mit 2Schraub. u. Muttern. Nr. 760. Extra langer Laternhalter für die,Steuerung besonders für Vor- baulenker passend, fein vernickelt. Nr. 752. Fußhalter für Zacken- u. Flügel- pedale, vorzügliches Modell aus Bandstahl, tein vernickelt. Durch Prägung verstärkt. Derselbe ist sehr elegant und sauber aus- geführt und paßt sich dem Fuß äußerst bequem an, mit 2 Schrauben und Muttern. [| 3 IN Nr. 753. Vorzglich. Fußhalter für Zacken u. Flügelpedale, im starken Stahldrahtbügeln, fein. vernick. Sehr dauerhafte Ausf. Nr. 761. Laternhalter if. das Steuer- rohr, vernickelt 22 oder 25 mm Weite. Nr. 762. Laternhalter, etwas stär- ker, fein vernickelt und poliert. Nr. 771. für die Lenkstange, wird durch 2 starke Federn zusammengehalten. Für Wettermän- tel sowie für größere und kleinere Pakete vorzüglich geeignet. Gepäckhalter, fein vernickelt, Nr. Nr. | } y = : U z Laternhalter für die Gabelscheide, starkes Modell, fein vernickelt. Nr. 764. Nr. 775. Kräftiger N Hinterrad- /ä Gepäck- /ä träger zum 9 GB Beiestigen ; an der Hinterrad- 2 achse. Fein schwarz WORDE L emailliert. Trag- /i fläche 36X13 cm. I Tragfähigkeit ca. 70 : Piund. Nr. 780. Riemen dazu in Leder ca. 60 cm lang. einge 773. Hinterradstreben, schwarz emailliert, zu vielen Tausenden im Gebrauch. 780. Gepäckträger, hellbraunes 60 cm lang. Riemen überflüssig. Riemen für kräftiges Leder, ca. Nr. 763. Latern- halter für | R die Vorder- {hy eS j N radachse, DI ia sehr stark u 4 und fein Gepäckträger für die y vernickelt. Nr.3765. Laternhalter, bester Konstruktion für Steuerrohr und Lenkstangenschaft, sehr praktisch, fein vernickelt. —— unbedingt sicher gehalten werd. ud Nr. 776. Hinter- rad-Gepäck- träger, gleiche starke Ausführung wie Nr. 775, jedoch noch mit Halter wie Nr. 773 ausge- stattet,sodaßkleine und große Gepäck- stücke im Moment Tragfläche 32X15 cm. Ständer, Fahrrad-Schlösser { j Ä Ä a \ j S1tz Nr. 782. Fahrradstän- der, fahrbar, sehr kräftig, aus starkem Rundeisen gearbeitet, schwarz lak- kiert. Die Arme sind mit gutem Stoff umwickelt, um Beschädigungen des Rahmens zu vermeiden u = —_y ‚Fe a, D Nr. 783. Fahrrad- auizug für Herren- räder mit großen Rollen, komplett mit 3 Haken und Seil. Nr. 781. Fahrradständer, sehr stabil und feststehend, aus sehr starkem Rundeisen, gut geschmiedet u. schwarz lackiert, die oberen Enden sind mit diekem Stoff um- wickelt. Die beiden oberen Arme umfassen !die zwei Hauptrohre am Kurbellager und geben dem Rade hier- durch einen vollständig fes- ten Halt. Für Herren- und Damenräder passend. Nr. 784. Fahrradaufi- zug für Damenräd starkes Bandeiser 786. Kindersitz schwarz emailliert i sroßen Rolle Größe. Nr.791. Schloß mit Rette, in halb natürlicher Größe abgebildet, gutes Schloß, kräftige Kette, sehr beliebt. Gewicht ca. 80 Gramm. Nr. 792. Schließkette tür Fahrräder. !/e natürliche N 5 \ III _ EN N | Nr. 794. Stop-Bulldog-Sicherheits- schloß, fein vernickelt. Der Riegel wir einfach vorgedrückt und dann schlüssel wieder geöffnet, ca. 151 schiedene Schlüssel. Zum Befestiger der Hinterradstrebe wird der Deckel N A iR 2 | SEO] Rn heitsschloß it Ste Nr. 790. Best. Kurbelschloß der Gegenwart, sehr stark und unzerreißbar, mit vernickeltem Bügel und 2 Schlüsseln. Größe 105xX60 mm, Gewicht 140g. Bei Freilaufrädern schließt das Kur- und dann belschloß 2 Speichen und eine Hinterradstange zusammen. Nr.793.Schließkeitte extra stark, für Fahr-u. Motorräder. gedreht kräftig und trotzdem Nr. 797. Bestes Freilaui-Nabens Gegenwart, großes Modell, denkbar sich struktion und’vorzüglichste Ausführung, s emailliert mit ff. vernickeltem ordentlich praktisch, durchaus zuverlä tür jedes Rad passend. Gewicht ca.; Mit 2 Schlüsseln 801 Vexier- he (2 rer \h | X HEN I Pr _ schlößchen Bl Set eon N \ N SL n ; Messing, fein ver- z: Nase 62 : SZ nickelt, d as Veline Nr. 796. Freilaufschloß „Poty“. Hervorragende Neuheit! Passend an Nr.799. Satteltaschen- reschrent jedes Herren- und Damenrad, sowohl mit als auch ohne Schutzblech. An- schlößchen, Messing, poliert z ‘ lurch Seitwärts- bringen auf einfachste Weise mit 2 oder 3 Schrauben. Offen verschwindet mit eisernem Bügel, Karte mit y ) } feuer der Bügel im Schloßgehäuse. Leichtes Schließen bei Nacht, da feststehender | Schlüsseldorn. Sicherer Schluß mit über 100 verschiedenen Schließungen. Nr. 800. Dutzend # zierung und wird iec Schließui Einzelnes Schlöß- & daher ohne Schlüs- Garantie für jedes Stück. Ausführung schwarz emailliert, mit 2 Schlüsseln. f chen. 2 sel geliefert. 20 S Torpedo-Freilauinabe mit automatischer Rücktrittbremse Neuestes Modell (Fichtel & Sachs) Nr. 805. Torpedo-Freilaufnabe m. automatischer Rücktrittbremse, bestes deutsches Ss Fabrikat, kein sogen. toter Tritt wie bei vielen anderen Fabrikaten, sondern sofortiger >)» und leichter Antritt mit spielend leichtem Lauf, absolut sicher funktionierende Bremse mit größter Bremsfläche. Gefälle bis zu 35° können ohne Hilfsbremse durch einfaches Gegentreten befahren werden, ohne daß der Mechanismus sich festsetzt. Dieser Freilauf ist auf den bedeutendsten Alpenstraßen Deutschlands, Italiens und der Schweiz gründlich erprobt und zu Hunderttausenden im täglichen Gebrauch. Unsere Frankenräder sind in der Regel mit dieser Freilaufnabe versehen. Die Nabe ist vorrätig mit 40 und 36 Speichenlöchern, Zahnkranz nach Wunsch. Auf alle Teile wird I Jahr Garantie geleistet. Freilaufnabe mit Rücktrittbremse Nr. 806. Doppel -Torpedo-Tlabe und zwei Geschwindigkeiten. Wir bitten, derselben Ihr erhöhtes Interesse zuwenden zu wollen! Diese Nabe mit Freilauf und Rücktrittbremse auf beiden Uebersetzungen hat sich von allen seit 2 den letzten Jahren in den Handel gebrachten Doppelübersetzungsnaben anerkannt am besten bewährt. Feinste Ausführung, elegantes Aussehen, absolut zuverlässige, einfache Konstruktion, sanfte, aber starke Bremsvorrichtung sind die Haupteigenschaften dieser vorzüglichen Nabe. Die Umschaltung der Uebersetzung erfolgt durch einen am oberen Rahmenrohr angebrachten, bequem zu erreichenden Hebel und zwar wird die große Uebersetzung durch Vor-, die kleine durch Zurückstellen des Hebels eingeschaltet. Das Umschalten kann jederzeit während der Fahrt, auch wenn der Freilauf in Funktion ist, geschehen. Der Unterschied zwischen der normalen höheren Uebersetzung ist ca. 25/0, sodaß z. B., wenn die größere Uebersetzung 84“ ist und die kleinere Uebersetzung eingeschaltet wird, diese sich auf 64“ reduziert. Der Lauf der Nabe ist ein ungemein Innere Konstruktion?’der!Doppel-Torpedonabe leichter und die Konstruktion, wie aus nebenstehender Zeichnung ersichtlich, eine sehr einfache. Hervorragende Neuheit! Nr. 807. Hervorragende Neuheit! Dreigang-Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse ca. 100 g schwerer als Doppeltorpedo. Bei dieser neuen Nabe ist es durch eine noch voll- endetere Konstruktion gegenüber der Doppel-Torpedonabe möglich, drei Geschwin- digkeiten einzuschalten und auf diese Weise das Getriebe noch weiter auszunützen. n an se Beim Einschalten .der mittleren Uebersetzungl! reduziert sich die DTZUDP: Geschwindigkeit um 20°/o, was genügt, um mittlere Steigungen oder Gegenwind ohne große Mühe zu überwinden. Mit der kleinen Uebersetzunglll, bei welcher sich die Geschwindigkeit um 34°/0 reduziert, können wohl alle fahrbaren Steigungen überwunden werden. Bei der großen Uebersetzung!, die bei normaler Fahrt eingeschaltet bleibt, ist das Rädergetriebe ausgeschaltet; infolgedessen ist auch bei der großen Uebersetzung der Antrieb außerordentlich leichtgehend. Während des Freilaufs stehen das Räderwerk sowie sämtliche Antrieb- und Bremsteile voll- ständig still. Diese Anordnung ist durch Patente in allen Kulturstaaten gesetzlich geschützt. Die Nabenhülse dreht sich ohne Hemmung nur auf den beiden Kugelreihen. Bei allen Uebersetzungen ist ein bisher unerreichter, vollständig reibungsloser, idealer Freilauf vorhanden. Trotz der vielfachen Wirkungsweise des Gesamtmechanismus — drei Uebersetzungen, Freilauf, Rücktrittbremse — tritt bei den verschiedenen Geschwindigkeiten jede einzelne Funktion mit unausbleiblicher Sicherheit in Tätigkeit. Die Nabe besitzt eine zierliche, gefällige Form, gleich hohe Speichenflanschen und Innere Ansicht der Dreigang-Torpedo-Freilauf-Nabe überschreitet das Gewicht einer gewöhnlichen Freilaufnabe nur um Weniges. Teile zurfRotax‘-Freilaufnabe: R Nr. 1 Nabenkörper mit Helmöler m je 3, 2 Doppelkonus]] Nr. 808. VE RE „ 3 Bremskonus x En N 4 eb e raube & \ (Wird mit Kugelhaltering Nr. 16 u. Staubdeckel Nr. 12)geliefert) Rotax-Freilaufn abe } = S : Rer Kugelhaltering für die Antriebsschraube Nr. 4 . BD E ; DIE) . oder den Bremskonus Nr 3 mit Rücktrittbremse Achse Kettenkranz (je nach Verzahnung u. Teilung) Gegenmutter für den Kettenkranz Nr. 7 Staubdeckel für den Bremskonus Nr. 3 Staubdeckel für die Antriebsschraube Nr. 4 1 Satz Bremsbacken Staubdeckel für den Stellkonus Nr. 15 Feder für die Bremsbacken Aufstieg Konusf.d. Lager in der Antriebsschraube Nr. 4 Kugelhaltering für vorstehendes Lager Mutter auf der Achse Nr. 6 Befestigungshebel £ s Befestigungsschelle Der,)enorm leichte Lauf, (die sichere Bremswirkung e — j Mutter vor dem Befestigungshebel Nr. 18 und die unbegrenzte Haltbarkeit haben diese Nabe | ) FR yehlaubs B BES RBunBS ERS Nr. 19 5 ; as e — ; utter zur stigung zu einer der beliebtesten Freilaufnaben auf dem C } „23 Ballige Unferlegscheibe Mit: en Nr. 20 Markte gemacht. TS z und Konus Nr. 15 24 Federring für Bremskonus Nr. 3 Schlüssel Lieferung zu Fabrikpreisen. # F 1% , „FT n ‚ıı rein 8 ” % FR 5 . 4 EL I / Gi ana bnakinune ri 4 ( . A u I r Bea mi wm EM erh q 0. nn ® = D} \.sı. Viktoria-Freilauinabe mit Rücktrittibremse D.R.P. 341774 Einzelteile der „Victoria“-Freilauirabe Eine äußerst einfache Bauart. >: V551 Hebelschelle tSci zuverlässig Zw; »hlüssive Wi osweise V 552 Achsenmutter Absolut erlässige, zwangschlüssige Wirkungsweise. Ba Rntslerge Einen spiele i auf V 554 rechte Der Beila en spielend leichten Lauf. V 555 Achsenstellke Denkbar geringe Abnützung selbst bei langem rücksichtslosen se Run KTanzEN e . . s ä . s a on 1 Gebrauch infolge sehr reichlicher Dimensionierung, trotzdem V558 Zahnkranz . . 7 . . . . g € Stauba geringes Gewicht (900 gr) und eine zierliche Form. VER Eine überraschend weiche, angenehme und ausgiebige En ode Bremswirkung. 5 . Vorzüge: NerBend leichtes Gewicht x.sı Astoria-Freilaufnabe 0. cesicht anderer | a mit Rücktrittbremse Montage, Weir Einfache r Enort durchaus erprobtes, vorzüglich bewährtesFabrikat. Haltbarkeit und siche re Funktion 4. Absolut reiner Freilaui, Star Pneu RE ung. Lieferbar mit 36 Speic / 232 Va Auf diese Nabe leisten | “ ec ze Astorianabe Modeli 25 Nr. N A292 Kettenkraı : Kug 1311 und Kug 311 \31: A295 Nabena \315 A298 t 131 A299 Sc \320 321 A300 325 A301 1 e A302 Kleine n Rn Stau jde ckel zu 292 326 ( A304 Kettenkranz-Gegen t A305 Mont schli 327 A307 Mittl. Kugellaufr nit Kug 328 A308 Klein. Kugellaufring m gel3l 2 E g Vorzügliche Qualität, solideste Aus- Gespannte Räder führung, vollständig fertig ı ntiert zum Einsetzen in die Maschine li Größe 28X1!lı 2 11/g vorrätig kan ebenfal ns ge Nr. 819. Vorderrad in s r 'Nr.823. Hinterrad l Ausführung mit vorzüglicher Na v F sch g lauem spielend leichtem Lauf, bester verstärk M ter Stahlfelge, schwar n r N r Nr. 824. Hinterrad mit Torpedo- fein vernickelten 1,8 k ar gentspeichen. 5 = a °. > . Nr. 825. Hinterrad mit Rotax- Freilauf-Zahnkränze Nr.820. Vorderrad, teinschwarz Freilauf, fein schwarz emailliert emailliert mit grünem, blauem oder . . tem Miittelstreifen Nr. 826. Hinterrad mit Viktoria- mit B.S.A. Gewinde uf, fein schwarz emailliert Nr. 821. Vorderrad, holziarbig emailliert mit zwei schwarzen Seiten streifen. Freilauf, fein schwarz emai Nr. 827. Hinterrad mit Astoria- Feinstes Fabrikat, 34,8 mm innere Lochweite rt Vorrätig in Nr. 816 für Rollenketten in 1” Teilung mit 9 und 10 Zähnen BESL Ze, 5 „5s ” ‚„ 16, 18—20 » 818 ,, n la » „ 18 und 20 Nr. 822. Hinterrad mit ne Torpedo-Freilaufnabe eingespannt, fei schwarz emailliert. een eg euer Sa Torpedo-Einzelteile „Torpedo‘ Modell 1905} h. I „zZorpedo‘“ Modelli 1907 TTRRTTEH KR ce) Grein KNUY 26. Nr. 1. gewölbte Unterlag- scheibe Hebel Hebelkonus ‚ Gewindedeckel Kugelhaltering mit Kugeln 3 , Nabenhülse m. Öler, I Kugelring und I Staubdeckel Stahlmantel . Messingmantel | 2 . Kupplungskonus , Mitnehmer m. Band- feder ! Spindel mit festem Konus 12. Walzenführungsring 13. Walzen (5;Stück) Nr 28.7 gewölbtegUnter- lagscheibe 29. Hebel 30. Hebelkonus 31 Staubdeckel 32. Kugelhaltering m. Kugeln 33. Nabenhülse mit Helmöler, I Kugel- ring u.1Staubdeck. 34, Bremsmantel mit Stahlmantel 35. Kupplungskonus Für alle Torpedoteile berechnen wir nur die von der Fabrik vorgeschriebenen Preise Nr. 14. Gewindekopf mit Kugeln und Ein- preßdeckel Kugeln zum Gewin- dekopf (12 Stück) . Staubkappe Kettenrad . Kugelhalterring z. Gewindekopf Kettenradstellring verstellbar. Konus Sicherungsscheibe . Kontremutter Schlüssel Auistieg Mutter Bandage Bandagenschraube mit Mutter Nr. 41. Walzentührgs.-Korb 42. Gewindekopf mit Kugeln u. Einpreß- deckel 43. Kugeln (10 Stück) 44. Einpreßdeckel 45. große Staubkappe 46. Kettenrad 47. Kettenradstellring 48. Spindel mit festem Konus 49. Federhalterring 50. Aufstieg Y : % Apr IR ! N ) A ; ı# eu iii ' 36. Mitnehmer mit 51. Bandage | N -) N S Hi a 3andfedern 52. Mutter Zt Sul 37. Walzenführungsring 53. Bandagenschraub 50 38. Antriebswalz., 7 St. mit Mutter i zE J F 39. Führungswalz.,8St. 54. Schlüssel ( 40. Walzenkorbdeckel u EEE BRUT De ' N was A Ge ER i ae Viel herr hl VG —- er ER a ee ee] Einzelteile der Torpedo-Freilauinabe neuestes Modell ‚„Wien-Berlin‘‘ 1910—1920 Neuestes Modell „Wien-Berlin‘ 1910—1920 75,163 °1.0.°0:72318 79 F f £ 83 M N 3 Bei Bestellung von Torpedoteilen bitten wiı 74 in NEINESSY le Sgee : N N ir N nr] Mn das zu ersetzende beschädigte Stück mit d Dr j nen ] betreffenden Abbildung im Katalog genau zu \ MM \ iD \ ) ’ IS IF i Pe Ya IOSRı I a a olei N 1 ie la > ae Ile vv SW Res] | B | a (ee e RN ® 8 gleichen, da die Teile des neuen Modells vo Te A\T N) , k denjenigen der alten Modelle verschieden siı © EBD cz & 2) Sue) ' N 2 ! 3 on 2 270420 Er Die Teile zu den alten Modells sind si ebenialls vorrätig. ea ITTTHNNNNN N er, N F ıdaoe a na == UN SISAI 5 RB : zu Bandage, komplett 092 9 3 . 90 07 Auistie g / Ve Sicherungsmutter L > 94 . versenkte Unterlagscheibe Sicherungsscheibe Bremskonus Walzenführungs Antriebswalz«e Kettenrad Gewindekopti Staubdeckel 90, 91. 91a. 92. 9. Kettenradstellring Achs: mit lester Konus Konus allein eewölbte Mutter Unterlagscheibe 3remshebel Hebelkonus mitBremsmantelhaltescheib: Staubdeckel Kugelring mit Kugeln Nabenhülse mit Helmöler Brems- mit Stahlmantel Schlüssel Walze zu Bremskonus Nr. 84 passend Feder zum Festhalten des Ringes Nr. 58 auf Nr. 88 Um Bestellungen von Torpedoteilen richtig ausführen zu können, empfiehlt es sich das beschädigte Stück mit einzusenden, was als Doppelbrief geschehen kann. Nr. 97. Der beste Kettenrad-Montier-Schlüssel, schwarz lackiert, 39 cm lang, sehr krältig u. praktisch. x Locheisen mit 3 Loch, passend für Gewindeköpfe Modell 1905, 1907 und WIEN-BERLIN, äußerst prak- tisch zum Abnehmen des Kettenrades, damit die Nabe nicht beschädigt wird. Der Gewindekopf wird samt Kettenrad in das betreffende Loch gelegt und mit obigem Kettenradschlüssel das Kettenrad spie- lend abmontiert. Allerbestes Fabrikat, jein verkupiert Speichen u. dann vernickelt, daher sisiöher Tangent-Speichen, 1,8 mm stark, fein vernick. u, pol., ohne Gewinde Nr. 831. 1,8 mm stark, 320 mm lang Tangent-Speichen, 1,8 mm stark, fein vernick. u. pol.m.Gewinde u.Nippel Nr. 832. 1,8 mm, 275, 280, 290, 295, 300, 305, 310, 315 mm lang lieferbar Nr. 833. 2 mm, in allen gangbaren Längen. Nr. 834. Doppeldickendspeichen, 1,4% 1,8 mm stark, fein ver- nickelt u. poliert, mit Gewinde u. Nippel, in allen gangbaren Längen Bitte geben Sie bei Bestellung von Speichen stets die genaue Nummer an, für Vorderrad 28%x1!/, paßt Länge 305 mm, für Hinterrad 28%1’/, 300 mm Bei Bestellung von 50 Stück wird der 100-Stück-Preis berechnet. = U n ex x : Nippel-Plättchen Nippel für 1,8-Speichen, für ge- Nr. 842. Oval für rolltes Gewinde Doppelhohlielgen Nippel für 2-mm-Speichen für Nr.843. Rundm.klein. gerolltes Gewinde Lochf.Westwoodilg. Nr. 839. Holzielgen-Nippel für gerolltes Nr.844. Rund m. grob. 1,s-mm-Gewinde, 25 mm lang. Loch für Holzielgen Nr. 840. Nippel für 1,8-Speichen für hand- Nr. 845. geschnittenes Gewinde. Zackig f. Holzielgen Messing-Nippel fein vernickelt Nr. 836. Nr. 838. Nr. 848. Vorzügliche, seit vielen Jahren bestens bewährte Vorderradnabe in mäßiger. Preislage, 32 oder 36 Loch. Nr. 849, Prima Präzisions-Vorderradnabe. Fabrikat Fichtel & Sachs, aus feinstem Material hergestellt, fein vernickelt und poliert, mit 32 oder 36 Speichenlöchern, komplett mit 2 Muttern, leichtester Lauf. Nr. 850. Präzisions-Vorderradnabe, Fabrikat Fichtel & Sachs, von größter Haltbarkeit, eignet sich infolge, ihres geringen Gewichtes und ihrer außerordentlich hohen Präzision besonders für Rennmaschinen und leichte Tourenräder. Lieferbar mit 32 oder 36 Loch. A Ä Nr. 852. Nr. 851.” Hinterradnabe, fein ver- nickelt und poliert, mit 36 Speichen- löchern, komplett mit Zahnkranz und Aufsteiger. Gutes Fabrikat, vorzügl. laufend Präzisions - ER ee Nr Hinterradnabe, a Fabrikat Fichtel & Sachs, dünn. Nabenkörper, auch mit Freilauf - Zahnkranz lieferbar, fürRennmaschi- nen'fvorzüglich geeignet. Wr Irefern unsere in sröße 281’), [ 26x 1'/,, mit 36 und 40 Speichen- öchern u, bilten wir > Größe u. Lochzahl stets anzugeben. nd auben Nr. 856. Panzerrippenie Mittelstreifen, rot ode Nr. 857. schwarzer ige, g Panzerrippenielge, Seitenstreite 28 Nr. 858. Dunlop-Stahlieige (\W: prima Qualität, fein schwarz r} löchern verseher Nr. 860. Doppelhohlstahlielgen s Feloen, aber in der Re g — Nr. 861. Holzielge zweischwarzen Doppellir lochern, lıeie IK It L) Ir. 862. Dieselbe Holzielge, . 863. „Muth‘-Holzielge „Sperro“, allerbeste Qualität, für Drahtreifen 285X1!/,xX1P7,. Nr. 864. „Muth“-Holzielge „Sperro“ für Schlauchreifen, Straßenrenner, 27X1 passend. | -. 2 Nr. 870. Universal-Nippelspanner, bester Nippelspanner der Gegenwart, mit verstellbarer Scheibe, für alle gangbaren Nippelsorten zu ver- wenden, leichteste, mühelose Handhabung, in jeder Reparaturwerkstatt unentbehrlich. Nr. 871. Nippelspan- ner für die vier gang- barsten Größen passend, blauangelassen,bequeme und leichte Handhabung, sehr beliebtes Modell. Nr. 872. Nippel- spanner „Uni- versal“, für alle Fahrradnippel zu verwenden, fein vernickelt. Nr. 873. Speichen und Nippelspanner, ver- stellbar, fein vernickelt, für alle Nippel passend, zum Nachspannen von alten Nippeln unentbehrl. Nr. 874. Nippel- spanner, blau, gern gekauftes Modell. Nr. 878. Kurbel- abzieher zum be- quemen Abziehen d. Glockenkurbeln. Nr. 877. Feststeller jür die Steuerung, komplett lieferbar für 22 oder 25 mm Schaft. Nr. 876. Rilo- meterzähler, vernickelt, genaue Funktion, staub- u. wasserdicht, f. 28“ Räder passend. Nr. 875. Zentrierapparat zum Nachspannen der Räder ohne dieselben aus dem Rad nehmen zu müssen. Die Klaue wird an der Vorder- gabelscheide oder belstrebe befestigt und.der unter Federd hende Stiit gegen die Felge entsprechend eingestellt. Sehr praktisch. / Hai? (fit ä { 77 AN Z ln AETETTITTT a — | eur Ic nt Ir. 884, Reparaturglockenkurbel, rechts, ohne Schraubenlöcher. Ir. 885. Reparaturglockenkurbel, links. Nr. 880. Dreiarmkurbel, mit Rechtsgewinde RT versehen, mit Keilbefestigung, hochfein vernickelt und poliert. Gegenkurbel mit Linksgewinde. 'Reparaturkettenrad Ir. 881. 35 Zähne. Reparaturkettenrad EEG 12 Zähne. i NUN y uns „Nr. 892. Komplettes BepnraturEoken as 2 Tretlager, jedoch ohne % : } Gehäuse, Kettenrad mit Reparaturkettenrad DD Ka TDeITEANGHSE 18 Zähne. e - Lagerschalen, Kugelring. MI — - er = Kurbel mit B. S. A.-Gewinde für Keilbefestigung, fein vernickelt. Nr. 882 mit Rechtsgewinde versehen Nr. 883 mit Linksgewinde versehen. mit u. Kurbelkeilen '/,“ oder 5/,° Teilung. Nr. 893. Komplettes Tretlager mit Glocken- Kettenrad °/,“, Kurbeln, Kurbeln, 3577 Zähne, 2 Achse mit Lagerschalen und Kugelringen, fertig montiert. u u IR Ga Se ml ax 5 nf ii Nr. 895. Nr. 897. Nr. 899. Nr. 894. Zahnkranz Teilung Zahnkranz Zahnkranz '/,“ Zahnkranz !l5 mm Wan- derer-Teilung. Teilung. Teilung. Nr. 890. Kettenradgarnitur, bestehend aus Ket- tenrad und 2 Kurbeln, !/,“ Teilung mit 44 oder 48 Zähnen, Simplex. Nr. 890a. Dieselbe Kettenradgarnitur B. S. A. Nr. 891. Kettenradgarnitur bestehend aus Ket- tenrad und 2 Kurbeln, °/;*, 35 oder 38 Zähne. Nr. 908. Nr. 909. £1 39 Nr. 911. Nr. 912. Nr. 913. Klemmbolzen für Sattelstütze. Nr. 901. :Klemmbolzen, 40 und 45 mm lang. Nr. 902. Klemmpbolzen, 50 mm lang. Nr. 903. Rlemmbolzen, 55 mm lang. Nr. 904. Tretlagerklemmbolzen. Nr. 910. Rettenschrauben, fein vernickelt. Nr. 905. Kurbelkeile, fein vernickelt, mit Unter- legscheibe’ und Mutter. Größe 8, 8'/,, 9, 91],, 10, 10!/, und 11 mm Durchmesser. a Nr. 913. Gebläut, in bester Ausführung. Diverse Ersatzteile Stahlkugeln in pri'mja Bun ät, genau kalibriert ‚».02008000808 Nr.915 916 917 41 9% 922 ET ERROR TREE STB RR TEE u 1 Gr. /8 is: /16 32 4 32 “2 " 32 8 ( 1. Vorderrad, ca.20 Sorten Kugelringe:=; Steuerung, ca.40 Sort.f.Tretlagerete Bei Bestellungen Ereiklen wir, wenn möglich, das alte Muster oder genaue Größe Fe Nr. 6K. Kugelring für Vore passend. Nr. 35 K. Kugelring für Steuerung passend. Nr. 40 K. Kugelring für Tretlz : e Nr. 927. Kugeiringsortiment in abg i - K y e Sortimentskasten, enti nd 57 Paar Ku er: a an der gangbarsten SoHen jede einzelne Sorte Auß.Durchm. 8 £ 17 mm kann bei Bedarf nachbestellt werden. Für Fahr- In 4 5 5 5 7 E Muitern, fein vernickelt und poliert ee Scheibe und Mutter, fein ver- nickelt —, Natürliche Größe [ade \ = RR - Zr Br), sortirte 3 & Nr. 926. Stahlkugeln - Sortiment, I (sgros “a0 . 90 Ü Unterlegscheiben 9 "13 3-10. #7. n \ für Fahrräder, 2 ji 943 944 945 946 947 Unterlegscheiben, fein vernickelt 5 ae Auisteiger, = Nr. 954. Beutel mit 100 Stck Nie sortierten, fein vernickelten ssiDurchTnENT > = Unterlegscheiben. = : | Nr.938. Muttern- I Kanluren?: Muttern- Sortiment. _ Sortiment,außer- 2469 | 266 | 26. |_ 305. | „Os: ordentlich vorteil. Nr. 948. Klemm- ©sewinde | Gewinde | Gewinde Gewinde Gew-Bänge haft zusammenge- TE = zZ — Ne s r = stellt, enthalt. 100 S Zu 1er = BER schrauben-Sor- sortiert.vernickelte |@ Il. EN timent, Muttern mit sämtl. NW a pe ER im Fahrradbau vor- kommenden Ge-j4 winden, passd. für If Adler, Brennabor, A B.S.A., Corona,’ Claes,Pfeil,Germa- | 80 69. Diverse , | nia, Opel, Panther, Gewinde 6ewinde | Gewinde Gew -Gänge | Triumph,Westfalen Wanderer etc Nr. 960. Nadeln für Lang- > = schiff, Qualität 339. Nr. 10—15 NE 902 U Spule für Nr. 970. Nähmaschinen- fein bis Na ORIeL ader jede ne riemen aus bestemLeder, e ö ca. 5 mm stark. $ £ Schifichen i. Langschiff > Nr. I bis 6. Nr. 962. Nadeln it. Rund- schiff und Zentralspulen, 964. Spule für Qualität 705, Nr. 7—13, fein Langschiff. bis stark, sortiert oder jede Nummer extra. Nr. 963. Nadeln für Ring- rm schiff etc., Qualität 690, Te Nr. 7 bis 13, fein bis stark, Nr. 961. Nadeln für Schwing- runde Kolben. ern ü stark, sortiert od. jede Nr. extra bestem Stahldraht ringe, gute Qualität, Nr. 7 bis 12, Nr. 976. Vorderradgabel, verstärkt, fein schwarz emailliert» mit fein vernickeltem Gabelkopf, Schaitlänge 270 mm. Mit 22 oder 25 mm innere Weite vorrätig Nr. 975. Vorderradgabel, verstärkt, fein schwarz emailliert, Schaftlänge 270 mn Mit 22 oder 23 mm innere Weite,vorrätig Steuerungsteile präzisaus geführt, aus vorzüglic hemMaterial tadellos gt arbeitet und fein vernickelt Passend zu 25,4 mm und 28 mnı Gabelrohr. Vorrätig mit 24 Gang auf 1“ engl für 22 mm Loch für 25 mm Loch- weite Gabeln pass weite Gabeln pass Ni } = Nı Steuerungs- T- Je > \ Steuerungs- schluß-Mutter N schluß-Mutter Nr. 978. : Nr. 984. ; Oberer Steuer N Oberer Steuer E „ Konus —— Bone Nr. 990. Rohrschneidkluppe mit zweiteiligen Ge- windebacken zum Anschneiden oder Nachschneiden von Nr. 979. 5 Ir. 985. \ Gabelrohrgewinden. Ra Obere Steuer- rt Obere Steuer Nr. 990a. Hiezu passende Schneidbacken für Größe Lagerschale = i ıgerschale oder 28 mm äußerer Gewindedurchmesser und 24, 26, | 30 Gang Nr. 989, Vorderrad-Federung, iein vernickelt, sehr kräftig und nachstell- bar, die beste aller Vorderradfederungen 25, Nr. 980. Untere Steue I hale Nr. 991. Gewindeschneidkluppe z. Nachschneideı Nr. 994. Schneideisenhalter iü: von deiekten Glockenlagerachsen mit 4 Bohrern und 2 flache Speichen-Schneideisen, ohne Paar Backen links und rechts, Gewinde °/, 24 Gang Platte, Hierzu passen PlattenjNr. 1004 Nr. 992. Hierzu passende Tretlagermuttern ohne und 1005 : Gewinde Nr. 995. Fahrrad-Ringkluppe, in prima Qualität, dient zum Schneiden von Gewinden an Speichen etc., mit v Paar Schneidbacken und 6 Gewindebohrern in Stärken u ) el 25 2:5, 32. und 8,5>mm: NIE HR. Gewinde-Schneidmaschine, zum Einspannen in den ht ellbar zum Schneiden von Gewinden an ET: ii ierö ıssen Platten Nr. 1002 und Nr. 1003 Bea nee Nr Gewindebohrer, zum Einschneiden für linkes Pedal, B. S. A.- Gewinde in die Kurbeln, aus prima Stahl gearbeitet. Nr. $ Gewindebohrer, zum Einschneiden für rechtes Pedal B. S. A.- Gewinde in die Kurbeln, aus prima Stahl gearbeitet. on D=r 40: 4,98 EISEN: Nr. 1004. Gewindeschne il ıiCı be sie Qı ı{ al passend, mit \r. 1002. Gewin- y deschneid- platte,rund,prima Qualität, 1,5 mm Gewinde Nr. 1003. Dieselbe, 2 mm Gewinde. Nr. 1000. Gewindeschneidkluppe für Rechts- und Linksgewinde, prima Qualität, in lackiertem Holzkasten, enthaltend: I Kluppengehäuse, I Vorschneider zum Ausbohren der Kurbeln für die regulären Pedalachsen B. S. A. rechts, I Vorschneider zum Ausbohren links, sowie 2 Nachschneider Nr. 988. Gewindebohrer mit Hülsen rechts und links, 2 Paar Schneidbacken für die Pedalachsen B.S.A, links und rechts. Die übrigen zum Füttern überdrehter oder ausge- 6 Paar Bohrer und 6 Paar Schneidbacken passen zu Vorder- und Hinterradachsen mit Muttern in leierter Kurbeln. Mit Rechts- und Links- verschiedenen Gewindestärken, sowie zu Bremsschrauben und Muttern. gewinde, innere Weite für B. S. A. Pedale Nr. 1001. Große Gewindeschneidkluppe mit 22 Paar Gewindebacken, 22 Gewindebohrer, 2 passend Kluppengehäuse, Windeisen, Spannstifte, alles aus bestem Stahl und prima gehärtet für die ver- Nr. 989. Hülsen allein, rechts oder links. schiedenen, bekannten Fahrradmarken passend, ne Su MEET "RB ana Nr. 1010. Vorderachse komplett für Marke „Brennabor“ passend. 4087 Nr. 1011. Vorderachse komplett, für Marke „Premier“ passend. Nr. 1012. Vorderachse, gangbarstes Modell, komplett mit 2 Konen und Muttern, 115, 120, 125 und 140 mm lang, Konen 15,5 mm Durchmesser, fertig zum Ein- setzen für F. und S.-Naben und B.S.A-Naben passend. Nr. 1015. Reparatur-Tretlagerachse, komplett mit 2 2 Kugelhalterringen mit Kugeln und 2 Muttern. haben eine sehr starke Windung, Nr. 1016. Tretlagerachse m. Konen, Schalen u. Kugelringen tert. montiert, Schalen m. 38, 40 u. 43 mm Durchmesser vorrätig. Länge 135 mm. Achsen — Konen — Lagerschalen Nr. 1013. Reparatur-Tretlagerachse, komplett mit 2 ‚Koner 2 Scheiben. Letztere sind aus weichem Material und können’ für jede abgedreht oder werden Die abgedrehten Teile können mit Serpentina wieder versilbert 2 & u | nun] , N Va Nr. 1014. Humber-Tretlagerachse für Reparaturzwecke Scheiben und Muttern. Die Achse kann je c Konen abgedreht we abgefeilt ’ ’ Y Konen, 2 Lagerschalen, IC Die Lagerschalen sind weich und können daher leicht abgedreht und für jedes Lager passend gemacht werden. Außerordentlich praktisch und vorteilhaft für Reparaturen. Nr. 1017. Reparaturachse { Kugelringen rund ohne Fläche durchmesser nach Wunsch Nr. 1021. Tretlager- schale ohne Rand, ver- schiedene Gr Nr. 1020. Tretlager- schale mit Rand, 36 bis 46 mm vorrätig. 1022. Vorderrad- lagerschale S ed ANNE Nr. 1018. Tretlagerachse, für Triumph passend mit 2 Muttern, aus Stahl, gehärtet. Nr. 1019. Tretlagerachse B.S.A für Keilgetriebe mit 2 Kurbelkeilflächen, sonst wie Oben, prima Qualität, in verschiedenen Längen, für Herren und Damenräder passend. M.583 LXCEe/SIoT, Wr. 082 Opel Nr#00 # Adıer W407 [_Wr,408 FDÖÜrKopa] EIRLESS, Nr4/27.[ W7.423 LöMSEN MWRr$TI MSEU. Nn.473 SYOEWEI M.$£26 Westfalen WE$I£ [ WRSI6 (Ptönomenfiitiidaumaty W320 / Nr42I Zorpedo ]_ THiumpf, Mr. 458 Nn458 mm Genf ömm Dem — za c/o Nr428 [ IM #23 Nr. 1032. Sortimentskasten für Glockenlagermuttern und Glocken- Inhalt 50 Stück der. gangbarsten Muttern und Schrauben, lagerschrauben. Nr. 1023. Tretlagerkonus, vers m. Rechts- u. Linksgewinde ode N. 358 N0.383 Simson fHinsterwalog Wr.#01 /[ w.402 / Nr403 / 7.405 Allttgkt ] Hasen Brennaber] Diamanf Nr. 1024. F. u. S.- Vorderrad- Vorderrad- achsen-Konus $& achsen-KRonus zuNr.i0l2passend. ® 35mm NT.1012 nd. 1025. B.S.A.- DAsse Nr. 1026 Staubdeckel i Eindrücken Nr. 1027. >) Staubdeckel für z) = Tretlagergehäuse zum zw E.w S -Naben passend. r Nr.1030. Tret- lager mutter. u. Tretlager- schraubentür Glockenlager- achsenpassend Nr.1031. Glok- kenlager- schraube, in die Achse geh,, rechts od. links, versch. Modelle Nr. 1028. Contremutter für Tretlager- Nr. 1029. Scheibe für Tretlager- achsen. achsen auch alle anderen gangbaren Muttern oder Schrauben einzeln lieferbar. 1036. Hammer Nr. 1035. Vorzüglicher, kräftiger Nr. Schlüssel, aus bestem Stahl gearbeitet, sehr gut funktionierend, vernickelt, mit dünnem6-mm- Maul, Länge 11 cm, Gewicht 210 gr, Abbildung '/» der natürlichen Größe Nr. 1037. Zehnlochschlüssel, für sämtliche vorkommenden Muttern passend, sehr kräftig gescheuert, 11,5 cm lang gearbeitet 1041. Kräftiger Stahlschlüssel, vernickelt. fein N ISIS 1044. Fünflochschlüssel für am Fahrrad meist vorkommenden Mut- tern. Gute, haltbare Qualität. 1047. Fahrrad- [und TAntomobilschlüs aus Stahl, am Rade blank 1042. Doppelt 15 mm, für Vorder- und Hinterr vorzügl. Qualität, unverwü Nr. erau,fäußerstilkräftiger und 200 mm?lang. engl. Nr »hschlüssel, der beliebteste, m. ru a end sehr kräftig gearbeitet, 12 cm auch für Werkstatt geeignet. Köpfen, gescheuert und vernickelt lang, au kalibriert, extra stark, f De) Pneumatikheber für Motorräder 15 cm lang sei mit {Reifenheber, praktischer Schlüssel, er Gabelschlüssel, Maulweiteßl4 u. admuttern und für Pedale passend, stl., auch für Auto u. Werkzeug passd. Nr. 1039. VorzüglicherMuttern- schlüssel, aus best. Stahl geschmied,, ausgez. gehärtet, feinste Präzisionsarbeit, unübertroff. Funktion, enormeDauerhaftigk. Länge nur 10 cm, Spannweite 30 mm. Dieser Schlüssel ist infolge der gefäll. Form und der hervorragenden Qualität außerordentl, preiswert und auch für die Werkzeugtasche vorzüglich geeignet. Nr. 1040. Derselbe, jedoch 20 cm lang, Spannweite 50 mm, 950 g schwer, für Werk- statt und schwere Montage. ıinden » 5 Nr. 1043. Conusschlüssel, vernickelt, für Vorder- u. Hinterradconus passend, Nr, 1046. Drahtreifenabheber, der leichteste auf dem Markte. Gewioht nur ca. 30 gr, leicht in jeder Satteltasche - unterzubringen. Die Aushöhlung dient zum Einhaken in die Speichen. Für jeden Drahtreifen besitzer unentbehrlich. Satz 3 Stück. Nr. 1048. der Mäuler. passend eines 15 mm v 334. Schlosserhammer mit weißem Hartholz-Stiel, prima Stahl, Länge 27 cm, 300 g Nr. 1048. Parallel-Schraubstock, aus bestem Material hergestellt, mit vorzügl., schmiede- eiserner Spindel. Gewicht 3 Pfd. Nr. 1049. Parallel- Schraubstock mit Stahlbacken, übrige Ausführung wie oben, jedoch 4'/s Pfund schwer. Nr. 1033. Parallel-Schraubstock mit ganz verdeckter Spindel und eingeschraubten Stahl- backen, 5 kg schwer, prima Qualität. Der Richtige! Unentbehrlich für Nickel-Chromstahl-Pedalschlüssel, Der Schlüssel ist genau wie Abbildung, hat abgerundete Ecken, die Mäuler liegen seitlich an den Enden, das andere 16 mm breit. die Mäuler blank geschliffen und gehärtet. jeden Reparateur. ) mm stark Der Stiel ist blau Nr. 1034 a. Derselbe, jedoch 400 Gramm schwer. Nr. 1034b. Derselbe, jedoch 500 Gramm schwer. Nr. 1054. Ein Pedalschlüssel, wie er sein muß. Volle Garantie gegen Bruch mit 15 und 16-mm-Mäulern, also für alle Pedale Länge 33 cm. Blechschere, jieinste, prima Qualität, in vorzüglichster schwarzer Ausführung, zum Schneiden von dünnem und starkem Blech zu verwenden. Montir- Ständer für Tisch Nr. 1050. Montierständer, nach jeder Richtung verstellbar. Das Rad kann vollständig umgedreht werden, ohne herauszufallen. Zum An- schrauben an die Werkbank. Nr. 1051. Derselbe praktische Montierständer zum Anschrauben an den Fußboden und mit Werk- zeugteller, einarmig. Nr. 1052. Derselbe Montierständer zweiarmig., 38 Länge 21 cm. Nr. 1053. Hand- bohrmaschine mit zentrischspannen- dem Dreibackenfutter, spannend bis 6 mm, sowie mit Büchsenheft zum Aufbewahren der dazu gehörigen Bohrer GanzeLänge ca.320mm ch Ef >, , e \ m? I Nr. 1055. Metallsägebogen blank, in sehr starker soli- der Ausführung mit schwarz poliertem Griff, für 31'/, cm langes Sägeblatt passend, ganze Länge der Säge Nr. 1056. Metallsägeblätter, 31'/,cm lang, zu obiger Säge passend, allerbeste Qualität, auf beiden Seiten mit geschränkten Zähnen, nur in den Zähnen gehärtet, so daß ein Brechen der Säge nicht vor- kommen kann. IE Nr. 1057. Feile, flach spitze Form, feinster prima Gußstahl, !/, S Hieb, 20!/, cm lang. Nr. 1058. Feile, halbrunde Form, Gußstahl, !/, S Hieb, 18 cm ER ORY? Nr. 1059. Feile, dreikantige Form, Gußstahl, !/, S Hieb, 18 cm ® = 2 FERN Nr. 1060. Feile, runde Form, feinster prima Guß- stahl B Hieb, 18 cm lang. feinster prima lang. Nr. 1061. Feile, vierkantige Form, feinster prima Gußstahl, '/, S Hieb, 20!/, cm lang. Nr. 1062. Feilenheit aus Rotbuchenholz mit 5 mm in das Holz eingelassen, gestanzter, eiserner Zwinge und mit Drahtspirale, D.R.P., wodurch ein Platzen der Hefte verhindert und vor allen Dingen ein fester Sitz der Feilenangel erzielt wird, Länge 10 cm. Nr. 1063. Durchschlager aus bestem Stahl, prima gehärtet, Länge 10 cm. 2 N N: Nr. 1064. Körner, bester Stahl, vorzüglich ge- härtet, Länge 10 cm. Nr. 1065. Kaltmeisel aus bestgeeignetem Stahl, 16 cm lang. Nr. 1066. Spiralbohrer mit kurzem cylin- drischem Schaft 1—12 mm, ', zu '/; mm steigend, allerbester Stahl, vorzügliches . Fabrikat. Nr. zum schnellen Gentrieren unentbehrlich. 55 cm. oz IE ink Nr. 1067. Universal-Taschenschublehre „Columbus“, höct Lehre ist aus bestem Stahl gearbeitet und zwar Durch die angebrachte Schleppfeder hat der Schi und ist dadurch eine genaue Einstellung desselb mathematisch genau hergestellt und die Spitzen g Loch- und Nr. 1069. Fahrrad- schild Phönix oder Ideal Nr. 1069. 1070. Dieselbe Nr Rahmen- Tiefenmaß b Gewi 7117 schriit „Ideal“ in Gold und Außenm zum Abziehen. X Nr. 1071. Kreuzschlüssel, zum @ Einspannen der Gewindebohrer 4 für Schilderschräubchen. Sehr I praktisch zu handhaben. Preis “ per Stiick ohne Gewindebohrer. Nr. 1072. Spiralbohrer 2,3 mm für Schil- derschräubchen von 2,5 mm passend. Nr. 1073. Gewindebohrer tür Schilder- schräubchen von 2,5 mm Stärke passend. Nr. 1074. Schilderschräubchen 2,5 mn 100 Stück. ich enuftzt ndeschablone, Stahl-Maßstab Maßstab in pr fein gelb lack Nr. 1077. ster gelbe >? 1 D 1078. Centrierapparat, Nr. 1081. und genauen 39 lang, Maßstab, i ıppen und La Spannbacken aus hartem Holz, zum Ein- setzen für Schraubstöcke. Nr.1082. Holzhammer aus gutem Hartholz, Te Nr. 1085. Universalzange, hervorragende Qualität, feinste Präzisionsarbeit und vorzügliche, sehr kräftige Ausführung. Als Flachzange, Drahtschneider, Mutternzange und Schraubenzange verwendbar. Länge 18 cm, Gewicht ca. 300 g. beliebt und empfehlenswert. Außerordentlich I) ) ) FT we | | I | All il) hr Nr. 1089. Die beste Br Stahl geschmiedet, Schraubenzieher u. Au 155 mm | Nr. 1086. Konuszange, außerordentlich praktisch, mit gekröpiten Schenkeln, wodurch ein sehr bequemes Arbeiten ermöglicht wird. In vorzüglicher polierter Ausführung, mit Draht- abschneider z. Abschneid.v. Speich, Länge 20 cm Nr. 1090. bestem, Schnelliaß - Mutterzange, aus zähestem Stahlmaterial. Schnell- Nr. 1087. Automobil-Conus-Zange in nur prima Qualität, Länge 26 cm, mit Schraubenzieher, sehr kräftige, praktische Zange, fein blankgeschmiedeter Stahl. Nr. 1088. Konuszange, vorzügl. gearbeitet, Maul fein poliert, sehr praktisch zum Nach- stellen der Konen und Kontreringe, auch als Brennerzange zu verwenden. in die Sattel- tasche passend, ca. 18 cm lang. Nr. 1362. Konuszange aus prima Stahl, sehr solid und stark gearbeitet, fein poliert, 20 cm ennerzange aus mit dünnem Kopf, freiber, fein poliert, lang. Auch als Drahtabschneider und Schrau- ang. benzieher zu verwenden. schraubenzange für Muttern. Außerordentl. Nr. 1092. Vorschneider zum Abschneiden praktische und schnelle Handhabung. Für von Speichen, Draht Muttern von 4—10 mm passend, 14 cm lang. Qualität, aus bestem S Nr.1091. DieselbeZange wie oben, jedoch größer für Muttern von 6—13 mm passend, 16 cm lang Nr. 1100. cm lang, gar 1094. Extrafieine Flachzange, ganz ab- gen, mit blankem Maul, aus prima Stahl ge- chmiedet, 15'/, cm lang. Nr. 1101. N DE E EEE — in vorzüglich Umstecken poliert. Holzgriff, Länge 19 cm. 1095. Konuszange, auch für eingebaute Räder ver- wendbar. Paßt fürjjeden Konus. CE ie Nr. 1103. ‘Großer Schraubenzieher in vor- züglicher, kräftiger Ausführung mit gutem Holz= Nr. 1102. heit. Ganze Länge 21 cm. Nr. 1105. besonders Kräftiger Stahl-Schraubenzieher, extra lang, auch yeeignet zum Anziehen der Sattelspanniedern, Klingen- länge 20 cm, ganze Länge 34 cm. 40 poliertem Kopf, Schraubenzieher, Schraubenzieher aus Stahl mit gelbem Holz etc. Feine schwarze tahl geschmiedet, mit 16 cm lang. zw Nr.1093.Speichen- zange mit extra schmal. Backen, nur 6 mm Schneide, zum Abzwick.d.Speichen i. d. Felgen. Feinste geschmiedete Zange Garantie für jedes Stück. ız aus Stahl, blank. Schraubenzieher ıer Qualität, zum Nr. 1096. Aufreiber aus Ben Stahl 5kantig, poliertes Holzheft. Auch im Winkel, 6 kantig—4 kantig lieferbar. eingerichtet, mit Nr. 1104, Feiner Schraubenzieher für Feinmechaniker, weiß poliertes Ahornheft, Izheit. Länge 20 cm, Klinge 10 cm. Nr. 1106. Der beste Schraubenzieher, aus einem Stück durch- gehenden Stahl hergestellt, mit 2 Holzauflagen, ganze Länge 23 cm. Nr. 1107. Derselbe gute Schraubenzieher, 10 cm lang. ” Ru dan. Auto- u. ; weich gefüttert, mit Gummiband, Nr. a ” ken, de beste und zuveräsgse Son Nr. 1205. Felge für Motorrad, roh, 26X2'/, Zoll. für 15—19-mm-Riemen Nr. ame: nn Zoll. Nr. 2 für 20 2m Riemen Br u a = ’ | Nr. 1238, a ; für 1,5 PS 19X12Xx13 mm \ ee Ak 17Xx11X11 mm 19Xx12x13 mm Nr. 142. Motorradlenker, verschied. Ausführungen Nr, 1245. Hebel für Zugbremse. Nr. 1246. Kegullerkehek-tir einen Draht. Nr. 1247. Regulierhebel für zwei Drähte, Nr. 1248. BUDBIUBERREHEN- A >; Weinland&Co.’Nürnberg Vordere Kartäuserg.8 Großhandlung in Fahrrädern und allen Fahrrad-Zubehörteilen Postscheck-Konto: Amt Nürnberg Nr. 2559 | Fernsprecher Nr. 3622 / / Telegr.-Adr. Lieferung nur an Wiederverkäujier! . Die Preise sind Goldmarkpreise ; etwaige Ermäßigungen werden sofort berück- Die Preise sind vollkommen freibleibend, Lieferung zum Tages- preis gegen Nachnahme oder Vorauszahlung. — Lieferungsmöglichkeit vorbehalten. — Umtausch oder Zurück- nahme erfolgt gerne bei freier Zurücksendung innerhalb 8 Tagen nach Empfang. Vertraulich! Lieferungsbedingungen Schutzmarke | Gegründet 1904 | ENFLILERTRURUSERNRUIRSUTGBETEELL BELKIN ENG GELB ID LITE TR NITE : Liste Nr. 37, Februar 1925 : Bei Fahrrädern empfehlen wir Vorauszahlung mit 2°'o Skonto, um Nachnahmegebühr zu ersparen! Brennen HHaHHHarUnen a Hat nananen een Bei Vorauszahlung für Fahrräder und Rahmen 2% Skonto Papphülsen-Verpackung für ein Fahrrad Mk. 1.— Papphülsen-Verpackung für ein Rahmen Mk. —.,50 Fahrräder und Rahmen nur in feinster und solidester Aus- führung, sofort ab Lager lieferbar. Billigste, minderwertige Maschinen liefern wir wegen des guten Rufs unserer Franken-Fahrräder überhaupt nicht! Nr. Mk. 1 Royal-Herrenrad mit pa. Gummibereiig., schwarz emailliert, braunes Leder, _ Astoriafreilauf mit Torpedofreilauf mehr 2 Royal-Damenrad in der gleichen Ausführung . . mit Torpedofreilauf mehr 3 Franken - Herrenrad mit extra prima Bereifung, Goldlinien, hellem Leder, Torpedofreilauf 4 Franken - Damenrad mit extra prima Bereifung, Goldlinien, hellem Leder, Torpedofreilauf 5 Franken-Herrenrad mit extra prima Bereifung, Goldlinien, helles Leder, Torpedofreilauf 6 Franken-Damenrad mit extra prima Bereifung, Torpedofreilauf . 7 Franken - Straßen-Renn- maschine mit extra prima Bereifg., Torpedofreilauf 103.— 8 Franken -Knabenrad mit prima Bereifung und Astoriafreilauf mit Torpedofreilauf mehr 3 9 Franken-Mädchenrad mit prima Bereifung und Astoriafreilauf : mit Torpedofreilauf mehr 3.— Bei Vorauszahlung für Fahrräder und Rahmen 2% Skonto Papphülsen-Verpackung für ein Fahrrad Mk.1.— Papphülsen - re für ein Rahmen Mk. —. Nr. > "Mk. 10 Herrenrahmen,englisches Modell,ohneSchutzbleche 32 11 Royal-Rahmen i. Herren- rad ohne Schutzbleche . 12 Franken-Rahmen für Her- renrad m, Schutzblechen 13 Royal-Rahmen f. Damen- rad ohne Schutzbleche . 15 Frankenrahmenf.Damen- rad mit Schutzblechen . 16 Franken-Rahmen für Straßenrennmaschine . . 35.— 40.— 38.— 4 45.—. Freilauiteile. Alle Teile füralte und neue Torpedo-, Doppeltor- pedo-, Astoria-, Komet-, Rotax- und Viktoria-Freilauf sind vorrätig. Torpedoteile Nr. BETEN, \ Bremshebel Hebelkonus Gewindedeckel Kugelring mit Kugeln Nabenhülse mit Oeler, Kugelring u. Staubdeckel 4.90 7/8 Messing-Bremsmantel 2.24 9 Kupplungskonus ..... . —.70 10 Mitnehmer mit Bandfeder —.63 11 Spindel mit festem Konus —.98 12 Walzenführungsring . . 1.12 18 Walzen (5 Stück) —.88 14 Gewindekopf m. Kugeln .82 16 Staubkappe 18 Kugelhaltering zu Nr. 14 19 Kettenradstellring 20 Verstellbarer Konus 21 Sicherungsscheibe 22 Kontremutter 29 Bremshebel 30 Hebelkonus 31 Staubdeckel 32 Kugelring 33 Nabenhülse mit Oeler 34 Messingbremsmantel . . 2.24 35 Kupplungskonus . . ... —.70 36 Mitnehmer mit Bandfeder —.63. 37 Walzenführungsrin 1.12 38 Antriebswalzen (7 Stück) —.39 39 Führungswalzen(8Stück) —.34 40 Walzenkorbdeckel . —.08 41 Walzenführungskorb . . —.24 42 Gewindekopf mit Kugeln 1.82 44 Einpreßdeckel —.14 45 Große Staubkappe . . . —.07 47 Kettenradstellring . —.28 48 Spindelmit festem Konus 1.19 49 Federhaltering —.02 14 Bandage, komplett .. . —.10 75 Aufstieg 76 Sicherungsmutter 76a Unterlagscheibe . 77 Sicherungsscheibe 78 Bremshebel 79 Hebelkonus 80 Staubdeckel Ba 81 Kugelring mit Kugeln . —.28 82 Nabenhülse mit Oeler . 4.20 83 Bremsmantel 1.75 84 Bremskonus komplett . 1.40 85 Walzenführungsring . 86 Antriebswalzen (5 Stück) —.38 » sichtigt. 98, : Weinland & Co., Nürnberg Verfraulich! Nr. er rk. 87 Zakukrane 88 Gewindekopfm. ns 1.40 89 Staubdeckel . .. . 04 90 Kettenrad-Stellring . 91 Achse mit festem Kont 91a Konus allein E Scheibe gew 3 Mutter . . Kettenrad Schlüssel Locheisen für alle: Ge- windeköpfe Gestängef. Doppeltorpedo 2.20 Fahrradgummi-Bereifung: Franko und verpackungsifrei liefern wir Laufdecken und Luft- schläuche bei Bestellung in einer Sendung im Wert von 50 Mark an, im Wert von 50 Mark an verpackungsirei. Laufdecken 101 Gute, brauchb. Laufdecke 102 Prima Laufmantel. . . 103 Alligator pa. Laufdecke 104 Alligator prima extra Laufdecke 105 Alligator Stollenreifen . ‚106 Alligator Gebirgsreifen . 107 Alligator extra prima Gebirgsreifen 108 Alligator Laufdecke, rot 109 ElasticDauerreifen Cord 115 Continental Prima. . . 116 Continental Cord 117 Continental extra prima Gebirgsreifen 120 Fulda extra prima... 121 FuldaGebirgsstollenreit. 122 Fulda extra prima, rot. . 123 Fulda extra prima Ge- birg, rot 125 Metzeler ‚Laufdecke 126 MetzelerGleitschutzreif. 130 Peters Union extraprima Laufdecke 131 Peters Union Bergreifen extra prima Drahtreifen 133 Fulda extra prima, grau 134 Fulda extra prima, rot. 135 Veith extra prima, grau 136 Veith extra prima rot . Nr. Schlauchrelien 137 Pollack Straßenreifen tima, grau, vulk!. . . 138 Pollack Straßenreifen prima, rot, vulk. 139 PritzPeter Straßenreifen Luitschläuche 150 Guter, haltbarer Lult- schlauch, zweiteilig . . 151 Guter KEAIES B | 152 Alligator P schlauch 154 Alligator nm schlauch, rot 155 Elastic Dauerschlauch, rot 156 Fulda extra prima . 157 Continental extra prima 158 Metzeler extra prima 159 Peters Unionextra prima 160 Fulda-Schlauch IEX1H,X1, 161 Fulda- Schlauch 28x11, X1°]; : 167 Felgenband, Hachr.sere- 168 Felgenband, rund nn UM Oo O1 DL SÄaoooı Motorrad-Bereifung 170 Peters Union Kleinmo- torradreifen, 26X2 . . . 171 Peters Union Kleinmo- torradreifen, 28X1°\,. - 172 Peters Union Kleinmo- torradschlauch 26X2. . 173 Peters Union Kleinmo- torradschlauch 28X1®/, . 174 Peters Union Motorrad- laufdecke 26X2 175 Peters Union Motorrad- laufdecke 28X2!/, 176 Peters Union Motorrad- laufdecke 26%X2°/, 177 Fulda Motorradlauf- decke 26x21, 178 Fulda Motorradlauf- decke 26xX2!/, 180 Peters Union Motorrad- schlauch 26X2 k 181 Peters Union "Motorrad- schlauch 26xX2!/, 11.20 - 182 Peters Union Motorrad- schlauch 26x2!/, 183 Fulda Motorradschlauch 26x21], "184 u re Bora Glocken 201 Glocke, kräftig. Modell -202 Glocke mit Rand... 203 Glocke mit Perlrand 204 Glocke, flach 205 Glocke, Jarbıoe mr 206 Kuckuckglocke . . . . 207 SS ELSE SE groß 208 Glocke, A.R.B R 209 Glocke, Edelweiß . .n gg NND ID ıv 18 N © new iv ıx D m © ww lv Ly HOW u = wo mi Glocke, Rech 5 Glocke, Turnerzeichen 2 Glocke, adlenee Uhrwerkglocke alter Reichs- Frankonia-Glocke . . e i Frankonia-Glocke, bem. > Glocke, Schwalbe. 1 Speichenglocke er Doppeltrillerglocke 9 Doppeltrillerglocke mit bewegl. Schale, langan-- haltender Ton ....- Radlaufglocke Radlaufpfeife Große Sn : glocke . Glockenhebel . Glockenfeder Klöppelf. Trillerglocken Zahnrad für Glocken Schraube f. Glocken Feder zu Nr. 207 . 2 Fahrrad-Fähnchen. . . Zelluloid-Propeller Laternen Karbidlaterne, Weißbl. 2 Karbidlaterne, Messing - poliert Karbidlaterne, 4 Karbidlaterne, Messing 245 Kerzen, 12 Stk Messing 12 Sti ‚ Mes- ne, Mes- 7 2484 ae Torpedo kleine-Borms 2.7.22 0. Karbidlaterne, Torpedo Magnet Elektrische La- terne, Original Bulli . Elektr. Fatralampe mit Batterie und Birne 252 Elektr. Fahrradlampe Kastenbatterie Rücklicht, rot 255 Rücklicht, rot. Laternenteile » Laterngläser, flach 50-80 mm Laterngläser, flach 81—90 mm . ; Laterngläser flach 91—100 mm Laterngläser, gewölbt "Messing 1185 2.30 4.40 —.85 —.35, —,50 NT ‚| 325 Hülse zum Anhängen . | 348 Gummilösung, 55 gr... Karbid-Brenner 3002. Karbidbrenner, Stein, 30% Seen. Naturspeck- 304 Steckbrenner ..... .305 Doppelbrenner 308 Steckbrenner . . 307 Doppelbrenner Er 308 Doppelbrenner - 309 Aurorabrenner , . 310 Aurorabrenner .. 8311 Midibrenner . 312 Durabrenner Taschenlampen 45 —.55 —.65 —.60 —.85 320 Taschenlampenhülse i 321 Taschenlampenhülse ‚322 Taschenlampenhülse "328 Taschenlampenhülse- 324 Hülse zum Anhängen . 326 er mit Domlinse Hülse, bemalt x 1 Kinder Akne, Osram 21: 335 Taschenlar etene- — 80 336 Taschen Iampen-Battere - —.— le: _ Reparatur-Materlal 340 Reparaturkasten, klein —.24 341 Reparaturkasten, mittel —.29 342 Reparaturkasten, groß —.42 345 Gummilösung, 15 gr. . —.07 346 Gummilösung, 2g2i 2.10 347 Gummilösung, 85 gr. . —.16 ‚349 Gummilösung, il th) 350 Gummilösung, '/;, kg . 1.45 351 Gummilösung, Ikg.. 2.65 354 Mantelleinen, 40 cm. . —40 355 Mantelleinen, Im... —.80 356 Gummiplatte 20cm... —.15 357 Gummiplatte 40 cm. . 358 Gummiplatte 1 m . 359 Schlauchleinen 50 cm . 860 Schlauchleinen im. . 361 Ventilleinen, 10 Stück . 362 NEnhIp IE aus Gummi, 0 Stück .. 364 See 365 Gummikitt . . a 366 Reparatur-Plättchen ; 10 Stück —.10 —.20 Be Zen { —.212 — 30 ey) 40 Eneninatikbisrste® er i Be : 405 406 407 408 409 410 41l 412 413 414 414a Fahrradöl, gelb, offen, ; —80 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 430 431 432 4383 434 485 Fahrradöl, Fahrradöl, Oelkanne, Damenradschutzbleche. -Hinderradblech, ee x .0el ee: ‚50 gr, gelb 3 75 gr, gelb. Fahrradöl, 100 gr, gelb 21 Fahrradöl, Fahrrad- und Nähma- schinenöl, 100 gr, weiß Fahrradöl, gelb, r Blech- kanne mit '/, Liter ‘Kanne mit 1 Liter. Kanne mit 2 Liter. . Kanne mit 5 Liter. Liter Fahrrad- schinenöl, 22 Eiter> LESER Kanne mit I Liter. Kanne mit 2 Liter. . Kanne mit 3 Liter... Kanne mit 5 Liter. nd Nahma: a weiß, Kanne 2.80. 140 2.60 3.80 ee 10 Bel —.,08 Eiterar=3r Oelkanne, gebogen Oelkanne, gebogen . Nähmaschinenölkanne Oelkanne, große . essing . > Schmierkanne . . . ‚Spritzkanne . Helmöler, klein ... .- 'Helmöler, mittel . Helmöler, groß Klappöler, mittel Oeler mit. Oelrohr . Se Oelerfeder . _ 02 bis 038 SonunierHe -Schutzblech, schwarz, Garnitur Te _ so mit Doppelgoldlinien p. net = Holzfarb. Schutzbleche . Vorderradblech, schwz. mit Streben . Een —.45 Damenhinterradbleche . ' Schutzblech, schwarz, extra breite Garnitur 1.50 Schutzblechbüg.,schwz. —.08 Schutzblechbügel, vern. —.09 50 gr, weiß —.ib Fahrradöl,. 75 gr, weiß —2l nee = 5 23 'Fahrradöl, weiß, ‚ofen, = —5 1.20 —.55. | ‚loid Zelluloidgriff, 25mm Paar Zelluloidgriff, 22mm Paar . Zelluloidgriff, 25mm Paar “ Zelluloidgriff, 22mm Paar Ledergriff, 25 mm Paar Ledergriff, 22mm Paar Gummigriff, rot . Paar Gummigriff, schwz. Paar 5 Conti-Gummigriff, rot aar 6 Fahrradgriff- Sortiment. Motorradgrift, Zellu- Paar . Lenkstangen i Lenker, deutsche Form Lenker mit Vorbau . . Lenker, engl. Form Lenker engl., Vorbau . Lenker, abwärts gebog. 5 Suter-Lenker Lenker, verstellbar Lenker, verstellbar Dobrak-Lenker Dobrak-Lenker Lenker, abnehmbar | Lenker, - ‘abnehmbar mit kompletter Bremse 2 Vorbauschaft Sattelstütze Flügelschraube : Klemmschraube . . . . Klemmhülse Anzugbolzen ne Bremsen Hebelbremse, deutsche Eormz.)n. Hebelbremse, deutsche Form . Bremse, engl. Form. . Bremse, engl. Form . . Felgenbremse, vordere Felgenbremse, hintere . Kabelzugbremse k Befestigungsband . . . Bremshebel . Be Bremsfuß Bremsfuß . . 2 Bremshebelhalt., 22 mm Bremshebelhalt., 25 mm 4 Bremsfußnippel ' Bremsfederring Stiitführung . 50—80 mm Laterngläser, gewölbt 81—90 mm i Laterngläser, gewölbt 91—100 mm. 262 l.insenglas 65 mm. . Blendgehäuse . Aluminiumblende . . . 2 Karbidbehälter, klein —.80 3 Karbidbehälter 2 —.90 Laternfuß 90 d-Karbidtederdeckelr zu, — 1577 > Gummiring, unterer. . —.02 Gummiring, ob. —.04 bis —.06 Laternschwebe —.30 Siebrohr —.057° Wasserfüllschraube . . —.05° Brennernippel —.10. Schwebeklammer ... —l5 Strebe mit Schrauben schwarz. . 0 | Schutzblechstr., vernick. —.10 Vorderfeder Mittelschlaufe E Schutzblechwinkel . . —.03 Schntzbleehstegp 2.02.08 |; Schmutzfänger ll. Netzhalter 1.85 2 Netzführung . er 0D Kettenschützer ; 1.70 'Schützer, Zelluloid- eiR einlage . . » Kettenschutz, geteilt . Halber Kettenschutz, schwarz Halber. Schützer. zeilu- loid, schwarz . . Halber Schützer, hell, : Zelluloid ; 367 ne Reparaturbrief, Fleck 368 More SRERSALLENLIEN 15 Fleck 7 Stiftführung . Bremsfeder Bremsfederspirale . Bremsstange _ Bremsstange 5 Bremsgummi Bremsgummi Bremsgummi Bremsgummi Felgenbremsgummi . . Nazeifänge, Emaillelack 370 Emaillelack, 371 a maillelack, 372 "Emaillelack, eichenfarb. 1.70 “ : —.,40 ir ——UB 0 —,80 373 Emaillelack, bordorot . —.30 374 Emaillelack. braun .. —.30 375 Emaillelack, taubengrau —.30- 376 Emaillelack, ‚marineblau —.30_ Sn Emaillelack, hellgrün . —.30 878 Emaillelack, dunkelgrün —.30 379 Emaillelack, elfenbein . —. 30 380 Emaillelack, weiß 2. . —,32- 381 Emaillelack) mittelgrau —.30 Schwebefeder = -—.03 | 882 Emaillelack, felgengelb- —80 Messing-Gasblech. . . —.07 | 885 Emaillelack, ‚schwarz 5 Flügelmutter —.08 ke Er he Wasserregulierschraube —.15 | 886 Emaillelack, schwarz‘ er Drahtring ’ —.05 sakk SE Feder für Kerzenlaterne —.10 | 387 Lackierpinsel, klein... Brennerzange ».. -.. —.20 388° Lackierpinsel, größer . Dichtungskitt —,10 17.390 A BZIERDIOET IN, : Brennernadel . . —.05 392 Serpentina x 3 Karbid, Trommel 100. kg 32,— -|.-898 enttener m dndanı u: Nippel . . Karbid, Trommel 50kg 17.— | 394 Isolierband . . 25 Sn TOT ES Rare; € 571 Pumpenschlauch mit. 5 Leere Karbiddose ur kg —.09 | 895 Spiraltetter . . . Deu Berger Nippelen ; Leere Karbiddose '/,kg —.12 | 396 Rahmenschoner . . 35° : Gritie. en 572 Pumpenschlauch, en Leere Karbiddose Ikg —.20 | 397 Consistentes Fett, 50 gr —15 481 Korkritfe 25 mm Bad a | 578 Pumpenschlauch, 25cm Leere Karbiddose 2'/,kg —.28 | 398 Consistentes Fett, Y, kg —.60 | 482 Korkgriffe, 22mm Paar —.18 | 575 Dunlop-Ventil. Leere Karbiddose 5 kg —.70 899 Consistentes Fett, l Br 1.10 | 483 Zellulingriff, 25mm Paar — ae Saar Leere Karbiddose 10kg 1.10. 409 Fahrrad- en le 44 ee AaNUN Paar schwarz postgelb . IT -I- Pumpen Schlauchlose Pumpe . Gummidichtung . Gestellpumpe Rahmenpumpe Fußpumpe . Fußpumpe 561 Fußpumpe .. eh Werkstattpumpe- ‚565 Teleskoppumpe . . 566 Pumpenschlauch, Meter | 567 Pumpenschlauch, Meter 568 Pumpenschlauch, Meter 569 Pumpenschlauch, Meter 570 Pumpenschlauch“ mit 555 556 1=587 558 559: 560 DDODDDDNBDTI HN Sa-J- Rleidernetze 471 an eg 472 Kleidernetz, prima 4713 Kleidernetz, feinst . ; 474 Kleidernetz mit Perlen 475 Kleidernetz, Seide. le —.20 a) puranı ö own =s-kmn Oo0o0o000 BER $ Ventilmutter 19 Felgenmutter Ventilkegel 1 EEE SR \ 5 Schlauchreifen- Yet deutsch Ventilanschluß, einzeln Pumpenanschluß, einz. > Ventil und Pumpenan- schluß Ventilanschluß Pumpenanschluß Ventil und Pumpenan- schluß 2 Ventilanschluß 4 Pumpenhalter : S-Pumpenhalter . Pumpenhalter.. . .'. 7 Pumpenhalter .. ... . Kolbenleder. . —.03 bis Kolbenleder-Sortiment . ‚Sättel Herrensattel, braun Herrensattel, prima Herrensattel, gelb, N. 603 Herrensattel, ‚gelb,prima 604 Herrensattel, braun 605 Herrensattel, gelb, N. 606 Herrensattel, breit. . 607 Damensattel, braun 600 601 . 602 ann DM -ı 01 m Sl or oOOoO00 608 Damensattel, prima . . 609 Damensattel, gelb, N... 610 Damensattel,gelb,prima 611 Schienensattel, gelb . 612 Halbrennsattel, braun . 613 Halbrennsattel, gelb, N. 614 Rennsattel, gelb, N. 615 616 Tourensattel, federung Damensattel, federung . Kindersattel Fußruhen . Dreiecktasche, braun . Dreiecktasche, gelb. . Werkzeugtasche, braun 623 Werkzeugtasche, gelb 624 Damentasche, braun. . 625 Damentasche, gelb, . 626 Werkzeugtasche, lang . 627 Werkzeugtasche, gelb . 628 Polstersatteldecke . 629 Plüschsatteldecke . 630 Plüschsatteldecke . 631 Taschenriemen 632 Rennsattelfeder . 633 Rennsattelfeder 634 Halbrenn-Gestell 635 Hammock-Gestell . . . 636 Hammock-Gestell . . . 636a Hammock-Gestell N. . 337 Brückenfeder 38-Brückenfeder N.. ..... Streckfeder 0 Streckfeder N. Spiralfeder . 2 Spiralfeder N. . Spiralfeder Spiralieder N... . 5 Vorderfeder 5 Vorderfeder N. Dr 547 Verbindungsfeder . . . Befestigung . . . Verbindung . . Sattelschnabel Verbindung Sattelschraube 3 Spannschraube Spannschraube Sattelbügel > Sattelnieten, 10 ke 57 Sattelkloben, einfach . Sattelkloben N. Sattelbefestigung ? Sattelkloben, doppelt . Sattelbolzen Taschenverschluß . . Gegen- 617 Gegen- 618 619 620 621 622 Ketten Fahrradkette °/,X®)o“ ; Fahrradkette x” 7 Fahrradkette °/,x?/;” 2 Rennsattel, gelb, prima 256 es 45 bh re 7088 672 | 675 "I 686 120 Pedale,..7° -Gewd,, ‚Paar 7126 134 Pedalmutter . 148 RBB 755 Fußhalter mit Riemen . 172 - 115 Nr. 668 ande 51,xAmm., 669 Fahrradkette 5/,x![," . 670 Kette 57x10“, Rot Stern 671 Kette °/,X°/,,“, Blau Stern Kette für Wanderer . .. 673 Doppelrollenkette 1x!/,* D 674 Doppelrollenkette 1X®/,,“ 1. Doppelrollenkette ix, “ Rollenkette !/,xX/,* Rollenkette Te Na 2 Rollenkette xl 33 Rollenkette 2, x®n” - - Rollenkette ne Be Kettenglied !/ 2%<®hıs“ Kettenglied 3 ae Kettenglied ho“ 688 Kettenglied ! 2X a” 689 Kettenglied 1x Re 690 Kettenglied 1X ®,,“ 691 Kettenglied 1x!/,” 692 Kettenglied 5/,%x: Ye : 694 Kettenschraube, gerollt t0 Stück Kettenschrauben- Sorti- ment Keltenschranhe gedreh 10 Stück . . Kettenschraube,gedreht 10 Stück : Kettennieten, 10 Stück 2 Kettenspanner, geschl.. 3 Kettenspanner, ofien . Nietendrücker Hosenhalter, blau, i0PL Hosenhalter, N, 10 Paar Hosenhalter, blau, Paar Hosenhalter, N., Ba 3 Hosenhalter, Paar. Flosensteg, Paar Schioßhosenkalter, Paar „2d 676 677 678 679 680 685 687 695 696 ; Pedale mit Gummi-Ein- lage: =; 2eDaays Pedale mit "Gummi- Ein- - lage Paar Damenpedale mit Ein- lage »- Paar Pedale ohne Einl,, Paar 1.90 719 121 Pedale,Md. Dürkop, Paar 722 Arbeiter-Pedal. . Paar 723 Flügelpedale . . Paar 724 Damenblockpedale Paar 725 Blockpedale.. ... Paar Rat-Trap- -Pedale . Paar 130 Pedalkapsel 2 731 Pedallagerschale 732 Pedalkonus 7133 Pedalscheibe 2.50 2.10 2.25 2,25 ‚1.65 —.08 EI 0E —.04 — OL =:08 —,25 . —.05 ih AD 2.06 135 Pedalachse 740 Pedalgummi 740K Pedalgummi kompl. 741 Pedalgummi 742 Pedalgummi ; 743 Blockpedalgummi . . . —.15 744 Blockpedalgummi . . . —.lö 745 Blockpedalgummi, halb ee 147 Pedalgummischraube : 10 Stück Pedalgummischraube 10 Stück mn Halter 751 Fußhalter, Draht .. 752 Fußhalter, Stahlblech . —.35 Bügelfußhalter ns 2h 754 Sohlenfußhalter .... . 22 Riemen hierzu, einzeln —.15 Laternhalter 761 Laternhalter 762 Laternhalter, poliert. . ‚763 Laternhalter für Achse. 7164 Laternhalter für Gabel 765 LaternhalterfürLenker . —.20 770 Vord. Gepäckträger . 771 Gepäckhalter für Lenker Gepäckhalter f. Streben 756 760 774 Gepäckträger . . . . we 1L- BE Pedale re 1.70 826 Viktoria- Hinterrad, > |. 827 Astoria- Hinterrad, schw. 1.90 -1.65 - 1.90 240 ae 1.10. =ı N Se 1720 AR 1.40 | 773 Gepäckhalter f. Streben —.70 10: . 871 En ö Nr. 776 Hinterradgepäckträger . 780 Gepäckriemen. . al Ständer 182 Ständer ) | 783 Fahrradaufzug. . ... 184 Fahrradaufzug . 785 Kindersitz . | 786 Kindersitz Schlösser 790 Kurbelschloß 791 Schloß mit Kette 792 Schließkette 793 Schließkette, stark. . . 794 Bulldog-Schloß 795 Bulldog-Schloß 796 Freilaufschloß 7197 Freilaufschloß . 798 Uhrenschloß 799 Schlößchen, I Dizd. . 800 Schlößchen, Stück . ‚801 Vexierschlößchen . : Freilauinaben s05 Torpedofreilauf he 806 Doppeltorpedofreilauf 2 807 Dreigangtorpedo 808 Rotax-Freilauf 8 ı0 Viktoria-Freilauf sıl Astoria-Freilauf . . ... -816 Freilaufkranz, 1* ‚817 Freilauikranz, °', -818-Freilaufkranz, !/,;* - . . 1819 Vorderrad, a NE 820 Vorderrad mit Streifen 821 Vorderrad, holziarbig 822 Torpedo-Hinterrad, = schwarz. 828 Torpedo- Hinterrad, Streifen 824 Torpedo-Hinterrad, holzfarbig . 825 Rotax- Hinterrad, schwz. 14.30 schwarz 12.20 Speichen 831 Speichen ohne Gewinde 100 Stück 832 Speichen mit =21,0023StuUck 833 Speichen, 2 mm, 100 St. 834 Doppeldickendspeichen 100 Stück , . . 836 Nippel, 1,8 Gewd. „100 St. 838 Nippel, 2-mm- Gewinde, 100 Stück 839 Holzfelgennippel; 100 Stück . 840 Nippel . e 842 Nibpeiplättchen 100 Stück 843 Nippelplättchen 100 Stück oval, rund, 844 Nippelplättchen, 100 St. —20 845 Suppsipliächen; 100 St. ah - Naben ‚848 Vorderradnabe 849 Vorderradnabe F.& S. 850 Rernabe F.&S ; 851 Hinterradnabe . ‚802 Rennabe F. &S. Felgen 855 Felge, schwarz 856 Felge mit Streifen . 857 Felge, holzfarbig 858 Drahtreifenielge schwz. "859 Drahtielge, holzfarbig . 880 Doppelhohlfelge, holzfb. 861 Holzfelge f. Drahtreifen 862. Holzfelgef, Schlauchreif. 863 „Muth“ - ‚Holzfelge Tune: Drahtreifen 864 „Muth“ - Holzfelge für Schlauchreifen 20 870 Nippelspanner . 22.0 ,40 892 . 15.10 sr ee 9383—84 Muttern, 10 Stück. 938 Mutternsortiment 5 = 940 Schraubeextr.stark, 10St. —.20 | 941— 943 Klemmschrauben, rohe 872 Nippelspanner 873 Speichenspanner 874 Nippelspanner 875 Zentrierapparat 2 876 Kilometerzähler . ... . Ersatzteile 877 Feststeller 878 Kurbelabzieher 830 Dreiarmkurbel 881 Gegenkurbel 882 Kurbel, rechts 883 Kurbel, links 884 Glockenkurbel, rechts . 885 Glockenkurbel, links 886 Kettenrad °/;“ 887 Kettenrad °/,* 838 Kettenrad '/,* 839 Kettenrad !/,* "8:0 Ketteradgarnitur '/,* 8902 Kettenradgarnitur !/,* 891 Kettenradgarnitur 5/, Getriebe, Keil 893 Getriebe, Glockenlg. 894 Wandererzahnkranz . . 895 Zahnkranz 1“ Tig. 7 bıs 10 Zähne JederweitereZahnkostet mehr % Zahnkranz ®/,* bis 18 Zähne jJederweitereZahnkostet - mehr Zahnkranz '/,“ ‚bis 20 Zähne JederweitereZahnkostet mehr Klemmbolzen 2 Bolzen, 50 mm Bolzen, 55 mm Bolzen für Tretlager Kurbelkeile Kettenradschraube Kettenradschraube Kettenradschraube Kettenradschraube Kettenradschraube Kettenradschraube 3 Kettenradschraube Rugeln Kugeln, Gros 50 Stück '/,.. Kugeln, Gros ® 50 Stück 3/4, Kugeln, Gros ® 10 Stück ®/,; Kugeln, Gros ? 10 Stück 7/5, Kugeln, Gros [07Stück U 72° Kugeln, Gros 10 Stück %,, Kugeln, Gros. -10 Stück 5 ,, Kugeln, Gros 10 Stück "/,, Kugeln, Gros I02StUcKss Kugeln, Gros 7 10 Sekt ee Kugeln, Gros !/ 10 Stück , . Kugel-Sortiment Kugelringe-Sortiment . 22. 6 K. Kugelring. ... . —I0 -35 K. Kugelring. ... —14 -I0.KR Kugelring.. ». . —2I Muttern und Schrauben --980—32 Muttern, 10 Stück 30-35 —35 935 Vorderradmuttern, 10 St. —.40 936 Hinterradmuttern, 10 St. —.45 937 Muttern, 10 Stück . .—.,50 2.60 10 Stück z g44— 94T Klemmschrauben, 10 Ren zZAG Mk. | Nr. Mk. | Nr. Mk. | Nr. Mk. Schraubensortiment ... 1.40 | 1016 Reparatur-Keil-Tretla- Spiralbohrer, 10 mm . —. 1225 Kabel-Draht Kap ann Unterlegscheiben, 10 St. —.u7 ger-Achse mit Schalen 2,30 Henne ee 5 eter —.10 Vorderradscheiben, 10St. —.08 1017 Reparatur-Glocken- 17 mm. 1226 Kabel-Draht 1, Te 2 Hinterradscheiben, 10 St. —.08 lager-Achsem.Schalen 2.50 1067 Columbus-Schublehre nes eter —.13 Unterlegscheiben, 10 St. —.07 1018 Tretlagerachse T.... 2.— 1068 Mikrometer 1227 Kal ST: a mm .. —— ‚Scheibensortiment. . . —b 1019 Tretlagerachse BSA. . 1.— 1069 Fahrradschild ... . . — 1230 Spas 2 mm Aufsteiger £ 2 1020 Lagerschale mit Rand —.40 1069a Rahmenschriflt. . . . — 1231 Spirale, 3, Kan > i 1021 Lagerschale, glatt... —.25 1070 Gewindeschablone . . 1. 1232 Spirale mit umm!, e a 11022 Vorderradlagerschale —.10 | 1071 Kreuzschlüssel .... . H 1,55 mm Meter... . . Nähmaschinenteile 1023 Tretlagerkonus. ... . —25 | 1072 Spiralbohrer ,3 ... . — 1235 Kabelschuh Nadeln, Qual. 339 Dtzd. —.27 1024 Vorderradkonus . . . —.08 1073 Gewindebohrer 2,5 . —.25 1236 Kabelschuh Nadeln, Qual. 692 Dtzd. —.36 | 1025 Vorderradkonus . . . —.09 1074 Schilderschrauben ; 1238 Up BEINEN Nadeln, Qual. 705 Dtzd. —.38 1026 Vorderradstaubdeckel —.03 100 Stück 19X12X13 Meier the Nadeln, Qual. 690 Dtzd. —.36 1027 Tretlager-Staubdeckel —.06 1075 Stahlmaßstab. . . ; £ 21x 14x16 Meter... Spule für Langschiff . —.05 1028 Gegenmutter für Tret- 1076 Metermaß, Im... 23xX15%X15 Meter... . Spule für Schwingschiff —.06 lager el) 1077 Metermaß 2m.... 1. Lederkeilriemen Riemenhacken, 10 Stück —.09 1029 Scheibe für Tretlager . —.02 1078 Zentrierapparat .. . 21. 1713221. Meter. Spulring —.05 .| 1030 Glockenlagermutter . —.20 1081 Spannbacken s 1912718 Meter... . Bangschälichen e......, 2.84 1031 Glockenlagerschraube —.15 | 1082 Holzhammer . 21x14x14 Meter... Schwingschiffichen . . -.90 | 1032 Sortimentskasten. .. 5.— ; ! 23x15x15 Meter. ... NähmaschinenriemenMt. —.35 1033 Schraubstock 5 kg. . 8.80 : Motorradlenker. . . . 1034 Schlosserhammer300gr —.85 Zangen Beet ii Zur e 1034aSchlosserhammer400gr 1.— -Universalzange. .... egulierhebelt.1Dr Gabeln. Rlunpen 1034b SCHlOsserhammerbüggr 1.20 Konuszange E Regulierheb.f 2 Drähte 975 Vordergabel, schwarz. 3. : Automobilzange Kupplungshebel R 976 Vordergabel, vernick. N = Konuszange Motorrad -Repar.-Kast. Kopf Schlüssel Brennerzange ..... —. ; a is ö Verschlußmutter . . . —. schlü Mutterzange Riemenschloß 15 978 Oberer Steuerkonus . —. FOhtra rec] a MitlcBange ähnlich Continental 979 Obere Steuerschale . —.2i ZENHISSHSCHTIS SEN z Vorschneider Riemenschlob 20/29 980 Untere Steuerschale . —. BesEat Speichenzanpe . . . . ähnlich Continental . Zehnlochschlüssel . . peiche 8 : : 9 981 Unterer Steuerkonus . —. Dogskingschlüssel . . Flachzange Riemenschloß 161200. 982 Steuersatz, 22 mm . . —.9 Dogskingschlüssel & Konuszange Riemenschloß 21/29. . 983 Verschlußmutter . . . : Kährradschiuaset 5 Aufreiber 1258 Motorradsattel 984 Oberer Steuerkonus . — 30 ebaklenkeal 1260 Soziussitz 985 Ob. Steuerlagerschale. —.30 osserese 5 ö 1262 Motorrad -Schutzblech 986 Unt. Steuerlagerschale —.30 Eustoohsenmese Be Schraubenzieher roh 987 Unterer Steuerkonus . —.20 Pedatschneee Ä a stanisehranhenziehers 1264 Speichen 2,5 mm, 100 988 Steuersatz, 23 mm ... 1.25 Draktreitenfeber Ä Steckschranbenzieher e ba Stück, mit Nippel : 989 Vorderrad-Federung . 3.20 Preimatikhenere 2 Kieser en 1265 Speichen 3 mm, 100 St., 990 Gabelrohr-Kluppe . . 5.30 i a mit Nippel 990a Schneidbacken hierzu 2.— Senraun lach i Sa REN ENT en 1267 Speichenklammern on ESEIETSICHRE ar Eden Montierständer . . . . 35.— | Lang. Schraubenzieher 1.20 en, Suicke is PAAR OCKETLABELDER Montierständer . . . . 64. Mech. Schraubenzieher —.55 S N ohne-Gewinde 2. 2. —1D re : = 135 .g 994 Schneideisenhalter ... 1.10 MODE Ede MEcI"ScHraupenzieher Er 1271 Ueberwurfmutter '/s 995 Ringklappe . 7.90 E i \ 996 Pedalbohrer, links, . . —.80 Werkzeuge Motorrad-Ersatzteile 997 Pedalbohrer, rechts . —.80 - x : 998 Pedalhülsensatz . . . 2.80 Hanubohrmaschine.... 9. 1201 Auto- u. Motorradbrille 2.50 1272 Zefan-Vergaser. . . . 999 Pedalhülse BSD Blechschere : 1202 Auto- u. Motorradbrille 2.— 1213 Zefan - Vergaser mit 1000 Gewindeschneidkluppe 18.— Metallsägebogen . . . 2. 1205 Felge roh, 26x2'], 2.60 Luftmuschel 1001 Gewindeschneid- Sägeblätter .ü 1206 Felge roh, 26X2', . . 2.60 | 1274 Pallas-Vergaser e maschine 3, Flachfeile : ad 1210 Motorradschlauchllick. 1276 Vulkanisierapparat . . 1002 Schneidplatte 1,8 mm —.50 Halbrunde Feile . . . —.85 30x30 mm 10 Stück . —68 1277 Vulkanisierflicken 10St. 1003 Schneidplatte 2 mm . —.50 Dreikantfeile . 50x50 mm 10 Stück . 1.10 | 1280 Zündkerze „Bosch“ 1004 Schneidplatte, 5Loch.. 1.50 Rundfeile ; ‚8 1211 Motorradschlauchflick. © I 1281 Zündkerze „Bosch‘ 1005 Schneidplatte,3Loch. 1.— Vierkantieile : „Alpa“ 10 Stück . . . 1.40 Zwergmodell Feilenhefte $ 1215 Fußhalter, aufklappbar 1282 Zündkerze „Beru“ 1.— bis 6.36 Achsen Durchschläger . . . . —. ER Paar 1285 Zündkerzenreiniger. . —.— : 1218 Hupe, eintönig. . . . 1.65 1286 Zündkerzenreiniger pa. 3.— Vorderradachse, Br. . Kaltmeisel 1219 Hupe, zweitönig . . . 1287 Zündkerzendichtungs - Vorderradachse, Pr. . Spiralbohrer, 1-3 mm —.15 1220 Hupe, Messing... . ringe Vorderradachse, BSA. 3,1—5 mm —.23 1221 Kornet, doppeltönig . 1288 Vorderradnabef.Motor- Reparaturachse. ..... mm .. —.35 1222 Kornet, dreitönig. . . 6.50 8 Reparaturachse. . . . mm .. —.45 1223 Hupen-Stimme . . . . —.25 1289 Hinterradnabe f.Motor- Reparatur-Keil-Tretla- m 204.08 1224 Hupen-Ballm.Gewinde -radF.8&Ss ger-Achse mit Schalen 2.20 "9 mm .. —.10 jernachkGrober zu 0 — 2 i | Abnehmbare Lenkstange mit Hebelbremse, Lenkstange mit Bremshebel zusammen abnehmbar. Neiheil! Schulz Degen Diebstahl! 22 mm Schaftstärke, deutsche oder englische Form mit Vorbau. Preis mit kompletter Bremse und © Laternenhalter Mk. 6.95. Diese Lenkstange kann auch gegen entprechende Berechnung mit unseren Fahrrädern geliefert werden. INNEN Franko und verpackungsirei liefern wir Laufdecken und Luitschläuche bei Bestellung in einer Sendung im Werte von 50 Mark an, im Werte von 30 Mark an verpackungsirei. INNEN EIN ZUFRIEDENER KUNDE IST DIE BESTE REKLAME! IN 3 GRÖSSEN { a m | INHALT ca GRÖSSE I 82X60xX 24 m/m GRÖSSE II 68%X45X 22 m/m GRÖSSE I 60xX40X 18 M/m Lee 07 Mitteilungen. Postkarte. Herren Weınland & Co. Franken - Fahrräder, Zubehörteile und Pneumatiks, Nähmaschinengroßhandlung Nürnberg EBENEN Senden Sie mir gefl. gegen Nachnahme — Betrag habe ih durd Postanweisung — auf Ihr Postshekkonto No. 2339 abgesandt — per Post — Fradhtgut — Eilgut (Nichtzutreffendes ist zu durchstreichen.) Gesamtsumme X Pfg. Stück Bezeichnung \Katalog-No.| Preis u. Nummer Wohnort: u. Datum Post: Bahnstation.:.........................

Franken-Räder Katalog 1925


Von
1925
Seiten
51
Dokumentenart
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Weinland und Co
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
17.10.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (5,59 MiB) Standard (15,9 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Stukenbrok s Deutschland-Räder Katalog 1939
1939, Katalog, 56 Seiten
Stukenbrok Deutschland Räder Katalog 1952
1952, Katalog, 20 Seiten
August Stukenbrok Katalog 1933
1933, Katalog, 44 Seiten