Adler Faltblatt 1951

\ D al rien MP Jaltsıan sind ADLER-Fahrräder als hochwertige deutsche Er- zeugnisse in aller Welt beliebt und begehrt. Getreu dem Wahlspruch „Präzision u. Qualität aus Tradition“ liefern die ADLERWERKE in Frankfurt am Main als eine der ältesten und größten deutschen Fahr- radfabriken nur erstklassige Fahrräder, die wegen ihrer vielen Vorzüge besonders preiswert sind. a | | ADLERWERKE VORM. HEINRICH KLEYER AKTIENGESELLSCHAFT FRANKFURT AM Das praktische, zuverlässige ADLER-Herren-Tourenrad Nr. 298 für alle Zwecke, mit Torpedo-Freilauf und Rücktrittbremse, la Bereifung 28x 1,75 und nachstell- barem ADLER-Präzisions-Konusgetriebe, wird serienmäßig mit schwarzer kratz- und schlagfester Emaillierung, gegen geringen Aufpreis aber auch in schöner farbiger Ausführung geliefert. Das gleiche ADLER-Rad für Damen wird unter der Modell-Nr. 288 hergestellt und zeichnet sich ebenfalls durch leichten Lauf und besondere Preiswürdigkeit aus. MOD. 298 MOD. 208 Das praktische, robuste ADLER-Tourenrad Nr. 208 für Damen ist ein zuverlässiges, wirklich solides und hübsches Rad für jeden Zweck. Wegen seiner be- sonderen Dauerhaftigkeit und seines leichten Laufes wird es von Berufstätigen bevorzugt. Aus- rüstung: Ledersattel mit Zug- und Druckfedern, la Bereifung 28 x 1,75 und Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse; hübsche farbige Ausführungen gegen geringen Aufpreis. Dieses gefällige ADLER-Touren- und Berufsrad für Herren Nr. 213 mit Torpedo-Freilaufnabe und Rücktrittbremse, la Bereifung 28x 1,75 und Ledersattel mit Zug- und Druckfedern zählt zu den am meisten gefragten Modellen für den täglichen Gebrauch. Jahrzehnte- lang leistet es seinem Besitzer durch leichten Lauf, Zuverlässigkeit und nicht zuletzt wegen seiner Dauerhaftigkeit beste Dienste. Farbige Ausführung gegen geringen Aufpreis. MOD. 218 MOD. 306 Dieses leichte, schnittige ADLER-Touren-Sportrad Nr. 306 für Damen mit Torpedo-Freilaufnabe und Rücktrittbremse, la Bereifung 26 x 1,75 x 2,00 — auf Wunsch 26x 1?/s — und Ledersattel mit Zug- und Druckfedern erfreut sich wegen seines gefälligen Aussehens und seines leichten Laufes besonderer Beliebtheit. Es wird in verschiedenen geschmackvollen Farben und mit entzückenden bunten Strahlenköpfen versehen geliefert. Das leichte, schnittige ADLER-Touren-Sportrad Nr. 316 für Herren mit Torpedo-Freilaufnabe und Rücktrittbremse, la Bereifung 26 x 1,75 x 2,00 — auf Wunsch 26x 1?/a — und Ledersattel mit Zug- und Druckfedern, findet im In- und Ausland bei anspruchsvollen Fahrern wegen seiner Eleganz und seines leichten Laufes großen Anklang. In verschiedenen modernen Farben mit wunderschönen bunten Strahlenköpfen erhältlich, ist es der Stolz jedes Besitzers. MOD. 316 MOD. 408 Dieses besonders leichte, rassige ADLER-Damen-Sportrad Nr. 408 mit vorderer Felgenbremse, Torpedo-Freilauf und Rücktrittpbremse — auf Wunsch Mehrfach-Ketten- schaltung — Spezialsattel und Spezialbereifung 28x 1?/sx 1?/a auf Leichtmetallfelgen erfüllt alle Wünsche verwöhnter Sportlerinnen. Für den Rahmen werden besonders hochwertige gezogene Rohre aus Spezialstahl verwendet. Herrliche farbige Lackierungen mit prachtvollen Strahlenköpfen geben diesem Rad ein besonders elegantes Aussehen. Jede glückliche Besitzerin dieses wunder- schönen Rades wird überall beneidet werden. Das besonders leichte, rassige ADLER-Herren-Sportrad Nr. 418 — ein sogenannter Halbrenner — mit vorderer Felgenbremse, Torpedo-Freilauf und Rücktrittbremse (auf Wunsch Mehrfach-Kettenschaltung), Spezialsattel und Spezialbereifung 28 x 1?/s x 1°%/a auf Leichtmetallfelgen erfüllt alle Wünsche verwöhnter Kenner. Für den Rahmen werden besonders hochwertige gezogene Rohre aus Spezialstahl verwendet. Farbenfreudige Lackierungen und Strahlenköpfe geben diesem begehrenswerten Sportrad ein äußerst elegantes Aussehen. Wer diese wunderschöne Maschine besitzt wird immer stolz darauf sein. N] 95 1S MOD. 418 MOD. 517 Der ideale ADLER-Straßenrenner Nr. 517 in Spezialausführung mit Rahmenrohren aus legiertem Sonderstahl, Kettenschaltung, vorderer und hinterer Felgenbremse, Schlauchreifen Typ I 27x1'/a auf Leichtmetall- oder Holzfelgen, Rennlenker, Rennsattel und Rennpedalen ist ein besonders hochwertiges, sehr leichtes Rad mit hervorragenden Lauf- und Fahreigenschaften, das in seiner eleganten und präzisen Ausführung jeden Kenner begeistert. Es ist ein Spitzenerzeugnis, welches höchste Leistungen ermöglicht. Bekannte Fahrer haben auf diesem Modell viele Siege errungen. o i 8 | “ Een DD: hervorragend leichte Lauf der ADLER-Fahrräder und ihre sprichwörtliche Haltbarkeit ver- bürgen höchsten Gebrauchswert. Beste Stahlrohre, die mit gepreßten Stahlmuffen durch ein Spezialverfahren mit dem stabilen Steuerkopf und dem aus nahtlosem Stahlrohr gezogenen Tretlagergehäuse verlötet werden, ergeben überaus widerstandsfeste und verwindungssteife Rahmen. In’s Tretlager werden hochwertige ADLER-Radiax-Lager eingebaut, welche jeden vermeid- baren Kraftaufwand ersparen. Sämtliche blanken Teile werden, nachdem sie sauber geschliffen sind, erst verkupfert, dann vernickelt und schließlich nach dem Verchromen tadellos poliert. Die übrigen Teile werden nach sorgfältiger Vorbehandlung mit einer im Ofen gebrannten kratz- und schlagfesten Emaillierung in vielen schönen Farben versehen und, soweit sie noch elegante Linien und schöne Strahlenköpfe erhalten, abermals nachgebrannt. Die Ausstattung mit verschieden- artigen, bequemen ADLER-Lenkern mit Glocke und Bakelitgriffen, Rahmenpumpe zwischen hart- angelöteten Haltern, ADLER-Kettenschutz mit Spezialbefestigung, Kettenspannern, hübscher ADLER- Figur auf dem vorderen Schutzblech, mattvernickeltem, gutem Werkzeug in stabiler Tasche, kom- fortablem Sattel und erstklassiger Bereifung ist vorbildlich. Unter den vielen schönen Modellen in verschiedenen Farben und Ausführungen werden auch Sie Ihr zuverlässiges und leichtlaufendes „ADLER-Rad für’s Leben” finden, dessen Anschaffung Sie nie bereuen, weil es Ihnen jahrzehntelang beste Dienste leisten und Freude bereiten wird. Achten Sie deshalb beim Kauf eines Fahrrades auf die bekannte ADLER-Schutzmarke und den charakteristischen ADLER-Schriftzug, die zusammen mit der ADLER-Garantie Gewähr für vollste Zufriedenheit und höchsten Gegenwert bieten. Zu unverbindlicher Besichtigung und fachmännischer Beratung lädt Sie ein IHRE ADLER-VERTRETUNG Printed in Germany — 2 51 159 — Imprim& en Allemagne Druck: K.G. Lohse Frankfurt-Main Änderungen vorbehalten — Verkauf durch den Fachhandel

Adler Faltblatt 1951


Von
1951
Seiten
10
Dokumentenart
Faltblatt
Land
Deutschland
Marke
Adler
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
14.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (1,28 MiB) Standard (6,24 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Adler Faltblatt 1937
1937, Faltblatt, 7 Seiten
Adler Faltblatt 1924
1924, Faltblatt, 8 Seiten
Adler 3 Gang Faltblatt 1935
1935, Faltblatt, 4 Seiten